Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern
Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg
Saunaclub Elegant Ostschweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Sexparty Schweiz
Escort Sexpark - neuer Escortservice Saunaclub Elegant Ostschweiz
Sexparty Schweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Anmelden oder registrieren
Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz
Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice
    • War vor kurzem wieder mal in Schwenningen am frühen Nachmittag, die Girls trudelten langsam ein, an der Bar trank ich ein Kaffee, da kam ein hübsches Teenygirl um 15 Uhr zur Arbeit.

      Ich dachte die muss ich unbedingt haben und fragte die Frau an der Bar nach dem Namen des Girls, ihr Name war Evelyn.

      Nach 30 Minuten ist sie aufgetaucht und ich habe sie sofort angesprochen,
      Evelyn meinte wir können im Kino erst etwas trinken, so bestellten wir eine kleine Flasche, im Kino beim Trinken sind wie uns näher gekommen, ich habe mit der Hand ihren hübschen Körper erforscht, aber auch geile ZK haben wir ausgetauscht.
      So war es klar, dass wir ein Zimmer aufsuchen werden, sie holte einen Schlüssel und schon waren wir im Zimmer.
      Am Anfang wieder mit geilen ZK, aber auch blasen konnte sie, ihr FO war traumhaft, so wollte ich schnell mal ihre Muschi erforschen, ich konnte sie auch etwas fingern, bis ich so geil war, dass ich ficken wollte. :lachen:

      Wir haben es in :69::fellatio::reiten::missionar::spanisch:vielen Stellungen getrieben, bis zu Abschluss.

      Es war ein sehr geiles Erlebnis mit Evelyn, gerne wieder :super::schweiz:

      • Hi!
        Ich war letzte Woche im FKK66 und entschied mich nach vielen nervigen Anfragen der Mädls für Evelyn. Ich suchte lange nach den hünschen Mädls von der Homepage, welche heute anwesend sein sollten. Fand aber keine.
        Während des Gesprächs im Kino (der große Raum mit dem einzigen Fernseher im Club mit n-tv Nachrichten!!!!!) fragte sie zweimal nach einem Getränk.
        Ich verneinte freundlich. Auf der Couch gab es nur zwei Küsschen auf den Mund. Und das war alles.
        Um weiteren Fragen nach Piccolos aus dem Weg zu gehen wollte ich auf's Zimmer.
        Dort angekommen legte ich mich auf den Bauch und wartete, bis sie anfing mich am Rücken leicht zu massieren und ... Aber sie sagte ich soll mich umdrehen und ob ich schüchtern sei. nun es war mein ca. 20. Besuch in einem Club und ich bin bestimmt nicht schüchtern. Sie küsste mich dann einmal auf den Mund und nahm den kleinen/Großen in den Mund und blies unteren Durchschnitt. Alles mechanisch und ohne Einsatz.
        Dann holte sie den Gummi raus. Ich sagte ich möchte hier keinen Sex, sondern alles was geht ohne Gummi. Das stellte sie vor unüberwindbare Hürden und sie bließ einfach weiter.
        Und zwar schön mit dem Hintern zu meinen Füßen, dass ich ja nicht auf dumme Gedanken komme.
        Dann holte sie wieder den Gummi raus und ich verneinte wieder. Also blies sie wieder weiter. Sie kam gar nicht auf den Gedanken, dass man auch andere Sachen machen mit den Kleinen/Großen konnte. Egal ich spritzte völlig frustriert ab und war froh dass es vorbei war. Ich bin wirklich kein fetter häßlicher Kerl, im Gegenteil, aber so eine Nummer kenne ich eigentlich nur aus CZ Laufhäusern für 30 EUR.


        Resümee:
        - alles völlig mechanisch ohne Gefühl
        - keine versprochenen Zungenküsse
        - kein Kuscheln
        - keine Phantasie


        Evelyn nein Danke.

        • Wenn alle Hammerbräute im FKK66 wie die Babsi, Camelia, Michaela, Julia, Anka, Maria, und wie sie alle heissen, ständig besetzt
          und kaum zu sehen sind und wenn, dann ständig angebaggert werden, ist Evelyne sozusagen ein sicherer Wert,
          sie braucht sich auch rein optisch nicht zu verstecken und ist sich auch nicht zu schade, mal einen Gast neckisch anzuquatschen und zu verführen, so tat sie es auch mit mir und ich gab ihr gerne nach und folgte ihr aufs Sofa.

