FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Saunaclub Volketswil Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Volketswil
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Volketswil Na Und Laufhaus Villingen
Models19 Erotik Studio Zürich City FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Models19 Erotik Studio Zürich City
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Models19 Erotik Studio Zürich City FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Models19 Erotik Studio Zürich City FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Erotikbetriebe Schweiz ab 01.06.2021 wieder geöffnet Sexforum Aktionen im Juni
Globe Schwerzenbach Wiedereröffnung Zürich öffnet Erotikbetriebe
Sexforum Aktionen im Juni Erotikbetriebe Schweiz ab 01.06.2021 wieder geöffnet
Zürich öffnet Erotikbetriebe Globe Schwerzenbach Wiedereröffnung
Anmelden oder registrieren
Erotikbetriebe Schweiz ab 01.06.2021 wieder geöffnet Globe Schwerzenbach Wiedereröffnung Sexforum Aktionen im Juni Zürich öffnet Erotikbetriebe
Globe Schwerzenbach Wiedereröffnung Sexforum Aktionen im Juni Zürich öffnet Erotikbetriebe Erotikbetriebe Schweiz ab 01.06.2021 wieder geöffnet
Sexforum Aktionen im Juni Zürich öffnet Erotikbetriebe Erotikbetriebe Schweiz ab 01.06.2021 wieder geöffnet Globe Schwerzenbach Wiedereröffnung
Zürich öffnet Erotikbetriebe Erotikbetriebe Schweiz ab 01.06.2021 wieder geöffnet Globe Schwerzenbach Wiedereröffnung Sexforum Aktionen im Juni
    • Wer die Ania kennt welche einmal in der Villa45 war und anschliessend via Club 79 im Club 12 in Oerlikon ihre Dienste angeboten hat wird sie sicher vermissen.

      Sie hat sich während des Lockdowns neu organisiert und ist nicht mehr im Club 12 zu finden.

      Sie bietet ihre Dienste nun nur noch gelegentlich auf privater Basis an, und verdient ihren Lebensunterhalt in einem "normalen" Job.


      Für mich ist sie immer noch eine seltene Perle wie zu Zeiten der Villa45. Sie war der alleinige Grund warum ich damals die Villa und den Club 12 vor dem Lockdown öfters besucht habe. Ihre aufgestellte, offene Art überzeugt jedesmal weshalb ich mich mit ihr immer wieder mal treffen werde.

      Über ihre charmante Art und ihre Dienste muss ich eigentlich nicht gross schreiben, da gibt es genügend Berichte aus früheren Zeiten. An Attraktivität und ihren Leistungen hat sie meines Erachtens nach all den Jahren welche ich sie besuchen durfte überhaupt nichts eingebüsst.

      Auch geile dreier mmf durfte ich schon mehrmals mit ihr geniessen und werde das wohl auch weiterhin tun wenn mich mal einer danach fragt.

      • Ania iat eine wunderbare, ausserordentlich kluge, super sexy, sehr liebevolle und immer gut gelaunte Frau. In den letzten Monaten durfte ich ihren ausgezeichneten Girl-Friend-Service einige Male spüren und erleben. Ich habe es jedes Mal sehr genossen und ging jeweils total zufrieden nach Hause.


        Ich war mit einigen Frauen aus dem Club12 zusammen - aber Ania war und ist die Beste!


        Vielen herzlichen Dank liebe Ania!

        Sie ist zwar nicht mehr im Club12 aber trotzdem immer noch einzigartig für mich

        • Ania im Club 12, hatte diese Woche wieder eine
          super Erfahrung mit Ania und die Fotos sind echt. Ich besuche sie schon seit
          längerem und mir gefällt sehr, Ihre aufgestellte Art, unkompliziert, immer
          fröhlich und sehr gutaussehend und extrem sexy, spricht deutsch, englisch und
          polnisch.

          Alles einfach Topp, ihr Service lässt keine
          Wünsche offen. Ihre rasierte Muschi, die tollen Brüste mit den harten Nippeln
          laden einfach zum Geniessen ein. Sie liebt Zungenküsse, ausgedehnte Leckspiele,
          mit oder ohne Fingereinsatz, (sie schmeckt auch lecker) so kommt sie dann toll
          in Fahrt da kann auch der eine oder andere Orgasmus dabei sein. Danach merkt man
          will sie mehr und drängt darauf deinen harten in den Mund zu nehmen und zu verwöhnen.
          Jetzt ist der Moment wo Du entweder sie nochmals verwöhnst oder der Gummi
          übergezogen wird und es zur Sache geht. Sie liebt es tief gestossen zu werden
          und geht wunderbar mit. Auch die Reiterstellung ist wunderbar, zu geniessen wie
          sie auf dir reitet, ihre Brüste mit den schönen Nippeln zu bearbeiten oder einfach
          den Anblick zu geniessen, wie dein harter in Ihrer Muschi massiert wird bis zur
          ultimativen Explosion.

