Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
Anmelden oder registrieren
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
  • Antworten
    • Gestern war ich kurz entschlossen nach dem letzten Wochenende nochmals im FKK.
      Zu meinem großen Erstaunen musste ich diesmal einen, wenn auch reduzierten, Eintritt zahlen.
      Nach meinem Hinweis, dass ich letztes Wochenende als Rollstuhlfahrer ohne Eintritt in den Club gelangt bin, erfolgte ein kurzer Anruf bei der Chefin.
      Ergebnis: 30 EUR für Rollstuhlfahrer.
      Schade, ich habe den freien Eintritt als nette Geste für Menschen mit einem Handicap empfunden.


      Von den anwesenden Damen lächelte mich Larissa besonders herzlich an.
      Bei einem Getränk unterhielten wir uns gut in einer Mischung aus Deutsch und Englisch.
      Nach Austausch von Zärtlichkeiten und innigen Zungenküssen war ein Zimmergang nötig.


      Im Zimmer säuberte sie liebevoll meinen Schwanz, jaaaa das gefällt mir. Zur "Strafe" saugte ich an ihren Nippeln, bis sie hart und fest waren (stronger please).
      Danach wurde abwechselnd Muschi und Schwanz geleckt. Gummi montiert und stossen auf der Seite liegend von hinten war angesagt, dabei ihre Brüsten knetend.
      Zum Schluss umdrehen, ich auf dem Rücken, und sie ritt mich über die Klippe.


      Larissa, das war geiler Sex,
      vielen Dank!

      • Larissa / Club FKK66


        War heute im Club in Villingen Schwenningen.
        wollte eigentlich ein anderes Mädel, aber hat sich eben nicht ergeben.
        Dann kam Larissa zu mir. Klar, erste Frage, was zu trinken.
        Sie spricht so gut wie kein deutsch, aber Englisch ganz gut.
        Im Kino hab ich ihre Nippel geküsst und sie hat mir dann meinen Schwanz gewichst. dann die Frage, ob ich mit aufs Zimmer will. Ich hab dann ab nein gesagt, ich wills im Kino machen.
        Sie war nicht abgeneigt.
        Erst Zk dann wunderbares blasen, dann hab ich ihre Muschi geleckt, wow was für ein geiles Fötzchen, dann wieder Fo. Ficken in allen Stellungen, und das mit Zuschauern, ich liebe das. Sie hat mich dann bis zum Abschuss geritten, wow echt geil.
        Danach noch bischen gekuschelt und nett unterhalten.
        Also das möchte ich auf jeden Fall wiederholen.
        Danke Larissa