Club Lavie Herdern Thurgau Club Lavie Herdern Thurgau
Na Und Laufhaus Villingen Club Millenium FKK Palast Freiburg Studio Mondana Killwangen
Club Millenium FKK Palast Freiburg Studio Mondana Killwangen Na Und Laufhaus Villingen
FKK Palast Freiburg Studio Mondana Killwangen Na Und Laufhaus Villingen Club Millenium
Studio Mondana Killwangen Na Und Laufhaus Villingen Club Millenium FKK Palast Freiburg
FKK Monte Carlo Baden Baden FKK Monte Carlo Baden Baden
Villa45 Wetzikon Oase Oensingen Saunaclub Club Saint Tropez Volketswil Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Oase Oensingen Saunaclub Club Saint Tropez Volketswil Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Club Saint Tropez Volketswil Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon Oase Oensingen Saunaclub
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon Oase Oensingen Saunaclub Club Saint Tropez Volketswil
Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp
Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil
Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp
Cleo Club Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Freubad Recherswil
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp
Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil
Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe
Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach

Forum Beiträge zu Sex Talk bei 6profi, dem offiziellen und führenden Sexforum der Schweiz. Mit Erfahrungen in FKK Clubs, Saunaclubs oder Infos von einem Erotik Job für Girls in einem Erotik Studio, Sex Club oder Sauna-Club mit guten Verdienstmöglichkeiten in der Schweiz oder Süddeutschland. Auch Meinungen über AO Sex ohne Gummi im Saunaclub, deren Gefahren und Geschlechtskrankheiten sowie Erlebnisberichte von 6profis über eine Sexparty. Neue Themen zur Sexarbeit und Prostitution und deren Gesetzen.

Neue Masche der Girls?

  • Antworten
    • Dann herzlich willkommen unter den Schreibenden. Ich bin ein bekennender Fan der Muppetshow, sehe mich selber aber eher so in der Stänkererecke bei Statler & Waldorf. auf dem Balkon.



      Schön dass du dich aus der passiven Ecke heraus wagst, und Gratulation zu deinem ersten Bericht. Hoffentlich lesen wir von dir zukünftig viele gute und anständige Erlebnisberichte, und Meinungen zu diversen Themen.

      Lieber Schimmel auf dem Pimmel, als den Pimmel drin im Schimmel....

      Hat sie Schimmel an der Möse, war die Alte lange böse....

      8)8)8):evil::evil:8o8o

      • Mein erster Beitrag! Ich bin hier schon ne ganze Weile passiv unterwegs, aber das Thema von @ElPerversito passt zu einem Erlebnis, das ich erst kürzlich hatte.


        Nachdem ich 'gefühlt das halbe Line-Up des 'La Vie' und des 'Club Swiss' "persönlich" kennengelernt habe, wollte ich mir dieses Jahr einen neuen Traum erfüllen: Ein Working Girl bei mir zu Hause! Von den Escort Angeboten habe ich abgesehen, denn ich wollte die Frau zuerst ein wenig kennenlernen, bevor ich sie mit zu mir nach Hause nehme.


        Nach langer Suche auf den einschlägigen Sex-Kontaktseiten fiel mein Auge auf das Studio Villa166 bei mir in der Nähe. Der Zufall will es, dass es zur Zeit auf verschiedenen Foren wegen der 150/60 Aktion vermehrt erwähnt wird. Nebenbei bietet das Studio aber auch Escort für 250/60 an, sofern die Dame es denn auf ihrem Profil auch anbietet (die wenigsten tun dies).


        Ich bin also dort vorstellig geworden und habe explizit erwähnt, dass ich nach Kuschelsex und intensiven Küssen suche. Mir wurden dann drei Mädels vorgestellt, die alle nicht wirklich meinem Beuteschema entsprachen. Trotzdem habe ich mich dann für ein Girl entschieden, welches mir durchaus sympathisch schien.


        Sie war ein Volltreffer! Einer dieser Volltreffer, nach denen wir 'Kuschler und Küsser' hier im Forum uns in unseren feuchten Träumen sehnen. Wir verbrachten ein wunderschöne Stunde zusammen.


        Zu meiner Überraschung fragte sie mich danach, ob ich auch Berichte über meine Sex-Erlebnisse schreibe, und dass ich doch über unser Treffen was schreiben solle, zumal die Berichte über das Studio in den einschlägigen Foren nicht wirklich schmeichelhaft seien (explizit erwähnte sie die Seite, deren Web-Adresse mit '.to' endet). Ich sagte ihr, dass ich zwar durchaus auf diesen Foren unterwegs sei, aber selber keine Berichte schreibe. Das Thema war somit abgeschlossen.


        Ich habe sie ein paar Tage danach ein zweites Mal besucht, und... es passte einfach! Es passte wirklich!


        Ich habe sie dann gefragt, ob sie bereit wäre das nächste Mal zu mir nach Hause zu kommen. Sie gab mir zu verstehen, dass sie das ja eigentlich nicht anbiete, und sie das noch nie gemacht habe. Ich konnte ihr ehrlich erwidern, dass es mir ebenso geht. Unter sanften Küssen hat sie dann zugesagt.


        Würde sie nun wollen, dass ich hier der geneigten Leserschaft unter Nennung Ihres Namens erzähle wie wir beim nächsten Treffen bei mir zu Hause, sie auf dem Esszimmertisch liegend, ich stehend, hemmungslos gevögelt haben? Ich denke nicht, zumal sie diesen Service bei Weitem nicht jedem Kunden anbieten würde (oder bisher angeboten hat).


        Ist es nicht eher so, wie @ElPerversito in seinem #1 Eintrag geschrieben hat: "bitte schreib nicht die Details, das ist etwas zwischen dir und mir, und geht niemanden etwas an."?

        • @StreunerDa und Dort


          Das mit der Bauernschläue hast du richtig erkannt. Manchmal muss man ein bisschen zwischen den Zeilen lesen.


          Meine Posts muss man auch nicht immer absolutistisch und wörtlich nehmen. Manchmal reicht auch Sinngemäss. Wenn sich ein Leser im Beschriebenen selbst wiederfindet, dann ist das Ziel erreicht. Eine Frage kann entweder direkt, oder aber unterschwellig formuliert sein. Wenn ich deine Kommentare so lese, dann denke ich, das mit dem Unterschwelligen ist dir nicht ganz fremd.... 8o


          Ich sagte ja, dass es mich stutzig machte. Von daher ist deine Interpretation im letzten Abschnitt in etwa das, was mir auch durch den Kopf gegangen ist.


          Die Motivationen für meine posts sind unterschiedlicher Natur. Manchmal ist es ein erstgemeinter Kommentar, Einwand oder eine Frage. Ein anderes Mal ist es einfach, um das Forum mal wieder mit etwas zu konfrontieren, was es noch nicht gab (was allerdings bei der Fülle der Themen immer schwieriger wird), oder wenigstens schon lange nicht mehr gab. Wiederum kann es auch einfach sein, dass ich meine Langeweile totschlagen will. Dann denke ich mir manchmal; ach komm, lass mal. Aber dann kommt meistens postwendend der Gedanke; nöö, derjenige der diesen Scheiss liest, dem ist es ja offensichtlich noch langweiliger als mir - das arme Schwein....


          8)8):saint::saint::D:D

          Lieber Schimmel auf dem Pimmel, als den Pimmel drin im Schimmel....

          Hat sie Schimmel an der Möse, war die Alte lange böse....

          8)8)8):evil::evil:8o8o

          • Bitte: bitte nicht im Forum schreiben, ich kann nicht jedem soviel geben, wie ich dir gebe. Oder; bitte schreib nicht die Details, das ist etwas zwischen dir und mir, und geht niemanden etwas an.


            Was ist hier los?


            Hat das Level der perfiden Anmache einen neuen Höhepunkt erreicht?

            Schon wieder ein unglaubliches Thema, das El perversito der Community zu bedenken vorlegt. Wie machst du das bloss? Man kommt kaum nach mit lesen. Jedenfalls können die Lölibubenforren von so einem Vordenker wie El Pe nur träumen.


