FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexpark X-Mas Party Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub
Club Globe Halloween Party Verlosung Sexpark X-Mas Party
Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party
Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex
Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung

    stinkbürer


    Du wiederholst Dich. Leg mal eine andere Platte auf. Ist Dir nach stundenlangen Nachdenken nichts besseres eingefallen? 🥱


    Was kommt den auf den Hardn'Rocker Gutes zu?


    Also wenn es ein Lottogewinn ist, dann weiss er schon, wo er einen Teim davon auf den Kopf haut. Natürlich im Elegant.


    😇😊😂

    Hard'n Rocker


    Finde ich völlig übertrieben und unnötig, so einen Wirbel zu inszenieren! Das wird kaum etwas bringen! Der Ingo lacht sich krumm. Zurecht. Jeder im Forum hat die Preiserhöhung mitbekommen. Zudem meine ich gelesen zu haben, dass die Preise beim Eingang ersichtlich sind.[...]

    Die Aktion vom Hardn'Rocker kannst Du übertrieben finden. Ist Dein gutes Recht.


    Wie Preise in der Werbung kund zu tun sind regelt in der Schweiz das UWG und nicht die Lust und Laune, nach welcher es der Imperator zu tun gedenkt.


    Ausserdem trifft die Pflicht zur Preisangabe den Werbetreibenden und nicht die Gerüchteküche.


    Als ehemaliger Gerichtsschreiber sollte der Imperator ja über einen Master oder Bachelor in Rechtswissenschaften verfügen und es gar nicht soweit kommen lassen.


    Mal schauen, wer sich hier durchssetzt.


    Es gibt genug Schreiber hier, die klare Preisangaben im Vorfeld wünschen und nicht erst an der Türe.

    Danke für den Tip, snowsurf18


    Der Hardn'Rocker dachte bei seinem Beitrag auch mehr an Medien wie die Nachrichtensendubg heute auf ntv, euronews.


    Da fehlten die Genesenen. Und im Geschwafel vom RKi Obermotz auch.


    Dafür hat jeder von denen inkl. Jens Spahn erzählt, mit wie wenig Personen sie Weihnachten feiern werden. Bloss nicht die erlaubte Anzahl Kontakte ausschöpfen, sonst käme die nächste Welle. Und der ganz pöhse Lockdown-Wahn.


    Jens Spahn angeblich nur mit seinem Mann.


    🤔😇😂

    Herr stinkbürer


    Der Hardn'Rocker braucht keine Anweisungen um sich zu wehren, wo er sich abgezockt und in seinen Rechten als Verbraucher eingeschränkt fühlt.


    Den Misstand mit den Preisen hat der Hardn'Rocker gestern hier angegriffen. LEIDER ist nichts passiert also hat der Hardn'Rocker eine Meldung wegen UWG Verletzung gemacht und ruft alle dazu auf, denen das unlautere Vorgehen vom Westside nicht passt.


    Das hat nichts mit Anzinkere zu tun sondern mit Wahrung von verfassungsmässigen und gesetzlichen Rechten. Und wie der Hardn'Rocker diese Rechte wahrt entscheidet er völlig unabhängig.


    Was letze Woche im Harem war weiss der Hardn'Rocker nicht. Der Hardn'Rocker ist nicht mehr Gast im Harem und kümmert sich auch nicht mehr darum. Hättest Du also bitte die Güte und Freundlichkeit, Deine Unterstellungen zu unterlassen oder diese zu beweisen.


    Bei Deiner behaupteten Anzeige kann das ja nicht sehr schwer sein, weil dem Angezeigten ja Akteneinsicht gewährt wird. Oder hast Du im Harem gar nichts zu melden?


    OK, es gibt da auch Ausnahmen aber so ein grosser gefährlicher Fisch ist der Harem ja auch nicht.


    😂😂😂

    Wassn echtes Echtproblem.....