          Ania du bist einfach Top, wie mit der Freundin, GFE
          (sehr zu empfehlen) oder auch etwas härter, jede Minute ist ein Genuss, ich
          komme wieder… auf mehrere Arten 😊.

          Kiss Heinrich

          • Ania iat eine wunderbare, ausserordentlich kluge, super sexy, sehr liebevolle und immer gut gelaunte Frau. In den letzten Monaten durfte ich ihren ausgezeichneten Girl-Friend-Service einige Male spüren und erleben. Ich habe es jedes Mal sehr genossen und ging jeweils total zufrieden nach Hause.


            Ich war mit einigen Frauen aus dem Club12 zusammen - aber Ania war und ist die Beste!


            Vielen herzlichen Dank liebe Ania!

            • Die blonde mit dem schönen Gesicht, den kurzen glänzenden Haaren und der schlanken Figur. Eine wilde Ausstrahlung, aber ganz sanft in ihrem Innern. Ihre Augen fixieren dich, ihre Lippen sehnen sich nach deinen Lippen und ihre sind Hände überall. Sie hat dich im Griff, nicht du sie.
              Ihre Liebkosungen verlangen nach mehr, man merkt, dass sie dich verwöhnen will. Nur ein zufriedener Gast ist eines Tages ein Stammgast; und von diesen hat sie sehr wahrscheinlich genügend. - Eine Frau mit Geheimnissen und Unberechenbarkeit. Auch ist sie intelligent; wenn du nur über Gott und die Welt sprechen willst! Es muss nicht immer Sex sein…
              Sie küsst mit so viel Ausdauer, wenn sich die Zungen verschmelzen. Ihre Hände, die dich erzittern lassen, sind überall. An deinem Körper ist ihr kein Weg zu weit. Sie umklammert dich herzlich, sie kuschelt vom Feinsten.
              Ob Hand- oder Blowjob spielt keine Rolle - vollkommener Genuss. Du hast schon Lusttropfen, bevor du dich an ihre Klitoris wendest; die macht süchtig, weil sie rund, klein, beweglich und so saugfähig ist. Die Brüste ziehen deine Hände magisch an; du kannst sie fast nicht mehr loslassen.
              Und die Stellungen: ob du in der Missionar in sie eindringst, sie dich reitet oder du sie von hinten nimmst. - Kein Problem, die Ejakulation ist dir garantiert und du fühlst den Orgasmus tief. Vom Stöhnen bis zum Schreien ist alles erlaubt.
              Sei nett zur ihr, dann ist sie es auch zu dir.
              Heute ein Stammgast, immer ein Stammgast. Ich war heute dort und es war wieder unbeschreiblich.
              Ich gehe nicht jeden Tag, aber ich träume jede Nacht.
              Wichtig: Die Sucht musst du im Griff haben, nicht die Sucht dich… Sonst bist du verloren.

              • Ausversehen wiedereinmal im Club12 gestrandet :)

                Musste mich einfach für Ania entscheiden, Ihr Auftreten und heisse Ausstrahlung wahren zu stark und anziehend.
                Gentlemen sollte eigentlich Schweigen und geniessen, aber....
                Die Zeit mit Ihr wahr einfach genial, wir scherzten, lachten und hatten eine wunderbare Zeit zusammen.
                Bin rundum glücklich und freue mich schon bald Ihr hübsches Gesicht wieder zu sehen.
                Muchas gracias moj skarbie!

                • Um es gleich vorwegzunehmen: Ich habe mit Ania eine gute Wahl getroffen.
                  Vielen Dank für den Gutschein!


