FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Freubad Recherswil Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Zeus Halloweenparty
Club Globe Halloween Party Verlosung Freubad Recherswil
Club Zeus Halloweenparty Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil
Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex
Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • ...oder so einfach wie möglich gesagt (und selbst nie im Globe gewesen) - es gibt eine erste Garde, die kommt ins History zum Besuch, Pflichtübung, Ausruhen, whatever ...sieh auch Galena Bulg.


      Dann gibt es die EXTRA-ERSTE GARDE, die wie Aida & Miky gestern an der History Disco Night (Fr/Sa ab 22h, 25 Stutz Eintritt) OPTIMIMUS praktizieren, Lebensfreude verbreiten ...also FREUDENMÄDCHEN sind und locker tanzen, herumalbern, und uns Landeiern hier vormachen wie's geht 8)


      Drittens gibt es die zweite Garde. Das sind Frauen, die meinen sie seien erste Garde, haben aber vielleicht tatsächlich irgend ne Disziplinarmassnahme gekriegt (vermutet man), genau aus diesem Grund.


      Nochmal riesen Thank You an die zwei Eingangserwähnten. Mir brumt noch bitzli der Schädel und die Erinnerung kommt tröpfchensweise, aber die eine habe ich in der Hitze des Wortgefechts womöglich tatsächlich um ein Kind gebeten. Sie so: "Sorry, ich möchte das nur mit jemand aus Rumänien." Ich ja auch 8o


      Nach em Tanzen (zu welchem sie mich aus der respektvollen Distance aufforderten) hiess es verständlicherwis "Bani/Kohle", aber das hätte ich erst im Rahmen eines Zimmers, bzw wenn das Rumbalzen etwas "persönlicher" wird, siehe mein BERICHT über Episode 2 mit MARY

      Do Dirty Thursday | Fr + Sa Heisse Disco Nächte


      Als ich mich endlich traute, mich AIDA anzunähern, sagte sie schon "wir gehen in 20 Minuten" (es war so gegen halb zwei), versuchte ich einen Witz, mir reichen auch zwei Minuten. Zum Glück war die Musik in vernünftiger Lautstärke, man konnte sich UNTERHALTEN!

      Wer heute "nur Befehlen folgt" kann sie morgen schon erteilen.


      Alle 10 Sekunden stirbt ein Kind an Hunger. Bill Gates möchte dass es ein geimpftes Kind ist. (25.2.2021)

      • Ja, und manchmal sehen auch sie uns als 2. Garde der Klientschaft. Ging aber oft genug nach hinten los. Meine erste Globe-Visitation vor vielen Monaten war geruchlich herausgefordert.


        Juliana Ex-Globe dann Swiss, Helena Globe Westside Swiss, NICO waren alles klasse, top Arbeiterinnen, die nie etwas Herablassendes zum andern Club sagten - und vor allem mich brutal beeindruckten mit KÖRPERHALTUNG!!


        Das ist nämlich verdammt schwer, so lange kerzengerade zu sitzen, stehen, und dazu noch in den Puffdaddy Stelzen, die wenn es nach Imperium ginge, sie gar nie ausziehen würden.


        Eine im History neulich, die sicher hätte wechseln können, ist womöglich daran gescheitert. Ich diagnostizierte ihr Buckeli, und sie reagierte, indem sie die Boobs vorne rausdrückte. Nun weiss ich aber, dass es eher LÄNGE DENKEN ist, das hilft. Also "nach oben" (am Besten von den Zehen her). Etwas auf dem Kopf tragen wie die Afrikanerinnen...


        (Der menschliche Körper kann 20% des Körpergewichts zusätzlich auf dem Kopf tragen, ohne zusätzliche Energie zu verbrauchen. Dies eine Studie im FOLIO geteilt. Aber das war barfuss. Ich erwähne es hier, weil die Zehen... in RO: degetelle de pitchoarelle, siehe Glossar, zum SPASS!)


        Dieser einen - genau deswegen leider derzeit krankheitsabwesend, mit Rücken in Ro! - empfahl ich Yoga, und zwar still, diskret. Nicht öffentlich wie bei L., die mich dann töten wollte. Jetzt ist sie SV, Ihr könnt raten wo.


