Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Club12 Oerlikon Zentrum - Stadt Zürich Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Medusa Zürich - Kinky Party FKK Palast Freiburg
Anmelden oder registrieren
Club12 Oerlikon Zentrum - Stadt Zürich Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Medusa Zürich - Kinky Party FKK Palast Freiburg

Globe Girls | Girls im Club Globe | Ifangstrasse 2 | 8603 Schwerzenbach | Kanton Zürich | Schweiz | Tel +41 43 355 59 84 | http://club-globe.ch/de/girls.php | Google Maps | Globe Club Profil | Globe Girls Sexforum | Globe Girls Archiv | Globe Club Themen |

Club Globe Sexforum mit 26.000 Beiträgen in 1.200 Themen: Übersicht aller Globe Themen

Aletta | Club Globe | Schwerzenbach | Zürich

  • Antworten
    • Nach etwas Pause hat es mich mal wieder in die heiligen Hallen der Erotikgöttinen nach Schwerzenbach verschlagen. Um den zahlreichen Diskutanten hier meine Meinung zu sagen: ich liebe das Globe noch immer und ich komme auch im 13. Jahr nach meinem ersten Globe-Besuch noch immer gerne dahin.

      Dieses Mal war keine mir bekannte Dame auf den Tagesplan und zum Zeitpunkt meines Besuches war es eher ruhig. Ein paar Männlein, ein paar Weiblein, ein paar Pärchen an der Bar oder auf dem Sofa. Ich hatte Zeit und liess es ruhig angehen. Nach einer Weile setze sich ein mir bisher unbekannte Dame an der Bar neben mich - Aletta. Deren Lächeln hat mich sofort überzeugt. Der Kleine ist aufgewacht und schnell war klar, dass wir uns gemeinsam zum munteren Rein-Raus-Spiel auf ein Sofa verzogen. Ich liebe diese Sofas. Ich liebe den Public Sex im Globe. Mein Kleiner ist da einfach immer aufgeweckter und begieriger. Mit Aletta ganz langsam auf dem Sofa gestartet. Den wunderbaren Körper ergründet - feste, gemachte Brüste, ein knackiger Po und unendlich lange Beine. Perfekt. Dazu ein Kussmund und alle Fähigkeiten zu süchtigmachenden Zungenküssen. Einfach wunderbar. Langsam ging es zur Sache und immer weiter. Mein Kleiner ganz gross in ihrem Mund. Ihre zarte Muschi und meine Zunge. Und ein vergnügter Besuch der Zunge bei ihrem Poloch. Extraklasse und immer spannend, wie das denn so ankommt beim ersten Mal. Ich denke, der Dame gefiehl es. Dann irgendwann das Rein-Raus-Spiel mit verschiedenen Stellungswechseln. Mit Aletta's langen Beinen sind da künstlerische und artistische Übungen sehr gut möglich. Die langen Beine über den Schultern zu haben. Den Kleinen beim Rein-Raus zu beschäftigen und dann das Visuelle geniessen - herrlich. Am Ende gab es einen riesigen Spruz auf ihre Titten. Fast schon pornomässig. Dann noch etwas ausruhen und sich unterhalten. Aletta gehört schon fast zum Inventar und wir hatten bisher noch nie zusammen gespielt - fast schon peinlich. Nun, der nächste Besuch ist sicher. Zwischendurch huschte die eine oder andere Schönheit vorbei. Perfekte Werbung für die nächste Runde. Nebendran bemühte sich eine Schönheit um einem etwas schlappen Schwanz. Macht nichts. Die Dame und ihr Po waren auch eine Augenweide.

      Also in Summe: auch nach 13 Jahren komme ich noch immer gerne ins Globe und komme befriedigt wieder raus.

      • War am Freitag 16.09.22 wieder mal ihm Globe ! Glück gehabt 2 PP frei hinterm Haus 🏠! Übliches Programm mit 2 Sauna Gängen! Dann bei der hinteren Bar hatte mich Aletta aufgegabelt 😎 kurzer small talk und ab aufs Zimmer! Hat mich gefragt was ich gerne möchte! :doggy::onanieren::69:wurde alles zu meiner Zufriedenheit erfüllt! :pornostar:

        Eine Frau die man darf nicht fingern ist eine Pornostar?

        • Aletta ist sehr schön, meiner Meinung nach eine der schönsten zusammen mit Sophia und Virginia. Sie ist ein sehr nettes Mädchen, ihr Gesicht erinnert mich an Leila. Der Service ist diskret, ehrlich, aber nicht sehr leidenschaftlich, eher mechanisch. Sie verlassen den Raum nicht unzufrieden, aber auch nicht elektrisiert. Um ein Beispiel zu nennen, es ist sicherlich kein Zimmer wie bei Alice oder Cristina

          • Aletta war diese Woche mein Wieder-Eröffnungs-Globe-Girl.


            Die Stimmung im Club war eher etwas lasch, die Girls schienen weniger aktiv auf Kundenfang zu sein, als auch schon, und zogen sich gerne in Rudeln ins Restaurant zurück (was ich einfach nicht so optimal finde, wenn Mann nicht die Zeit hat, ewig auf ein paar Favoritinnen zu warten).


            Doch die hübsche Aletta lächelte mich nett an, und nach kurzer ungezwungender Konversation musste es eine Premiere mit ihr sein, die ich definitiv nicht bereue. Wie schon dokumentiert, ist ihr Blowjob auch für Globe-Verhältnisse super, und auch sonst ist ihr Service, als auch die Chemie 1A-Perfekt.


            Ein echtes "WOW"-Globe-Girl halt.

            • War mit Aletta jetzt schon ein paar mal aufm Zimmer. Eigentlich ist sie so gar nicht mein Beuteschema. Sili-Titten und aufgespritze Lippen turnen micht normalerweise ab. Optik: 7/10


              Die aufgespritzen Lippen geben aber einen Blowjob vom allerfeinsten. Tief in die Kehle und schoen gut gesaugt. Da kann man sich sehr gut zuruecklehnen und das Leben geniessen. Blowjob 10/10


              Aletta's ZK's sind auch sehr gut. Die Zunge geht gut mit und ihre Lippen sind sehr weich und angenehm beim Kuessen. ZK: 9/10


              Die verschiedenen Stellungen macht Aletta super mit. Man kann sie sehr gut hard durchnehmen.

              Was mich gestoert hat war das sie immer eine Halskette traegt mit einem Kreuz. Wenn sie aufsattelt dann ist mir schon ein paar mal das Kreuz ins Gesicht geschwungen. Daher ein Minuspunkt. Sie gibt sich zwar Muehe das das nicht passiert, aber ich faends besser wenn sie die Halskette ablegen wuerde im Zimmer: Sex 9/10


              Overall ist Aletta eine Bereicherung fuers Globe. Super nett, nicht aufdringlich, und fuer jeden Spass zu haben. WH: 100%

              • Nun mit der sympatischen Rumänin war es letzte Woche endlich soweit und wir lernten uns kennen. Ich war gerade auf einer Liege und erholte mich von der Sauna als ich Sie im Club rumlaufen sah und auf Kundensuche war. Aletta hatte nicht gleich Erfolg dabei und mit ihrem roten Bikini sah so was von Sexy aus. Unsere Blicke kreuzten sich schliesslich an der Bar wo ich ihr ein kleines Zeichen gab. Schon bald war Sie bei mir :smile: und wir konnten uns auf Englisch verständigen. Dabei kam Sie sehr nahe und ich spürte ihre Titten auf meiner Brust und von da an wusste ich dass Aletta mein zweites Girl sein sollte.
                Sehr bald verzogen wir uns in ein Zimmer und knutschten innig herum und dabei griffen meine Hände gierig nach ihrem weichen Po und so wurde ich mega horny :smile:. Später wurde mein kleiner "Freund" mit einem :teuflisch::teuflisch: BJ verwöhnt und ich musste Sie mehrmals ausbremsen da ich meinen Peak nicht schon haben wollte. In:reiten: und der :missionar: bumsten wir herum und dabei wippten ihre sily Titten hin und her, hin und her wooooow was für ein Anblick und mein Peak lies nicht lange auf sich warten und füllte den "Pirelli".
                Leider war die halbe Stunde schon vorbei und ich kann sagen Aletta hat mich glücklich gemacht und Sie ist einen neue Top - Favo von mir und Sie weiss genau wie man uns Typen :smile: machen kann da Sie auch schon im MSC gearbeitet hat. Gerne bezahlte ich ihre Gage und freue mich natürlich auf ein Wiedersehen.



                Veni, vidi vici
                Gruss Stammi

                • Aletta

                  Club Globe Schwerzenbach /ZH

                  http://www.club-globe.ch


                  Beim Anblick der Fotos läuft mir schon fast das Wasser im Mund zusammen. Sie ist genau ein Mädel das genau in mein Gusto passt mit den üppigen Rundungen :smile: die was zum greifen hat sehr angenehm.


                  Mir der Rumänin hatte ich leider noch nicht das Vergnügen und ich hoffe das wird sich bald ändern.
                  Ich wünsche Aletta im "Haifischbecken" Saunaclub Globe viel Erfolg und verbleibe denn nur die überzeugenden und draufgängerischen Girls machen Spass.



                  Veni, vidi vici
                  Gruss Stammi