Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon
Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root Club History Basel Heisse Disco Nächte
9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich
Club History Basel Heisse Disco Nächte Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root
Anmelden oder registrieren
Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Club History Basel Heisse Disco Nächte
Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Club History Basel Heisse Disco Nächte Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich
9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Club History Basel Heisse Disco Nächte Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root
Club History Basel Heisse Disco Nächte Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon
Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal
Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant
Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad
Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite
    • Nummer #18 war Morena... Sie hab ich mir bewusst bis zum Schluss aufgehoben... Weil sie mir in den 2 1/2 Tagen mehrmals empfohlen wurde von sehr vielen Gästen...
      Sie ist mit die älteste aber auch mit die beste im FKK-Palast...
      Der Service war der absolute Brecher... sie hat sogar ein Piercing an der Muschi ;) ... Sie bläst und fickt mega geil... sehr guter Stellungswechsel... auch die anschließende Massage war der Hammer...



      Zum Service:
      (Bewertung 1(Schlecht) bis 10 (Super) max. Gesamtpunktzahl: 40 und Massage ist extra zählt nicht in der Gesamtpunktzahl)


      - Blasen : 10+
      - Küssen : 10
      - Sex : 10+
      -Allg. Service : 10+
      - Massage : 10
      - Gesamt : 40 +++



      Fazit:
      Alles mega super... diese Frau kann ich mehr als Empfehlen... ;)

      • Hallo Jungs....


        beim Contest bei einem netten Plausch habe ich von Bobby erfahren "meine":smile: Morena kommt zurück.:verliebt::verliebt::verliebt:
        Gestern war es dann soweit. Am Nachmittag im Palast eingecheckt.
        Nach 11 Monaten Morena-Abstinenz musste ich dann noch ne halbe Stunde durchhalten und dann stand sie da.... bildschön wie immer...
        Wir haben uns dann erstmal ins Kino verzogen und nach ausgiebigem vorspielen hoch aufs Zimmer.
        Über Morena`s Qualitäten brauch ich nichts mehr zu schreiben:super::super::super:
        Sie ist eine hammerscharfe Lady und die Chemie zwischen uns stimmt halt auch richtig gut. Morena bringtdie perfekte Illusion rüber:kuss:


        2 kleine Haken sie sie halt schon....:lachen:


        Der Suchtfaktor liegt bei mir deutlich über 100% und für alle anderen Girls liegt die Messlatte so verdammt hoch, das hat noch keine wirklich erreicht.


        Also Jungs, überlegt genau, ob Ihr Euch das zumuten wollt...:lachen::lachen::lachen:


        Grüßle vom Bruce



        @Morena:


        Multumesc pentru timpul super cool.


        M-ai lipsit foarte. Aștept cu nerăbdare la următoarea noastră întâlnire

        • eigentlich wollte ich ein anderes girl vernaschen, sass im kino und liess morena nicht gleich ab blitzen. wir kamen ins gespräch, sie machte mich irgendwie heiss. bald darauf im zimmer erlebte ich einen sehr geilen, feinen blowjob - die kleine weiss wirklich wie und wo.
          fickerei und gebläse wechselten sich ab, das ganze war sooooo geil dass ich doch glatt die gebuchte zeit verlängerte. sicher, die bereits erwähnten harten silis sind nicht jedermanns sache, ich jedenfalls finde es geil.
          nächstes mal wird morena bestimmt nicht die zweite wahl sein.

          • Morena hatte schon im Westside mit dem Namen Roxana gearbeitet, sie kannte micht vom Sehen. Zuerst sind wir ins Kino, um uns zu Unterhalten und uns näher kennen zu Lernen.
            Sie blies mich dort an, es war sehr angenehm.
            Sie holte den Schlüssel und wir verzogen uns nach oben. In ein tolles Zimmer, ich war beindruckt, sie bearbeitete unterdessen meinen kleinen Freund, es war sehr angenehm, sehr feinfühlig. Zwischendurch gab es angenehme Zk und andere Knabbereien.
            Im Doggy fertig gefickt, sie stemmte sich dagegen.
            Noch kurz weiter geplaudert und ab unter die Dusche.
            Wiederholungsgefahr: Vorhanden, stehe aber nicht so auf schöngemachte, aber harte Silikon-Brüste.


            siehe meinen Erlebnisbericht vom Club-Besuch >>

            • Am Mittwochmittag schlief ich eine Weile im wunderschönen Garten im Westside. Bei meiner Rückkehr in den Club versperrte mir ein Girl den ganzen Durchgang mit gespreizten Beinen und Armen.


              Da musste ich sie mir genauer ansehen: ein freundliches, hübsches Gesicht in eher fortgeschrittenem Alter (33), lange schwarze Haare, dunkle Augen, 169 cm gross (ohne Schuhe), 47 kg schwer, schöner, angereicherter B-Busen, unausgeglichen anzufassen, Kaiserschnitt-Narbe, interessante Muschi, die sehr eng ist und herrliche Gefühle erzeugt und zum raschen Höhepunkt verhilft.


              Die schlanke Galatierin nennt sich «Roxana», ist offen und ehrlich. Sie erzählte mir sehr eindrücklich von sich und ihrer Familie und schilderte mir die Verhältnisse in Rumänien. «Roxana» spricht gut Deutsch, möchte aber besser verstehen und sprechen. Sie ist intelligent mit gutem Berufsabschluss. Scheinbar spricht sie auch Englisch, nebst Rumänisch und Italienisch. In der Schule lernte sie natürlich auch Russisch.


              Ich fühlte mich wohl und geborgen bei ihr und doppelte kurz später nach, um die intensive süsse Küsserei noch zu verlängern.

              • Werter Don Phallo!

                Vermutlich ist Dir die feine Ironie in meinen Zeilen entgangen, vielleicht habe ich mich auch zuwenig klar ausgedrückt oder der Schwarzwälder-Humor ist etwas grobschlächtiger



                Mit dem schwarzwälder Humor liegst du ganz richtig. Der ist schon etwas groschlächtiger, als die eidgenössische Ironie. Noch spitzfindiger ist natürlich noch der Schlumpf Humor, auf dessen Niveau du dich rasant hinabbewegst.....

                Dass Du mich aber zu den Schlümpfen schicken willst, das hat mich schon hart getroffen ! In diesem Fall bist Du wohl Vadder Abraham ? Don Phallo, beleidigt



                Jawoll! Mit dem Vader Abraham liegst du nicht ganz falsch.....

                Und damit hier noch mehr sinnvolle Liedtexte stehen, hier das neueste aus Schlumpfhausen :


                youtube: Original Vader Abraham

                Das Lied der Schlümpfe:

                Sagt mal, von wo kommt ihr denn her?
                Aus Schlumpfhausen, bitte sehr!
                Sehen alle da so aus wie ihr?
                Ja, die seh'n so aus wie wir.
                Soll ich euch ein Liedlein bringen?
                Ja, wir wollen mit dir singen.
                Ich kenn ein Lied mit 'nem schönen Chor.
                Spiel es uns bitte einmal vor.

                Der Flötenschlumpf fängt an: (Flötenspiel)

                So, singt mal mit.
                La, la, la, la, .......
                Und nun die zweite Stimme:
                La, la, la, la, .......
                Und nun alle zusammen:
                La, la, la, la, .......

                Geht ihr denn durch einen Wasserhahn?
                Wir geh'n durch einen Wasserhahn.
                Und auch durch ein Schlüsselloch?
                Ja, auch durch ein Schlüsselloch.
                Gibt es eigentlich sehr viele Schlümpfe?
                Ja, so viel, wie kaputte Strümpfe.
                Finden Schlümpfe tanzen fein?
                Ja, aber nur auf einem Bein.

                La, la, la, la, .......
                He, wir sind hier nicht in der Badewanne.
                La, la, la, la, .......
                Du, muss das wirklich sein?
                Yes, sir! La, la, la, la, .......

                Warum seit ihr Schlümpfe klein?
                Wir wollen gar nicht größer sein.
                Nehmt ihr die Mützen mit ins Bett?
                Ja, sonst sind wir nicht komplett.
                Habt ihr auch Schulen in Schlumpfhausen?
                Ja, da gibt es nur noch Pausen.
                Was möchtet ihr am liebsten tun?
                Schlumpfen ohne auszuruh'n.

                La, la, la, la, .......

                • Lieber Black-forest

                  Vermutlich ist Dir die feine Ironie in meinen Zeilen entgangen, vielleicht habe ich mich auch zuwenig klar ausgedrückt oder der Schwarzwälder-Humor ist etwas grobschlächtiger...:rolleyes:

                  Dass Du mich aber zu den Schlümpfen schicken willst, das hat mich schon hart getroffen ! In diesem Fall bist Du wohl Vadder Abraham ?

                  Don Phallo, beleidigt

                  • Werter Don Phallo!

                    Was habt Ihr denn bloss gegen den Joggele?
                    Sein Beitrag von gestern über die Morena ist doch originell und aussagefähig und völlig im Rahmen, auch zeilenmässig....



                    Bisher bist du mir etwas "geschmackvoller" vorgekommen. Seit lässt du dich von prosaisch verpackten Leerzeilen sowie Halb-, Falsch- und Fehlinformationen blenden. Auch ein reinkopierter, multiplizierter Bericht wird nicht besser durch Wiederholung. Seit wann stehst du auf Schlaubi Schlümpfe und deren wässrigen Brei?