                  Meine Beurteilung: 1(Minimum) bis 6(Maximum) nach CH-Schulnotensystem;
                  meine Bewertungen sind ziemlich streng > mehr als 5,0 erreichen wenige


                  Anblasen/Schwanzlutschen: 4,7 ("so wie es die meisten tun"); etwas oberflächlich, nur ca. 3cm tief mit viel Handeinsatz; dazu schönes phantasievolles Züngeln; schade dass sie nicht mehr reinbringt
                  Reiterin: 4,8 (variantenreich, meine versch. Pos. machte sie gut mit, mittlere Kondition)
                  GV: 5,0 (ging gut mit wo ich sie führte; guter Einsatzwille; Abstriche bei Ausdauer und Power; gehört nicht zu meinen geliebten Sex-Sportlerinnen in dieser Disziplin); glaube, dass ich habe sie ziemlich gefordert habe

                  GirlFriendSex-Feeling: 5,6 (sehr warmherzig mit innigen Umarmungen und Geknutsche)
                  Authentizität, Natürlichkeit: ohne Note da schwer beurteilbar; vordergründig eigentlich sehr gut; hintergründig bin ich mir nicht sicher wie viel sie physisch oder psychisch leidend einstecken musste weil sie ev. Angst hatte eine schlechte Kritik zu erhalten; sie wusste vom Gutschein und der notwendigen anschliessenden Beurteilung
                  Aussehen: ohne Note da sehr subjektiv; ca.60kg/170cm; natürlicher Body; authentische Bilder auf der Homepage; das angegebene Alter 29J. könnte etwa stimmen; mir hat sie gefallen
                  Sympathie: 5,6
                  Diverses: gute Deutschkenntnisse


                  Fazit: solider Sex; nettes sympathisches Girl mit dem man sich auch gut unterhalten kann


                  Lucky…
                  …der bei ihr nach dem Gratis-Bums noch 30min verlängerte


                  Mein Beitrag ist eine möglichst objektive Wiedergabe meiner subjektiven Wahrnehmungen und nicht präjudizierend für Erlebnisse anderer Kunden! Detaillierte Gefühle sowie anvertraute Informationen bleiben Privatangelegenheit.

                  • Zuerst ein herzliches Dankeschön für den im 6profi-Forum gewonnenen Sex-Gutschein über eine Halbe Stunde Vollservice, welchen ich diese Woche, wie geplant, bei Anja in der Villa45 in Wetzikon einlöste.


                    Die Parkplatzauswahl vor der Villa liegen perfekt. Kurz vorher angerufen und Anja reserviert. Musste dann trotzdem einige Minuten warten bis sie in der Bar auftauchte. Sie erkannte mich und zu zweit gingen wir einen Stock höher in das erste, kleine Zimmer, das sich schneller aufheizen sollte.
                    Ich erklärte ihr meinen Kleiderwunsch und nach wenigen Minuten kam sie wenig bekleidet ins Zimmer. Es folgte GF6 vom Feinsten. Zärtlich fein und überhaupt nicht wild. Ich finde ihren Busen super, weich und natürlich gemacht. Sie wirkte etwas müde und war zu Beginn wenig aktiv. Später aber FO mit Kraulen und 69 lange, lange, lange, lange. Stellungswechsel und - nein heute kein GV aber nochmals 69 mit Kraulen und HJ bis zum erlösenden Finale. Nun war das Zimmer wirklich aufgeheizt. Ich hatte sie draufgängerischer in Erinnerung, aber man soll ja auch als Mann sich anpassen können. Auf jeden Fall spürt man, dass sie liebt, was sie macht. Dies bestätigt sie auch immer wieder-sie liebe ihre Arbeit, sie sei eine Workaholic.


                    Eine Dame von Welt, die nach kurzer Rückreise, Mitte Januar wieder in der Villa besucht werden kann.


                    Zur Villa: Eingang und Bar finde ich ok. Im Zimmer hat es eine TV mit Pornos. Hier gäbe es bestimmt ästethisch passenderes. Videos mit Dessous,... das ständige Rammeln mit behaarten Männern törnt nicht an und ich schalte oft aus.


                    Danke dem Admin und dem Club nochmals für den Gutschein.
                    Ich komme wieder! Hoffentlich findet auch Wenesa wieder mal den Weg nach Wetzikon.:super:

                    • Einige Besuche habe ich schon hinter mir mit der Ania, jetzt schreibe ich mal darüber.
                      Sie ist einfache eine Liebe und heisse Frau. Immer herzliche Begrüssung und dann rauf aufs Zimmer. Küssen, Scherzen und Lachen bringt jeweils gleich eine gute Stimmung.
                      Die Obligate Dusche und dann rein ins vergnügen. Beidseitiges erkunden und verwöhnen aller möglichen Stellen. Denn abschluss ist dann meistens im Doggystyle.
                      Einfach eine herrliche Frau.