    Habt ihr denn keinen Instinkt? Der Hardn'Rocker erkennt Inkompatibelität und Abzocke ganz schnell.... dann räumt er lieber das Feld anstatt sich den Tag mit einem schlechten Erlebnis zu versauen.


    Das war ja auch der Grund, warum er das Zeus bei seinem Erstbesuch im Herbst dieses Jahres nach ca. 1 h fluchtartig verlassen hat, um einen anderen Club zu besuchen.


    😂😂😂

    [...] Zum Thema Babylon Wien: Ja, die Stunde kostet 500€, die Dame bekommt die Hälfte, die andere Hälfte nimmt das Haus.

    Ab der zweiten Stunde bekommt die Dame sogar weniger und das Haus nimmt mehr (hat mir zumindest mal eine Dame aus dem Babylon erzählt, nagelt mich nicht darauf fest).

    Davon hat der Hardn'Rocker auch schon gehört. Angeblich gibt es ab der zweiten Stunde nur noch 100 EUR für das Girl....also eine Ausbeutung sondergleichen, falls es wahr sei.


    Aber bitte behaftet den Hardn'Rocker nicht darauf.

    [...]Ich bin dankbar, wenn das Imperium wieder zur alten Stärke zurückfindet und offen und klar kommuniziert. Ich und meine Kollegen freuen sich auf diese Zeit und können auch einmal eine Imperium-Pause einlegen.

    Für eine Preisangabe musst Du nicht dankbar sein.


    Gemäss UWG Art. 16 a ist eine Grundpreisangabe bei Waren und Dienstleistungen, die in messbaren Einheiten angeboten werden zwingend erforderlich.


    Ausserdem ist verboten, zum zu zahlenden Preis zusätzlich weitere Preise zu führen.


    Damit dürfte auch das ganze Extra Hickhack illegal sein.


    Wer sich darüber beschweren will, kann ja mal "Kanton Thurgau Meldung unlauterer Wettbewerb" googeln. Die Kantone sind ja zum Vollzug der UWG verpflichtet, der Bubd führt dabei die Oberaufsicht.


    Da landet er zwar beim falschen Amt, wer aber dort anruft, der wird zu einem netten Herrn verbunden, der die Sache mal anschaut.

    Was dem Hardn'Rocker ganz sauer bei vielen Statistiken aufstösst ist die Unterschlagung der geheilten Patienten.


    Während zu Anfang diese immer aufgeführt wurden, wird dies zur Panikmachr jetzt oft unterlassen.


    Weil die Zahl der Geheilten mittlerweile viel höher ist als die der Infizierten hätten die Leute ja sonst zu wenig Panik.

    Jajaj statt mal den arabischen Grossclans auf die Füsse zu treten schikaniert die Polizei lieber Deutsche.... die sind ja auch viel gefügiger.


    Der Hardn'Rocker war am Montag am Flughafen Stuttgart.


    Und was musste er da sehen?


    Ca. 30 Polizisten und Polizistinnen draussen vor einem Imbiss. Alle schön dicht fast kuschelnd nahe beieinander sitzend und stehend, am Essen, natürlich ohne Mundschutz.


    Gut, einige Polizistinnen sahen echt sehr kuschelig aus....


    🤔🤔🤔

    Hallo !


    Könnt ihr alle dieses Sinnlose Geschwätz lassen !


    hier sollten Erlebnisberichte übers Zeus und den Girls gepostet werden......

    Aha, rickiland . Du solltest langsam wissen, dass der Hardn'Rocker schreibt was er will und diesbezüglich keine Weisungen annimmt.


    Hier herrscht ja immerhin Meinungsfreiheit. Wer bist Du überhaupt, dass Du Dir anmasst, zu urteilen, was sinnloses Geschwätz ist?


    Das Gejammer und die menschenverachtenden Forderungen von Pavarotti ist hoffentlich nicht das, was Du unter einem Erlebnisbericht verstehst.


