FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexpark X-Mas Party Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub
Club Globe Halloween Party Verlosung Sexpark X-Mas Party
Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party
Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex
Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • Heute hatte Natalia frei, aber sie hatte eine mehr als würdige Vertretung, nämlich ihre beste Freundin DELIA, von der ich schon im Vorhinein wusste, dass sie gestern im Club anfangen werde.


      Da ich eine Vorahnung hatte, dass die beste Freundin von Natalia sicher etwas besonderes sein müsste, habe ich sie sicherheitshalber vorreserviert, ohne sie jemals vorher gesehen zu haben.


      Chanel hat mir dann, als ich heute am frühen Nachmittag eingetroffen bin, alsbald Delia vorgestellt.


      Die 22-jähr. Delia ist extrem hübsch, wahnsinnig freundlich und sehr aufgestellt.

      Sehr skinny, aber nicht so arg wie Natalia, grad recht für Skinny-Liebhaber.

      Schöne blonde glatte Haare, ca. 160/45, sehr sehr schöne Natur-Tits, volle B-Größe, perfekt.

      Schmale Hüften, schmale Taille, Super-Baby-Ärschlein, wunderschöne Beine.


      Im Zimmer gabs weiche, saftige, brutal sinnliche ZK ohne Ende :thumbup:

      Beim Blasen habe ich Delia nach wenigen Minuten eingebremst, da war ich zunächst nicht so ganz zufrieden:

      Ich habe ihr gesagt: "Delia, Du musst schön weich und ganz tief und jedesmal bis Anschlag blasen und das derart, dass ich auch noch morgen Deine Nasenspitze auf meiner Bauchdecke spüre".

      Das musste ich Delia nur einmal sagen: nach gefühlten 10min Blasen fragte Delia nach, ob es nun ok sei, worauf ich nur noch mit einem matten "absolut perfekt" antwortete.

      CIM war fein <3


      anschliessend die üblichen Stellungen mit jeweiligen Abschüssen:

      einfach nur super.

      kein Gezicke mit Stellungswechseln oder so.

      Ungemein harmonisch und fliessend, als ob wir schon ewig zusammen wären.

      Schön, schöner, der heutige Tag.


      Alsdann fragte mich Delia um Erlaubnis wegen einer Rauchpause.

      Mir war diese Pause gerade Recht, zumal sich Delia dabei auf den Bauch legte und nur auf den abgewinkelten Oberarmen abgestützt war:

      Ui ui ui: dieser perfekte Body mit diesen schmalen Hüften, diesem schmalen Becken und diesem schmalen Baby-Ärschlein auf dem Bauch liegend: ein Bild für Götter, das war irre schön, fast schon zu schön.


      Ich konnte nicht anders, als Delia zu bitten, ob sie nicht in Bauchlage ihr sensationelles Baby-Ärschlein etwas lupfen könne und ihre kleinen Arschbäcklein auseinanderziehen könne:

      Ihr könnt Euch ungefähr vorstellen, was ich da zu Gesicht bekommen habe: brutal schön ist eine gewaltige Untertreibung.


      Ich bin dann extrem vorsichtig mit einer Hand von beiden Knie aufwärts extremst zart beide Oberschenkel-Innenseiten bis zu dem gespreizten Arschbäckchen rauf und runtergefahren, ohne die Haut nennenswert zu berühren.

      Nur die Hauthärchen haben da allenfalls was mitbekommen.

      Doch, Delia hat auch was mitbekommen, denn sie legte plötzlich ein Kissen unter ihr Becken, legte das Gesicht zur Seite und schloss ihre Augen.

      Ich sah dann nur noch ein glückseliges Gesicht.

      Alsbald sagte Delia noch: "please continue".

      Später kam noch ein "please go inside", was ich dann auch tat, allerdings nur mit einigen Fingern. Es war wirklich sehr schön.


      Wie Delia so phantastisch auf dem Bauch dalag mit angehobenem Baby-Ärschlein kam schliesslich die Bitte/Aufforderung: "you can take me anal from behind".


      Doch das Pulver für diese wunderschöne Gelegenheit war schon verschossen, aber das war für mich nicht ganz so schlimm: die diesbezügliche Jungfräulichkeit bin ich mittlerweile ohnehin gerade losgeworden und Zeit, dies bei Delia nachzuholen habe ich auch:

      Delia bleibt nämlich noch bis zum 20.12.21.