Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
Anmelden oder registrieren
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
  • Antworten
    • GF6 vom Feinsten hat einen Namen: Ivonne!!!!!!!!!!!!!:smile::verliebt::super:
      Hatte wieder mal das BEdürfnis, ein etwas kräftigeres Mädel zu geniessen. Es war unübertroffen und meine Vorschreiber haben wirklich nicht übertrieben. Allein, wie sie einen anschaut, läßt einen nicht mehr nein sagen, wenn sie einen anspricht. Sie war dann auch gestern Abend laufend ausgebucht.


      Freue mich schon auf das nächste Treffen mit ihr. Hoffentlich bin ich bald wieder einmal in der Nähe.


      Alles wird gut!:danke: Ivonne:liebe:

      • Nach dem ich mich so auf den Club gefreut habe und vor allem auf Ivonne:verliebt: . Sie endlich wieder zu sehn. Verprachte ich die Nacht im Krankenhaus bei meinem Vater der auf der A5 einen Schweren Unfall hatte. Gehört vielleicht nicht hier rein aber es sollte gesagt werden. Solche dinge passieren im Leben wenn man es am wenigstens erwartet.

        Den Abend mit Ivonne werde ich auf jeden fall so schnell wie möglich nachholen. Ich kann nur von mir aus sagen das ich von Ihr total begeistert bin . Jede Sekunde die ich mit Ihr zusammen war , war wie ein kleines Weltwunder. Ihr Lächeln , Ihre Art einfach alles.....:verliebt:


        P.s: Geld spielt dabei nur noch eine Nebenrolle.Der Club ist Super, vor allem Ivonne

        • :smile:Letzte woche im Pascha.Viele Mädchen waren anwesend .Eine schöne wie die andere.Eigentlich dacht ich Suzanna ist hier,aber dem wars nicht.da viel mir eine schöne auf.Es war Yvonne alles dran was mann sich vorstellen kann.Sehr nett und super zum unterhalten und schmusen.ich gab ihr ein Coktail aus und kamen dabei langsam zur sache.Ein bisschen eierkraulen und Nippellecken zogen wir dann aufs Zimmer.Ich muss schon sagen die geht recht zur sache.Super blaskonzert und ein bisschen an der Muschi lecken echt geil.Dan verschiedene Stellungen bis zum abspritzen.Die Frau ist Klasse.

          • So hier folgen nun die 2 Top erlebnisse die ich mit Ivonne hatte:smile:
            Also beim ersten treffen mit ihr war ich schon ziemlich überwältigt von Ihr ich spendierte 2 Picolo und wir redeten über Gott und die Welt. Wir verzogen uns dann in die Blackforest Suite und es folgte ein gigantisches Blaskonzert:pornostar:. Danach übte ich mich ein wenig im lecken:verliebt:. Es folgte die übliche reienfolge:missionar::doggy::reiten: und das ganze wurde dann von ihr per Handjob beendet.:liebe::danke:
            War eines meiner besten erlebnisse bisher.....


            So bericht 2:
            nachdem es gestern nicht so gut lief dachte ich schon oje oje was ist nur mit mir los, doch bei Ivonne wurden die Bedenken wieder über Bord geworfen. Nach wiedereinmal unglaublichem FO folgte :missionar: nur umgekehrt also Sie auf mir drauf...mein lieber Herr Gesangsverein das hatte ich bis jetzt auch noch nicht war aber ultra geil:cool:
            Danach drehten wir die ganze Sache um und mir kam es ziemlich gewaltig:mutig:. Danach lagen wir noch ein bischen beisammen und kuschelten.:liebe: Bis zum nächsten mal und sei ja lieb zu ihr:)

            • Ivonne / FKK66


              und Rallye sagte zu black-forest.......

              Tja, das wollt ihr jetzt gerne wissen, was mein Freund zu mir sagte. Aber darüber breitet sich der Mantel der Geschichte, und erst die Chroniken unserer Ur-, Urenkel werden die gnadenlose, unerhörte Wahrheit zu Tage fördern.

              Nun aber zurück zum Wesentlichen. Als mich MEINE Ex Karina, in einer Nacht und Nebelaktion (Alles hat ein Ende , nur die Wurst hat zwei!) aufs tiefste in meiner Macho-Ehre verletzt hat, wurde ich dank Moni von ein bis zwei WGs getröstet. Eine davon war die holde Ivonne...

              Ivonne > Tchechische Republik > spricht gut deutsch > Kf 40-42 > leicht über Schulter lange, dunkle Haare > herrliche Natur C-Cups > süßes Gesicht

              Das Trösten des geschundenen black-forests gestaltete sich dann wie folgt:
              Nette Streicheleinheiten > nette ZKs > recht schneller Übergang zu Fo, das eine Erfahrung der neuen Art war. Relativ schnelles Fo, das immer wieder in einem gar strengem vakuumerzeugenden Fo endete. War mal ganz was neues, aber halt nichts für so ein Weichei wie mich > zügiger Übergang zu einer erfrischenden 69 > ausgiebige Missio > ätsch, ERSTER

              Für den Liebhaber fraulich geformter Damen zu empfehlen, aber nichts für Anfänger...:rolleyes:, oder bin ich einfach zu weicheirig :confused::confused::confused: