Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Werbung im Sexforum bei 6profi
Werbung im 6profi Sexforum Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
Anmelden oder registrieren
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Werbung im Sexforum bei 6profi
Werbung im 6profi Sexforum Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz

Forum Beiträge zu Sex Talk bei 6profi, dem offiziellen und führenden Sexforum der Schweiz. Mit Erfahrungen in FKK Clubs, Saunaclubs oder Infos von einem Erotik Job für Girls in einem Erotik Studio, Sex Club oder Sauna-Club mit guten Verdienstmöglichkeiten in der Schweiz oder Süddeutschland. Auch Meinungen über AO Sex ohne Gummi im Saunaclub, deren Gefahren und Geschlechtskrankheiten sowie Erlebnisberichte von 6profis über eine Sexparty. Neue Themen zur Sexarbeit und Prostitution und deren Gesetzen.

Realsatire

  • Antworten
    • ... wie schlimm wird es erst, wenn die Hirnspalter kommen?


      das hat doch längst stattgefunden


      Oder wer ging ins Puff mit OP Masken 🤣🤣


      sehr treffender und guter Kommentar du geiler Sierch sts-ch :top:


      Erst 2 Jahre her, darf NIE vergessen werden, wie sich ein grosser Teil der Leute von Politik und Systemmedien nach Strich und Faden haben verarschen lassen.


      Realsatire pur, wie Maskenbürger an die Rezeption in den Puffs herangetreten sind, ihre sämtlichen sensiblen Daten, Ausweise, Zertifikate, Handy, E-Mail auf die Theke gelegt haben, mit hochrotem Kopf kaum Luft bekommen keuchend ab in die Umkleide, Viagra eingeworfen, Maske runter und im Zimmer von den Prostituierten Zungenküsse eingefordert, Schwanz in den Mund, Finger in die Votze, beim Sex Körperflüssigkeiten ausgetauscht.... :o Und beim Verlassen der Puffs haben die Gutmenschen ihre verkeimte Maske wieder regelkonform angelegt, den rechten Arm hochgerissen "Heil Corona" gerufen und jeden der den Schwindel nicht mitgemacht hat, haben sie als Nazi und Verschwörungstheoretiker diffamiert, denunziert, ausgegrenzt, angeschwärzt usw. Genau so war es!


      Ein Lehrbeispiel erster Güte, wie grenzenlos verblödet, opportun und gemeingefährlich ein grosser Teil der Gesellschaft ist.