FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Freubad Recherswil Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Zeus Halloweenparty
Club Globe Halloween Party Verlosung Freubad Recherswil
Club Zeus Halloweenparty Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil
Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex
Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • Ich werde nun in einen Schweizer fkk klub gehen (westside) und habe noch kurze fragen.
      wenn ich 30 Minuten vollservice nehme und die frau duscht hinterher mit mir, raucht noch eine Zigarette auf dem zimmer etc. So dass die 30 Minuten überschritten sind, kann sie dann mehr geld verlangen?


      in deutschen klubs ist diese Unsitte eingerissen in den letzten jahren und ich agiere darum dort sehr vorsichtig wenn meine partnerin keine stammfrau ist.

      Kommt drauf an um wievel die Zeit übeschritten ist wegen 2-3 Minuten eher nein. 10 Minuten ja.

      Ist mir mal passiert. Abgemacht waren 30 minuten am ende waren es 40. musste 15 Minuten mehr bezalen.

      • Ich werde nun in einen Schweizer fkk klub gehen (westside) und habe noch kurze fragen.
        wenn ich 30 Minuten vollservice nehme und die frau duscht hinterher mit mir, raucht noch eine Zigarette auf dem zimmer etc. So dass die 30 Minuten überschritten sind, kann sie dann mehr geld verlangen?


        in deutschen klubs ist diese Unsitte eingerissen in den letzten jahren und ich agiere darum dort sehr vorsichtig wenn meine partnerin keine stammfrau ist.

        • Ich werde wohl bei meinem ersten Besuch ins Westside gehen. Grund ist, dass dort zwei Services angeboten werden und ich nehme dann den Teureren. Im Elegant gibts nur einen Service und als Anfänger im Klub bedeutet das Diskussionen und Nachfragen, was ich eher nicht möchte.

          Ich empfehle schon vor dem Zimmer ein Gespräch was auf dem Zimmer denn so laufen soll.


          Kostet nichts, und man bekommt auch schon mal einen Eindruck, ob es auf der Sympathieschiene etwas wird oder auch nicht.


          Fallen, in die man schnell tappt : Klärt sauber vorher ab, ob wirklich Zungenküsse geboten werden (ZK) oder nur „Küsse“. Viele Ladies haben ZK für ihren Traumprinzen in Rumänien reserviert.... dann soll der gefälligst auch ihren Porsche finanzieren 😁


          Schöne Dinge wie CIM oder COF solltet ihr auch vorklären, kostet extra, aber die ganze Sache ist ja ohnehin nicht grade billig.

          Anal ja/nein natürlich auch, wenn ihr Spaß daran habt.


          Keine Scheu,WG sind auch nur Menschen... oder sowas Ähnliches 😂

          • Ich werde wohl bei meinem ersten Besuch ins Westside gehen. Grund ist, dass dort zwei Services angeboten werden und ich nehme dann den Teureren. Im Elegant gibts nur einen Service und als Anfänger im Klub bedeutet das Diskussionen und Nachfragen, was ich eher nicht möchte.

            Der "Einheitsservice" im Elegant entspricht dem teureren des Westsides....

            • Am besten machst Du nicht lange rum und gehst einfach ins Elegant. Durch die hervorragende Gästebetreuung eignet sich der Club bestens für Anfänger.


              Du bekommst bestimmt den Service, welcher Deinen Respekt und Umgang mit den Damen widerspiegelt. Über einen gewissen Instinkt, ob die Chemie passt musst Du schon selber verfügen, das kann Dir niemand und kein Bericht abnehmen.


              Der Hard'Rocker dreht jeweils auf dem Zimmer völlig durch. Dass Du seine Berichte liest wird nicht erwartet. Über Details spricht man in diesen Zeiten besser nicht, man nimmt es wie es kommt und schweigt und geniesst.


              Wenn Du Hunger hast sagst Du den es den Betreibern, die kümmern sich sehr gut um die Gäste und lassen Dich bestimmt nicht verhungern und können Dir etwas von draussen anliefern lassen. Sie haben zwei Karten zur Auswahl. (1 Restaurant, 1 Take Away)

              • Ist ZK und FO die Hauptkomponente bein Sex.

                Als Frauenversteher sollte man das wissen.

                Ist für jeden Mann anders, Gentlemen werden ohne ZK sicher nicht auf dem Zimmer aktiv.


                Bruno, der kanadische Holzfäller kommt aber bestimmt auch mit einem starren Brett im Bett sehr gut zurecht 😂


                FO ? Natürlich Pflicht, ansonsten empfehle ich lieber eine Aldi-Plastiktüte und selbst ist der Mann.

                • Hallo Heinrich, in Zeiten von Corona wird auf ZK und FO verzichtet.

                  Es gibt einige Frauen, die es bei ihren langjährigen und gut bezahlenden Gästen trotzdem machen, bzw Frauen, die es für 100-150 Extra anbieten.

                  Klar, Dank Corona können die Damen jetzt mehr verlangen.

                  Viel Spaß dir. ✌

                  Hmm, und was macht man ohne ZK und FO mit den Ladies, Domino spielen ?😂

                  • Ich bin FKK Klubgänger seit 2001 (damals noch im legendären Atlantis in Altenstadt) und werde nächste Woche erstmals einen Schweizer Klub aufsuchen. Mir ist klar, dass die Preise teurer sind als in Deutschland. Da ich am Bodensee lebe (Nordseite) kann ich alles bis Zürich gut erreichen, es gibt auch etliche Klubs.


                    Mein erster Besuch soll nun das Elegant werden (Westside und Club Swisse hatte ich auch überlegt) und ich werde unter der Woche dort schon mittags hingehen.


                    Nach den Berichten zu urteilen ist der Klubstandard hoch, also die Mädel geben sich Mühe. Ich lege Wert auf intensives FO und ZK, dazu mag ich schlanke Frauen mit kleinen Brüsten.


                    Fragen: Ist mein gewünschter Service Standard wenn ich den sog. Vollservice buche?

                    Muss man seine Daten hinterlassen?

                    Es gibt kein Essen im Klub, kann man sich etwas bestellen oder sollte man einfach vorher außerhalb essen?

                    Welche Mädchen aus dem derzeitigen Lineup würdet ihr empfehlen (Name reicht, ich schaue dann in den Berichtsthread)?


                    Da ich viel frage anfangs werde ich natürlich auch meine Erfahrungen berichten später.


                    Gruß Heinrich