                    Sollte deine Wahrnehmung, durch diesem wässrigen Brei, so sehr getrübt sein empfehle ich dir schon einmal ein Visum für Schlumpfhausen zu bea,ntragen. Dort wäre noch die Rolle des Baby Schlumpf frei, aber dem kann man auch nicht jeden Brei vorsetzen, denn merke: Echte Schlümpfe essen normalerweise bessere Sachen!

                    gez. Don Lasko de Black-Forest

                    • @ Highlander

                      Bei Deinen Beiträgen fällt einem nichts mehr ein, außer ein Lied von Willy Reichert. Refrain lautet: I bee dei Joggele dei Bua, und han an Rausch derzua. Lass das philosophieren bleiben, ist nicht Deine Welt. Schreib lieber über Deine Abenteuer mit gelenkigen hübschen Rumänninen. Ist für alle besser, besonders für Dich.



                      Sei doch mit dem Buele nicht so streng.... Jetzt gibt er sich zum zweiten mal so richtig Mühe, und bemüht sich einen zeichenmengenkonformen Beitrag abzuliefern, und da schreibst du so was strenges. Er hat zwar kräftig, wenn nicht sogar fast ausnahmslos, die Kopiertaste bemüht und nahezu keine eigenen Worte bzw. Sätze in seinen Beitrag einfließen lassen..... aber lass ihn doch, des Buele will halt auch dazugehören und mal bei den Großen mitspielen.

                      Bei seiner Herkunft kann man davon ausgehen, dass er in gewissem Maße lernfähig sein sollte. Und wenn er mal etwas guten Willen zeigt und sich ä weng an die allgemeinen Regeln und Umgangsformen hält, dann haben die großen Buben nichts dagegen wenns Buele auch mitspielt.

                      • Bei Deinen Beiträgen fällt einem nichts mehr ein, außer ein Lied von Willy Reichert. Refrain lautet: I bee dei Joggele dei Bua, und han an Rausch derzua. Lass das philosophieren bleiben, ist nicht Deine Welt. Schreib lieber über Deine Abenteuer mit gelenkigen hübschen Rumänninen. Ist für alle besser, besonders für Dich.

                        • Baila Morena, boom sexy boom, upa dance


                          Yeah
                          Ven chica, ven loca,
                          Dame tu boca
                          Boom sexy boom
                          Boom boom sexy boom boom


                          Baila, baila morena
                          Bajo esta luna llena
                          Under the moonlight...


                          Das Lied "Baila Morena" von Zucchero lief gestern im Radio im FKK66 und ich sang leise mit. Die Fügung des Schicksals wollte, daß keine andere als Morena in diesem Moment an mir vorbei laufen und mir verheißungsvoll zulächeln sollte. Ich nahm die Fügung an und lies mich zunächst auf dem Sofa von ihrer Zunge und Lippen verwöhnen. Das Video von Morena http://www.6profi.com/videos/index.php?vid=12 sagt mehr als Tausend Worte. Mit Morena ist es nicht möglich längere Gespräche zu führen, man wird durch ihre Geilheit sofort abgelenkt und auf die richtige Spur gebracht. Morena - ein Muss! für jeden Abenteurer, der ein zügelloses Sexerlebnis mit einem Vollblutweib erleben möchte.


                          Man könnte meinen, der Liedtext wurde zur FKK66-Morena geschrieben, oder sind alle Morena`s so heiß :confused:


                          Liedtext:
                          Du hast ein Chaos in dir
                          Bequilla boom boom
                          Gleite mit mir, sexy Sache, sexy und schön
                          Ich habe meine Augen nur auf dich gerichtet die ganze Zeit... yeah


                          Du hast ein Chaos in dir brennen
                          Du machst es wie eine Rose in der Blüte
                          Der Mond und die Sonne sind zusammen gekommen um dich scheinen zu sehen


                          Baby, die Nacht ist auf Feuer
                          Yeah, wir sind Flammen im Himmel!


                          Baila, baila morena
                          Bajo esta luna llena
                          Under the moonlight...



                          Ich schrieb bereits über die Rose "Maroccan", die Rosengattung in der sich Morena befindet
                          https://www.6profi-forum.com/f…ead.php?p=31343#post31343


                          Rose "Maroccan"
                          Farbe: verruchtes Kaminrot
                          Duft: aromatisch extasisch
                          Blüte: stehen bumsfidèl in voller Blüte, ranken sich leidenschaftlich und selbstbewußt zum nächsten Samenspender, darunter geheimnisvolle doppeldeutige Blüten
                          Fazit: Für Samenspender die es bisl wilder und verruchter mögen, auch das eine oder andere leichte Spiel kann mit diesen Rosen schon eher probiert werden als wie mit der Gattung "Peachy" und "Exclusiv". In dieser rosengattung befinden sich leidenschaftliche Latinas wie auch optische rumänische highlights und geheimnisvoll umwitterte Diven. Alter (mitte zwanzig bis anfang dreißig)



                          Zeilenanzahl: 39*


                          *(Lehrzeilen wurden nicht mitgerechnet)

                          • Werte Forumler!

                            Politik in Deutschland....... ist inzwischen eine recht zähe bis ermüdende Angelegenheit. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass sich nur ein minimaler Bruchteil der Pascha WGs dafür interessiert! Eine löbliche Ausnahme ist da MEINE Morena! Wie ich das letzte Mal ein Date mit ihr hatte konnten wir live im Radio mitverfolgen wie Horst Köhler von seinem Amt als Bundespräsident zurückgetreten ist. Selbstverständlich musste ich MEINE Morena auf dem Laufenden halten, und so ergab es sich, dass ich wieder mal zufällig im Pascha war, und ihr über die Bundespräsidentenkandidaten Christian Wulff und Joachim Gauck berichten wollte.

                            Wie wir auf MEINER Couch im Nassbereich saßen und das Für und Wieder der beiden Kandidaten erörterten (meine romulanischen Sprachkenntnisse haben inzwischen betächtliche Ausmaße angenommen), rutschte ihre Hand aus Versehen unter mein grünes Handtuch (wir erinnern uns, grün ist die Hoffnung) und verursachte damit einen unumkehrbaren Bluttransfer vom Gehirn Richtung Lendengegend :eek:. Da war es natürlich schlagartig vorbei mit dem Politisieren :o, und wir konzentrierten uns auf wirklich wichtige Sachen.

                            b-f:
                            "Hallo ich bin Don Lasko, und wie heißt du schöne Maid?"

                            Morena:
                            "Meine Eltern gaben mir den Namen Morena, oh holder Jüngling!

                            b-f:
                            "Deine Augen leuchten wie die Sterne am Himmel Moldovias!"

                            Morena:
                            "Ach du Schwarzwäder Hengst, ich sehne mich so sehr nach deinem Körper!"

                            So oder so ähnlich hätte sich dann das folgende Kennenlernen abspielen können......., aber weit gefehlt. Nahezu wortlos fielen wir übereinander her und es hagelte Streicheleinheiten und herrliche Küsse. Und wie schon zum dreihunderachtundzwanzigsttausendundfünfzehnten Mal endete das Date in MEINER BlackForest Suite ©.

                            Die wohlige Wärme schrie regelrecht nach GF6 der super Sonderklasse und wurde nach mehreren extatischen Runden und mehreren Verlängerungen auf MEINEM Bett mit einem exorbitanten, unvergesslichen "Badwischer Wöhli ©" gekrönt.

                            Wer denkt da denn noch an den neuen Bundespräsidenten ;)???

                            • Montag 31. Mai 2010...
                              Sondermeldung im Radio...
                              Bundespräsident Horst Köhler zurückgetreten...

                              Da sitzt also der kleine black-forest so auf SEINEM Sofa im Nassbereich und wird Zeuge dieser historischen Meldung im Rundfunk. Ein Raunen geht durch den FKK Club Pascha, es bilden sich kleine Grüppchen, schön aufgeteilt in WGs, Eidgenossen und deutsche Staatsbürger, um diese Meldung zu diskutieren....

                              Nur der kleine black-forest bleibt auf SEINEM Sofa im Nassbereich einsam und verlassen sitzen und befasst sich mit einem wirklich ernsthaftem Problem. MEIN Problem ist aber wesentlich wichtiger, vielschichtiger, emotionaler, schlichtweg von weltbewegender, friedenssichernder, arbeitsplatzschaffender Bedeutung.

                              Mit wem gehe ich als nächstes in MEINE BlackForest Suite ©?



                              Wie ich also dieses Problem mit mir selber am Ausdiskutieren bin, schwebt die holde Morena (MEINE) an mir vorbei und haucht mir ein "Hello Ursulet" ins Ohr. Tja, wenn alle weltbewegenden Probleme so schnell und friedlich gelöst werden könnten wie MEINS ;)!



                              Da hab ich also mal vorsichtig Kontakt mit Morena aufgenommen, dann durch eindeutige Handlungen die Vorfreude vergrößert, dann den Schlüssel für MEINE BlackForest Suite © geholt, dann volles Verwöhnprogramm gestartet:

                              => Weltbewegende Streicheleinheiten und ZK
                              => Friedenssicherndes:fellatio:
                              => Arbeitsplatzsicherndes :reiten:
                              => Emotionales:fellatio:
                              => Vielschichtiges :missionar:
                              => dann ALLES nochmals wild durcheinander

                              => Unentschieden nach Verlängerung


                              .......................was war da eigentlich noch mit dem Herrn Köhler??? :rolleyes:

                              • Werte Männers!

