FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Freubad Recherswil Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Zeus Halloweenparty
Club Globe Halloween Party Verlosung Freubad Recherswil
Club Zeus Halloweenparty Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil
Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex
Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • Pfirsichpo & Globe-würdiger Service trotz aufgesetzter Sympathie

      keine ahnung obs an mir liegt, aber mir kommt alexandra stets etwas "gekünstelt" rüber.


      finde sie eine wirklich schöne frau. top body mit mehr als einer handvoll natürlicher brüste und einem runden pfirsichpo. sie hat ein hübsches gesicht, ist gepflegt und freundlich.


      im zimmer gabs ein paar sprachliche kommunikationsprobleme, aber ansonsten hat sich einen absolut globewürdigen, soliden service geboten.


      dennoch blieb irgendwie ein leicht unzufriedenes gefühl bei mir zurück. nichts worüber ich mich beschweren würde - kann wie gesagt auch nur an mir gelegen haben. mir ist bewusst dass ich im saunaclub immer auf gewisse art eine illusion kaufe, aber diese fantasie hat sie bei mir nicht ganz rübergebracht. es blieb stets der eindruck, dass ihr lächeln, ihr service und ihre sympathie mir gegenüber aufgesetzt sind. es gibt einfach leute, die passen nicht zueinander - kein fehler oder kein verschulden vom einzelnen, ist einfach so. wir haben uns seither weiterhin freundlich begrüsst, sie hat mich auch später erneut angesprochen, aber für mich ist sie, obwohl nett und eine schöne frau die nichts bestimmtes falsch gemacht hat, keine wiederholungsgefahr.

      • Hallo Stammi


        Aus deiner Beschreibung "wurde verwöhnt", "fuhlte mich glücklich" etc. geht nicht hervor, warum das Erlebte eher enttäuschend war.


        Verstehe das nicht so ganz...

        Don Phallo



        Hallo Don Phallo



        Woooww was für eine Ehre dass du diesen Bericht gelesen hast.
        Es ist ganz einfach Sie hat nur gerade das Nötigste gemacht und auch die Leidenschaft hat gefehlt eben nur Standartservice was andere Girls ganz von sich aus machen.



        Veni, vidi vici
        Gruss Stammi


        • Hallo Stammi


          Aus deiner Beschreibung "wurde verwöhnt", "fuhlte mich glücklich" etc. geht nicht hervor, warum das Erlebte eher enttäuschend war.


          Verstehe das nicht so ganz...

          Don Phallo

          • Alexandra / FKK Saunaclub Globe in Zürich Schwerzenbach


            http://www.club-globe.ch


            Vor ein Paar Tagen war ich wieder ein Mal im CG Gast. Die Girls waren nackt an diesem Do so auch die Alexandra.
            Sie ist ein Girl welche aktiv auf Kundensuche geht und viel in Bewegung ist. Mich hat Sie nicht angemacht und darum machte ich den ersten Schritt und habe sie an einer Bar angemacht. Wir konnten uns auf Englisch verständigen und auch das Deutsch kam nicht zu kurz. An der Bar griffen meine Hände gierig nach ihrem geilen Po :smile: und so wurde ich bereits horny denn Sie war nach einer langen Zeit mein erstes Girl für die "schönste Sache der Welt".

            In Spartacus angekommen knutschten wir rum und schon bald wurde mein kleiner "Freund" mir einem :fellatio: verwöhnt.
            Später machten wir uns in einem intensiven :69: für den GV parat und dabei leckte ich ihre blank rasierte "Lustgrotte".
            In der :missionar:bumsten wir wild herum und dabei hatte ich meinen Peak :smile: und fühlte mich glücklich.
            Die halbe Stunde war nun vorbei und ich bezahlte ihre Gage und eine Wiederholung ist eher ausgeschlossen. Sie war schon in anderen Clubs tätig und trotzdem war das Erlebte eher entäuschend.


            Veni, vidi vici
            Gruss Stammi