FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg
FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Club Globe Zürich Public Sex FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland
FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex
Anmelden oder registrieren
FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland
Club Globe Zürich Public Sex Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex
FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
    • DREIER MIT CLARA


      Letzte Woche erschien die Jessy endlich wieder einmal auf dem Tagesplan. Obwohl ich bei meinem letzten Samstags-Besuch hier im Westside meine Dates nicht mit der Jessy machte, hatte ich das Gefühl, dass ich mit ihr auch noch in den Genuss kommen könnte und so war es tatsächlich auch. Nach dem wunderschönen Vergnügen mit der Maya hatte ich mein folgendes Date mit der Clara. Als ich es mit ihr am geniessen war, wurde mir einen Dreier mit der Jessy angeboten, welches ich nicht verneinte. Die Jessy war auch dafür. So kam ich nach zweieinhalb Jahren endlich wieder einmal in den Genuss mit der Jessy. Es war soo schön, zwischen der Clara und der Jessy zu sein, respektiv zwischen zwei so heissen und charmanten Blondinnen. Links und rechts küssen und schmausen, wie schön dies nur ist - es gibt gar nichts Schöneres! Unser heisses Sexvergnügen wickelte sich auf dem Zimmer 11, dem schönsten Raum vom Club Westside ab, wo ich wie üblich mit der Clara bin und dieses Mal sogar mit der Jessy.


      Siehe auch meinen Erlebnisbericht über CLARA >>>>


      Da ich gerade sehr sexlustig war, konnte ich ein grosses Sexvergnügen mit zwei so geilen Blondinnen ausleben. Diese beiden Ladys sind in Sachen Sex sogar sehr ähnlich. Für mich war dies das grösste Hammererlebnis mit der Jessy.


      Wiederholung mit ihr habe ich bereits verabredet! Als ich später am Gehen war, winkte mir die charmante Blondine noch nach. Bis bald wieder mein Jessy-Prinzesschen!

      • Hi zusammen

        Ich war am 30.06.20 mal wieder im Westside am FKK Tag. Ich liebe es einfach die vielen schönen Körper unverhüllt zu sehen. Und wie immer, wunderbar.


        Bei meiner zweiten Runde war ich eine Stunde mit Jessy auf dem Zimmer. Mir ihr ist das schon das 3x und ich bin immer begeistert.

        Es ist eine richtig Frau mit einem schönen Körper, etwas zu viel Silikon aber trotzdem wunderbar.

        Zuerst habe ich sie oral verwöhnt und ich glaube sie hat es genossen (zumindest hoffe ich das). Dann hat sie perfekt tief geblasen, bis zum Schluss.

        Wiederholung: yes, immer wieder

        • Die Berichte zur jessy veranlassten mich mal wieder im westside vorbei zu schauen.:lachen::smile: Ihre grossen Titten waren im ganzen Laden nicht zu übersehen.
          Ich lächelte Sie kurz an und gab ihr ein Zeichen etwas zu trinken mit mir.:lachen:
          Sofort setzte Sie sich zu mir und begann mit dem Standardgespräch, worauf ich Ihr antwortet : lass uns lieber aufs Zimmer gehen, da einpaar geschickte berührungen an meinem kleinen boy schon die Richtung nach oben anzeigte.:smile::smile::smile:
          Kaum dort angelangt, ging Sie auf die knie und bearbeitete meinen freund mit Ihrem grossen Mund und ihrer flinken Zunge. Was Folgte war ein Top Programm, wobei ich mich immer darauf Konzentrierte, ihre Dicken Titten in Griffweite zu haben.
          Besonders geil war, dass sie genau wusste was zu tun ist, damit ich nicht zu früh kam, und ich ihren Körper voll geniessen konnte bis ich dann explodierte.:lachen::lachen:
          Echt spitze die kleine, nur das Alter welches im Internet angegeben ist, sollte Sie mal nach oben korrigieren:smile::smile::smile:

          • Diesen Samstag habe ich es wieder mal mit meinem JESSY-Engelchen geschafft. Zu späterer Abendstunde konnte ich ein grosses Vergnügen mit dieser süssen Lady geniessen. Sie wusste nun wieder sehr, wie mir mit ihren heissen Sexkünsten den Kopf zu verdrehen. :verliebt::verliebt::kuss::kuss:

            Auch Haltungen von :reiten:und :doggy: gingen ab, worauf ich aufeinmal einen grossen Krampfanfall im linken Bein bekam und dies unterbrochen werden muss. Die Jessy massierte mir mein linkes Bein, bis es wieder ging. Sie sagte mir, dass es im inneren vom Bein sehr harte Stellen hat, welche sie aber dann lösen konnte. Der Herkules ist zurzeit von seiner stressigen und ungewissen Situation sehr verkrampft. Nach späterem Moment machte ich meinen erneuten Versuch mit der :doggy:-Haltung und dieses Mal verhebte es dann tipptopp. Der Jessy tat dies auch gut. Zum Schluss dann nochmals :penis:-Massage von Jessy und dann spritzte mein Orgasmus. Es war wieder so schön mit meinem süssen Engelchen. Wir haben nun mal auf unser nächstes Vergnügen eine längere Zeit auf dem Zimmer angesagt. Freue mich nun bereits auf unser nächstes schönes Erlebnis. ;)

            • Letzten Samstag war es dieses Jahr das erste Mal, dass mein Jessy-Prinzesschen wieder auf dem Tagesplan erschien. Somit machte ich gleich ein Date und fuhr nach Frauenfeld hierher ins Westside. So konnte ich mein Jessy-Engelchen erneut geniessen. Ich hatte wieder mit ihr ein Vergnügen wie weiter unten beschrieben, auch so, wie es dieser HOLZER hatte. Tja, die Jessy ist für mich einfach eine bezaubernde und süsse Blondine, sogar eine Traumfrau. Jedenfalls ist sie für mich eine neue Favoritin hier im Club Westside geworden. :verliebt::verliebt::liebe::liebe:

              • War bist jetzt im Globe Club und entdeckte diese Woche wiedermal das Westside. Da ist mir Jessy über den Weg gelaufen. Ich habe sie schon vor langer Zeit ca. 2 Jahre mal ins Zimmer geführt und siehe da sie kannte mich noch. Wir tauschten uns aus und ich war wieder hin und weg von ihren Zungenküssen. Auch der anschließende Zimmergang war sehr gepflegt und angenehm ohne Druck und mit viel Gefühl.
                Ist schon schön WG‘s zu kennen die auf den Lümmel eingehen, komme wieder!

                • Noch vor den Weihnachten hat es der Herkules geschafft, sein charmantes und süsses Jessy-Prinzesschen geniessen zu können. Dieses Mal gab es sogar einen Dreier mit der CLARA. Es war soo schön, zwischen zwei so schönen und charmanten Blondinnen zu sitzen - rechts die Jessy und links die Clara. Beide Girls trugen ein weisses Kleid - sie waren wie Engel. Für mich waren die Jessy und die Clara direkt zwei schöne Weihnachtsengel. :liebe::liebe: Wir machten noch zu dritt grosse Tänze an der Bar und dann gings ab aufs Zimmer 1 - genau richtig geeignet für einen Dreier.
                  Es war für mich ein sehr ausserordentliches Erlebnis, die Jessy und die Clara auf mir zu haben und liebkost zu werden. :kuss::kuss: Von beiden Girls wurde ich von ihren heissen Sexkünsten sehr verwöhnt - ich brachte es auch soweit, dass die Jessy sowie die Clara beide kamen.

                  Siehe auch meinen Erlebnisbericht über CLARA >>>>

                  Nach diesem wunderschönen Erlebnis wusste ich nun sehr, was ich erlebt habe und ich würde dies wieder tun! :verliebt::verliebt::kuss::kuss::super::super:

                  Übrigens: die Jessy ist nun eine meiner Favoritin vom Club Westside geworden - für mich zurzeit die beste Blondine von hier!