                                Wie ihr in diesem Beitrag Saisoneröffnung BlackForest Suite © schon lesen konntet, war dieser Stammtisch eher anstrengend als entspannend. Mir wurde jedoch noch der letzte Rest "Entspannung" geraubt, als mich der werte Kollege
                                Brunftrute zu einem regelrechten Wettkampf herausforderte. Dieser dreiste Kerl legte bei diesen inoffiziellen Süd-Westdeutschen-Weltmeisterschaften doch glatt einen Frühstart hin, der von zwei, wenn auch recht zweifelhaften Siegen gekrönt wurden.

                                Trotzdem ging ich ganz klar als ERSTER hervor.


                                Allerdings gewann sie nur die Silbermedaille, Gold ging ganz klar an mich.


                                Das konnte der Vorzeigeathlet black-forest natürlich nicht auf sich sitzen lassen, und so entschloss ich mich MEINE Morena als Gegnerin zu wählen. Das war eine ganz besondere Herausforderung für mich, da mich MEINE Morena letztes Mal, siehe Bis morgen..., eindeutig geschlagen hat.

                                Ich habe mir also kurzerhand mein Trainingsdress angelegt und MEINE Morena zum Aufwärmen geholt. Nachdem meine Muskulatur gelockert war und MEIN Staffelholz auf Übergabe drängte, verlegten wir den Wettkampf in die BlackForest Suite ©.

                                Ich wählte den Romulanischen 10 Kampf, der als Königsdisziplin bekannt ist, und nur von den verwegensten Spitzenathleten betrieben wird.

                                1 - Ausdauer ZK

                                2 - Mittelstrecken Streicheln-Kuscheln
                                3 - Hindernis:fellatio:
                                4 - Querfeldein :reiten:
                                5 - Freistil:69:
                                6 - Griechisch-Römisch:69:
                                7 - Extrem:reiten:
                                8 - Nordisch kombiniertes:reiten:
                                9 - Wildwasser:fellatio:
                                10 - Marathon :missionar:
                                Dank intensivter Vorbereitung und durch Unterstützung MEINER treuen Fans vor MEINER BlackForest Suite © siegte ich in Disziplinen und konnte mir den inoffiziellen Titel des Süd-Westdeutschen-Weltmeisters wieder zurückerobern. Nicht traurig sein Brunftrute, aber der Bessere hat gewonnen. Im übrigen muss ich unbedingt noch erwähnen, dass MEINE Morena wirklich eine gute Verliererin ist ;).



                                • Mein lieber Black-forest,

                                  Ich denke, da überschätztst Du Deine Möglichkeiten doch etwas.
                                  Wie mir die Morena nämlich mitgeteilt hat, hat sie die Abwechslung (mit mir) sehr genossen, statt immer nur vom schrulligen Psychologen aus der Bundesverwirrtenanstalt bedrängt zu werden...:rolleyes:

                                  Und sie wollte unbedingt in die BF-Jagdhütte mit mir, die leider am Donnerstag fast dauernd besetzt war, aber das kann ja später mal noch nachgeholt werden...

                                  Den angebotenen Kurs - danke -brauche ich nicht, ich habe mich selbst nämlich schon lange gefunden...;)

                                  Don Phallo

                                  • Werter Don Phallo!

                                    Gerne teile ich Dir die Termine / Zeitfenster mit, an denen ich MEINE Morena gerade nicht in Anpruch nehme. Da werden sicherlich irgendwann mal so 10 bis 12 min für Dich frei sein :D. Hättest Du mal einen, von mir im Pascha angebotenen, Selbstfindungskurs belegt könntest Du mit dieser Situation besser umgehen. Da habe ich doch glatt wieder den Übergang zum Teil 2 meines Beitrages geschafft.

                                    Selbstfindung!

                                    Seelisch, moralisch ausgeglichen wollte ich wieder mal an die Grenzen meiner emotionalen Belastbarkeit gehen. Also führte ich einen Selbstfindungskurs , nach Prof. Dr. Dr. Black de Lasko Forest Don, durch. Aus jahrelanger Berufserfahrung als Psychologe in der Bundesverwirrtenanstalt Bad Kinzig, war mir die Vorgehensweise vollkommen klar, doch auch für mich war der Ein Mann Selbstfundungskurs absolutes Neuland. Behandelnder und Behandelter in einem, das freut auch die Krankenkasse!

                                    Also wieder im Pascha eingetroffen, Standardprogramm abgespult, WG und fremden 3-Beiner von MEINEM Sofa Nassbereich freundlich vertrieben, Platz genommen, Latte Macciato, Tonic mit viel Eis, Snickers, mit MEINE Freund telefoniert.....Selbstfindung gestartet.

                                    Wie ich da so gerade am Selbstfinden bin kam in mir der Wunsch auf MEINE Morena zu finden, was mir nach 8 sekundiger Suche auch gelang. Was dann in MEINER BlackForest Suite © folgte könnt Ihr gerne hier nachlesen:
                                    Bis morgen...
                                    Neulich beim Seelenklempner....
                                    Lindenstraße Folge 2587457
                                    Öffentlich, rechtlich......
                                    Wieder mal Morena!
                                    Öffentliche Bekanntmachung!!!!

                                    Dem ist jetzt absolut NICHTS mehr hinzuzufügen, außer dass es dieses Mal noch schöner war :rolleyes:. Tja, sie ist und bleibt halt einfach MEINE Morena !

                                    • Nachdem die Morena, zumindest während meiner letzten Aufenthalte im Pascha dauernd ausgebucht war und wegen der Monopolstellung eines gewissen Herrn Black-forest fast ein eidgenössisch-schwäbischer Nachbarskonflikt ausgebrochen wäre, musste ich die sich mir kürzlich bietende einmalige Gelegenheit ergreifen.

                                      Morena war kaum von einem Zimmergang zurück und wollte sich in der Aussenanlage noch etwas erholen, als ich sie als erster erspähte und sogleich anbaggerte. Sie war darob sehr angetan, was unter anderem zur Folge hatte, dass sich die Farbe ihres frisch aufgetragenen rosaroten Lippenstifts auf mein Gesicht übertrug und nicht nur dort Spuren hinterliess.;)

                                      Ich war fasziniert vom umwerfenden Charme und der Liebenswürdigkeit von Morena und schlug ihr vor, gemeinsam die Black-forest-Suite zu entweihen, aber die war leider besetzt. Also suchten wir uns ein anderes königliches Schlossgemach, um die freiluftig begonnenen Zärtlichkeiten unter Ausschluss der Öffentlichkeit fortzusetzen.:kuss:

                                      Nun, ich begreife all die lobenden, um nicht zu sagen, jubelnden, Berichte über sie, ich begreife das Suchtverhalten der Black-forest und die Entzugserscheinungen voll und ganz. ;)

                                      Morena ist wirklich eine Ausnahmeerscheinung. Über die körperlichen Vorzüge gibt ja das Video genügend tiefe Einblicke, aber die Zärtlichkeiten, die Sinnlichkeit, Spontaneität, die Hingabefähigkeit dieser Frau kann man nicht annähernd beschreiben, man muss
                                      sie erlebt haben, sofern man denn das Glück hat - so wie ich - und ein Zeitfenster mit ihr erhaschen kann.:kuss:

                                      Don Phallo

                                      • Liebe Mitleser,

                                        ...MEINE Morena sofort für den nächsten Montag 15.00 Uhr gebucht habe.... Treffpunkt in der Dusche ;).Bis morgen.....



                                        Ich habe vorgestern, veranlasst durch meinen vorvorgestrigen Paschabesuch, einen Besuch bei MEINER Morena für morgen, avisiert. So bin ich dann gestern, und doch nicht morgen, von heute aus gesehen, überaus überraschend im Pascha erschienen.

                                        Wie im wahren Leben war dieser Besuch von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Ich will hier zuerst einmal einige Höhepunkte erwähnen, da mir dann das Schreiben über DIE Tiefpunkte leichter fällt.

                                        Höhepunkt 1: MEINE Janine war da, und hat mich freundlich begrüßt und perfekt versorgt und unterhalten.
                                        Höhepunkt 2: Silvia hat mir viele Grüße von einem Eidgenössischen Freund ausgerichtet.
                                        Höhepunkt 3: MEINE Morena war da.
                                        Höhepunkt 4: MEIN Höhepunkt mit MEINER Morena in MEINER BlackForest Suite ©

                                        Tiefpunkt 1: MEINE Morena war bei MEINEM Eintreffen schon besetzt :(.
                                        Tiefpunkt 2: ich musste nach 5 stündigem Pascha-Aufenthalt wieder nach Hause :(.

                                        Na ja, ganz ehrlich und neutral betrachtet haben DIE Höhepunkte gegenüber den Tiefpunkten überwogen :D.