          Dort machte sie erst mal auf unschuldiges teenie mit süssen ZK, allerhand lieblichen Schmusereien, im Zimmer aber legte sie einen kessen Blowjob hin, der sich gewaschen hat und meinen Lustpegel in höchste Höhen schraubte, auch beim Ficken hielt sie gut mit und war für allerhand geile Spielchen zu haben, sie bietet einen tadellosen und lustvollen Service, ein "sicherer Wert" halt eben, das ist nicht despektierlich, sondern sehr positiv gemeint,

          Ich kann sie bestens empfehlen, wobei sie das wohl kaum nötig hat…

          Don Phallo

          • Evelin ist eine junge Rumänin, lange schwarze Haare, kleine aber schönte Tits, sie hat eine richtige Teeniefigur, kleine Narbe neben der Muschi, stört aber nicht, nach ihren Aussagen wurde sie mal von einem Typ dort gebissen.

            Sie setzte sich im Aufenthaltsraum neben mich, fragte mich mit gutem deutsch ob wir eine Flasche Wein zusammen trinken wollen, ich lehnte ab da ich mit dem Auto da war, sonst trinke ich schon gerne mal eine Flasche mit einer Favoritin.


            Auf dem Zimmer ging es los mit zärtlichen Küssen und geilem Blasen, ihre schöne Muschi zu leckten war geil, eine richtige Teenie-Muschi. Danach GV in verschiedenen Stellungen bis zum Abschluss, insgesamt ein geiles Erlebnis. :schweiz:

            • Vor einigen Tagen war ich bei Ihr, nach dem Sie mich auf der Couch heiss gemacht hatte folgte ich Ihr Auf den Zimmer.
              Ihre kleinen brüste sind zwar Geschmackssache, aber mir gefallen Sie auf jeden Fall.
              Durch Ihren Geringen Gewicht ist Sie agil und ausdauernd.Was nicht bei allen WGs so ist !


              Sehr gutes BJ und Reiterei brachten mich sogar eine stunde bei Ihr zu buchen.
              Nach dem super Orgasmus muss ich sagen, dass Sie ihren Job hervorragend macht.:super:

              • hatte noch einen eintrittsgutschein der unbedingt noch eingelöst werden musste in diesem monat also eingescheckt im fkk gutschein eingelöst waschstrasse passiert danach ausschau gehalten nach EVELIN die ich mir vorgenommen habe und die anwesend war laut tagesplan nach längerem suchen bin ich fündig geworden nun aber ihr hinterher vor sie mir einer wegschnappt wauw:staunen:die ist ja noch viel schöner als auf den fotos danach mit ihr ins kino nen coktail spendiert ohne betteln ihrerseits hab ich ihr hoch angerechnet danach schmusen und zk vom feinsten dass mir ganz anders wurde:happy:in diese süsse maus könnt man sich glatt verlieben :happy:dann wars höchste zeit für mich aufs zimmer zuerst super FO von ihr sie wollte gar nicht mehr aufhören ich musste sie bremsen dann hab ich mich mit meiner zunge beschäftigt an ihrer wohlriechenden muschi bis sie klatsch nass war und gestöhnt hat eingelocht in missio und dann ging alles sehr schnell bei mir alles in allem ein sehr zuriedener nachmittag liebes EVELINCHEN ich komme wieder :lachen:

                • Nach einem sehr schönen Erlebnis mit Rebecca war eine Erholungspause fällig. Diese Zeit nutzte ich um mich bei der Grillparty zu verköstigen.

                  Frisch gestärkt war ich nun zu neuen Schandtaten bereit und wendete mich der Evelyn zu. Von ihrem Aufenthalt Ende letzten Jahres im FKK66 kannte ich sie schon und die Chemie stimmte damals. Zwischenzeitlich war sie im Lancelot und ist nun wieder für ca. zwei Monate hier.

                  Sie lächelte als sie mich sah und streckte ihre Zunge aufforderdernd heraus, da sie mich auch wieder erkannte. :smile:
                  Bei einem Cocktail überprüften wir, ob wir immer noch miteinander können. Kurze Unterhaltung, zärtliche Zungenküsse und Streicheleinheiten. Die Überprüfung fiel positiv aus und dem Zimmergang stand nichts mehr im Wege. :lachen:

                  Dort begannen wir mit innigen Umarmungen und Zungenküssen, was sich dann mit :fellatio:fortsetzte. Sehr gefühlvoll und deswegen mussten wir das nach einer gewissen Zeit beenden, Gummi motieren und sie setzte sich auf mich. :reiten:
                  Anschliessend Wechsel zu :doggy: was ich leider nur relativ kurz geniessen konnte, da der Anblick ihres geilen Hinterns mich jedesmal schier um den Verstand bringt. Schnell :missionar: wo ich dann auch zum Abschuss kam.

                  Es war noch etwas Zeit übrig und so kuschelten wir noch und unterhielten uns dabei.:happy:

                  Mit ihr macht es mir schon viel Spass und ihr frecher Gesichtsausdruck macht mich immer wieder an. Zudem gibt es bei Evelyn auch keine vorgespielte Orgasmen oder übertriebenes Gestöhne.

                  • Es ist ein sonniger, heisser Nachmittag und ich mache es mir nach meiner Ankunft mit einem Drink auf eine Liege am Pool bequem. Jetzt schwebt eine schlanke „grosse“ Schönheit in mein Blickfeld und richtet sich gegenüber auf der anderen Seite des Pools auf einer Liege ein. Was für ein Anblick!. Sie wechselt die Position und zeigt ihren Körper von allen Seiten. Dazwischen lächelt sie mir zu und winkt mir zu. Sie hat kleine feste Brüste mit übergrossen Brustwarzen, darauf stehe ich total. Ihr toller Po von hinten bringt mich in Erregung.
                    Ich habe mich im Internet vorbereitet und vier WGs favorisiert. Ich gehe diese in Gedanken durch und denke, das muss Tanja sein.
                    Jetzt nähert sich ihr attraktiver, jüngerer Typ und nimmt sich eine Liege neben ihr, lässt aber eine Liege leer. Das war wohl sein taktischer Fehler. Er scheint ebenfalls fasziniert und schaut nur auf meine Schöne. Jetzt muss ich handeln. Ich begebe mich zu ihr und stelle mich vor. Sie heisst Evelyn und lädt mich zu sich auf die Liege ein und die Dinge nehmen ihren Lauf. Unterhaltung in Englisch geht redlich. Auf dem Weg zum Zimmer realisiere ich, dass sie viel kleiner ist als beim ersten Eindruck. Bei Evelyn ist alles kleiner: Busen, Po, Kopf , Körpergrösse, aber die Proportionen sind perfekt. Sie ist sanft und lieb und berücksichtigt meine Wünsche. Ihr Französisch ist ausdauernd. Beim 69 ist sie hingebungsvoll, aber auch hier ist alles etwas kleiner. Den Gummi montiert sie geschickt und nimmt für sich etwas Flutschi. Dafür habe ich bei den gegebenen Proportionen Verständnis.
                    Immer wieder gibt sie Küsse, nicht sehr engagiert aber sehr angenehm. Sie heuchelt ganz allgemein weder Emotionen noch Erregung, macht aber einen sehr guten Job. Sie ist recht eng, erträgt aber meine Stösse in allen Varianten. Für mich gibt es nach mehreren Stellungswechseln einen exzellenten Abschluss. Was will ich mehr; :happy: ein tolles Erlebnis.
                    P.S.: Tanja habe ich dann später doch noch kennen gelernt, sie sieht anders aus als auf den Fotos.


                    siehe auch meinen Erlebnisbericht vom Club-Besuch >>

                    • War am Montag wieder mal in Schweningen und habe im
                      Club das schöne Wetter genossen. Es waren recht viele Dreibeiner
                      anwesend. Habe zuerst meine Wellnessrunde eingelegt. Beim relaxen
                      an der Sonne, setzte sich Rebecca auf meine Liege und checkte
                      meinen Mittelstürmer. Ich vertröstete sie leider auf später.
                      Im Kino gesellte sich dann Evelyn zu mir. Sofort bettelte sie
                      um einen Drink. Ich schlug den Zimmer besuch vor. Dort folgte
                      eine 0815 Nummer, alles Korrekt aber ohne Leidenschaft!
                      FO mit leichtem Handeinsatz - dann Ficken mit Suche nach
                      schnellem Abschuss. Ohne Nachkuscheln > kleiner Wiederholungs-
                      faktor!