    Es wäre die Aufgabe der Club Leitung gewesen, sich davon zu distanzieren. Haben sie erwartungsgemäss leider nicht. Also hat sich der Hardn'Rocker dazu geäussert.


    Das fand der snowsurf18 erst nicht richtig und hat das mit dem Hardn'Rocker gepflegt diskutiert, bis er dem Hardn'Rocker beigepflichtet hat.


    Wenn Dir das nicht passt ist das Dein Problem aber auch Dein gutes Recht.


    Vielleicht liest Du Dir den Pavarotti Bericht im Lichte des Gesagten nochmal durch. Danke.

    Eddie


    Das ist jetzt aber eine wirklich ausführliche Rezension! So ziemlich einer Deiner ausführlichsten Abhandlung hier. BRAVO!


    Aber auch Du hast entweder den Hardn'Rocker falsch verstanden oder halt die Preiselastizität nicht. Der Hardn'Rocker hat ja nicht behauptet, dass die Nachfrage nach Sex nicht völlig preisunelastisch sei sondern in weiten Bereichen.


    Und damit trifft der Vergleich mit Benzin den Nagel auf den Kopf. Und für einen sexdriven Kerl wie den Hardn'Rocker trifft das vielleicht mehr zu wie für andere Gäste.


    Dein Beispiel, im Club Globe die Preise vom Club Elegant einzuführen wäre ja eine massive Preissenkung. Dies würde natürlich die Nachfrage ankurbeln. Aber dazu müssen sie den Imperator erst mal wieder Imperium spielen lassen.


    Der Vergleich der beiden Clubs hinkt, weil sie von der Infrastruktur, der Grösse, dem Angebot und ihrem Einzugsgebiet völlig unterschiedlich sind.


    Richtig erkannt hast Du hingegen, dass es auch Nachfrage nach teurem Sex gibt.... eben wegen der Individualität vom Angebot.... aber nicht nur weil er teurer ist.


    Manchmal gibt es ja so lustige Situationen, bei denen zwei oder drei Tankstellen mit unterschiedlichen Preisen gleich nebeneinander sind.


    Dann tankt der Hardn'Rocker entweder an der Tanke mit der geringsten Wartezeit wenn er es eilig hat oder bei der Tanke, wo der Kaffee am besten schmeckt und im Zweifelsfall an der Tanke mit dem schnuckeligsten Girl an der Kasse.


    😉😂😂

    Habe mein like gelöscht. Sollte alles Lesen nicht einfach durchfliegen.

    Danke..... auf den ersten Blick ist ja auch nicht alles schlecht in dem Bericht.... Der Hardn'Rocker hätte ihn auch fast geliked. Aber beim genauer Lesen und zwischen den Zeilen lesen musste der Hardn'Rocker einfach sagen, dass das gar nicht geht was er da postuliert. Und Du offensichtlich auch.


    👍👍👍

    [...]Und 12 Leute haben keine Probleme mit seinen Ansichten. Darum hat er 12 likes.

    Das mit den 12 Likes ist ja super, vielleicht kann er sich beim jüngsten Gericht was davon kaufen.


    Die Kritik vom Hardn'Rocker richtet sich nicht gegen seine Erwartungen an einen gelungenen Zimmergang. Die Erwartungen decken sich in vielen Punkten mit den Erwartungen vom Hardn'Rocker. Und von vielen Gästen.


    Was aber gar nicht geht ist, dass er seine Erwartungen den Girls aufzwingen will. Ohne Wenn und aber. Und wenn er es nicht schafft sollen es die Clubchefs erzwingen.


    Das ist einfach unmenschlich. Auch in einem Puff kann man Straftatvestände wie sexuelle Nötigung oder Vergewaltigung begehen.


    Klar sehen dass manche Gäste und auch manche Club Betreiber anders..... bis mal einer ein bisschen gesiebte Luft schnuppert.