                                        Nun aber zu den Höhepunkten 3 + 4.
                                        Nachdem MEINE Morena wieder frei war und etwas relaxt hatte habe ich mich, dreist wie ich bin, neben sie gesetzt und mich mit einer Mischung aus romulanisch-karpatisch-angelsächsich-alemannischem Kauderwelsch lange und gut mit ihr unterhalten. Doch oh weh, MEINE Zeit wurde langsam knapp, und ich organisierte uns MEINE BlackForest Suite ©. Ich weiß, ich weiß, ich schreibs schon zum hundertfünfzigtausendsden Mal:

                                        Kuscheln - küssen - streicheln - :fellatio:- kuscheln - küssen - streicheln - :fellatio:- :reiten:- küssen - streicheln - :69:- küssen - streicheln - :reiten:- küssen - streicheln - :fellatio:- küssen - streicheln - :fellatio:-:missionar:..... and the Winner is Morena! Tja, man muss auch mal verlieren können :rolleyes:.

                                        Wie ihr an dieser detaillierten Schilderung unschwer erkennen könnt, war das eine gar zeitaufwändige Nummer. Aber es hat sich wirklich gelohnt!
                                        Heidenei,

                                        • Liebes mitfühlendes Publikum!

                                          Seit MEIN Maidle im Urlaub ist befindet sich der sensible black-forest im absoluten emotionalen Ausnahmezustand. Die tröstenden Worte meiner Freunde, die gut gemeinten Ratschläge der Paschaservicekräfte und die vielen Beileidsbekundungen konnten an meinem desaströsen Gefühlsleben leider nichts ändern. Ich war emotional schon so labil, dass ich mir sogar Rat im Astro Tv holte. Chantalle Häberle legte mir das klassische Tarot und ihr könnt Euch nicht vorstellen was da alles in den Karten zu lesen war: black-forest gewinnt nicht im Lotto / black-forest wird sich beruflich NICHT verändern / black-forest wird NICHT seinen alten Freund Helmut wiederfinden / black-forest MUSS stündlich in den Tagesplan des Paschas schauen

                                          So schmerzlich diese unverrückbaren Vorhersagen auch waren, ich wollte diese Chance nutzen und mich vollkommen dem Willen der Karten unterwerfen. Chantalle Häberle samt ihren Karten seid gelobt und gepriesen!!!! Die Karten haben nicht gelogen, denn als ich am Samstag NICHT im Lotto gewonnen habe, NICHT meinen Beruf gewechselt habe und NICHT meinen alten Freund Helmut wiedergefunden habe, wählte ich noch die Option Tagesplan Pascha!!!

                                          Und siehe da! Wie durch ein Wunder war MEINE Morena wieder auf dem Tagesplan.... und zu meiner größten Freude konnte ich dann am Samstag feststellen, dass der Tagesplan stimmte. Als ich dann im Pascha eingetroffen bin war MEINE Holde leider besetzt, sodass ich zugleich in eine tiefe Depression verfallen bin, aus der ich mich nur mit Hilfe von Julia einigermaßen befreien konnte. Aber irgendwann war es dann soweit, dass ich MEINE Morena ganz einsam und verlassen auf einem (nicht MEINEM) Sofa angetroffen habe. Extreme Adrenalinschübe ließen mich dann wie ein aufgeschrecktes Huhn durch den Nassbereich rennen. Diese äußerst skurile Verhaltensweise legte sich erst allmählich, als MEINE Hypophyse genügend Endorphine ausgeschüttet hatte. So schwebte ich dann auf MEINE Morena zu und geleitete sie in MEINE BlackForest Suite ©.

                                          In MEINER Suite fiel die ganze schwere Last von MEINER zarten Seele und durch heftigstes Kuscheln erreichte ich wieder einen ausgeglichenen Gemütszustand. Da war nicht nur der kleine black.forest sehr glücklich sondern auch Morena (MEINE) freute sich mich wieder in gewohnter Höchstform erleben zu dürfen. Ihren herrlichen Küssen und Streicheleinheiten folgte ein mir die Sinne raubendes :fellatio:, gefolgt von erneuten Kuschelattacken. Wieder :fellatio:mit anschließendem mega erregendem:reiten:was dann nahtlos in ein erneutes :fellatio:überging und dann zwangsläufig in einer nicht enden wollenden:missionar:, mit gemeinsamen Zieleinlauf endete.

                                          Ich war dermaßen durch den Wind, dass ich MEINE Morena sofort für den nächsten Motag 15.00 Uhr gebucht habe.... Treffpunkt in der Dusche ;).

                                          Bis morgen.....

                                          • Lieber cma975,

                                            Morena ist schon ne Weile nicht mehr auf dem Tagesplan. Weiß einer wann Sie wieder kommt?



                                            Diese Frage kann Dir nur das Pascha oder der Insider black-forest beantworten. Du kannst black-forest ja mal per PN fragen. Vielleicht antwortet er dir, mit mir redet er ja leider nicht mehr :(.

                                            • Morena fiel mir von anfang an auf, super figur schönes lächeln


                                              also sass ich neben sie, sie spricht nur sehr wenig deutsch, aber dies macht sie mit französisch wieder wett:smile:


                                              was ich da erlebte der wahnsinn, FO ich weiss nicht wie viel mal das sie es wiederholte. immer wieder nam sie meinem lümmel, , sie wurde sogar fordernd in dem sie sagte ich soll sie schlecken und streckte ihr muschi entgegen, nicht nur ich hatte freude auch sie war wirklich voll dabei
                                              FO in 69 version, danach sass sie langsam auf mich drauf und ritt mich, immer fester, danach nam ich sie, sie spreitze die beine, dann nch die doggy stellung, da sie sehr zierlich gebaut ist der wahnisnn wie tief mann in ihr versinkt, danach nochmal einen heissen ritt und am schluss nochmal und zum xten FO, bis ich dann wirklich nicht mehr kann und meine ladung verspritzte

                                              auch hier Fazit Wiederholungsgefahe 100%

                                              • War wieder einmal bei unserer Morena

                                                das es mit ihr super ist, wissen wir nun alle, aber jetzt spricht sie schon deutsch, ok sie gibt sich mühe, und wie anderswo schon erwähnt finde ich dies cool, wenn sie de mädels bemühen uns glücklich zu machen, und da gehört die sprache ja auch dazu.

                                                Der Zimmer besuch ist wie immer der Hammer, aber was ich diesmal erlebt habe war wirklich der HAMMER nach diversen stellungen landerten wir in der Dogy Stellung, nach x minuten mind 5 konnte ich mich nicht mehr bremsen und ich kamm, da aber mein stengel totz allem noch hart war und morena wirklich genoss, machte sie weiter, und dies nochmal mehrere minuten, und voralem das tempo war sehr hoch :super:
                                                bis au sie mit den oberschenkel abrutschte und glaub langsam der chrampf bekamm, und ich wirklich vor der totalen erschöpfung war wurde das tempo gedrosselt und langsam zog ich mein bestes stück raus.


                                                Sie ist jede Minute wert :kuss:
                                                lg an Morena :schweiz: bis bald

                                                Gruss aus dem einzigen europaweltmeister Bezwinger Land
                                                ------------------
                                                Ein bischen spass darf sein, komm lass den sts-:schweiz: rein

                                                • Hoi zämme!

                                                  Trotz heftigen Schneefalls und schlecht geräumten Straßen habe ich mich auf den weiten Weg ins FKK-Pascha nach Villingen-Schwenningen gemacht. Und wenn auch auf meiner Wegstecke etliche andere, gute FKK und Sauna Clubs liegen ist mir das Pascha doch das liebste Etablissement. Mit ein Hauptgrund, wenn nicht sogar der Hauptgrund ist Morena!!!

                                                  Nach etwas Relaxen in der Sauna habe ich es mir auf einem Sofa bequem gemacht und habe die reizenden Eindrücke auf mich wirken lassen. Nach kurzer Zeit habe ich dann Morena gesehen und ihr freundlich zugelächelt, was sie anscheinend als Aufforderung gesehen hat sich zu mir zu setzen, was mir außerordentlich recht war.

                                                  Wie schon beim letzten Mal verwöhnte sie mich mit Küssen, Kraulen und Streicheleinheiten. Sehr lange hielt ich das nicht aus und der Zimmergang folgte. Im Zimmer ging das Verwöhnprogramm weiter und zu den Küssen und dem Streicheln gesellte sich noch ihr fantastisches Fo. Ich habe mich ihr dann vollkommen hingegeben und sie konnte mit mir machen was sie wollte. Nach ausgiebigem Reiten, Doggystyle und unbeschreiblicher Missio kuschelten wir noch bis die Zeit vorüber war.

                                                  Morena, ich werde wiederkommen!

                                                  • @ matziko
                                                    @ rest

                                                    Wie im richtigen Leben und TV Programm gibt es Filme die kann man immer wieder ansehen, in Serienhits schaut man auch immer wieder gerne hinein.
                                                    Daher auch mein Fazit: Warum soll man sich GUTES nicht immer wieder und immer öfters geben, statt das Risiko eines Flops (manche nennen es ARSCHKARTE) einzugehen?



                                                    Ich muss an dieser Stelle dem lieben matziko für seine wohlwollenden und aufmunternden Worte danken. Und da es sich bei ihm um einen weisen Mitforumler handelt habe ich mir seine Worte zu Herzen genommen und mich erneut dem Serienhit Morena, äh, Tschuldigung MEINER Morena gewidmet.

                                                    Um dem Risiko jeglicher Missverständnisse vorzubeugen wählte ich dieses Mal die Option > direkter Angriff! Will heißen, dass ich mich nach Eintreffen und ausgiebigstem Duschen umgehend neben sie gesetzt habe. Sofort hat MEINE Morena noch etwas mehr Platz gemacht, damit mein graziler Körper genug Platz auf der Couch hatte. Der "genug Platz" wäre ja eigentlich gar nicht nötig gewesen, da ich ihr sofort auf die Pelle gerückt bin, denn diese tolle Frau muss man einfach ganz nahe bei sich haben.

                                                    Kennen tun wir uns schon inzwischen recht gut, sodass wir die Annäherungsphase überspringen konnten und sofort eine prickelnde Atmosphäre entstand. Tja, lange hat der kleine Don Lasko de Black-Forest nicht ausgehalten, sodass wieder mal die BlackForest Suite © angesagt war.

                                                    Dort beschränkten wir aus wegen des erhöhten Erregungszustandes von mir auf Streicheleinheiten > ZK >:fellatio:>:missionar:> ERSTER
                                                    Sodele als Schlusswort beschränke ich mich einfach darauf auf die Lindenstraße Folge Nr. 2587458 hinzuweisen......

                                                    • Werte 3-Beiner,

                                                      manche kritischen 3-Beiner beschweren sich, dass sie sich hier wie im öffentlich, rechtlichen Fernsehen vorkommen...... immer nur Wiederholungen :rolleyes:. Aber, aber meine lieben Zeitgenossen. Wir wollen das doch lieber mal positiv sehen, nicht als ewige Wiederholung sondern lieber als Serienhit, den man sich immer wieder gerne anschaut.




                                                      Wie im richtigen Leben und TV Programm gibt es Filme die kann man immer wieder ansehen, in Serienhits schaut man auch immer wieder gerne hinein.
                                                      Dann gibt es auch Premieren die man sich kein 2. mal mehr antuen möchte.

                                                      Daher auch mein Fazit: Warum soll man sich GUTES nicht immer wieder und immer öfters geben, statt das Risiko eines Flops (manche nennen es ARSCHKARTE) einzugehen?

                                                      Jeder sollte in den diversen Clubs seine 1-3 Lieblinge haben. Solange es nicht auch meine (oder BlackForest's ) sind.:smile: Und Platz für zwischenzeitliche Premieren gibts auch noch genug.

                                                      Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



                                                      Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
                                                      Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

                                                      • Werte 3-Beiner,

                                                        manche kritischen 3-Beiner beschweren sich, dass sie sich hier wie im öffentlich, rechtlichen Fernsehen vorkommen...... immer nur Wiederholungen :rolleyes:. Aber, aber meine lieben Zeitgenossen. Wir wollen das doch lieber mal positiv sehen, nicht als ewige Wiederholung sondern lieber als Serienhit, den man sich immer wieder gerne anschaut.

                                                        Unter folgendem Vorwand: Weils so schöööööön war, noch einmal! besuchte ich ausnahmsweise MEIN Pascha und plante für das Vorabendprogramm ein Date mit MEINER MORENA. Da ich, trotz meines fortgeschrittenen Alters und meiner herkunftsbedingten :schweiz: Unflexibilität, mich trotzdem als lernfähig erweise suchte ich den DIREKTEN Kontakt mit MEINER MORENA. Und was soll ich sagen...... ohne viel Worte war ihr klar, dass sie dem kleinen Don Lasko in ruhigere Gefilde folgen sollte. Kleine Snacks, und andere Köstlichkeiten und eine ganze Batterie von diversen Getränken ermöglichten ein überaus entspanntes Warmwerden. Und wie bei der Lindenstraße Teil 2587456 folgte sie mir wieder mal bereitwillig in MEINE BlackForest Suite ©.

                                                        Dort fanden wir natürlich wieder optimale Bedingungen für ein weiteres Kennenlernen vor. Diese entspannte Atmosphäre leistete dem folgenden Liebesspiel regelrecht Vorschub. So ausgiebig gekuschelt, gestreichelt und geschmust habe ich schon lange nicht mehr. Aber genau dieses lange Aufwärmen machte erst recht noch Lust auf mehr.
                                                        Jawohl, mehr:fellatio:, mehr :69:, mehr:reiten:, mehr :missionar:, mehr, mehr, mehr.......... ERSTER!!!

                                                        Sodele, beim Schlusswort beschränke ich mich mal auf kurze, leicht verständliche Formulierungen: brutalst schön, voll erregend, absolut herrlich......muss WIEDERHOLT werden :rolleyes:!

                                                        • salü wuschelbär

                                                          freut mich das es geklappt hatt, auch ich musste am mittwoch eine stunde warten, aber sie ist jede stunde wartezeit wert.

                                                          grüsse

                                                          an alle

                                                          Gruss aus dem einzigen europaweltmeister Bezwinger Land
                                                          ------------------
                                                          Ein bischen spass darf sein, komm lass den sts-:schweiz: rein

                                                          • Werter Wuschelbär!

                                                            ......aber leider war es und alle anderen Zimmer besetzt. Es war nur noch die Hütte im Außenbereich frei. Etwas skeptisch habe ich den Weg nach draußen angetreten, doch ich war überaus überrascht wie lauschig warm und gemütlich es in der Hütte war.
                                                            Ich habe dann später den verantwortlichen Hüttenwart persönlich kennengelernt, und möchte ihm auf diesem Wege noch mals meinen Respekt für seine vorzügliche Arbeit zollen!



                                                            Vielen Dank für die anerkennenden Worte. Es war, ist und wird mir ein Vergnügen sein solch angenehmen Zeitgenossen MEINE BlackForest Suite zur Verfügung zu stellen, besonders wenn sie so sinnvoll genutz wird wie in Deinem Fall , lieber Wuschelbär .

                                                            > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > > >

                                                            Werte 3-Beiner,

                                                            da ich auch das Vergüngen hatte im Pascha zu weilen blieb mir fast keine andere Möglichkeit, als wieder mal ein Date mit MEINER Morena abzumachen.

                                                            Der Austausch von Freundschaftsbekundungen gestaltete sich zusehends leichter als die vorigen Male und so war der gute black-forest innerhalb kürzster Zeit auf Betriebstemperatur und drängte zum Hüttengang. Ich wage es hier inzwischen ja kaum noch auszusprechen, da ich sonst wieder von einigen kritischen Zeitgenossen zerfleischt werde, aber ich habe MEINE BlackForest Suite zuvor penibelst hergerichtet, nette Musik aufgelegt und die Hüttentemperatur den zu erwartenden Handlungen :fellatio::69::doggy::reiten::missionar:angepasst.

                                                            In MEINER Suite wurde ich dann wie erwartet und wie erhofft von MEINER Morena aufs Beste verwöhnt. Ihre Streicheleinheiten, ihre Küsse und ihr Fo sind brutalst schön und bedürfen keinerlei Überarbeitung. Will heißen, dass sogar der Zertifizierungsfanatiker Don Lasko de Black-Forest absolut nichts zu meckern hat!!! Da geht sogar meinen gestrengen Kritikern die Kinnlade runter . Gell???!!!

                                                            Eigentlich hatte ich wie oben angekündigt volles Stellungsprogramm angekündigt, doch black-forest war mit ZK, Streicheleinheiten :fellatio: :69::reiten::missionar: so zufrieden, dass ihm der fehlende :doggy: gar nicht aufgefallen ist.

                                                            Wie immer absolute Top-Nummer, die nach Wiederholung schreit.

                                                            • Liebe Forumskollegen, liebe Landsmänner :schweiz:,

                                                              gestern Morgen wurde ich von einem netten, eidgenössischen Forumskollegen per PN aufgefordert mich Morena anzunehmen.

                                                              Da ich sie schon länger beobachtete, mir aber der Mut und das Glück fehlte, bin ich seiner Aufforderung umgehend nachgekommen, und habe mich gestern Mittag auf den weiten Weg nach Schwenningen gemacht. Wie ich dann am späten Nachmittag eingetroffen bin war von Morena leider nichts zu sehen. Ich habe später erfahren, dass sie für eine Ewigkeit von einem einzelnen Gast in Beschlag genommen wurde. Ich bin dann absolut kein Risiko eingegangen und habe mich so positioniert, dass ich sie beim auschecken sehen konnte. Ich habe dann noch brav mehr als eine Stunde gewartet bis ich sie zu Gesicht bekommen habe. Nachdem sie sich dann frisch gemacht hatte, habe ich Morena angesprochen und um ihre Gesellschaft gebeten. Mit einem Lächeln hat sie mir zu verstehen gegeben, dass sie das gerne mit mir mitkommen würde. So haben wir uns auf ein ruhiges Sofa verzogen und mit dem Kennenlernen begonnen.

                                                              Zärtliches Küssen, Kraulen, Streicheln und innige Umarmungen ließen 10 Minuten wie im Flug vorübergehen. Jetzt wurde es aber aller höchste Zeit für mich!!! Ich wäre gerne mit ihr in mein Lieblingszimmer No. 7 gegangen, aber leider war es und alle anderen Zimmer besetzt. Es war nur noch die Hütte im Außenbereich frei. Etwas skeptisch habe ich den Weg nach draußen angetreten, doch ich war überaus überrascht wie lauschig warm und gemütlich es in der Hütte war.
                                                              Ich habe dann später den verantwortlichen Hüttenwart persönlich kennengelernt, und möchte ihm auf diesem Wege noch mals meinen Respekt für seine vorzügliche Arbeit zollen!

