Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
Anmelden oder registrieren
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
  • Antworten
    • Claudia / FKK66


      Als bereits zwei, frei WG's ihr Glück bei mir versucht hatten und wegen ihrer Kilos zuviel scheiterten, kam die nackte (Do FKK-Tag) Claudia zu mir spaziert, whoooo mein Herz schlug plötzlich schneller und kleinquantamoi wurde bereits grösser, nur vom Anblick her. Sie setzt sich zu mir, nein, auf mich, versucht, mit mir zu sprechen, leider kann ich kaum spanisch und sie sonst keine andere Sprache. Egal, sehr schnell wissen wir, dass wir unser "Gespräch" im Zimmer weiterführen wollen. Dort werden die Küsse intensiver, ihr eher kleiner Busen ist schön elastisch und sie mages besonders, wenn ich sie etwas fester knete, was mich richtig in Fahrt bringt. Das FO ist ein bisschen zurückhaltend, unerfahren, aber trotzdem gut, obwohl sie zu den Serviettenbenutzerinnen gehört... Unter meinen Lippen kommt sie bereits zum ersten Mal, dann ist sie bereit für Grossquantamoi. Sie ist ein bisschen unerfahren beim Benutzen des Gummis, ich muss ihr zeigen, wie sie es am besten macht. Das Gummi wird aber im Laufe der Handlung immer wieder ein Thema sein, plötzlich ist es nicht mehr da, sondern dort drin...Mit dem zweiten Gummi geht es etwas besser, aber irgendwann hat Grossquatamoi genug davon und zieht sich zurück. Beim normaligen Lecken kommt sie zum zweiten Mal. Nach der gebuchten 1/2 Stunde (Achtung! sie ist mit der Zeit unzuverlässig, also selber schauen) machen wir Schluss, mit der Abmachung, dass wir später nochmals...ein zweites Mal scheitert zuerst daran, dass sie mit einem anderen Zweibeiner ins Zimmer verschwindet, sodass ich mich mit Silvia vergnüge (sieh dort). Silvia hätte gerne länger mit mir gewollt, aber ich wollte Claudia wieder spüren. Draussen haben wir uns auf einem Liegestuhl breit gemacht und irgendwann ging es wieder ins Zimmer. Wieder ZK, FO, sie an der Bettkante sitzend, ich vor ihr stehend, und trotz Serviettengebrauch ein gutes FO gegeben. Diesmal hat sie das Gummi richtig angebracht, habe sie lange missionarisch genommen. Zum Schluss habe ich sie rund 1/4 Stunde mit den Lippen verwöhnt, sie ist mehrmals gekommen, anschliessend habe ich noch kurz penetriert und dann hat sie mich "handwerklich" zum Schluss gebracht, whoooo, das war wuchtig! Schade, dass das FKK66 soweit ist...