Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Club12 Oerlikon Zentrum - Stadt Zürich Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Medusa Zürich - Kinky Party FKK Palast Freiburg
Anmelden oder registrieren
Club12 Oerlikon Zentrum - Stadt Zürich Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Medusa Zürich - Kinky Party FKK Palast Freiburg

Globe Girls | Girls im Club Globe | Ifangstrasse 2 | 8603 Schwerzenbach | Kanton Zürich | Schweiz | Tel +41 43 355 59 84 | http://club-globe.ch/de/girls.php | Google Maps | Globe Club Profil | Globe Girls Sexforum | Globe Girls Archiv | Globe Club Themen |

Club Globe Sexforum mit 26.000 Beiträgen in 1.200 Themen: Übersicht aller Globe Themen

Deea | Club Globe | Schwerzenbach | Zürich

  • Antworten

    • Erstaunlich wie ähnlich unsere Erlebnisse mit der Dame waren. Die zitierten Zeilen kann ich komplett so übernehmen.


      Ich will jetzt nicht zu kritisch sein, denn die Zeit mit “Göttin” Dea war schön und mich reut kein Rappen, den ich ausgegeben habe. Aber für ein Top-Erlebnis reichte es wegen den o.g. Punkten (Hand vor Lustöffnung, oberflächlicher BJ & Sex, fehlendes Fallenlassen) halt nicht respektive dafür waren unsere Vorstellungen wohl zu unterschiedlich. Ihre energetische Art machte Bock auf Power-porno-sex und ich hätte die kleine Lady gerne härter durchgehämmert (Disclaimer: ich würde das NIE tun bei einer (zierlichen) Frau, die das nicht will! Kann mir gut vorstellen, dass das aufgrund der Anatomie & Grössenverhältnisse bei einigen nicht ohne Schmerzen möglich ist). Sie meinte jedoch früh im Zimmer, dass sie es langsam möge und sich gerne Zeit lasse. Schade, in anderer Stimmung hat das ja auch vorteile.....


      Positiv hervorheben möchte ich nochmals, dass Deea wirklich top aussieht (hübsches Gesicht, sehr skinny, trainiert & ohne Fett am tättowierten Körper dazu kleine Naturtitten, die ich NIEMALS mit Sili aufmotzen würde - die Grösse passt perfekt zu ihr!), freundlich & lustig ist, eine gute Einstellung zum Job hat und sehr viel Energie & Power ausstrahlt. Der Anblick im Zimmer ist schon was spezielles: Bzgl Schwanzgrösse bin ich nicht mehr als (oberer) Durchschnitt, aber in ihren winzigen Händen und dem kleinen Mund sieht mein “kleiner Partner” wie ein riesiger Porno-Prügel aus und entsprechend geil ist es auch, ihre kleine, enge, gepiercte Pussy ausdehnen zu können.


      Alles in allem wie gesagt ein gutes Erlebnis mit ihr, wird aber wohl (auch wegen der hochklassigen Konkurrenz) vorerst beim einen mal bleiben…...

      • Wenn sie sich mit ihrem skinny Body noch Sillies zulegen würde...na dann gute Nacht.


        Bloss das nicht!!!!


        Ich habe Deea (ich dachte, sie heisse Dea - Göttin: wäre nicht unpassend) am letzten Dienstag public erleben dürfen und war sehr glücklich mit ihr. Ein wundervoller graziler Körper, an dem es absolut nichts zu korrigieren gibt, herziges, freundliches, munteres Gesicht, engagierter Service. Ich würde sie jederzeit wieder wählen.