                                                              Jetzt aber zurück zum Wesentlichen. Auf dem großen Bett hat mich dann Morena mit Küssen, Streicheln und Fo fast in den Wahnsinn getrieben, und wenn ich nicht Notfallmäßig abgebrochen hätte wäre es schon um mich geschehen gewesen. Während meiner Regenerationszeit durfte ich sie ebenfalls verwöhnen......und sie hat es wirklich genossen. Dann folgte eine herrliche Reiternummer, wieder Fo und eine meiner schönsten Missios bis zum erlösenden Abschuss.

                                                              Morena ist eine absolute Traumfrau, die ich gerne wieder besuchen werde.

                                                              • Wie die zEIT vergeht, wieder ins pascha, haubtgrund war ja morena, aber auf dem tagesplan hatte es noch ein paar andere heisse feger.

                                                                als ich ankamm um 11:58 war ich der erste, aber schon wenigen minuten später füllte sich der club, moni war nur am drücken

                                                                jedenfall genau dann wo ich mit morena anbendeln wollte wurde sie von der moni gerufen, shit, also relaxen video schauen, und hoffen das sie blad wieder frei wird, was dann auch geschah, ich wartete im kino auf sie, als sie kamm wunderschön und mit einem lächeln, sie setzte sich zu mir, ich konnte ihre brüste küssen, sie zog mich immer wieder zu sich den sie wollte dauernd küssen, und die küsse wie de rhammer, nach ein paar minuten setzte sie sich dann auf mich so konnte ich mich richtig an sie drücken, dauern d kraulte sie meinen rücken meine brust, ich verwöhnte sie so gut wie es geht. inzwischen war meiner pickel hart und zwischen ihren schenkel eingeklemmt und versogt, also ab ins zimmer.

                                                                Dort verwöhnte sie mein bestes stück, mehrere minuten lang, zuerst in der 69 stellung dann seitwärts, also musste ich mich revanchieren, und schleckte ihr muschi ihre brüste, wie schon letztes mal erwähnt sie geniesst es und ist völlig entspannt, Sie ist in jeder stellung einfach der wahnsinn, am schluss schaute ich das ich diesmal besser ziele, was mir auch gelang, sie massierte in bis zum schluss, kein witz sie war so gut das ich es jetzt noch spüre 11 stunden später, den er wurde sogar richtig rot
                                                                der wahnsinn diese frau,sorry aber ich kann nicht aufhören von dieser frau zu schwärmen, ich denke das können die anderen bestätigen.

                                                                Jedenfalls bin ih froh das ich erst am weekend meine frau mich nackt sehen wird, sonst hätte ich erklärungsbedarf :doof:

                                                                freue mich auf das nächste mal und hoffe mit meinem bericht das ihr dieses mädchen auch mal probiert und geniesst.

                                                                jedenfalls kommt sie zu meiner top 5

                                                                gruss

                                                                Gruss aus dem einzigen europaweltmeister Bezwinger Land
                                                                ------------------
                                                                Ein bischen spass darf sein, komm lass den sts-:schweiz: rein

                                                                • MORENA MORENA mia AMORE

                                                                  Als ich am Mittwoch im Pascha war hat es um 12.30h schon einige Girls
                                                                  herumschwirren, Morena fiel mr sofort auf, nach ein paar Minuten beobachten lächelte sie mich an, uns Sie kamm und setzt sich zu mir.

                                                                  Leider sprach ich nur schlecht englisch aber wir verstanden uns auch so, sie kraulte mich am nacken. ganz fein, wau wie ich das genoss,

                                                                  damm küssten wir uns ich erfoschte Ihren Körper sie wieder meinen und immer das feine kraulen, nach ein paar minuten gingen wir dann ins zimmer

                                                                  Im Zimmer angekommen, erforschte sie weiter meinen körper und verwöhnte mein bestes stück, ganz zart, muss sagen so fein und zart
                                                                  es wahr einfach nur wunderschön, danach fing ich an Ihr körper mit Küssen zu zudecken, was mich verwunderte sie lies sich wirklich gehen und schnurte und war völlig entspannt, danach reibte ich mein Bestes Stück zwischen Ihrem Busen zwischen durch wurde er wieder geblasen, mit der zeit rutschte ich langsam immer weiter hinunter, sie genoss die streicheleinheiten mein willi war nur noch ein paar cm vor dem durchbruch, irgendwann nahm sie in selber und führte in ein, ohne irgenein gel oder, wau, dann gab es immer wieder stellungswechsel mind 2x im doggy stil und 2x wurde ich geritten, dann ging es gegen das Finale zu, ich nahm sie in der Missionar stellung, den ich wollte sie anschauen, ihr wunderschöner Körper ihre Küsse, als es dann gegen den schluss ging,zog ich in raus und sofort zwischen ihre brüste, sie massierte mein hartes Ding bis ich es nicht mehr halten konnte, und so taufte ich Ihre Brüste mit meinem Samen
                                                                  ein teil bekam sie versehentlich auf Ihr Gesichthälfte, ich enschuldigte mich aber sie wie nichts geshen wäre masierte weiter, als ich nicht mehr konnte hat sie mich wieder mit ihren Finger gekrault, am liebsten nie aufhören, danach gingen wir gemeinsam unter die Dusche.
                                                                  Nach der Dusche das finanzielle erledigt, und da merkte ich shit das ist nicht meine freundin, den diese Frau gibt einem Mann das gefühl geliebt zu werden. Sogar am schluss zuerst Dusche etc bevor es dann ums bezahlen ging.

                                                                  Fühlte mich schon lange nicht meht so gut.

                                                                  und für jedermann empfehlenswert

                                                                  1000000% Suchtgefahr.

                                                                  danke Morena bis zum nächsten mal

                                                                  PS ich hoffe wegen der Sprache sie nimmt sich Anna als beispiel sie konnte ja auch kaum deutsch und spricht heute nicht schlecht.

                                                                  Gruss aus dem einzigen europaweltmeister Bezwinger Land
                                                                  ------------------
                                                                  Ein bischen spass darf sein, komm lass den sts-:schweiz: rein

                                                                  • Morena Morena mia amore

                                                                    also ich denke ich lasse mit meiner schweizer firma jährlich mehrere tausend ero steuren in eurem land, das ich mich so benehmen darf
                                                                    das ich diese regeln hier völig ignoriere, entscheide immer noch selbst welches girl ich nehme und welches nicht, und wenn ich halt schneller sein sollte als hier ein paar user die anspruch erheben, pech gehabt, wir leben hier schliesslich in einem freien Land
                                                                    :smile:

                                                                    Gruss aus dem einzigen europaweltmeister Bezwinger Land
                                                                    ------------------
                                                                    Ein bischen spass darf sein, komm lass den sts-:schweiz: rein

                                                                    • Werter Manne,

                                                                      .....Kann noch jemand was über die neue Morena erzählen? Gruß Manne



                                                                      Da ja die hiesige Diskussion um MEIN, DEIN und UNSER hierher verschoben worden ist > Witzige Pascha-Clubregeln , können wir uns wieder dem eigentlichen Sinn und Zweck dieses Threads widmen...... nämlich Morena!

                                                                      Da ich ja am Donnerstag letzte Woche meine Morena Gedächtnisnummer leider canceln musst, habe ich gestern die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und mich zwischen 2 WGs (eine davon war Morena) gesetzt. Sie wollte dann sofort den Platz räumen, damit ich es mir richtig bequem machen kann. Sie war so rücksichtsvoll und zuvorkommend, dass ich erst mal heftigst intervenieren musste, um sie am Fortgehen zu hindern ;). Dann schwante es ihr langsam, dass sie der Grund für meine Sitzattacke war. So taute sie recht schnell auf und wurde angenehm dezent zutraulich. So dauerte es auch nicht lange, dass wir auf meinen Wunsch hin aufs Zimmer gingen.

                                                                      Und was jetzt kommt ist eigentlich nichts neues!!!! Wieder absolut schöne, zärtliche, unerhörte, unglaubliche GF6 Nummer der Sonderklasse :D.
                                                                      ZK > Streicheleinheiten/ZK > :fellatio:> Streicheleinheiten/ZK > :69:> Streicheleinheiten/ZK > :fellatio:>:reiten:> Streicheleinheiten/ZK > :fellatio:> Streicheleinheiten/ZK >:missionar:> ...............

                                                                      Für dieses wunderbare Erlebnis reichte eine 1/2 Stunde bei weitem nicht, denn wenn man mit ihr zusammen ist ist das wie Surfen auf einer nicht endenden Welle.

                                                                      Pupic pentru Morena!

                                                                      • Nach Fluglärmstreit, Belehrungen von Oberkavalleriereitmeister Steinbrück und nun sogar das „Bumsverbot an seiner Morena“ seitens von black-forest ist es nun an der Zeit, dass wir Eidgenossen uns nicht mehr länger ans Bein pinkeln lassen und nach Minarettverbot eine weitere Offensive starten. Diesmal gegen den grossen Nachbarn im Norden...

                                                                        Aus diesem Grund werde ich an diesem Samstag die Holzhütte von black-forest im Raum Schwenningen aufspüren und zusammen mit einer polnischen Gehilfin namens Sara mir das Juwel „Morena“ zu zweit genüsslich zur Brust nehmen.

                                                                        Black-forest möge mir verzeihen...

                                                                        • Gehts Euch noch einigermaßen gut? Wir gehen doch nicht in`s Pascha um uns zu streiten. Und wenn Ihr jetzt unlegitimiert überflüßige Gesetze aufstellt riskiert ihr höchstens,daß Euch Eure beste Stücke auslachen.
                                                                          Also weiterhin viel Spaß. Kann noch jemand was über die neue Morena erzählen?
                                                                          Gruß Manne


                                                                          • die lieben Eidgenossen haben das am 04. April 2001 leider verbockt!!! Kein EU Beitritt, folglich auch kein Mitbestimmungsrecht in der Europäischen Union!!! Die bilateralen Verträg zwischen uns bilden auch keine Grundlage um auf das europäische Rechtssystem Einfluss nehmen zu können.


                                                                            Lieber black-forest
                                                                            Deine Ansicht zu Schweiz und EU ist genauso verstockt, wie vielleicht die Ansicht einiger Eidgenossen zur EU.
                                                                            Ich muss Dir mitteilen, dass Du noch nicht die neuste Entwicklung mitbekommen hast. Die EU entwickelt sich auch. Im vorliegenden Fall übernimmt tatsächlich die EU direkt Schweizer Recht. Ist sensationell aber Tatsache! :super:


                                                                            Ich möchte hier meinen Kollegen Karl unterstützen in seinem Kampf gegen diese Sonderrechte, bin aber mit seinem Vorgehen, das wiederum undemokratisch ist, indem er die Lizenzvergabe für Clubregeln monopolistisch beansprucht - was ein völliger Unsinn und juristisch völlig unhaltbar ist- gar nicht einverstanden.


                                                                            Lieber Don Phallo
                                                                            Wenn die EU direkt Schweizer Recht übernimmt kannst Du dies zwar als völligen Unsinn und juristisch völlig unhaltbar betrachten. In einem demokratischen Staat wie der schönen Schweiz hast Du dazu das Recht – Nur nützen tut es Dir nichts – Du hast es einfach zu akzeptieren! :kuss:

                                                                            Ich möchte mich dann aber schon gegen den Vorwurf verwehren, dass mein Vorgehen bürokratisch und undemokratisch sei!!! :p

                                                                            Karl

                                                                            • LIZENZ zur CLUBREGELERSTELLUNG





                                                                              Lizenznummer: A468765423987-456
                                                                              Inhaber: black-forest
                                                                              Geltungsbereich: CH, D, A
                                                                              Gültigkeit: 01.01.2010 – 31.12.2012
                                                                              Ausstellverfahren: Eilverfahren für spezielle Fälle
                                                                              Unser Zeichen: KM Ihr Zeichen: BF

                                                                              Die Lizenz berechtigt den Inhaber der Lizenz zur unbeschränkten Erstellung von Clubregeln in beliebig vielen Clubs im angegebenen Geltungsbereich. Die Clubregeln dürfen aber den Wirkungsbereich der ausstellenden Stelle in keiner Weise Einschränken oder den ungehinderten Zugang zu den Damen der Lüste beeinträchtigen.
                                                                              Der Inhaber der Lizenz stellt sicher, dass er mit den aufgestellten Regeln nie einen Konflikt innerhalb des Forums 6profi provoziert oder er sich bemüht einzelne Mitglieder nicht allzu stark vor den Kopf zu stossen. Aufgestellte Regeln sind im entsprechenden Club von allen Clubgängern auf jeden Fall strikte einzuhalten.

                                                                              Zuwiderhandlungen zu diesen Bestimmungen führen zum sofortigen Entzug der Lizenz.
                                                                              Die Lizenz kann nach dem 31.12.2012 auf Antrag erneuert und verlängert werden.
                                                                              Die Lizenznummer ist bei jeder Clubregel gut ersichtlich aufzuführen.

                                                                              Für die ausstellende Stelle
                                                                              Experte für Mundwässer und Tagespläne
                                                                              Lizenzvergabestelle Nr. 1

                                                                              Karl Martinez
                                                                              07.01.2009

                                                                              • @ black-forest
                                                                                @ Don Phallo
                                                                                @ Karl


                                                                                Meine Lieben,
                                                                                wenn ich ins Pascha gehe, dann um Liebe zu machen, Liebe zu geben und Liebe zu empfangen.


                                                                                Aber was zum Geier macht ihr eigentlich dort? Soweit ich das verstanden habe:


                                                                                - Regeln aufstellen.
                                                                                - Zertifikate und Lizenzen verteilen
                                                                                - Kriegsbeil ausgraben.
                                                                                - Pfeilgiftfroschextrakt inhalieren



                                                                                Ich empfehle euch beim nächsten Mal im Pascha im grossen Aussenpool dreimal sanft unterzutauchen und zweimal sanft aufzutauchen. Das würde alle Streitigkeiten wohl ziemlich schnell beenden.


                                                                                Oh heiliger Galeotto, führe die ver(w)irrten Schäfchen wieder auf den Weg zum tugendhaften Ficken zurück. Auf dass Ruhe einkehren möge in dieses Thema.... bzw. Erlebnisberichte einkehren mögen, denn... dieses Thema heisst:
                                                                                Morena


                                                                                zum Glück versteht sie kein deutsch.

                                                                                Gruss von Beat
                                                                                Der Weise wandelt sich von "gescheit" zu "gescheiter". Der Narr geht noch weiter... bis "gescheitert" .


                                                                                Das ist der kleine Unterschied

                                                                                • Lieber black-forest


                                                                                  Was hier abgeht, überschreitet langsam das Mass des Zuträglichen.

                                                                                  • Du bennimmst Dich wie ein kleiner Diktator und verlangst, dass ALLE Dich grüssen
                                                                                  • Du stellst international nicht abgesegnete Clubregeln auf
                                                                                  • Du beanspruchst eine eigene Liebeshütte
                                                                                  • Du beanspruchst das Vortrittsrecht für Dich bei der Morena, alle anderen Anwesenden haben das Nachsehen
                                                                                  • Du hast weitere Sonderrechte, indem Du die Morena als MEINE Morena bezeichnest
                                                                                  • Du nimmst sie nach einmaligem Kontakt bereits in die 6006-Liste auf, was dieses üblicherweise langwierige Zertifizierungsverfahren zu einer Farce werden lässt.
                                                                                  • Du scheinst einen Geheimpakt mit dem Herbergsvater geschlossen zu haben, der Dir diese Sonderstellung einräumt
                                                                                  • Du vögelst alle Neuzugänge (meistens) als erster, was irgendwie nicht mit rechten Dingen zugeht


                                                                                  Ich möchte hier meinen Kollegen Karl unterstützen in seinem Kampf gegen diese Sonderrechte, bin aber mit seinem Vorgehen, das wiederum undemokratisch ist, indem er die Lizenzvergabe für Clubregeln monopolistisch beansprucht - was ein völliger Unsinn und juristisch völlig unhaltbar ist- gar nicht einverstanden.

                                                                                  Das Ganze wird langsam ein Fall für den Gerichtshof in Strassburg, Abteilung Völkerrecht.

                                                                                  Lass Dir aber auch in Erinnerung rufen, wie die Eidgenossen seinerzeit mit einem Landvogt namens Gessler (nachzulesen in Schillers "Wilhelm Tell") verfahren sind, der auch von ALLEN verlangt hatte, ihn, bzw. seinen Hut zu grüssen. Es nahm (für Gessler) ein unschönes Ende und war der Beginn eines Aufstands der Eidgenossen, der das damalige Europa das Fürchten lehrte...

                                                                                  Bedenke, dass VS gar nicht so weit von der Schweizer Grenze entfernt liegt und dass Dir ein freundnachbarliches Verhältnis zu uns Eidgenossen am Herzen liegen sollte.

                                                                                  Ich bin ein friedliebender Mensch, aber wenn es denn zu einem Masseneinfall von Eidgenossen im Pascha kommen sollte zwecks Klärung der Verhältnisse, wäre ich gerne mit von der Partie.

                                                                                  Aber bevor es zur Eskalation kommt, möchte ich Dich doch noch einmal zur Mässigung aufrufen. Einen ersten Schritt hast Du ja bereits getan mit der Beantragung der Lizenz bei Karl, nur ist er dafür nicht die richtige Anlaufstelle, siehe oben.:rolleyes:

                                                                                  In diesem Sinne "fuck for peace":schweiz:

                                                                                  Don Phallo

                                                                                  • Werter beat privat,

                                                                                    5. Für die Einhaltung der Punkte 1 - 4 erhält jeder 3-Beiner einen Gratis-Eintritt, gesponsert von black-forest. Am Empfang einfach das Codewort: "Ich rühr Morena nicht an" murmeln.



                                                                                    ich gehöre zwar nicht zu den Harz Sex Empfängern, aber so große Spendierhosen habe ich auch als "NICHT Schwabe", nicht an. Zur gütlichen Einigung kann ich gerne eine persönliche Clubführung mit ausführlicher WG Begutachtung anbieten. Und wenn ihr etwas Glück habt wird mein "Heiligenschein" auch auf euch abfärben, was den Pay6 Genuss deutlich erhöht.

                                                                                    Noch werterer Karl Martinez (bei uns im Schwarzwald würdest du liebevoll KARLE genannt werden),




                                                                                    die lieben Eidgenossen haben das am 04. April 2001 leider verbockt!!! Kein EU Beitritt, folglich auch kein Mitbestimmungsrecht in der Europäischen Union!!! Die bilateralen Verträg zwischen uns bilden auch keine Grundlage um auf das europäische Rechtssystem Einfluss nehmen zu können.

