FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Freubad Recherswil Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Zeus Halloweenparty
Club Globe Halloween Party Verlosung Freubad Recherswil
Club Zeus Halloweenparty Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil
Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex
Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • Also liebe Gemeinde,

      Ich war kürzlich wieder mal im westside. Da ist mir die Nancy aber sowas von aufgefallen,

      dass ich sie direkt ansprach. Sie ist für Skinny Liebhaber ein absolutes muss. Einfach einen ganz schmalen Körperbau ohne knochig zu wirken. Wunderschönes Gesicht mit strahlend weissen Zähnen und vollen Lippen. Schöner als es die Bilder hergeben.

      Im Zimmer dann die Muschi geleckt, Schmeckt gut, ich denke jedoch das sie das nicht wirklich anmacht. Also habe ich sie mal blasen lassen. wie mein Vorposter schon geschrieben hat, könnte es etwas intensiver sein. Dann doggy eingelocht. Ich sage euch dieser Anblick und diese enge Muschi, da benötigt man nicht viele Stösse um abzuspritzen was dann auch geschah. Anschiessen noch gemütlich unterhalten.

      Ich würde wieder zu Ihr gehen

      • Nancy ist sehr jung, unverbraucht und neu in dieser Branche. Das hat Vor - und Nachteile. Ihre
        Fröhlichkeit und Natürlichkeit ist etwas ganz besonderes und irgendwie einzigartig. Ihr Körper ist makellos und von hoher Erotik. Ihr Gesicht - ihre Augen - ihre Lippen - ihr Busen - ihr Po etc. etc. - alles top top. Ein Zimmergang mit ihr ist etwas tolles und die meisten werden diese schöne Erlebnis wiederholen. Wenn ich wieder einmal im Westside bin - ich freue mich jetzt schon auf Nancy.





        Lieber manhattan ,


        Du hast Nancy sehr treffend beschrieben.


        Die Performance von Nancy ist, sagen wir einmal einmal so: durchschnittlich:


        BJ mitteltief, aber auf Wunsch freihändig, FOT habe ich gar nicht nachgefragt angesichts der "Blaskünste" und richtig hämmern lässt sie sich auch nicht.




        ABER:


        Nancy ist ein derart frisches, lebensfreudiges, selbstbewusstes, keckes, BU-Teeny mit einem sagenhaft schönen, extrem schmalen Body, fantastischen Titten, superschönem Gesicht, komplett überschminkt, was ihr aber supi steht, wie wenn eine 10-jährige den Schmink-Tisch von Mammy plündert



        im Zimmer eine absolute Ulknudel, die fleissig ihre neu erlernten deutschen Phrasen einbringt :happy:


        ich hab mich köstlich amüsiert und nicht nur das, den Zimmergang auch sehr genossen, besonders in den Spiegelzimmern Nr. 1 und einem anderen grossen Spiegelzimmer im 1.Stock:


        war schon heiss, diese Kleine im grossen Spiegel zu begeiern:


        in Doggy von vorne, von seitlich und von hinten (sie mir in Doggy einen geblasen und dabei die Titten durchgeknetet und dieses Traum-Ärschlein im Spiegel:super:l) :lachen:


        ein Zimmergang der anderen, erfrischenden Art.


        zumindest für mich jedenfalls Wiederholung.


        nächste Wo ist sie bei der Pool-Party dabei

        • Schaut eigentlich noch frech aus der Wäsche, aber der Kommentar verspricht nichts Gutes, Fingern ist wohl sowieso kein Thema!


          Ich muss dem Kommentar etwas widersprechen. Nancy ist sehr jung, unverbraucht und neu in dieser Branche. Das hat Vor - und Nachteile. Ihre
          Fröhlichkeit und Natürlichkeit ist etwas ganz besonderes und irgendwie einzigartig. Ihr Körper ist makellos und von hoher Erotik. Ihr Gesicht - ihre Augen - ihre Lippen - ihr Busen - ihr Po etc. etc. - alles top top. Ein Zimmergang mit ihr ist etwas tolles und die meisten werden diese schöne Erlebnis wiederholen. Wenn ich wieder einmal im Westside bin - ich freue mich jetzt schon auf Nancy. Im übrigen ist ein Dreier mit ihr und Lara ebenfalls ein tolles Erlebnis.

          • Schaut eigentlich noch frech aus der Wäsche, aber der Kommentar verspricht nichts Gutes, Fingern ist wohl sowieso kein Thema!


            Andrea und Nancy liefen durch das ganze Erdgeschoss und suchten ein "Opfer" für einen Dreier. Beide wirkten unbestritten attraktiv. Nach längerem Smalltalk entschied ich mich für die sehr schlanke und fast neue Nancy, so dass sich Andrea dann verabschiedete. Auf dem Zimmer starteten wir mit dem Blowjob. Ich hätte ihn gerne intensiver und stärker gehabt. Ihre Muschi berühren während dem Blasen durfte ich nicht. Es dauerte daher seine Zeit, bis ich bereit war. Ich denke, dass es noch an der Erfahrung fehlt. Missio war dann durchschnittlich. Sehr gut war anschliessend Doggy. Ihr sehr schmales Becken war dabei für Skinnyliebhaber ein herrlicher Anblick. Es ist schon fast erstaunlich, dass das Glied hier noch Platz hat. Ihre sehr enge Vagina war intensiv zu spüren, so dass wilde Stösse zu einem frühen Ende geführt hätten. Nach dem nicht speziell zu erwähnenden Reiten ging es nochmals zurück zu Doggy. Nach mehreren tiefen Stössen kam dann die schöne Erlösung. Sofort begann Nancy mit der Reinigung und fertig war die Runde, obwohl die Zeit noch nicht abgelaufen war.

            • Nancy / Club Westside


              Andrea und Nancy liefen durch das ganze Erdgeschoss und suchten ein "Opfer" für einen Dreier. Beide wirkten unbestritten attraktiv. Nach längerem Smalltalk entschied ich mich für die sehr schlanke und fast neue Nancy, so dass sich Andrea dann verabschiedete. Auf dem Zimmer starteten wir mit dem Blowjob. Ich hätte ihn gerne intensiver und stärker gehabt. Ihre Muschi berühren während dem Blasen durfte ich nicht. Es dauerte daher seine Zeit, bis ich bereit war. Ich denke, dass es noch an der Erfahrung fehlt. Missio war dann durchschnittlich. Sehr gut war anschliessend Doggy. Ihr sehr schmales Becken war dabei für Skinnyliebhaber ein herrlicher Anblick. Es ist schon fast erstaunlich, dass das Glied hier noch Platz hat. Ihre sehr enge Vagina war intensiv zu spüren, so dass wilde Stösse zu einem frühen Ende geführt hätten. Nach dem nicht speziell zu erwähnenden Reiten ging es nochmals zurück zu Doggy. Nach mehreren tiefen Stössen kam dann die schöne Erlösung. Sofort begann Nancy mit der Reinigung und fertig war die Runde, obwohl die Zeit noch nicht abgelaufen war.