        • Deea / Club Globe


          ...
          Auf dem Zimmer ging es dann mit Zungenküssen los, welche ganz ordentlich waren. Auch hier haben wir immer mal etwas Spass gemacht. Der Blowjob war okay, nicht sehr tief...hört sich vielleicht hart an, aber war für mich guter Durchschnitt. ...
          Anschliessend verwöhnte ich die Gute, was sie jetzt nicht sonderlich genossen hatte. Ich hatte etwas das Gefühl, dass sie sich nicht so fallen liess und die Kontrolle behalten wollte. Beim Sex war es dann auch okay, aber jetzt nicht die Hammer-Performance. Ich habe insbesondere nicht gerne, wenn sich die Ladies während dem Bumsen mit der Hand am Freudenspender zu schaffen machen resp. ihren Eingang zu verengen versuchen. Leider liess sie mich auch nicht "ganz rein", was vielleicht an den Grössenverhältnissen lag. Sie ist wirklich sehr zierlich und damit auch eng. In der Reiterstellung war ihr makelloser einfach sehr schön zum Anschauen. Und im Doggy wäre es das Grösste gewesen, sie richtig durchziehen zu können.
          Ich finde Deea eine nette sympathische und äusserst attraktive Lady :smile:. Die Performance war für mich nicht ganz Globe-Toplevel. Ich werde vorerst bei ihr etwas zuwarten. Kommt ja immer vor, dass die Mädels nach einiger Zeit richtig zulegen. Wenn sie sich mit ihrem skinny Body noch Sillies zulegen würde...na dann gute Nacht. Ein kaum zu übertreffender Opti-Fick. Ich warte mal und lass mich überraschen, was andere Eisbären mit ihr erlebt haben.


          Ich war gestern im Globe und habe Deea "identifzieren" können; ich kenne sie von einigen Sessions in einem anderen Club.
          Meiner Ansicht nach ist das Ganze recht stimmungsabhängig. Bei mir war das Bild deutlich anders als hier geschrieben. GFE bis zu PSE. Geht gut mit usw.
          Vielleicht hattte ich Glück und hab ihren Trigger gefunden.
          Aus meiner Sicht auf jeden Fall eine Reise wert.

          • Deea / Club Globe


            Die Deea ist eine äusserst zierliche süsse Lady mit absolutem skinny Hammerbody :lachen:. Sie ist erst seit kurzem im Globe und als ich sie das erste Mal sah, war ich noch am werweisen. Sie kam aber als sehr aufgestelltes Girl rüber, weshalb ich sie beim 2. Mal dann gebucht habe.
            Ihr Body ist wirklich äusserst bemerkenswert und sie hat ein sehr schönes Gesicht. Wir haben uns dann locker auf dem Sofa unterhalten und mit ihr kann man gut Spass haben.
            Auf dem Zimmer ging es dann mit Zungenküssen los, welche ganz ordentlich waren. Auch hier haben wir immer mal etwas Spass gemacht. Der Blowjob war okay, nicht sehr tief...hört sich vielleicht hart an, aber war für mich guter Durchschnitt. Bin sicher mittlerweile äusserst verwöhnt von Hammerbräuten wie Selina, Lara oder Leila...
            Anschliessend verwöhnte ich die Gute, was sie jetzt nicht sonderlich genossen hatte. Ich hatte etwas das Gefühl, dass sie sich nicht so fallen liess und die Kontrolle behalten wollte. Beim Sex war es dann auch okay, aber jetzt nicht die Hammer-Performance. Ich habe insbesondere nicht gerne, wenn sich die Ladies während dem Bumsen mit der Hand am Freudenspender zu schaffen machen resp. ihren Eingang zu verengen versuchen. Leider liess sie mich auch nicht "ganz rein", was vielleicht an den Grössenverhältnissen lag. Sie ist wirklich sehr zierlich und damit auch eng. In der Reiterstellung war ihr makelloser einfach sehr schön zum Anschauen. Und im Doggy wäre es das Grösste gewesen, sie richtig durchziehen zu können.
            Ich finde Deea eine nette sympathische und äusserst attraktive Lady :smile:. Die Performance war für mich nicht ganz Globe-Toplevel. Ich werde vorerst bei ihr etwas zuwarten. Kommt ja immer vor, dass die Mädels nach einiger Zeit richtig zulegen. Wenn sie sich mit ihrem skinny Body noch Sillies zulegen würde...na dann gute Nacht. Ein kaum zu übertreffender Opti-Fick. Ich warte mal und lass mich überraschen, was andere Eisbären mit ihr erlebt haben.