                  • Letzten Samstag konnte ich wieder mal die charmante süsse blonde Jessy geniessen. Ich lief ihr im Gang direkt in die Arme. Sie ist einfach eine soo schöne Blondine, eigentlich zur Zeit die beste Blondine vom Club Westside. Ich fühlte mich so wohl in Jessys Armen. :verliebt::verliebt::verliebt::verliebt::happy::happy:
                    Wir hatten uns einander sehr viel zu erzählen. Unser heisses Vergnügen fand dann im Cheminée-Zimmer statt. Ich wurde so sehr von Jessys heissen Sexkünsten verwöhnt. Innige Zungenküsse tauschten wir ebenso zwischeneinander aus. :kuss::kuss::kuss::kuss: Der Herkules war nun sehr in Jessys Macht. Nach diesem schönen Erlebnis nahmen wir uns gegenseitig nochmals unten an der Bar in die Arme. Die Jessy ist einfach eine so liebe Girl.
                    Ich hatte Glück, kam ich noch letzten Samstag hierher, denn die Jessy sagte mir, es sei noch ihr letzter Tag und der nächste Gast warte schon auf sie - sie sei nachher weg. Dies zeigt sich nun gemäss Tagesplan, denn seit dieser Woche fehlt sie nun. Aber in wenigen Wochen käme sie wieder.

                    • Nach etwa zweieinhalb Monaten konnte ich erneut die Jessy geniessen! :verliebt::verliebt::happy::happy: Sie macht mich nicht nur sehr verliebt, sondern sie ist auch eine sehr Süsse Lady! :verliebt::happy::kuss:

                      Wie weiter unten beschrieben, hatte ich mit ihr wieder das gleiche Erlebnis. Dieses Mal genossen wir es miteinander auf dem Zimmer 1 - dem besten vom Club Westside. Innige Zungenküsse tauschten wir auch sehr zwischeneinander aus! :kuss::kuss::kuss::kuss:

                      Die Jessy kann einfach einen Superservice bieten - einen echten Hammerservice!:super::super:

                      Ich hatte Glück, dass ich gerade noch letzten Samstag im WS erschien, denn sie war nur noch die letzten Tage anwesend und macht nachher für eine längere Zeit eine Ferienpause. Somit erwischte ich gerade noch die Gelegenheit, diese süsse Lady zu geniessen! :happy::happy: Danke Jessy, es war sehr schön mit Dir - es schreit nach Wiederholung! :verliebt::verliebt::verliebt::verliebt::kuss::kuss:

                      • Bei diesem Westside-Besuch von Ende Februar 17 ist es mir mal endlich gelungen, mit der Jessy etwas haben zu können und sogar auch mal für einen Zimmergang. Als ich zur Clara ging und mich mit ihr kurz unterhielt, da sass links neben ihr eine schöne charmante Blondine. Die Clara und die Jessy scheinen miteinander befreundet zu sein. Diese Blondine lachte mich an und ich suchte mir ihr sofort den Dialog und sie stellte sich gleich mit dem Namen JESSY vor. Für mich war es immer sehr schwierig, einen Zugang zu dieser charmanten Lady finden zu können und für mich schien es eher, dass die Jessy sich die Männer auswählt.
                        Bei diesem Mal nun suchte ich mit ihr ein wenig Unterhaltung. Wie sie mir sagt, ist sie eine Rumänin und kommt aus Timisoara, nahe der ungarischen Grenze. Sie spricht sehr gut deutsch. Sie sagte mir, sie hätte gleich in etwa einer Viertelstunde ein Date mit einem Gast. Ich meinte aber, dies sei kein Problem - ich möchte sie einfach mal kennenlernen und mit ihr plaudern.
                        Aber die Jessy war so lieb, dass sie mir sagte: "Komm, wenn du mit mir gerne aufs Zimmer gehen möchtest, dann gehen wir doch gleich jetzt, dieser Gast könne ja zehn Minuten warten." So sagte ich ihr zu und wir nahmen uns gegenseitig Arm in Arm und marschierten sogleich zur Récéption und weiter aufs Zimmer.
                        Die Jessy ist eine echte Hammerfrau - sie kann einen sehr super Hammerservice bieten. :super::super: Innige Zungenküsse tauschten wir zwischeneinander aus, :kuss::kuss::kuss::kuss::kuss: währenddem sie meinen Penis und ich ihre Muschi massierte. Dann setzte sie mir einen Kondom auf und es wechselte hinüber zu :reiten:und :doggy:. Nachher massierte mir die Jessy nochmals mit innigen Zungenküssen meinen Penis, :kuss::kuss: bis mein Orgasmus in die Höhe spritzte. Tat dies einfach gut.
                        Die Jessy ist eine süsse Girl und schön mollig, wenn man sie umarmt. Sie könnte meine Traumfrau sein. Ich habe nun bei ihr ein hohes Plus eingefangen und bin nun auch auf ihrer Favoritenliste. Somit sprachen wir miteinander wieder ein nächstes Date ab. Später beim Gehen trennten wir uns dann mit Umarmen und Küssen voneinander. :verliebt::verliebt::verliebt::kuss::kuss:
                        Bis bald wieder mal mein süsses Jessylein!