            Aber so ganz abkaufen tue ich dir die Frage nicht. Wenn du ein wenig Bauernschläue hast, so wie viele Girls auch, dann weisst du, dass manchmal genau das Gegenteil vom Gesagten gemeint ist. Schon fast eine schweizerrische Eigennart. Wenn du Bundesrat werden willst und du von deiner Partei oder den Journis gefragt wirst ob du Ambitionen hast auf das Bundesratsamt, dann sagst du nein.


            Zurück: Wenn einer nicht ein Vollarsch ist mit Berichten, mit Details, mit der Wiedergabe von Gesprächen etc, hat keine Frau etwas gegen "ein paar freundliche Worte". Zum Beispiel über die Ausstrahlung,. Tattoes, Augen zum verlieben, Extensions, kurz über alles worauf die Girls selber stolz sind und ev. Kohle ausgebenen haben. Heikler wenn du Aussagen über den angblichen Beruf oder Berufswunsch postest: Kinderärztin, Gastro- Enterologin, Anwälterin, Business-Studentin, Co-Autorin eines Lehrbuches...

            Ein paar Worte der Anerkennung und Bewunderung, von mir aus im DonTrollo-Style à la "....kenne sie aus einem andern Club. Ist mir schon aufgefallen, wie sie einem äthetischen Wesen ähnelnd durch den Club schwebte...." .

            Warum auch nicht, immer noch besser als nichts...


            Aber sei mal ehrlich: Wen dir eine Fav flüstert "bitte schreib nicht die Details, das ist etwas zwischen dir und mir", dann sagt sie dir doch, dass du einen Service bekommen hat, den nicht jeder bekommt, und du fühlst dich gleich besser. Zurecht, würde ich sagen!!! Allerdings sagt sie es weder das erste noch das letzte Mal....Und wenn du von einer Frau ein Service bekommst, den "nur du" würdig bist zu bekommen, hat sie dich schon fast in der Tasche für ein nächstes Mal. Oder nicht???


            Lg, Peter



            Nächstes Thema von El Pe: Die Levels der perfiden Anmache...???

            • Hallo, ich muss ehrlich sagen, dass mir bisher noch nie ein Girl von sich aus gesagt hat, dass sie eine Verbindung zu diesem Forum hat. Einmal habe ich ein Girl darauf angesprochen, und sie meinte, dass sie das Forum nicht kennt. Ob das wirklich so ist, kann ich schwer beurteilen. Dennoch kann ich mir vorstellen, dass manche Girls bei bestimmten Kunden möglicherweise intimere Dienstleistungen anbieten als bei anderen.

              • Die Girls sind ja bekanntermassen recht erfinderisch, wenn es in der Akquise darum geht, einen Kunden klar zu machen. Mir begegnet aber jetzt seit einiger Zeit etwas neues, was mich stutzig macht.


                Immer öfters begegnet mir die Bitte: bitte nicht im Forum schreiben, ich kann nicht jedem soviel geben, wie ich dir gebe. Oder; bitte schreib nicht die Details, das ist etwas zwischen dir und mir, und geht niemanden etwas an.


                Was ist hier los?


                Hat das Level der perfiden Anmache einen neuen Höhepunkt erreicht?


                Und bevor hier gleich wieder die wilden Spekulationen los gehen; nein, ich rede nicht von AO oder anderen Schweinereien, sondern lediglich von sehr intimen Momenten, Fingern, und echten Orgasmen. Wir bewegen uns ganz klar auf diesem Niveau, und keinem anderen.


                Aber dass sie sich dabei jetzt auf die Schreiberei beziehen, was bis anhin eigentlich sogar viele gerne als "Verkaufsunterstützung" gesehen haben, das ist für mich neu.


                Wie geht es meinen "Mitbewerbern" diesbezüglich?

                Lieber Schimmel auf dem Pimmel, als den Pimmel drin im Schimmel....

                Hat sie Schimmel an der Möse, war die Alte lange böse....

                8)8)8):evil::evil:8o8o