        Deborah wechselt ins Globe, nachdem sie ihre Haare optimierte. Achtet Euch. Unter dem ganzen Klimbim ist ein sehr hübscher Grundstock. Die Globulaner kennen Ihren Shit!


        Anna ist auch absolut edel im Auftreten, und wie ich berichtete sagte sie mir, sie könnte "das ganze Jahr" im History bleiben. Sie sagte es mir MIT EINEM LÄCHELN.


        Ein anderes Globe Girl vor einigen Monaten, ich hab den Namen vergessen, aber Eddie sagte mir sie sei eine Nette - die hat einfach eher kühl gewirkt, denke mal weil man als Profi den Klamauk den ich (eher Neanderthalisch) so schätze eher auf Sparflamme...


        Lucy a.k.a. Lucyfer (nicht Lucifer) hab ich vom History ins FKK BASEL wechseln sehen. Dort hiess sie Andrea. Hat wie viele Frauen einfach mal eine ganze Reihe Clubs getestet, was ich behrzige. Wir tun es ja auch höhö. Punkt ist, die war dort richtig aufgeblüht. Ich hab sie ehrlich nicht wiedererkannt. Sie kam auf mich zugehüpft, ...Johnny [im Kopf die Grillen am Zirpen, äusserlich zurück gefreut...] "Aha, hallo... äh ...DU!"


        Dann ein nettes Gespräch, sofort die Do-Liste neu priorisiert... nach gefühlten 10 Minuten erst gecheckt, wer das war, und dann nochmal 20 bis ich realisierte "die hab ich ja gepoppt."


        Warum ich das alles erzähle. Wir sind Menschen, und da sind tausend Faktoren die ins Gewicht fallen... wer wo besser zurecht kommt, probieren geht über studieren... ich finde zB das SWISS viel schöner als History, verstehe jede, die es nicht schafft, etwas Höfliches für Liestal herauszupressen, ...fühle mich aber an beiden Orten wohl. Westside ist objektiv gesehen fast noch schöner, die Anlage, Mini-Resti, alles - aber an dem Tag waren die Sterne einfach gegen mich.


        Bestriechendes WG in letzter Zeit Aylin vom SWISS. Sie meinte "Lancome", aber ich hoffe es war auch Sympathie.


        Ach ja OLGA, das ist auch eine, die im CH optimale Figur machte. Und natürlich Irina und Rona, siehe detaillierter Bericht über Trio... eine LIEBSCHAFT, die noch am Donnerstag andauerte - länger als die meisten meiner Privat-Stories :p

        Wer heute "nur Befehlen folgt" kann sie morgen schon erteilen.


        Alle 10 Sekunden stirbt ein Kind an Hunger. Bill Gates möchte dass es ein geimpftes Kind ist. (25.2.2021)

        • Die 1. Garde der Globe Frauen bleiben in der Regel im Globe. Die jenigen die aushelfen gehen sind in der Regel Frauen die im Globe weniger wichtig sind.

          Das sehe ich anders. Anna und Nico sind doch besser , als so manche andere Globe.

          Die, die anderswo aushelfen müssen, können sich evt. nicht so gut einschleimen. Es kann auch gut sein, dass die ein oder andere es einige Zeit mal etwas ruhiger haben möchte.

          • Also Nico und Anna sind zwar noch mit Globe angeschrieben, aber soweit ich weiss jetzt eigentlich mehr oder weniger fix im History.....


            Ansonsten hast du recht: mit den neuen Aktionen Sexparty + Disco am FR+SA wird nun vermutlich häufiger "Verstärkung" aus anderen Imperiums-Clubs im History antraben. Heute freitag sind z.B. auch seit langer Zeit wiedermal 17 Girls auf dem Tagesplan, darunter gleich 5 Globe-Girls.....;)

            Die 1. Garde der Globe Frauen bleiben in der Regel im Globe. Die jenigen die aushelfen gehen sind in der Regel Frauen die im Globe weniger wichtig sind.