                        • Nun mein "Date" mit der Blondine ist war schon vor einiger Zeit doch das Schöne vergisst man sehr selten. Sie war an diesem Tag mein Erstes Girl im Club. Neben der Bar haben wir uns das erste Mal gesehen und sind sogleich näher gekommen. Wir konnten uns gut unterhalten und dabei dachte ich mir die hat die üppigen Rundungen schon am richtigen Ort :smile: und passt eigentlich genau in mein "Frauenschema" mit BAT wie Blonde Haare, A wie bumsgeilen Arsch und T wie grosse Titten.
                          Später verzogen wir uns auf ein Zimmer und nach den feuchten ZK war der Anfang gemacht. Auf der "Spielwiese" besser bekannt als Bett ging das Geknutsche weiter und so wurde ich mega horny. Danach leckte ich lange ihre grossen Nippel was ihr gefiehl und fast übergangslos verwöhnten wir uns gegenseitig in :69:und ich leckte und leckte und Sie blies und blies. Genug des VS und save bumsten wir in einigen Stellungen rum. Zuletzt fanden wir uns in der :missionar: wieder die übrigens meine liebste Stellung ist wo wir uns direkt in die Augen sehen können. In dieser Position griffen meine Hände gierig nach ihrem geilen weichen Po :smile: und zog Sie immer wieder auf meinen "Stachel" immer wieder, immer wieder und auch als ich meinen Peak schon hatte wollte ich immer wieder weiter machen und dabei wippten ihre üppigen Titten hin und her, hin und her wow was für ein Anblick.
                          Leider war die halbe Stunde schon vorbei und nach der "schönsten Sache der Welt" bezahlte ich ihre Gage.
                          Ich kann sagen Sie hat mich glücklich gemacht und einer Wiederholung mit Jessy steht nichts im Wege.


                          Veni,vidi vici


                          Gruss Stammi

                          • Ich war letzten Freitag dass zweite mal im Westside. Es gefällt mir sehr dort. Als ich in der Bar nach meiner ersten Runde auf einem Sofa bequem machte, kam Jessy zu mir. Wir haben relativ lange geredet. Da ich nicht gut Englisch kann, wahr ich um so froher dass Jessy gut Deutsch sprechen kann. Bei Jessy ist es so wie bei allen anderen Frauen da im Westside auch, wenn sie zu dir kommen haben sie auch intresse.Ich spendierte ihr noch ein gin tonoic und ging mit ihr nach oben. Jessy ist eine sehr zärtliche Frau und sie gefällt mir wirklich sehr . I war mit ihr 3 Stunden oben. Die Zeit verging wie Flug. Ich lerne gerne Frauen die mich interessieren richtig kennen. Und dann schaue ich nicht aufs Geld. Habe im westside schon 6 verschidene frauen gehabt aber keine hat mich so fasziniert wie Jessy.Ich hätte ja während unserer Pausen auch runter gehen können aber bei ihr fühlte ich mich richtig wohl. Ich hatte am Freitag wieder mal so ein Tag wo ich meine Probleme hatte zu kommen, es gibt viele Frauen die machen dann noch mehr druck. Aber Jessy hatte verständnis. Sie hat es richtig genossen als ich sie geleckt habe und sie kam auch. Ich würde jessy dass nächste mal wieder aussuchen. Wir sind einfach auf einer Wellenlänge und ich freue mich schon bis sie wieder von den Ferien zurück ist.


                            Danke Jessy für die schönen 3 Stunden . :)

                            • Ich wahr dieses Wochende dass zweite mal im Westside. Es gefällt mir sehr dort.
                              Habe gerade die erste runde beendet. Als sich in der bar am relaxen war ist Jessy zu mir gekommen. Erst hatten wir ein bisschen geredet. Mit ihr kann man über alles reden. Sie versteht sehr gut Deutsch.Ich finde sie ein sehr lockerer Mensch zu sein. Bei Jessy ist es natürlich so wie bei den andernen Fraue auch, wenn sie auf dich zukommen haben sie auch wirklich intresse.Wir sind dann aufs Zimmer. Ich war mit ihr 3Stunden oben. Sie gefällt mir wirklich sehr und die 3Stunden wahren es auch wert. Sie hat einen sehr schönen körper. Ich hatte im westside schon 5 verschiedene Frauen, aber dass nächste mal fällt meine wahl klar auf Jessy.

