FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Anmelden oder registrieren
    • auch hier noch kurz meine Korrektur:

      Abendgarderobe ist NICHT gestrichen, sondern passt jetzt gäbig in die Disconight - Männer und Frauen in Ausgehkleidern


      Erster Gangbang so weit war Montag, habe ich aus verlässlicher Quelle. Zwei Frauen, beim Sofa nebend der Bar.

      Signatur:

      "Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei und Unwissenheit ist Stärke."

      (aus 1984)

      • Neues Posting

        "Neu Gangbang Montag History"
        wenn man es stehen lässt, ist das gleichzeitig der Thread-Titel


        Neu gibt es am Montag im History laut Banner-Werbung einen GB, Gangbang, und zwar von 14-22 Uhr


        Das ist offensichtlich der Ablöser vom Public-Montag (15-20h). Dieser bestand aus normalen Sessions mit den Ladies 1:1 verhandelt, wo sie Ja oder Nein sagen konnten, und die nach Vollservice (ZK, FO, 30 Minuten) und Aktionspreis 63 (kein Küssen/ZK, FO, und nur bis Spritzen) einteilbar waren.


        Wie sieht es beim Gangbang aus?


        FO?
        ZK?


        Da History recht weitläufig ist, nehme ich an, findet der Sex nun einfach überall statt. Möglicherweise die Separées sperren? Denn dort hat der "public" Sex mit Vorliebe stattgefunden, bis jetzt, bis auf wenige Ausnahmen (Entscheidung der Mädchen).


        Preis wird mit 200 pro Stund angegeben, und wie viele das vom Freubi kennen jede weitere Std 100 Stutz.


        Da im Banner auch erwähnt wird "Sonntags alle Girls in sexy Dessous" nehme ich an, dass Abendgarderoben-Tag hiermit bis auf Weiteres gestrichen wurde. Schade.


        Ist aber gut, wenn es für die Damen gut ist. Wie die Cheffin mir mal sagte: "Wenn die Frauen zufrieden sind, wollen auch viele kommen, und dann kommen die Besten und auch die besten Gäste."


        In diesem Sinne: viel Erfolg!


        PS bitte, als offizieller Forumskontrolletti möchte ich die Autoren bitten, das Thema in Ordnung zu halten. Geschichtliches über Saunaclubs insgesamt, oder Lügen über Drogen, Ausdrucke und Geldquellen wenn es geht separat, für die Übersicht und künftige Leser, die gar nicht schuld sind. Adieu :)


        Pps
        Was mit dem Text nun passiert: Admin wird freischalten oder nicht, denn neue Thread ist Chefsache (und gibt richtig Punkte), und Titel ist eine offene Frage. Die sollte man wissen kommen irgendwo her.


        Titel neulich von mir "Der grosse Schwanzvergleich" (was metaphorisch gemeint war) wurde auch geändert, jetzt "Keine Angst vor Schwanzlängenvergleich" scheint es wörtlich gemeint, gemein!

        Das ist wie öfters gesagt Sache der Admins, respect - aber bin dankbar, es hiermit noch ein letztes mal angemerkt zu haben dürfen, danke.


        Signatur:

        "Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei und Unwissenheit ist Stärke."

        (aus 1984)