Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Club Medusa Zürich - Only Fans Party A2 Club - Erotikclub - Sempach
Studio Helvetica Schlieren Club12 Oerlikon Zentrum - Zuerich - Studio und Bar
Anmelden oder registrieren
Club Medusa Zürich - Only Fans Party A2 Club - Erotikclub - Sempach
Studio Helvetica Schlieren Club12 Oerlikon Zentrum - Zuerich - Studio und Bar

Erotik Studios und Clubs in Zürich City - 6profi Sexforum

Zürich, die größte Stadt der Schweiz, bietet ein vielfältiges Erotikangebot. Die Stadt beherbergt zahlreiche Bordelle, Clubs, Studios, Erotikstudios, Saunaclubs und Kontaktbars, die für Qualität und Diskretion bekannt sind. Das Angebot umfasst erotische Massagen und Tantra bis hin zu speziellen SM oder Fetisch-Dienstleistungen. Die gesetzliche Regulierung der Prostitution in Zürich sorgt für ein sicheres und respektvolles Umfeld. Zürich bietet somit eine facettenreiche Erotikszene, die sowohl Einheimischen als auch Besuchern ein hochwertiges Erlebnis garantiert. Im Forum von 6profi, dem offiziellen Erotik und Sex-Forum der Schweiz, finden sich Pay6 Angebote für Erwachsene sowie Erfahrungsberichte und Rezensionen der Gäste zu ihren Erlebnissen.

New Mia Erotik Massagen in ZH-Wipkingen

  • Antworten
    • Als Fan von erotischen Massagen stöbere ich des öfteren im Internet. Um ganz ehrlich zu sein habe ich mehrheitlich Enttäuschungen oder sogar Abzocke erlebt und trotzdem versuche ich es immer wieder. Endlich darf ich nun wieder von einem Glückstreffer sprechen obwohl ich auch hier nahe dran war einen Rückzieher zu machen. Aber beginnen wir von vorne.
      Mia beriet mich am Telefon äusserst zuvorkommend und freundlich. Sie spricht sehr gut Deutsch und anhand der Stimme hätte ich auf Osteuropa getippt, altersmässig um die 40. Sie erwähnte bereits am Telefon, dass sie kein GV anbietet. Sie verriet mir die Adresse mit dem Hinweis, dass ich vor dem Haus nochmals anrufen soll. Nun, hier ist der Punkt wo ich beinahe einen Rückzieher gemacht habe. Angekommen bei der vereinbarten Adresse, gab sie mir ihre wirkliche Adresse die ca. 50m entfernt lag. Ich fühlte mich verarscht und war drauf und dran die Abmachung platzen zu lassen. Nun, ich ging dann trotzdem und bemerkte schnell, dass sie alles sehr diskret macht. Sie erklärte mir auch, dass sie den Kunden vorher aus dem Fenster sehen möchte um sicher zu sein, dass kein Bekannter auftaucht. Nun aber zu ihr. Ich war entzückt ob ihrem Aussehen, wow, ein herzhaftes Lachen und ... eine Latina (Kolumbien) mit dem üblichen "Ärschlein" aber ansonsten Top-Body. Ich schätze sie so um die 25. Sie war sehr herzlich und empfing mich in einer schmuck eingerichteten Einzimmer-Wohnung die sie ausschliesslich für diesen Job braucht. Kurz geduscht und dann besprachen wir das Programm. Eine Stunde (200.--) mit Massage, Prostata-Massage mit Dildo und Französisch. Wir begannen im Stehen wo sie mich zärtlich von oben bis unten berührte. Auch ich durfte sie überall berühren. Um es kurz zu machen, ihr Einsatz war top und sie gibt dir das Gefühl, dass sie dies mit voller Leidenschaft macht. Die Massage-Art kann gewählt werden. Sie war unglaublich einfühlsam, fragte mich nach meinem Befinden oder nach neuen Wünschen. Sie hat weitere tolle Elemente in ihrem Repertoire, dass ich bei meinem nächsten Besuch unbedingt ausprobieren möchte (Rollenspiele, Strap-on, Fussfetisch etc. gemäss Inserat). Ihr Inserat respektive ihr Angebot kann auf den erwähnten Plattformen mit Eingabe 'New Mia' gefunden werden. Ein Nachteil möchte ich aber noch erwähnen. Wie gesagt nutzt sie die Wohnung nur für ihren Job und macht dies sehr diskret. Man hört alles im Haus und sie möchte keinesfalls, dass jemand mitbekommt, was in ihrer Wohnung abgeht. Man flüstert mit ihr und der Orgasmus darf keinesfalls herausgeschrien werden. Falls also jemand auf laute Töne steht ist dies die falsche Lokation ;-). Ansonsten Top-Empfehlung und ... absolut kein Zeitstress.