                              • Ich war in einer Relax Phase und habe an der Bar etwas getrunken, als sich Jessy zu mir setzte.

                                Da ich ja eine Pause brauchte, haben wir zusammen etwas getrunken und geplaudert. Ich will mit den Frauen zuerst ein wenig plaudern bevor ich aufs Zimmer gehe. Es war sehr angenehm mit ihr und wir haben uns gut unterhalten, sie spricht auch sehr gut Deutsch.

                                Wir sind dann aufs Zimmer und ich habe den super Service von Jessy in jeder Beziehung genossen und glaube, dass sie es auch genossen hat.

                                Ich kann Jessy nur empfehlen und Wiederholung ist fast sicher.

                                Danke Jessy für das schöne Erlebnis mit Dir!

                                • Meine Jessy marschierte im gediegenen Bikini und setzte sich etwas abseits ins Polster. Das scheint aber eine neue Jessy zu sein. Meine Blicke brachten nichts. Erst auf ein Handzeichen bot sie mir einen Platz neben sich an. Jessy geht nie zu Männern hin, sondern wartet, bis die Kunden zu ihr herkommen. So hat sie trotz ihrer sehr schönen, schlanken Figur nur wenige Männer, was sie wohl bald wechseln lässt. Sie fühlt sich im FKK sichtlich unwohl.


                                  Im Zimmer ist Jessy sehr angenehm. Mit ihr lässt sich sehr vieles ausgiebig diskutieren. Aber auch ihre ZK schmecken vorzüglich. Und ihre Muschi arbeitet sehr gut, wie es sich für eine 20-jährige gehört.

                                  • Ich hatte bei meinem letzten Besuch das erste Mal das Vergnügen mit ihr. Jessy wirkt mit ihren stark geschminkten Lippen und ihrem extrem gepushten Busen manchmal etwas nuttig. Im direkten Kontakt ist sie jedoch recht angenehm und unkompliziert. Sie war an der Bar mit mir in Kontakt getreten. Da es recht stickig und auch laut war, haben wir uns für eine Zigarette und einen kurzen Talk nach draussen verzogen. Danach ging es ab auf's Zimmer. Ohne Kleider, hohe Schuhe und Lippenstift wirkt sie schon viel natürlicher. Sie startete den Service mit dem obligaten Gebläse, schön tief und mit wenig Handeinsatz. Zwischendurch verwöhnte ich ihre grossen weichen Titten, deren Nippel sehr rasch reagieren. Auch ihre Muschi bekam eine Leckeinlage. Wir schlossen die Runde mit einer langanhaltenden (war mein zweiter Fick) Reitrunde ab.



                                    danke vielmals für deinen bericht, jetzt hätte ich aber noch gerne gewusst, wie dein fazit ist. bzw., dein vergleich zu einer anderen person im selben club.
                                    ... sorry, für die nachfragerei

                                    • Jessy / FKK-Saunaclub Westside Frauenfeld


                                      http://www.club-westside.ch


                                      Ich hatte bei meinem letzten Besuch das erste Mal das Vergnügen mit ihr. Jessy wirkt mit ihren stark geschminkten Lippen und ihrem extrem gepushten Busen manchmal etwas nuttig. Im direkten Kontakt ist sie jedoch recht angenehm und unkompliziert. Sie war an der Bar mit mir in Kontakt getreten. Da es recht stickig und auch laut war, haben wir uns für eine Zigarette und einen kurzen Talk nach draussen verzogen. Danach ging es ab auf's Zimmer. Ohne Kleider, hohe Schuhe und Lippenstift wirkt sie schon viel natürlicher. Sie startete den Service mit dem obligaten Gebläse, schön tief und mit wenig Handeinsatz. Zwischendurch verwöhnte ich ihre grossen weichen Titten, deren Nippel sehr rasch reagieren. Auch ihre Muschi bekam eine Leckeinlage. Wir schlossen die Runde mit einer langanhaltenden (war mein zweiter Fick) Reitrunde ab.