                                                                                    Prinzipiell gebe ich Dir recht, dass hier nicht jeder irgendwelche Clubregelungen erstellen kann. Aber in meinem Fall würde ich da mal eine ganz große Ausnahme machen, da ich hier ja anscheinend der Einzigste bin, der sich richtig im Pascha auskennt. Desweitern muss ich daraufhinweisen, dass ich in meinem Beitrag vom 03.11.2009 ( Karina ) schon einmal ähnliche Regeln aufgestellt habe, ohne dass von irgend einer Seite ein Einspruch zu vernehmen war! Deshalb berufe ich auf die bei uns übliche germanische Rechtsauffassung des Gewohnheitsrechts, was mich eindeutig zum aufstellen von Clubregeln, im EU-Raum, explizit autorisiert!!!

                                                                                    Aber um einem jahrelangen Rechtsstreit vor dem Europäischen Gerichtshof in Straßburg vorzubeugen, beantrage ich hiermit, im Super Schnellverfahren (maximale Dauer 12 Std.), die Lizenz zur Clubregelerstellung im Pascha. Da ich morgen die holde Morena nochmals kurz besuchen will wäre die bevorzugte Behandlung meines Gesuches lebensnotwendig!!!

                                                                                    Also Karle lasse Dich nicht lange Bitten und erteile mir diese Lizenz. Um weitere rechtlich, verbindliche Pay6 Regelungen zu treffen empfehle ich persönliche, bilaterale Verhandlungen zwischen Karl Martinez (Schweiz) und black-forest (Deutschland)

                                                                                    • Lieber black-forest
                                                                                      Jetzt muss ich Dir ausnahmsweise eine riesengrosse Rüge erteilen. Was Du hier gemacht hast, kann so nicht angehen! :wütend: Dies ist eine eindeutige Verletzung des Lizenzrechtes und kann so auf keinen Fall akzeptiert werden. Ich muss Dich ganz klar bitten Deine Regelung hier sofort offiziell zurückzuziehen.

                                                                                      Du hast bei Karl Martinez bis jetzt nie eine Lizenz zur Clubregelerstellung beantragt und zugesprochen bekommen. Damit jemand für ein WG und/oder einen Club eine Regel aufstellen darf, muss zwingend eine Lizenz dafür bei mir als „Experte für Tagespläne“ beantragt werden. Da aufgestellte Clubregeln, wie jedermann klar sein sollte (dies sollte eigentlich auch black-forest klar sein!! :wütend:), Einflüsse auf die Tagespläne haben, gilt seit dem 1.1.2010 die offizielle Lizenzvergaberegelung für Clubregelerstellung. Wer eine Regel für einen Club aufstellen will und diese Regel hier veröffentlichen und für gültig erklärt, muss ausnahmslos und zwingend eine Lizenz zur Clubregelerstellung bei mir beantragen. Diese Regelung wurde aus dem Schweizer Recht direkt auch in das EU Rechtssystem übernommen.

                                                                                      Bei Zuwiderhandlung droht als Strafe der Entzug der Lizenz zum Besuch von Saunaclubs für mindestens 1 Monat bis höchstens 5 Jahre. Es besteht die Möglichkeit bei einem ersten Verstoss auf eine Strafe zu verzichten und es bei einer scharfen Ermahnung zu belassen.

                                                                                      Ich habe mich grosszügigerweise entschieden von dieser Möglichkeit gebrauch zu machen und Dir als Freund hier im Forum natürlich die angedrohte Strafe zu erlassen. Ich muss Dich aber scharf Ermahnen, wie es die gesetzliche Regelung vorsieht. Ich hoffe, dass Du dies zur Kenntnis nimmst.

                                                                                      Ich freue mich weiterhin auf gute Berichte von Dir.

                                                                                      Karl

                                                                                      P.S. Lizenz zur Clubregelerstellung können jederzeit bei mir über PN beantragt werden. Normalerweise dauert es höchstens 2 – 3 Monate, bis eine Genehmigung ausgestellt ist.


                                                                                      • Lieber Black-forest,


                                                                                        in der Hitze / Hetze des Gefechts ist der fünfte Punkt verloren gegangen, den ich gerne nachreiche:


                                                                                        5. Für die Einhaltung der Punkte 1 - 4 erhält jeder 3-Beiner einen Gratis-Eintritt, gesponsert von black-forest. Am Empfang einfach das Codewort: "Ich rühr Morena nicht an" murmeln. :lachen:

                                                                                        Gruss von Beat
                                                                                        Der Weise wandelt sich von "gescheit" zu "gescheiter". Der Narr geht noch weiter... bis "gescheitert" .


                                                                                        Das ist der kleine Unterschied

                                                                                        • Werte 3-Beinerschaft,

                                                                                          wenn ihr ab dieser Stelle weiter lest erkennt ihr folgende Regelung unumkehrbar an:
                                                                                          Morena auch MEINE Morena genannt wird hiermit offiziell als MEINE Morena anerkannt.

                                                                                          Im Folgenden wird von allen 3-Beinern akzeptiert:
                                                                                          1. Wenn Don Lasko de Black-Forest im Pascha anwesend ist, hat er immer den Vortritt, bei Morena, vor anderen 3-Beinern!
                                                                                          2. Im Zweifelsfall entscheidet nicht das Los sondern es tritt Punkt 1 in Kraft!
                                                                                          3. Morena immer anständig und respektvoll behandeln!
                                                                                          4. Black-forest muss immer von ALLEN freundlich gegrüßt werden!

                                                                                          Nun aber zu dem Hauptgrund meines geistigen Ergusses.

                                                                                          Nichtsahnend von den sich anbahnenden Ereignissen betritt black-forest das Pascha. Nach dem üblichen Begrüßungsritual (zahlen > ausziehn > duschen > Tonic holen > Runde drehen) werde ich vom Herbergsvater angesprochen. Nach dem üblichen Herbergsvaterbegrüßungsritual (Gutes Neues Jahr wünschen > Hände schütteln > Küsschen links > Küsschen rechts) stellte er mir die holde Morena aus dem karpatisch-bessarabischen Grenzgebiet vor. Ei jei jei. Da sind dem kleinen Black doch glatt die Augen aus dem Kopf gefallen. Ich war dermaßen perplex, dass meine neu erworbenen karpatischen Sprachkenntnisse nicht zum Einsatz kamen. Mit Müh und Not stammelte ich Sachen wie: "Ähm, huah, Pfff, hhhhhn, unerhört, unglaublich, brutal, manneh" vor mich hin. Da sie das sowieso nicht verstand (alemannisch beherrscht sie noch nicht so recht.....aber ich brings ihr noch bei ;)) deutete sie es wahrscheinlich als ortsübliche Begrüßung :D.

                                                                                          Entgegen meiner sonstigen Vorgehensweise verzog ich mich mit diesem Sahneschnittchen ins Kino. Dort nette Unterhaltung auf karpatisch (ich arbeite noch dran) und bissle englisch. Mit französisch, spanisch und portugiesisch kommt man allerdings nicht sehr weit bei ihr. Nachdem ich alles was ich wissen wollte von ihr erfahren habe (Name - Dienstgrad - Einheit) musste ich gezwungenermaßen aufs Zimmer mit Ihr. Na fällt Euch was auf???? Zimmer??? Nee, Nee ab in meine BlackForest Suite (ab sofort wieder für ALLE 3-Beiner geöffnet!) ging es dann. Was dann folgte lässt mir jetzt noch den Atem stocken und ruft Wortfindungsstörungen hervor :eek:.

                                                                                          Zärtliche, erotische ZK > schmusen > streicheln > kuscheln > :fellatio:das auch mich als FO-Fanatiker zum Schweigen brachte! > :69:das mich echt umgehauen hat > schmusen > streicheln > schmusen > streicheln > schmusen > streicheln > :fellatio:> schmusen > streicheln > :reiten:das mir dann den absoluten Rest gegeben hat. Eigentlich beende ich solch eine Session immer in der Missio, aber das habe ich echt nicht mehr geschafft!!!

                                                                                          Und was folgt auf solche Lobeshymnen???? Klar die offizielle Aufnahme in den erlauchten Zertifikat 6006 © Kreis.

                                                                                          Damit es mir dann noch restlich den Zeiger verstellt, habe ich das mit der Missio noch ausgiebigst in einer 2. Runde mit MEINER Morena nachgeholt :rolleyes:! Vorsicht vor ihrem Pfeilgiftfroschextrakt!

                                                                                          • War am Sonntag bei Morena und ich muss sagen sie ist eine tolle Frau
                                                                                            leider spricht sie kaum Englisch und Deutsch leider auch nicht:doof: aber französisch beherscht Sie schon recht gut :happy:.Nach der Kontaktaufnahme im Kino gings dann ab aufs Zimmer und ich muss sagen es war zu meiner vollsten Zufriedenheit .

                                                                                            • Morena FKK66 / jetzt im FKK-Palast in Freiburg http://www.fkk-palast.com



                                                                                              Morena bietet leidenschaftlichen Girlfriendsex, Französisch Natur, Zungenküsse etc.
                                                                                              Erfahrungsgemäss 60.- / pro Halbe Stunde Vollservice


                                                                                              Video von Morena:
                                                                                              http://www.6profi.com/videos/index.php?vid=12