                      • War gestern zum ersten mal in der Villa 45. Sehr gepflegte
                        Location, Stil Puff 20er Jahre des letzten Jahrhunderts. Wurde freundlich empfangen durch einen jungen Herrn. Die Girlparadewar etwas durchmischt, bei einigen Girls hatte ich den Eidruck sie wollten alles nur nicht mit mir aufs Zimmer, wirkten ziemlich abgelöscht. Die Etscheidung war demzufolge einfach. Ania war mir sofort aufgeafallen mit ihrer frischen Art. Sie suchte den Blickkontakt und dieser sagte deutlich: nimm mich! Ich sollte es nicht bereuen.😘 Der Sex mit ihr war super. Sie beherrscht das Spiel in allen Facetten. Zärtliche Zungenküsse, Blasen in allen Variationen inkl. Eier lecken ein heisses 69 . Dass anschliessen nur noch die Missio Stellung mit kräftige Stössen zum Zuge kam war meine Schuld, denn sie hatte mich dermasse heissgemacht dass ich mich nicht mehr zurückhalten konnte und mein ganzes Pulver verschoss.
                        Fazit: GF Sex vom feinsten😜 Vielen Dank Ania!
                        Sie beherrscht übrigens neben perfektem französisch auch noch recht gut deutsch auch wenn sie das nicht wahrhaben will! Was sie sonst noch beherrscht werde ich sicher auch noch herausfinden! Auf wiedersehen Ania!

                        • Anstatt ein Sandwiche zum Mittag hatte ich Lust auf erotische Rundungen. So begab ich mich wieder einmal in die Villa 45. Von aussen gesehen eher eine unscheinbare Liegenschaft, wenn auch gross mit Villa beschriftet.


                          Innen ist die Villa 45 sehr schön gestaltet, schöne Bar, schöne Zimmer und hübsche Girls. An der Bar gönnte ich mit ein Freibier und da ich nicht der einzige Kunde war, kam gerade eine ganze Karawane voller hübscher Girls anmarschiert. Es folgte die Qual der Wahl. Wobei mir schnell Ania ins Auge stach. Sie ist eines dieser Girls, die einem in ihrer Art schon signalisieren, dass ihnen Sex auch wirklich Spass zu machen scheint. Zudem ist sie eine hübsche Erscheinung, hübsches Lächeln, gute Figur, schöner Busen.


                          Auf dem Zimmer angekommen wurde etwas geknutscht. Danach ging es unter die Dusche und Ania verliess kurz das Zimmer. Nach ihrer Rückkehr vergnügten wir uns zuerst auf dem Sofa. Ich genoss ihren schönen Busen, den ich ausgiebig küsste. In der Folge verlagerten wir uns aufs Bett. Nochmals genoss ich ihren Busen, bevor ich an ihr runter glitt und mich als Vagina Lover an ihre Muschi ran machte. Eine herrliche Muschi. Es gibt meiner Meinung nach fast nicht schöneres, als ein Girl zwischen den Beinen zu verwöhnen. Danach gab es Lagewechsel und Ania machte sich über meinen zwischenzeitlich gross gewordenen Schwanz her. Hier zeigte sich, dass Ania eine gute Bläserin ist. Gekonnt verwöhnte sie meinen Ständer und vergass auch nicht meine Eier. Mittlerweile oberspitz brauchte ich einen Gummi. Dann zeigte Ania ihre Reiterkünste und brachte mich nach kurzer Zeit beinahe zum Abspritzen. Aber ich wollte noch einen Stellungswechsel. Im Doggy Style konnte ich mich mit Blick auf Anias süssen Po aber nicht lange zurückhalten und der ganze Saft schoss nach kurzer Zeit aus mir raus.


                          Danach gab es noch ein bisschen Kuscheln und Smalltalk und wie ich mich kenne, werde ich Ania gerne wieder einmal einen Besuch abstatten. Süsses, heisses Girl.

                          • Grüezi,


                            Hiermit möchte ich meinen allerersten Bericht in diesem Forum abliefern.


                            Gleichzeitig war es auch mein erster Besuch in der Villa 45. Angekommen in dem Etablissement trank ich erst mal eine Cola und schaute mich ein wenig um. Eine durchaus nette Location, in der man sich richtig wohlfühlen kann. Aber die wirklich netten und hübschen Girls sind das was diesen Laden am Ende ausmacht.


