FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Na Und Laufhaus Villingen Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Anmelden oder registrieren
    • JohnnyGS : Lieber Gruss zurück:thumbup:


      Wegen Corona habe ich mir eine Auszeit genommen. Konnte dafür alle Steuern zurück zahlen und sogar mein Haus teilweise renovieren^^

      Aber intressiert eh niemand;)


      Die letzten Titten die ich gebäckert habe, waren die der Franziska vom Sexpark. Spüre das unschuldige, frischgeborene, Perwollweiche Tittenfleisch immer noch in meinen Pranken :P.Und da sie auch schön mein Sperma geblubbert hat <X<X<X gilt sie für mich als Nr.1 dieses verschissenen Jahres 2020.


      Allen 6profis, den Saunaclubbetreibern, plus dem admin wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein hoffentlich sexgeileres 2021 <3<3<3

      • WG des Jahres war Abstinenzia. Nicht wegen Corona, nein: weil ich wollte und musste. (Geld ist ein Faktor.)


        Schönster Ruckfall ähh RückFUCK aller Zeiten: Maskensex im SWISS. A und A.


        Liebste Schatzimaus und schönstes Wiedersehen: Diana Swiss. Geilster Dreier auch da, sowie das beste Deepthroat. Dies mit der "anonymen Russin".


        Beste Allround Diana: History. Ihr findet sie momentan beim Imperium-Escort. Kann nix falsch machen. Wenn man Rekord (8) plant, und dann der zweitletzten "scheissdrauf" eine Ladung reinballert...


        Schönste Paysex-Pilgerschaft: Wanderung ab Langenbruck ins OLYMP.


        Olymp ist schuld.


        Erleuchtungssex Mary History, siehe Bericht "was bin ich für ein verkopfter Miesepeter" oder so ähnlich.


        Bestes Preisleistungsverhältnis: FKK BASEL 50 Euro Aktion Vollservice. Vor der Winter-Welle und "rolling Lockdowns".


        Wildeste Nummer, am Ende des best-paced Sextages, ein Montag: Nihan. Hat auch den schönsten Einzelbericht, von Formel 1


        Lieblingsautor allgemein: Matterhorny Hey schuldet Forum dem eigentlich nicht noch ein Gutschein, wegen Schreiben als so ein Punktesystem lief. Oder habe sogar ich gewonnen, denn ich wurde ja kurz darauf ruckfällig? Keine Sticheleie - bin bloss neugierig!


        Vermisstester Autor Jim.M. habe aus gut unterrichteten Quellen erfahren er lebe...

        Grüsse ungekannterweise, Amigo! 


        Grösste Überraschung, Wildfang in einem Studio, grösster Blasebalg und Finger im Arsch: siehe mein einziger Studiobericht der 2. Jahreshälfte. Danke und pfui. Pfui danke. Leider wanderte sie dann ins Welsche ab, ausgerechnet vor deren Massnahmenkniff, einem der ersten Teil-Lockdowns.


        Grösste Enttäuschung: dass die Branche es nicht vereint zustande brachte, das zu tun was ich sonst eher verabscheue: lobbyieren


        Bester WG-Kosenamen: Miriyumyum oder Mirijam-jam. Ist objektiv der beste Name, und das sag ich nicht mal aus ego heraus, weil nicht von mir sondern Mitstecher.

        Siehe Bericht unter Mitwirkung von Kollege Smart87'


        Gesundheit und Friede für alle!

        • Ich fand die Idee des geschätzten lugano60 ziemlich gut, am Ende des Jahres kurz zurückzublicken und in den Erinnerungen der schönsten Momente mit den Girls zu schwelgen. Vor allem da die meisten Clubs sowieso geschlossen sind und warme Erinnerungen für viele das einzige sind, was uns im Moment noch bleibt. (Hier der Post von Lugano).


