FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Freubad Recherswil Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Zeus Halloweenparty
Club Globe Halloween Party Verlosung Freubad Recherswil
Club Zeus Halloweenparty Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil
Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex
Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • Mein Zimmerli mit Simona,


      nochmal neu erzählt


      (voriger Bericht war ja zwischen Dusche und der nächsten Frau recht hastig)



      VORGESCHICHTE

      Erst Sichtung im Freubad während eines Abstinenzlerjahres. Habe sie mit einer Botswanischen Geldnote bestochen, und hielt sie zuoberst auf meiner "Nischt-Lischt" - also der Liste mit Frauen, die ich "verpasst und bereut" habe


      (bei mir einfacher zu führen als die mit jenen wo ich zimmierte)


      :)




      VORGESCHICHTE 2020

      Auch in dieser Paysex-Phase mehrmals verpasst. Zuerst der Trip mit Tombola-Gutschein ins CLEO.


      (Tolle Public Session mit der kecken kleinen INNA, also von der Inna-Lista ist das die wo jetzt im APHRO ist.)


      (Aber keine Simona.)


      Dann zweiter Besuch einfach für Sauna und Gesellschaft - keine Simona, keine Zimmer...



      OLYMP

      Hier war sie definitiv im Tagesplan, hatte aber frei.



      _________

      30.11.202

      ...endlich: ZEUS

      Man kann also mit Fug und Recht behaupten, ich tat alles zum mich auf diesen Sex vorbereiten. Abnehmen war keins davon. Wenn ich am morgen kein Workout mache bin ich gegen 13 Uhr schon Jabba the Hut. Egal. Wir treffen uns beim Eingang, und sie gibt mir eine Jabba the Hug-Umarmung <3


      Und am SEXTAG kein Frühsport, auch wegen dem was @Eddie_   hier übers Immunsystem erklärte. Danke! ps im Zug etwas Killed by Death und sehr viel welcome to dying - virtual wacken.


      ((da meine Texte angeblich zu lang seien wurde der ellenlange Textteil über Grooming gelöscht. TL;DR ist ich habe über 10 Tage genau geplant was wird rasiert, womit - glaub, hab es gut getroffen. Die Hände sahen aus wie neu, und damit will ich sie ja Berühren.))


      Sternzeichen rufen wir uns nach als ich in der Garderobe verschwinde. Lustig: wenn ich entgegne "Genau wie meine Mutter!" lacht wirklich JEDE :)



      ________

      Über das Sich-Beschnuppern im Barbereich, sitzend auf dem Bühnenrand habe ich schon berichtet. Macht sie das extra...? Gegenüber vom TV sitzen, dass ihre grünen Augen so zur Geltung kommen...? Simona ist ein Anblick, sie hat fast immer gerade Haltung, wenige Tattoos, flacher Bauch - und am unteren Rücken zwei sexy Dellen von den Knochen.


      Ich hingegen bin ein Ghoul der kaum zwei Silben hervorbringt (dies dafür in über 10 Sprachen). Zum Glück hatten wir Torsten den TORMINATOR, a.k.a Torsten der intrigante MATCH-MAKER. Ich schulde ihm eigentlich Dank für diese Pärchenvermittlung, spreche aber cool über Simonas Schulter zu ihm "I am not listening to you." Dies natürlich mit dem Ziel, sie etwas aufzubauen, Kichern, logo :)



      _____________

      Im Zimmer dann der Sex. Siehe Bericht in Club-Thread. Hier also nur das fehlende Wort: "später". Ich liege 32 Minuten SPÄTER verschwitzt da. Nicht die ganze halbe Stunde. Diese war eher kultiviert, vielleicht ein paar Lacher an die ich mich nicht errinnere. Und ach ja: einmal habe ich IHR gesagt "ich hör Dir gar nicht zu", nämlich als ich mit ihren Titten alleine sein wollte.


      Diese sind straff und happytits!

      ((sämtliche Boobs-Emojis hier einfügen; DICKE TÜTEN wäre etwas extrem. Sie sind einzigartig. Nicht zu gross, aber sie hätte definitiv die Möglichkeit, damit Verkehrsunfälle zu provozieren. Strassenverkehr, meine ich - wenn sie ein Kleid trüge... ohmygod. Ja, Simona ist douée par la nature, beglückt von Gottes Hand, respektive (sagt sie auch) "oh my god" und ich natürlich Nein nicht Gott; call me CODITA))

      :thumbup::pornostar::verliebt::rose1:



      Am geilsten war wie sie unbsichtlich mit den zwei ollen Dingern meine Pula gestreift hat ohne es zu merken... das war so subtil, dass sie es auf Wunsch zuerst gar nicht replizieren konnte. Ts ts


      Geht über in Body-zu-Body, gefolgt von BJ, der - man sieht es in ihren Augen - ich sehe das bei JEDER in den Augen, Enttäuschung dass sie nicht länger blasen durfte, weil ich wie immer nicht aufs Tackern warten kann.


      Meine Hoden hängen tief, und mein Schwanz muss dafür gerade stehen.

      :staunen::doof::schock:


      Tackern, Liebe machen, Stupseln, Begatten, Besteigen und das sind nur die wo mir gerade einfallen. Wie im Club-Bericht detailiert abgehandelt haben wir vereinbart, dass es auch etwas "Ausloten der höheren Resonanzfrequenzen" gibt.


      Kein S&M - aber sicher etwas mehr als ich ohne die Vorrede mir erlaubt hätte. War übrigens das sack-geile Warm-up für den Raufbold Jessica und am späteren Abend sogar die durchtränierte Nihan (siehe Berichte; die hat den Vogel abgeschossen!). Eines Tages werde ich wie Paul Sacher enden: in den Armen einer erschrockenen Geliebten, worauf ich - dafür habe ich Quelle - delikat vor die Wohnungtüre gestellt werde.


      (Kein schlechter Tod... und dementsprechend wenn ein Fräulein mir im Spiel zuruft "I will kill you", kommt lakonisch jedes mal die gleiche Antwort, übrigens sehr gut: "Then I will die happy.")




      EPILOG

      mit Simona über den Tag verteilt mehrmals nette Geselligkeiten. Sie hat Eigenheiten, die mich sehr an mein Alltime-Lieblings-WG ALEXANDRA erinnern ...und jetzt wo ich es bedenke eigentlich ähnliche Statur. Vielleicht etwas längere Beine...? Jedenfalls macht sie auch so Grimassen beim Reden ohne es zu merken. Das erkläre ich ihr natürlich sofort auch, selbst wenn ich sie dafür an der Rezi mit Gabi (SV) unterbrechen muss.


      ((Danke für die Geduld!))


      Zum Schluss bin ich wie es für einen Berichterstatter gehört etwas gehetzt, denn der Bus kommt - egal ob alle Orthigraphie vollends ausgebügelt ist. Ornithologie? Egal.


      ((Es gibt diese Lied von Robbie Williams wo er rapt. Das letzte Fremdwort da heist Vogelbeoabachtung und Vogel = "bird" ist im Englischen ein Synonym für Junge Frauen. Im Rumänischen ist Vögelchen übrigens Pasarica und heisst ...ja findet das mal selber raus. Geht bitte bei Eurem nächsten Besuch zu einer Transsylvanierin und bittet sie höflich um die Pasarica. Ich verspreche es ist nix Böses und sie wird Euch nie vergessen!))


      Zurück zu meiner Erzählung: der Abschied um 21:29, Bus geht glaub 21:32 - ich weiss das nämlich auch nie genau. Gabi will wissen ob ich zu Hause gerne Bade? Logsich, Dr. Bircher-Benner hat es auf Youtube empfohlen. In Corona-Fragen einer meiner grössten Vertrauten. War ja einer der Wenigen die überhaupt PRAKTISCHE Tipps gab, statt immer nur Angscht, Schock und ...äh shit ja stimmt: der BUS! Also ich kriege ein kleines, wirklich seeeher herziges Bad-bezogenes Gastgeschenk von den beiden zusammen überreicht: Gabi und Simona, thankiiyouuuu multumesc und spasiba. Es sitzt hier inquisitiv mit dem strengen Blick hier auf dem Tresen, und wird mich spätestens morgen früh nackt sehen! (Bus erwischt, aber war Fänn SÜD, nicht Nord!)


      (Ich sage bewusst nicht, WAS das Geschenk genau war, denn es schien eine Vorgeschichte gegeben zu haben, die ich in der Hektik nicht ganz ausfinden konnte. Jedenfalls Simona: Gabi hat meine Kontaktdaten; Du kannst es hier jederzeit zurückholen. Nur sei gewarnt: Jungesellenbude!)


      ________

      Besonderheiten: Abrollen Kondom mit Mund!

    • Administrator

      Hat den Titel des Themas von „Simona | Erfahrungsberichte“ zu „Simona“ geändert.