                            Mein Auge fiel sofort auf Ania; Eine bildhübsche 29-jährige Polin, mit tollen Augen, einem schönen Gesicht, langen Beinen und himmlischen C-cups.
                            Bisschen Smalltalk betrieben, wobei ich überrascht war das sie doch ziemlich gut Deutsch sprechen kann.


                            Also ab aufs Zimmer gegangen, habe die Stunde zu 300 CHF gebucht, ich wollte ja genügend Zeit haben um ihren tollen Körper zu erkunden und ihr die Chance zu geben mir eine tolle Zeit zu bescheren. Ambiente im Zimmer gefiel mir übrigens auch gut, da kann man sich schon ordentlich mit den Girls vergnügen.


                            Ich kann wirklich sagen das es echt Spaß macht mit Ania; Es gab schöne tiefe ZK, sowas ist mir bei einer Buchung extrem wichtig um die GF6-Illusion aufrecht zu erhalten, und Ania hat sicherlich keine Hemmungen oder Berührungsängste. Nach einiger Zeit des rumknutschens erkundete sie meinen Körper und arbeitete sich langsam nach Unten.


                            Was jetzt folgte war ein grandioser Blowjob; Schön feucht, mit Variation und gutem Grip. Musste mich zurückhalten nicht schon zu früh fertig zu werden, komme lieber während dem GV. Danach folgte ein Dreistellungskampf der mir noch jetzt im Kopf herumschwirrt; Ania geht bei allem gut mit, scheint Spaß an der Sache zu haben und ist auch sonst eine sehr nette und angenehme Gespielin. In der Missio mit Blick in Ihre Augen und auf die tollen C-Cups konnte ich mich dann auch nicht länger beherrschen und machte das Gummi voll.


                            Danach noch eine Zigarette geraucht, etwas Smalltalk betrieben und ab zum duschen.


                            Fazit: Ein hübsches, tolles, serviceorientiertes Girl bei dem man nichts falsch machen kann. Hat mir eine super Zeit bereitet und ich werde sie auf jeden Fall wieder besuchen. Kann sie nur empfehlen!



                            Hoffe Euch hat mein Erstbericht gefallen, demnächst steht wieder ein Besuch in der Villa an und dieses Mal habe ich mir die geile Nicki vorgenommen. Bericht folgt!

                            • Kürzlich nahm ich den relativ weiten Weg unter die Räder und besuchte die Villa. Es stellten sich für jeden Geschmack etliche Mädchen vor. Wie üblich waren einige sehr freundlich und suchten den Augenkontakt und die anderen relativ passiv. Mein Interesse galt sofort Ania, welche sich gekonnt ins Licht stellte. Sie ist um die 30 Jahre alt. Ca. 1.65 mit einem gut getunten Busen in der Grössenordnung C. Blonde halblange Haare und schlank, einfach gerade richtig. Wir begaben uns in ein Zimmer im ersten Stock welches sehr gediegen und sauber wirkte. Ich buchte 45 Minuten zu Fr. 200. ohne spezielle Zutaten. Nach der üblichen Reinigungszeremonie in der Dusche im Zimmer kam nach ca. 5 Minuten Ania. Sofort ging es los mit ZK, FO und Berührungen an den gewissen Stellen. Dann GV in div. Stellungen und zwischendurch kam auch der Spass nicht zu kurz. Ania kennt keine Berührungsängste und geht voll mit. Gleitcreme braucht sie keine. Sie ist auch eine humorvolle Gespielin. Ich kann Ania nur Bestnoten geben und in diesem Sinne weiterempfehlen.

                              • Ania / Club12 Oerlikon Zürich


                                https://club12.ch/


                                Nach längerem Unterbruch war ich wieder einmal in der Villa 45,
                                diesmal bei Ania.
                                Sie hat mich im Zimmer oben mit stürmischen Zungenküssen total in Fahrt gebracht.
                                Zuerst habe ich mit der Zunge Ihren wunderschönen Körper erkundet, dabei ist sie turbomässig in Fahrt gekommen.
                                dann umzüngelte und blies sie mein bestes Stück, dass ich fast geschmolzen bin.
                                Anschließend Pirelli drauf und verschieden Stellungen durchgefegt.
                                Ich konnte spüren, wie sie sich voller Leidenschaft gehen liess
                                und es total genossen hat.
                                Hammer wenn eine Frau so mitgeht, ohne etwas vorzuspielen !!!
                                Ania ist eine Wahnsinns Frau, natürlich, echt und fröhlich.
                                Sehr, sehr empfehlenswert......
                                Ich werde sie garantiert schon bald wieder besuchen.


                                Weaver