                      Trotzdem ich noch Zeit hatte, beschloss ich nach diesem ernüchternden
                      Erlebnis die heutige Uebung abzubrechen. Ich genehmigte mir
                      noch einen Kaffee und bedankte mich beim zuvorkommenden
                      Thekenpersonal und verliess den Club.

                      • Mit Evelyn war ich zum ersten Mal auf dem Zimmer gleich als sie neu vom Lancelot ins FKK66 gekommen ist. Natürlich zog mich ihr makeloser Körper und ihr unverschämt hübsches Gesicht an.

                        Irgendwie verlief alles aber nicht so wie wir das im FKK66 gewohnt sind und nach der Übergabe der Euronen in der Umkleide war der Fall für mich und auch für sie geklärt.:doof: Dachte ich !

                        Evelyn wurde in den folgenden Wochen des Werbens aber nicht müde und ich konnte ihr dann am vergangenen Sonntag nicht mehr wiederstehen.
                        Bei der Kontaktaufnahme keine Quengelei von wegen Cocktail ist Pflicht wie Anfang November, dafür lange innige Zungenküsse und Streicheleinheiten. Auch sonst war jetzt der Umgang mit dem Kunden so wie man es sich vorstellt. Nach gekonnter Überprüfung meiner Betriebsbereitschaft im Genitalbereich konnte nur noch der zügige Gang aufs Zimmer folgen.

                        Dort gab es dann GF6 vom Feinsten, mit allem was dazu gehört:fellatio::69::doggy::missionar:. Alleine der wunderschöne runde und feste Po brachte mich schier um den Verstand.:happy:


                        Nach getaner Arbeit redeten wir noch etwas miteinander. Ihre Deutschkenntnisse haben sich deutlich verbessert, Englisch ist ihr aber lieber. Sie ist sogar des Spanischen mächtig (füherer Arbeitgeber war ein Club in Spanien).

                        Am kommenden Wochende ist auf jeden Fall noch ein Zimmergang mit ihr fällig, den anschließend geht sie in den Weihnachtsurlaub zuück nach Rumänien.:traurig:

                        Sie möchte aber bald wieder ins FKK66 zurückkehren.:smile:

                        • Der Sex mit Evelyn ist echt hammergeil. Sie macht ein sehr gutes Französich und ist sehr zärtlich. Bin einige Stellungen mit ihr durchgegangen und es gab nichts zu beanstanden:super:
                          Sie ist sehr geduldig und macht keinen Zeitstress. Wer GF6 liebt ist bei ihr genau richtig.:verliebt:

                          • Jünger und leidenschaftlicher als Evelyn geht nimmer... Unter den Topshots im FKK66 sticht Evelyn mit ihrer Teeniefigur gleich ins Auge. Lange schwarze Haare und ein Traumbody mit einen richtig geilen Knackpo, ooohh Mann... was hat Herrgott da geschaffen.
                            Im Zimmer verwöhnte sie mich mit langen Zungenküssen und super Französisch, sie hat keine Berührungsängste obwohl sie erst neu im Business ist. Sie ist sehr anschmiegsam und beim Sex geht sie richtig gut ab.
                            Die Verständigung auf deutsch ist noch nicht so gut möglich, englisch spricht sie aber besser als ich ;).
                            Ich werde sie am Samstag unbedingt nochmals aufs Zimmer nehmen :happy:

                            • Hier kannst Du Deine Erlebnisberichte über Evelyn aus dem FKK66 veröffentlichen.


                              Evelyn ist ein schlankes und sehr hübsches Teenie-Girl mit leidenschaftlichem Girlfriendsex,
                              Zungenküsse und Französisch Natur. Erfahrungsgemäss 60.-- pro Halbe Stunde tabuloser Vollservice.


                              **************************************************
                              erfahrungsgemäss 60.-- pro Halbe Std. tabuloser Vollservice
                              Eintritt 50.-- (inkl. alkfreie Getränke & Grillbuffet)
                              täglich bis 20 junge Top FKK-Girls, Tagesplan http://www.fkk66.com
                              **************************************************