    🤔😉💥

    Hallo, JohnnyGS


    Danke für Deine charmante Hommage an den Hardn'Rocker.😇


    Der Hardn'Rocker hatte ebenfalls ein tolles aber erlebnisreiches Kids Wochenende.... aber weil voll Multitasking kann er natürlich auf seine Zwillinge aufpassen, deren Steit schlichten, ihre ständigen Fragen beantworten, mit ihnen stundenlang durch den Schnee stapfen, sie mit dem Schlitten ziehen wenn sie endlich müde sind und dieses Forum nicht nur befeuern sondern auch noch Trolle zur Strecke bringen.... da haben die lieben Kleinen aber schon geschlafen.


    Mit dem Nick und der Rede in der Dritten Person hatte der Hardn'Rocker schon manche User auf Kwick.de oder spin.de ordentlich auf die Palme gebracht.... ist dem Hardn'Rocker aber ziemlich egal.


    TJA, der Nick.... also auf Kwick hat es mal eine 17 jährige Göre zum Entsetzen der halben Community mit verheerenden Folgen auf den Punkt gebracht..... dass ein Analytiker wir Du nicht drauf kommt ist dem Hardn'Rocker unbegreiflich.


    Also mit Motorrad fahren hat es nichts zu tun und mit Rockmusik auch nicht....obwohl der Hardn'Rocker mit dem Motorrad fahren natürlich einer der männlichsten aller Leidenschaften frönt und auch gerne Rockmusik hört.


    Das Irrenhaus, das den Hardn'Rocker formt ist sein eigenes Leben.


    Der Hardn'Rocker ist also ein Gesamtkunstwerk, das der Mensch dahinter erschaffen hat, um Euch aus seiner Realität vor die Nase zu halten, was ihm beliebt.... so krass es manchmal auch klingt so wahr ist es auch.... manchmal zum Glück und manchmal leider.


    Ob Du Dir das Lustwandeln in des Hardn'Rockers Spuren leisten könntest weiss der Hardn'Rocker natürlich nicht. Der Hardn'Rocker selbst hat es natürlich vor lauter wenig Arbeiten und viel Verprassen auch ein bisschen versäumt, richtig reich zu werden.


    Dafür hat der Hardn'Rocker ein total erquickliches Leben.


    Mit den Damen beim Erquicken in der dritten Person Singular zu sprechen wäre selbst dem Hardn'Rocker zu pathologisch.


    Die Likes vom Hardn'Rocker kommen vom Herzen, die hast Du Dir echt verdient.


    Weitere Angaben macht der Hardn'Rocker jetzt nicht, er will ja seinen eigenen Mythos nicht entzaubern. Vielleicht rufst Du mal bei den Mythbusters an. Dann kriegen die mal eine Sendung, in der es richtig knallt.


    😂😂😂😂

    Oh Gott, morgan2 🥱


    Offensichtlich hast Du auch noch keine Vorlesung über Mikroökonomik besucht oder Dich sonstwie damit befasst.


    Wenigstens hast Du bei so wenig geistiger Auseinandersetzung nicht noch den Hardn'Rocker zitiert.


    Von anderer Stelle im Forum weiss der Hardn'Rocker, dass Du es eigentlich besser kannst.


    Das Modell der Preiselastizität geht davon aus, wie sich die Nachfrage bei generellen Preisschwankungen verändert.


    Wenn sich an der Börse der Rohölpreis verdoppelt, werden alle Tankstellen teurer.... nicht nur die Teuren.


    Du erinnerst den Hardn'Rocker an seine Kunden, die keine Maschinen kaufen wollen sondern nur einen günstigen Preis wollen und einen möglichst hohen Rabatt und dabei verkennen, dass Maschine nicht gleich Maschine ist.

    Pavarotti


    Offensichtlich ziehst die Scheisse förmlich an wie Du sie auch zu Papier respektive zu bit und bytes bringst.


    Es ist einfach falsch, alle Ro Girls, die schon in Deutschland gearbeitet haben als Service Nieten zu bezeichnen. Einen schlechten Service kann das Girl ja nicht alleine bieten, da braucht sie auch noch einen ungeeigneten Gast dazu.


    Der Hardn'Rocker war auch nach der Einführung des Prostitutiertenschutzgesetzes in Deutschland und konnte sich nicht über schlechten Service beklagen..... ganz im Gegenteil.


    Du verkennst, dass unabhängig von den oft übertriebenen Service Angaben auf den Websites der Clubs die Damen ihre sexuelle Selbstbestimmung ja nicht aufgegeben haben, nur weil sie in einem Club arbeiten. Daher entscheiden sie ganz alleine, welchen Service sie anbieten.


    Ein gelungener Clubbesuch ist kein Strategiespiel sondern eine Frage des gegenseitigen Respekts, der Sympathie, des Humors, der guten Unterhaltung und des Charmes.... und zwar vom Gast genauso wie vom Girl.


    In der Regel ist es so, dass es aus dem Walde schallt wie es hereinbrüllt.


    Wenn Du angeblich schon weisst, dass die De-Ro was auch immer Girls nichts taugen, warum gehst Du dann mit Ihnen?


    (Blöde Frage, gelle... hat ja fast keine andern mehr)


    Jemand, der offensichtlich nicht in der Lage ist, seines Glückes Schmied zu sein, schreit nun nach Gestapo-Investigationen und rigorosen Massnahmen der Clubs, anstatt sein eigenes Benehmen zu hinterfragen.


    Soll Dir der Clubchef noch den Dödel halten beim Einlochen? Willst Du willenlose gefügig gemachte Sex Sklavinnen? Beim Eppstein hat man ja gesehen, dass das nicht so gesund für den Hals ist, also empfiehlt Dir der Hardn'Rocker eine Gummipuppe.


    Wenn Du so sicher bist, dass es beim Imperator immer rund läuft, warum gehst Du nicht ausschliesslich ins Globe? Ach ja das hat ja leider zu...


    Der Hardn'Rocker ist froh, dass es noch Girls gibt, die ihren Stolz haben und nicht vorbehaltlos jeden Schwanz pur in den Mund nehmen und nicht jedem Gast die Zunge in den Hals stecken.

    Hhm.... also von 100 auf 150 pro 30 Minuten ist doch ein Aufschlag um 50%. Von der Basis 100 aus gesehen. Das Wunder der kaufmännischen Margenberechnung gipfelt darin, dass eine Reduktion von 150 auf 100 nur eine Reduktion um 33.33 % (Periode 3 beachten) sind. Absolut sind es aber wieder die aufgeschlagen CHF 50.00


    Aus dem übrigen Gezanke hält sich der Hardn'Rocker mal diplomatisch raus.....ausnahmsweise.


    🤔😇😎

    Wie der Club seine Preise gestaltet bleibt ja ihm überlassen, das geht den Hardn'Rocker nichts an.


    Ein anderer Punkt gefällt dem Hardn'Rocker aber gar nicht:


    Der Hardn'Rocker hat gerade die Website konsultieren und konnte gar keine Preisangaben finden.


    Es ist unlauterer Wettbewerb, offensichtlich vergütungspflichtige Angebote öffentlich ohne Preisangabe anzupreisen.


    Hat man solche Praktiken jetzt nötig?

    Bei Sex ist es wie bei der Nachfrage nach Benzin.... sie ist in sehr weiten Bereichen PREISUNELASTISCH. Das heisst, dass sich eine Preisänderung nicht zwingend und in analoger Weise auf die Nachfrage auswirkt.


    Ein gutes Beispiel ist der Blaue Würfel. Da gibt es ja manchmal tatsächlich für CHF 70.00 für 30 Minuten tollen Service von sehr jungen, attraktiven Damen. Betonung auf manchmal, denn manchmal genügt das Line-Up halt den Ansprüchen vom Hardn'Rocker nicht.


    Und trotzdem hat der Hardn'Rocker dort schon einige Nachmittage nahezu alleine oder mit 2-3 Mitstreitern verbracht.


    Nach der Theorie der Preiselastizität müsste ja der Blaue Würfel gerammelt voll sein.


    Fact ist, dass in der Schweiz entgegen der demografischen Tendenz die Kapazitäten im Sexgewerbe massiv erhöht wurden und dass das Spiel halt nicht für alle Anbieter aufgehen kann.

    Ein Zurückkrebser und Rohrkrepierer erster Güte.


    Und vermutlich das Resultat der Erkenntnis, dass, durch die Absenz der Cleo Girls das in Zukunft zu erwartende wieder mittelmässige Line-Up halt keine höheren Preise rechtfertigt.


    Mit etwas analytischer Geistesarbeit im Vorfeld hätte man sich diesen Akt der Lächerlichmachung ersparen können.

    Hhm, snowsurf18 das kommt natürlich drauf an, ob sie überhaupt renovieren wollen und ob sie die Renovierung vorschiessen oder erst erwirtschaften wollen.


    Die Garderobenschränke haben wenigstens etwas nostalgisches.... sie haben den Hardn'Rocker brutal an das Schwimmbad erinnert, in dem er seinen ersten Schwimmunterricht ģenossen hat.... richtig authentisch mit Rost unter einigen abgeplatzen Lackstellen.

    lugano60


    Der Polizist wurde ja vom Hardn'Rocker explizit nach Saunaclubs befragt und kannte sogar beide sich in der Nachbarschaft vom Hardn'Rocker befindliche Saunaclubs.


    Im Moment ist es Auslegungs- und Ermessensfrage. Darum hat er den Bäckereishop auch nicht geschlossen, obwohl der Anteil der Restauration eher gering war.


    Hier muss man sich auch ein bisschen mit der Rechtsgeschichte der Saunaclubs befassen. Der Vorwand des Saunaclubs war ja früher das juristische Schlupfloch, um Vorwürfen wie Förderung der Prostitution und Zuhälterei zu entgehen.... da verkauften die Betreiber offiziell nur Eintritte und hatten angeblich gar keine Ahnung, was ihre Gäste so trieben.


    😇😇😇

    Bravo, Schuppi


    Die Relions-u. Kultusfreiheit geht halt über alles... womit wir uns wieder auf den Stand von ein paar Jahrtausenden zurück bringen.


    In den Tempeln zur Zeit von Philipp von Makedonien und vieler älterer Kulturen ging es ja nicht anders zu und her als in unseren Clubs.


    Gottesdienst ist das was man daraus macht.


    👍😂😇💥😉😎

    Die Rechtslage ist auch völlig verworren, sex.matters .Ein echtes Eigentor der 7 Oberkaspar und ein weiteres Zeichen von Inkompetenz, besonders von BR Alain Berset.... Der guckt ja schon immer so überfordert und spassbremsig aus der Wäsche.


    Heute morgen war der Hardn'Rocker bei einem Bäckereishop mit angegliedert Café Gipfeli kaufen und lief gerade in einen Polizei Einsatz zur Durchsetzung des Sonntagsöffnungsverbots.


    Also brüllte der Hardn'Rocker erst mal laut durch den Laden : "Sind Ihr vo dä Corona Polizei?" Was das Publikum lustig fand und die Polizei geflissentlich zu ignorieren versuchte.


    Nundenn, da stand ja dem Gipfeli Kauf nichts mehr im Weg.


    Interessant war aber die Argumentation der Ladenchefin. Sie erklärte, dass es sich hierbei um keinen Laden handle sondern um ein Café, das nach dem Artikel 5a Abs 1 a nicht vom Sonntagsöffnungsverbot betroffen sei und schickte die Polizei raus.


    Als die dann gingen wollte es der Hardn'Rocker doch genau wissen und fragte den Oberpolizisten explizit nach Saunaclubs.


    Und der sagte dem Hardn'Rocker, dass die Verordnung absolut unklar sei..... wenn sich ein Club bei den Bars und Clubs einreihe, könnten sie bis genaue Anweisungen kämen nichts machen.

    😂😂😂 Der Administrator hat immer ein waches Auge....oder war das Tech-Admin ?


    Die Beitragsverschiebung ist echt lustig....und sehr angezeigt. 👍



    @Hardn-Rocker

    es geht nicht, dass das Thema "Clubschliessungen-Corona-Massnahmen" mit Hickhack Postings überflutet wird, was nichts mit dem Thema zu tun hat. Deshalb Verschiebung der Beiträge oder dafür bitte ein neues Thema eröffnen. Dein 6profi-team

    stinkbürer wassndat für ein komischer Nick? Willst Du damit sagen, dass es in Oberbüren stinkt? Na bei soviel Landwirtschaft kann das tatsächlich mal vorkommen.


    Der Hardn'Rocker attestierst: Der Furz ist gehörig in die Hose gegangen.... Möglicherweise mit fester Beilage.... Vermutlich der Grund für Deine Sendepause.


    🙊🙊🙊🙊

    Um es mal klar zu stellen... Der Hardn'Rocker hat nichts gegen den Harem, das war früher ja mal fast sein zweites Wohnzimmer.


    Der Hardn'Rocker ist auch nicht nachtragend. Sonst hätte er den Harem schon längst in Grund und Boden geschrieben.


    In diesem Sinne wünscht der Hardn'Rocker dem Harem viel Glück... so ungefähr wie Käpt'n Smith von der Titanic und dem stinkbürer eine erfolgreiche Karriere als Forumsschreiber.


    😉👍💥😇😂

    Es ist schon brutal lustig, wie angebliche Frischlinge hier in ihrem Erstbeitrag sich gleich natürlich aus eigenem Antrieb einem heiklen Thema annehmen und ausgerechnet dem Hardn'Rocker and Bein pissen wollen.


    Leute, bevor ihr so eine Kamikaze Mission annehmt, solltet ihr bessere recherchieren, gelle, stinkbürer


    Solltest Dich nicht so verheizen lassen.... auf die dämliche Idee ist vermutlich der Roger gekommen.


    😂😂😂😂

    stinkbürer


    Der Hardn'Rocker tut was er will und nimmt von niemand Weisungen entgegen.


    Ausserdem findet es der Hardn'Rocker sehr gut, dass der Harem angeblich am Sonntag offen hat.... selbiges würde er natürlich genauso gerne vom Elegant sehen.


    Wer den Hardn'Rocker kennt, weiss, dass er nie die Polizei ruft....was aber nicht heisst, dass sie nicht gelegentlich beim Hardn'Rocker antanzt... wenigstens nie unangemeldet.


    Also spar Dir Deine haltlosen Unterstellung. Danke und einen schönen schönen Abend noch.


    😇😇😇

    Jetzt geht dann der Auslegungshickhack wieder los. Ein Studio im Raum St. Gallen hat gemäss ihrer Aussage vom Kanton mitgeteilt bekommen, dass ein Studio (ohne Club- oder Barbetrieb, nicht direkt für die Öffentlichkeit geöffnet) oder eine Privatwohnung nicht als Freizeitbetrieb gilt und somit von der Sperrstunde nicht betroffen sei.

    [...]

    Das ist schon so auszulegen.... Darum hat z.B der Kanton Luzern jetzt explizit auch Sexarbeit auf der Strasse und in Privaträumen verboten.


    Es gilt, was nicht ausdrücklich verboten ist, bleibt erlaubt.... und Frechheit siegt.


    😎😎😎