          Darum hier meine etwas bescheidenere Liste mit der jeweiligen Gewinnerkategorie (zufällige Reihenfolge) :)


          And the winners of the 2020 Working Girl Of The Year Awards are:

          *drum roll*


          Miss Passion

          Der Award geht an die liebe Alisia aus dem Sex-Park. So viel Leidenschaft, Hingabe und Zärtlichkeit habe ich auf einem Zimmer nur mit ihr erlebt. Die einköpfige Jury vergibt deshalb einstimmig die virtuelle Trophäe an Alisia.

          An den zahlreichen positiven Erlebnisberichten kann ich mich absolut anschliessen.


          Miss "Mit ihr würde ich Pferde stehlen"

          Kennt ihr das Gefühl, ihr trefft jemand Wildfremden, aber ihr könnt euch mit dieser Person unterhalten, als ob ihr euch schon seit Jahren kennt? Mit ihr durfte ich diese erleben. Die witzigsten Zimmer des Jahres hatte ich mit der wunderbaren Ariel aus dem Sex-Park.

          Mein Erlebnisbericht


          Miss Party

          Ich bin nicht der Party-Typ und trank wenn es hoch kommt hier und dort mal ein Bierchen. Seit ich sie kenne, bin ich froh, wenn ich am nächsten Tag ohne Kopfschmerzen aufwache und sie die einzige war, die an der Stange getanzt hat ^^. Lass am besten den fahrbaren Untersatz zuhause stehen, denn Auto fahren und ein Abend mit Axelle aus dem Globe sind (zumindest für mich) nicht kompatibel.

          Mein Erlebnisbericht (mein erster)


          Miss Empathie

          Sie weiss einfach, was man(n) braucht - ganz ohne Worte. Ariana aus dem Globe bietet einfach immer top Service.

          Mein Erlebnisbericht


          Miss Cuddle

          Keine Angst, nicht nur kuscheln kann sie gut :saint:. Es ist aber einfach wunderschön in den Armen von Estefania (Globe) zu liegen und eng umschlungen zu kuscheln.

          (leider keine Berichte :()


          Miss wilder 3er

          Selten lasse ich mich auf ein Abenteuer zu dritt ein. Der wildeste 3er habe ich mit Jennifer & Sena im Sex-Park erlebt... puh, davon musste ich mich nachher eine Weile erholen.

          Jennifer auf der Sex-Park Seite


          Miss Charming

          Ich war leider nie mit Yasmine (Globe) auf dem Zimmer. Ich hoffe das lässt sich noch nachholen. Eine sehr charmante Dame, welche durch ihren vorherigen Arbeitsort einen zuckersüssen österreichischen Akzent antrainiert hat.

          Erlebnisberichte


          Miss Missed

          Ach mist, ich hab' sie verpasst und jetzt ist sie weg. Das kennt ihr sicher auch. Ich wartete auf meine Favo und sie hat meine Willenskraft auf die härteste Probe gestellt. Vielleicht ergibt sich noch eine Chance und kann Raissa (Globe) den Award persönlich überreichen.

          Erlebnisberichte


          Miss Classy

          Sie macht nichts falsch, ist mein Typ, absolut liebenswert und ein echter Hingucker. Trotzdem funkte es bei unseren Versuchen irgendwie nicht richtig. Statt mich aber beleidigt links liegen zu lassen, kommt sie immer mal wieder auf einen kurzen Schwatz oder Drink vorbei. Deea aus dem Globe hat halt einfach Klasse.

          Erlebnisberichte


          Miss Kiss

          Der Award sagt eigentlich alles. Nach dieser wilden Knutscherei musste ich meine Zunge wieder entknoten. Hochverdiente Trophäe für Anita aus dem Globe.

          Erlebnisberichte


          ___


          Auflistung ist komplett subjektiv, Erlebnisse können abweichen, keine Gewährleistung, jegliche Haftung wird abgelehnt ;)

          ___


          So viel von meiner persönlichen Preisverleihungs-Gala. Und?, welchen Award würdet ihr aus welchen Gründen für welches Girl vergeben? Ich bin gespannt.


          Auf ein ereignisreiches 2021:!: