Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal
Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern
FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant
Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad
Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Erotik Studios in Luzern Salon Elite
Anmelden oder registrieren

    Das war gestern eine sehr tolle Nachricht das am 06.06. Geöffnet wird. Zurzeit fühle ich mich wie dazumal, vor meinem ersten Pay6 Besuch ^^. Bin gespannt wie das dann abläuft. Leider steht auf den Club websites noch nichts. Aber wir müssen verständnis haben. Weil die haben zurzeit einiges zu erledigen, das es am 06.06 klappt. Ich wünsche euch allen einen guten Pay6 Start. :thumbup::)

    Keine ahnung wie das so weiter gehen soll. Meiner Meinung nach, sollten die einfach öffnen. Wenn man den scheiss bekommt bekommt mans sowieso. Ich meine die meisten arbeiten, gehen einkaufen, fahren ÖV und so weiter. Ich kann dieses langweilige Leben langsam nicht mehr haben.

    wir brauchen nicht mit dem sauberen Finger immer auf andere zeigen. Sinnloses Tierleid - ist doch hierzulande nichts anderes! Tierversuche der Pharma für ihre sinnlosen Gift-Medikamente. Millionen Tiere grausamst zu Tode gequält im Auftrag "modernen" Medizin. Pfui!

    Pharmabranche ist sowieso die grösste Mafiabranche. Da kann man sagen was man möchte. Habe genug gesehen und gehört.

    Also ich wollte von einer schönen Frau paar Pics und Videos bestellen. Viele bieten auch dies an. Nach paar Minuten kam die RM "nur Escort baby". Es gibt die physischen Angebote also immernoch. Das war gestern Mittwoch.

    Habe gerne verzichtet und mir bei einem oberheissen CH Teeny paar heisse Sexvideos bestellt. :verliebt:

    Was zahlt man eigentlich für solche Videos /Pics? Ich werde einbischen Geld auf die Seite legen. Sobald wieder normaler Betrieb herscht. Gehe ich sofort in einen Club. Habe langsam echt Entzugserscheinungen8|^^

    wie macht Ihr es so zurzeit. Verzichtet ihr auf pay6, oder geht Ihr mit Escorts/ Privaten Girls? Bis jetzt verzichte ich drauf, aber weiss nicht wie lange ich es aushalte. Zudem würde ich nicht auf so eine Grosse Gefahr ausgehen. Und das schlimme ist wir wissen nicht wie lange das noch so läuft jetzt. Da ich bei der Arbeit mit vielen Leuten, auch vom Ausland zutun habe. Klar schaut man, aber alles kann man auch nicht einhalten. Gruss euer spocki

    Hey Torsten das ist echt schade das du weg gehst. Du warst mir seit dem ersten Gespräch an sehr sympatisch. Ich hoffe du wirst weiterhin in einem Club arbeiten? vielleicht näher :happy:. Das Freubad ist nicht gerade in der nähe von mir. Ich weiss leider noch nicht ob ich an die Abschiedsparty kann. Aber auf jeden Fall ein grosses Lob, du hast den Club total positiv verändert:super:.
    Lg spocki

    69_Lover


    Ich habe nicht gewusst das es eine Änderung geben wird:rolleyes: . Ich kann mir gut vorstellen, falls es einen Besitzer Wechsel gibt das Ingo den Club übernimmt. Aber keine Ahnung was wie wo. Hoffe einfach das es den Club aber dann schon noch gibt. Ist ein tolles Ambiente dort. Nur ist es die letzten Zeit eher still dort.

    Interessante Idee Tuvok:super:


    Bei mir fing es sehr früh an, als ich 18 Jahre war habe ich mit einem sehr guten Kollege im Internet die Seite vom Club-Diskret Zürich gesehen. Nach längerem überlegen sind wir dann total nervös dorthin:happy:. Wir hatten null Ahnung wie man sich in einem Club verhaltet, aber es hat uns voll überzeugt. Danach ging es los mit der Sucht:staunen: wir schauten im Internet nach weiteren Angeboten und bald stoss ich auch aufs 6 Profi-forum:smile:. Wir gingen dann ständig ins CD und auch dort beim Niederdörfli. Bis dann mal ein Arbeitskollege mich fragte ob ich nicht mit ihm ins Gebi-Wellness Club möchte. Und von da an ging ich auch in Saunaclubs. Wir machten fast ein Club Marathon kann man sagen:happy:. Dann über das Forum habe ich auch noch ca 3 Leute kennengelernt einer von dennen ist ein Super Kolleg geworden. Ich sage immer eigentlich könnte ich ein Buch rausbringen, was ich schon alles erlebt habe und die ganzen Clubs in der Schweiz und im Ausland die ich mit meinen jungen Jahren erlebt habe. Ich hatte auch viele Gespräche mit Kunden, und auch mit Club Besitzer. Einer meiner Kollegen war sogar selber Besitzer einer Kontaktbar. Mich hat dieses Milleu schon immer sehr interessiert, aber das ich mal so viel erleben werde, hätte ich nie gedacht.
    Und ich bin auch der gleichen Meinung wie Tuvok, egal ob man viel Geld ausgibt man lebt nur einmal, und die Erinnerungen kann man einem auch nicht wegnehmen. Jetzt interessiert es mich wie es bei all den anderen war?:super:

    Auch ich kann da nur zustimmen, ich war das erste mal im Freubad irgendwann so ca Anfang 2016. Und seit Torsten dort ist, erkennt man den Club nicht mehr:smile: im Positiven Sinn. Er hat extrem viel in diesen Club gesteckt, die Infrastruktur sieht im vergleich zu früher einfach top aus. Und auch seine sympatische Art, man fühlt sich sofort wohl:super: . Jetzt noch zu meinem letzten Besuch. War zuvor noch beim Kollege Revolver zuhause, und wir haben einen Guten Wein getrunken und uns fürs Freubad vorbereitet:happy:. Im Freubad angekommen Herzliche Begrüssung von Torsten, und einbischen geredet. Dann sah ich schon die Hübsche Dame vom Silvester Abend. Nach einem kleinem Gespräch mit ihr gingen wir ins Pärchenland, perfekt wir waren schön alleine. Und Sie hat mir schon gesagt mit dir möchte ich dort unten überall Sex haben, ok wieso nicht:smile: es ging loss bei der Bar unten ging weiter aufs Runde Bett, und die anderen Matratzen. gegen Schluss landeten wir beim Gynokolgie Stuhl dieser Stuhl den es beim Frauenarzt auch gibt keine ahnung wie der heisst. Auf jedenfall hatte ich und Kollege Revolver noch bei ihm zuhause darüber gesprochen das wir das mal Erleben wollen. Und sehe da hat geklappt, es war wie in einem Porno:verliebt:. einfach eine Tolle Frau. Später dann mit dem Kollege noch an der Bar Lounge einbischen unterhalten, und auch immer mal wieder mit den Girls gefliertet;).

    Hallo zusammen


    Gestern war ich wiedermal mit Revolver unterwegs:happy:. Zuerst noch in der Stadt Bern dann hat er mir noch 2 Laufhäuser gezeigt. Die richtig Schmuddeligen:smile:. Gut dann sind wir mal weiter gefahren, und landeten in Oberburg BE. Gerade an der Hauptstrasse befindet sich die Kontaktbar 40. Da Revolver den Vorbesitzer kannte, und uns langweillig war gingen wir spontan rein. Ist eine Kleine aber schöne und saubere Bar mit Sofas und Barhocker. Und es hatte überraschender weise mit uns noch ca 6 weitere Gäste dort und ca 6 Girls. Einpaar gute einpaar weniger gute. Ich ging schlussendlich mit der Madalina eine hübsche Rumänin oben auf eines der 5 Zimmer. Am Anfang waren sogar alle Zimmer Besetzt. Das heisst es gab sogar noch mehr Gäste als diese 6:staunen: unglaublich für so ein Kleines Bauerndorf. Die haben ja mehr Gäste als das Blue Opera in Zürich City:staunen:. Aufjedenfall war Sie besser als ich dachte. Kollege Revolver hatte sich in dieser Zeit mit den anderen Girls an der Bar amüsiert.:super:

    Hallo zusammen,


    Ich bin nach längerem Auslandaufenthalt von AUS Sydney wieder in Züri. Was ich am meisten vermisse sind die süssen asiatischen Studentinnen die sich ihr Taschengeld mit erotischen Dienstleistungen aufgessert haben. Ich habe dort mit einem 21 jährigen Fräulein aus China die Bekanntschaft geschlossen. Super hübsch, einfühlsam, ausgezeichnete Penis Massage und Facesitting war im Programm. Wo finde ich junge, hübsche Asiatinnen in Zürich? Gibt hier einige Thais, aber diese Damen sind mir alle zu reif. Bin echt verzweifelt, wer kann weiterhelfen?


    Herzlichen Dank und Gruss.




    Hallo da hast du ja schöne Erlebnisse gehabt. Also es gibt hier verteilt gewisse Studios.
    Z.b Asialove in Glattbrugg zh, Asianflower in Winterthur und Basel, Lusttempel in Wohlen AG, Asiainn. Und glaubs noch einige mehr. Ich war schon im Asialove, Asianflower und Lusttempel. Manchmal wars gut manchmal auch scheisse. Ich hatte mal eine richtig gute im Asialove sie hiess Saki aber leider kam Sie bis jetzt nicht mehr zurück, ich schaue immer mal wieder auf dem tagesplan. Lg spocki

    Eddie du sprichst mir aus der Seele:happy:.
    Genau so empfinde ich das Thema auch. Und es wird immer extremer:schock:. Ich weiss ich bin noch Jung, aber auch ich mache mir viele Gedanken. Und denke mir viel mal soll ich lieber immer single sein oder doch eine Partnerin. Aber so viele raten mir davon ab. Voralem heiraten, sagen alle nein ja nicht:staunen::happy:. Verstehe immer mehr,ich glaube ich verbringe der rest von meinem Leben so in dem ich wenn ich das Bedürfniss für eine Frau habe einfach mich im pay6 umschaue. Kommt mir glaubs einiges billiger und Sorgenfreier.

    Oh man ich wusste es das bei einem neuen Grossclub, es eine katastrophe gibt ich sage nur war war Krieg die Schlacht hat begonnen. Und noch was es kann nur einer vom Rotlichtviertel gewesen sein, wieso sollte sonst jemand sowas machen??? Wieso gibt es keine saubere Leute in diesem Millieu?? Es gibt es einfach nicht, sagt mir nur einer der in dem Millieu tätig ist und nicht Dreck am Stecken hat?? Einfach jeder ja vielleicht jemand einbischen weniger aber ganz sauber ist niemand von dennen.:staunen:

    Mein Gefühl sagt die Eröffnung ist am 26 oder 27 Januar. Aus mehreren Gründen erstens mal war dann der Zahltag:happy: und zweitens ist dann Weekend und drittens sind es noch paar Tage bis dann. Also wer hin gehen möchte am besten den 26 und 27 Januar mal in der Agenda frei lassen:happy: .

    So langsam hat es im Gebi endlich mehr 6profi Mitglieder zu Gast :happy:. Ja das Gebi war mein erster Besuch in einem Saunaclub. Und das alles nur, durch einen ex Arbeitskollege. Sonst wäre ich vielleicht bis heute nur in Studios gewesen :staunen:. Das gebi ist wirklich ein sehr entspannter Club. Sehr gut wenn man mal abschalten möchte.

    -Du denkst wohl Du seist ein super schlauer machst da im Forum auf ,Heulsuse' und bemitleidest Dich selbst das zeigt doch auf das Du weich bist in Deiner Birne bist Du auf Benzodiazepine ?



    -spocki 5 mit irgendwelche Idioten hast Du bestimmt dich gemeint ich denke Du bist ein alter fetter Sack mit grauen Haaren der noch nie in seinem Leben einen hoch gekriegt hat und sich alles schöne kaufen muss, ein Kleinbürger der typische Oberspießer und Möchtegern Schlaumeier !



    schicklgruber


    Hahaha ich lache mich kaputt ich wette mit dir um tausende von Franken das ich jünger bin als du:smile:. Bin nämlich genau das komplette gegenteil, von dem was du behauptest. Frag mal gewisse Leute hier im Forum kennen mich Persönlich. Ich denke eher du bist der alte frustrierte Sack ( nix gegen ältere Leute jeder wird mal alt) Aber sorry musste einfach auf so einem dummen Kommentar antworten. Und ja genau dich meine ich auch damit mit solchen Idioten:happy: Aberglaub du ruhig das ich ein alter frustrierter Sack bin hahhah immerhin hab ich jetzt noch was zu lachen:super:

    Danke anki für die tollen Berichte, wo du immer von Thailand schickst:super:. Ich werde sicher dieses Jahr mal nach Thailand gehen. Bin sehr fasziniert von diesem Land. Und kann mir gut vorstellen das ich dort mal leben werde.:happy: Viel Spass in Thailand und hör nicht auf irgendwelche Idioten wo dir das nicht göhnen. Und Bitte schreib noch viele Berichte:super: finde die sehr interessant. Lg spocki

    So Spocki hats jetzt auch endlich geschafft was zu schreiben:smile:. Freitag Abend nach der Arbeit zu Revolver einbischen essen gegangen, und uns schon mal Gedanken gemacht wie das Freubad den heute so wird mit den ganzen 6Profis. Gleich beim Empfang haben wir Torsten getroffen. So eine Herzliche Begrüssung hat mir noch kein Club Chef gegeben bis jetzt:super: man fühlt sich einfach super wohl dort. Er hat uns gesagt die anderen 6 Profis sind noch oben am essen. Dann drinnen nach kurzer Zeit habe ich den Jim live kennengelernt kannte ihn nur von den ganzen Berichten bis jetzt dann noch den Screwdriver gesehen und später dann der Smart 87 sind alles tolle Typen mit denen man Spass und sich gut unterhalten kann. Es war sehr speziell weil ich noch nie so viele 6 Profis aufs mal gesehen habe:happy:. Man konnte immer mal wieder tolle Gespräche haben mit Ihnen und natürlich mit Torsten. Das mit dem neuen Wellnessbereich finde ich auch eine Top Idee. Wie vielleicht ein teil von euch weiss schreibe ich eigentlich nicht mehr die Namen der Girls mit denen ich aufs Zimmer gehe. Vorallem nicht die von den Clubs wo ich öfters mal gehe. Aber als ich mit der Dame aufs Zimmer wollte hat Torsten uns vorgeschlagen geht doch mal ins Pärchenland fand ich eine tolle Idee weil ich da noch nie war. Ist ja grösser als ich mir vorstellte. Wir haben es uns dann hinten bei den Grossen Matratzen bequem gemacht. Und ich habe den Sercice sehr genossen. Kenne die Dame auch schon einige Zeit:happy:. Später wollten ich und Revolver nachhause weil ich eine 1 Stündige Heimfahrt habe, aber Torsten hat uns empfohllen noch die Lesbenshow zu schauen. Und wir bereuten es nicht, es war wirklich eine geile Show:super: Leider war der User Matterhorny schon bevor wir in den Club kamen nachhause gegangen. Aber wir werden uns sicher auch mal sehen. Eins kann ich sagen, Torsten du hast dein Job richtig gut im Griff:super: Und die 6 Profis wo ich bis jetzt alle getroffen habe, sind glaubs im ganzen mit Freitag etwa 8 User sehr tolle und interessante Menschen.

    "Wenn ein Mann einmal Freier war, bleibt er das für sein Leben. Dito: wenn eine Frau mal diesen Job machte, will sie nichts mehr anderes."
    Das zweite ist vielleicht sogar schlimmer, ich weiss es nicht...
    Man sagt auch "Du kriegst die Hure aus dem Puff heraus, aber nie ganz das Puff aus der Hure."




    Ich sage immer wieder wäre ich ein girl, wäre ich die grösste Hure auf der Welt :smile:.

    Ohh ja kenne niemand der paar mal in Clubs war, und nicht süchtig wurde:schock::happy:.
    Pass auf das es nicht zu extrem wird. Aber es ist eine geile Sucht auch wenn sie sehr teuer ist:smile:. Aber egal man lebt nur einmal geniest euer Leben und denkt nicht zu viel nach:happy:. Aber klar immer einbischen einen kühlen Kopf behalten. Habe mich auch schon mal fast ruiniert ging zum Glück später wieder Bergauf:happy:.

    War jemand in letzter Zeit wiedermal im Zeus? Ich möchte eigentlich einen Erstbesuch dort machen, aber bin mir nicht ganz sicher ob es sich lohnt. Habe kein bock darauf meine Zeit und Geld verschwenden wenn gar nichts gut ist dort? Sonst muss ich es ald riskieren:happy:

    Nach einer Lustigen Zeit bei Revolver zuhause, mit einer Flasche Brunello Wein:happy: entschieden wir uns ins Freubad zu gehen. Leider aber war das 2 mal schon jetzt wo ich dort war Torsten nicht anwesend. Einmal an einem Dienstag und Montag. Und ja der Jim leider auch nicht. Aber wir hatten es trotzdem noch gut, habe noch eine mir bekannte Dame getroffen:smile:. Und wir haben eine geile Zeit in der Suite verbracht:verliebt:. Nach den kleinen Schweinereien die wir 2 in der Suite machten traf ich wieder Revolver an der Bar. Und es gab noch tolle Gespräche zwischen uns und einem Girl.

    Hallo Sandra Hallo neuer Club blue opera:happy:


    Das finde ich mal eine richtig tolle Idee von dir:super:. Besten Dank für die Infos wo du uns ständig gibst. Das hat mich gerade richtig gefreut als ich gelesen habe das es erstens ein Saunaclub mit Eintrittspreis System ist, und zweitens das er entweder noch dieses Jahr oder schon im Januar öffnet:super:. Mir fällt jetzt nicht viel ein. Aber was ich schon von vielen Gästen hörte und selber auch finde ist, bei den Girls sicher auch viel abwechslung. Also z.b auch Asiatinen was man ja selten in Saunaclubs sieht:happy: und sonst auch so Latinas und natürlich auch Osteuropäische Frauen. Und was auch jemand sagte ein Rückzugsort weil man nicht die ganze Zeit in einem Club Action will. Und bei den Preisen wäre schon geil nicht zu hoch, aber ich verstehe schon auch das sie nicht zu billig sein können wegen der Lage. Bis jetzt klingt es top:super: ich freue mich schon sehr darauf. Lg spocki

    Ha das ist mir ja ganz neu, zu meiner sehr intensiven Globe Zeit war es das gegenteil. Man wurde eher wenig angesprochen. Und die Girls konnten auch lange sitzen wenn Sie wollten. Also das Sie einbischen aktiver sein müssen finde ich gut, aber so wie das klingt ist es übertrieben.

    @ Alexus90


    Tolle Idee kann dir das Freubad nur empfehlen:super:.
    Du wirst dort garantiert von einigen Girls angesprochen, unten ist der Bereich mit der Sauna, Dampfbad und Solarium. Dort hast du absolut deine ruhe weil selten da unten eine hin geht ausser ins Solarium :smile:. Beim Barbereich gibt es noch ein Whirlpool dort kann es eher möglich sein das du angesprochen wirst. Aber sind alles tolle und nette Girls die dich bestimmt nicht lange einsam lassen:happy:. Und nicht vergessen wenn du Fragen hast dort, frag Torsten ist wirklich ein mega sympatischer der dir sicher alles beantwortet.:super:

    Anki



    Ja anki das habe ich leider schon sehr früh erfahren. Die meisten Girls sind auf Koks, ich habe glaub schon mal irgendwo hier geschrieben das ich mal gerne einen Test machen würde in den Clubs. ich sage ca 65% von allen wgs hier in der Schweiz koksen mindestens ab und zu. Es klingt hart aber ist so, habe ich nicht nur gehört auch schon oft gesehen und erlebt. Das ist die Droge Nummer 1 bei wgs gefolgt von Alkohol und Gras.

    Club Diskret


    Revolver behandelt die Girls wirklich immer anständig. Ich kenne ihn Persönlich sehr gut, wir treffen uns öfters mal und waren erst vor kurzem zusammen auch in den Ferien. Das was dort ablief weiss ich nicht weil ich nicht dort war, aber ich weiss das sich die Girls keine Sorgen machen müssen. Lg spocki

    nach ich gestern nach langere zeit im cd war war ich huere komich behandlent weg dem is es fur mich fertig mid diese club,,,nur zum wussen ich war mid merhere cd girls prifat im ausgang keine frau gehort an niemand.



    revolver
    Name des Girls nennen!



    Ja ich werde in diesen Club solange er sich nicht bessert auch nicht mehr gehen. Ich behalte lieber meine guten alten Erinnerungen, die ich dort früher hatte. Mich interessiert einfach was die dort unten machen wo die Bar und auch Zimmer waren? Kann doch nicht sein das die das alles leer lassen.

    So vor kurzer Zeit war ich wieder einmal, nach langem im Freubad:happy:. Ich war mit Kumpel Revolver hin. Ich muss sagen es war ein richtig toller Abend. Es gibt ja einen neuen Chef, der ist richtig ein sympatischer Typ:super:. Da können sich einige ein Vorbild nehmen. Wie er mit Gästen umgeht, ist wirklich sehr toll. Man fühlt sich sofort willkommen. Wir haben eine Zeit lang gesprochen und er hat uns noch den Aussenbereich gezeigt, sieht jetzt auch einbischen anders aus. Ist auch einer der grössten Aussenbereiche der Schweizer Clubs:happy:. Im Sommer kann man es da draussen richtig geniesen, mit toller Begleitung:smile:.Und tolle Girls gab es natürlich auch.

    So ihr geht alle mal wieder zu weit. Voralem Assi was bist du für ein Arsch um so über eine Person zu sprechen die du überhaupt nicht kennst:schock:?? Ich kenne Revolver persönlich und zwar sehr gut. Was fällt dir ein so über Ihn und vorallem über seine Mutter zu sprechen:wütend: ich kenne auch seine Mutter und das ist eine richtig tolle Frau und nein sie ist keine Prostituierte. Ich finde es richtig krank wie du schriebst du kennst diese 2 Personen überhaupt nicht. Und an die anderen Jeder der mal in diesem Milleu tätig war oder ist oder genauen Einblick hatte weiss wieviel Dreck in diesem Milleu läuft. Jeder Besitzer könnte in so eine Situation mal landen Als Besitzer.

    Genau so ist es. Das Hausverbot kann ich nicht beeinflussen. Hierfür ist die Vollversammlung der Globe Girls zuständig.:smile:



    Das stimmt nicht du bist ja der Boss vom Globe oder etwa nicht mehr???? Also und als Boss kann man so gut wie fast alles bestimmen. Also z.b könntest auch per sofort den Club schliessen wenn du möchtest. Du kannst im Globe ja alles bestimmen. Du könntest auch alle Girls und Personal rausschmeisen was natürlich nicht gerade sinnvoll wäre. Aber du weisst was ich meine, es liegt in deiner Hand. Ob jemand ein Verbot bekommt oder nicht.

    Lieber Pokemon, auf dich habe ich gerade gewartet. Alles nur Behauptungen. Du passt sehr gut zum Bankenschnörri, ich hoffe du kannst deinen Job behalten. Studiere die Tagespläne von heute, die lügen nicht.



    Lieber Ingolein wieso bist du immer so aggressiv?? Das ist nicht Gesund. Und Sorry muss dich entäuschen, ich arbeite nicht in der Banken Branche.:happy:

    Sali Ingo:happy:



    Also ich habe vor paar Wochen formel1 zufälligerweise kennengelernt. Ich muss sagen das ist eine richtig sympatische Person:super::super: . Und was er schreibt ist auch wahr. Es gibt nicht nur das Globe auf diese Welt. Die alp ist meiner Meinung nach einfach besser, nur schon die Infrastruktur das sind Welten. Und die Girls sind auch top:super: .Sorry aber du bist nicht Gott auch wenn du das denkst:happy:. Und ja das mit der Infrastruktur stimmt auch total. Du lässt ja alles verotten.:staunen: man kann nicht nur immer kassieren, man muss auch mal wieder was investieren. Und das sowieso auch im Swiss und im Globe. Und zudem was mich sehr stört ist das Ihr Stammgäste nicht schätzt. Wirklich jeder Club und auch andere Orte z.b Restaurant, Bar, u,s,w schätzen Stammgäste, nur Ihr im Imperium kennt das anscheinend nicht. Nein ihr werft Sie sogar raus. Und das mit mehreren Leuten schon. Und auch bei euch läuft es nicht mehr wie früher das weiss ich genau. Bitte keine Märchen erzählen:smile:. So und zu letzt take it easy. Hätte ich so viele Millionen wie du wäre ich die lockerste Person auf Erden,:happy:

    War gestern wieder mal nach einer längeren Pause im Zeus. Praktisch keine männlichen Gäste, die paar wenigen sassen entweder an der Bar oder auf den Sofas. Alle Girls waren in der Raucher Lounge und haben dort gequatscht. Keine hat sich bemüht, mit einem Gast ins Gespräch zu kommen. Frage mich, warum die dann dort arbeiten. Es dauerte fast eine Stunde, bis die Frauenrunde aufgelöst und sich die Mädels an die Bar oder auf die Sofas begaben. Aber auch dort keine grosse Lust zu arbeiten.

    Schade, für mich gehört Zeus zu einem der schönsten Clubs im Mittelland, aber mit diesen Girls kann er keinen Blumentopf gewinnen:traurig:


    Ja das kenne ich leider auch, von anderen Clubs schon erlebt. Gibt nichts schlimmeres:wütend:. Da geht meine Stimmung auch gleich den Bach hinunter und ich lasse es dann meistens.

    Über das habe ich auch schon mit Revolver, und anderen Kollegen gesprochen. Es ist gewaltig ruhig geworden in den Clubs:schock:. Auch als ich in der Alp wieder war nach sehr langer Zeit, erkannte ich es fast nicht mehr. So eine ruhige Stimmung. Habe noch ganz andere Erlebnisse in Erinnerung:staunen:. Wie geht es so weiter???

    ,,guet das du mit schreibst von unsere reise und Tina jajaj.
    werde nicht die lezte reisse sein wenn mir wieder auf Madrid gehen wussen mir umbeding per Telefone das palacio del placer finden und auch noch zum Hotel puff wo ich leider erst wenn mir zurück kommten endekte auf einen banner
    auf em spaniche putero forum mir sagt freier putero in Spanien https://esaschicas.com/showthr…eseo-en-O-Donnell/page481



    das puff Hotel soll uber 30 girls haben viele spanierinen,latinas usw..
    sieht sehr interesant aus wenn jemand hier ender als uns in Madrid landet hier die web https://www.evenonce.es/escorts-y-putas-en-madrid




    Ja umbedingt falls wir mal wieder in Madrid sind müssen wir dorthin:super:. Richtig schade das wir das erst wieder Zuhause entdeckt haben:traurig:. Vielleicht geht ja jemand bald dorthin und kann berichten.:super:



    Das erinnert mich schwer an meine Zeit:staunen:, vor paar Jahren. Schlimm schau das es nie mehr soweit kommt. Bringt dir nur Probleme:happy:

    So endlich meldet sich spocki wiedermal. Ein Gruss an Klaus ich weiss das er es liest :smile::super:hat es geklappt mit Kumpel Revolver eine Madrid Reise zu machen:smile:. Übrigens da sieht man, was aus einem Forum alles werden kann. Ich habe einen tollen Kolleg kennengelernt der Revolver. Das sind jetzt schon über 4 Jahre her:happy:. Ein grosser Teil hat Revolver schon erzählt. Die lustige Reise begann am Flughafen Basel, also so nebenbei Flughafen Zürich gefällt uns viel besser:happy:. Also am nächsten Tag früh unterwegs durch Madrid, in das Studio wo Revolver schon kannte. Muss sagen habe noch nie so ein Spezielles Studio besucht. Einfach in einem Reihenhaus, wäre in der Schweiz nicht möglich. Beim ersten Erlebnis habe ich die Karina genommen:happy:. Eine tolle Frau die es sehr gut im griff hat. Ist nicht die jüngste aber gut in Form. Auch ich habe interessiert zugeschaut wie Sie ihren intimbereich am Bide waschte. Gibt es in der Schweiz ja nicht. Kannte es aber von Italien:smile:. Am 2ten Tag gegen Mittag hatten wir geplannt in das Partner Studio zu gehen. Wir waren mit dem Taxi hin, war ein richtig lustiger Fahrer:smile:. Aber leiderhaben wir es einfach nicht gefunden. Nach langem herum spazieren bei ca 40grad:staunen: haben wir uns entschieden, wieder in das Studio von gestern zu gehen. Ok dieses mal wollte ich diese hübsche Dominikanerin Tina:verliebt:. Ich kann sagen top Service sehr hübsche und nette Frau. Leider konnte ich mich nicht gut verständigen weil sie kein Englisch sprach also nur ganz ganz wenig. Aber wir hatten eine lustige konversation mit Händen und Füssen:happy:. Im ganzen war es eine sehr lustige Reise mit Revolver:super: Lg Spocki

    Ich bin schon seit 2 Jahren nicht mehr ins Globe:staunen:. War auch Stammgast, aber wurde nie geschätzt. Die einzigen waren die in der Küche oben, mit denen hatte ich immer tolle Gespräche:happy:. Es gab paar Gründe wieso ich plötzlich nicht mehr ging. Ok irgendwann werde ich schon mal wieder ein Besuch machen aber ein häufiger Gast werde ich bestimmt nicht mehr. Wie viele sagen es gibt noch tonnenweise mehr Clubs:super: die zum teil auch besser sind. Und in denen man garantiert geschätzt wird.

    @ Boomboom


    Ja das war pech, aber glaub mir es gibt schon gute dort. Aber wie in jedem Club Studio gibts auch das gegenteil. Geh mal ins Asiaflower Winterthur ok ich hatte dort einmal eine katastrophale Asia, aber das letzte mal meine beste Asiatin überhaupt gehabt:super:. Aber leider hab ich idiot der Name nicht.

    Globe ist von der Qualität des Essen nicht zu toppen. Feine a la carte Menüs frisch zubereitet, gutes Preis-Leistungsverhältnis, geiles Restaurant. Der Gratis Sonntagsbrunch im Globe kann Alp nicht im Ansatz mithalten. Musst du wirklich mal ausprobieren. Alp ist und war schon immer Kantine und Wochenends obercoole Balkan-Migranten Gruppen, die sich mit Alkohol volllaufen lassen und die Girls eklig anpöbeln. So was würde es im Globe nie geben.


    Das Globe hat in den letzten 13 Jahren ein ganz anderes Publikum herangezogen. Im Globe gibts kein grapschen oder gratis anküssen, solche Freier hasst Ingo und lässt sie von den Supervisorinnen rauswerfen oder man gibt ihnen zu verstehen das sie im globe nicht willkommen sind. Es gibt keinen Club in der Schweiz, wo die Girls mehr verdienen als im Globe und nicht selten mit 20 bis 30'000.- pro Monat nach Hause gehen, das sagt doch alles über den Laden und die Führung aus. In der Alp hingegen muss den Girls oft der Eintritt erlassen werden, wenn sie nichts oder nur sehr wenig verdient haben. Die Unterschiede sind eklatant.




    Da stimme ich dir teilweise zu aber nicht bei allem. Z.b an den Weekends hat es auch häufig mal so Balkan Gruppen im Globe. Ich habe überhaupt nix gegen die, solange sie sich anständig verhalten. Kenne selber auch Leute von der Region und die sind top.

    Wegen dem sollte man nicht in einen Club gehen um eine Beziehung zu suchen, sondern einfach Spass haben. Am anfang habe ich auch noch die Hoffnung gehabt, das das was werden könnte:staunen:. Aber Gott sei Dank, bin ich mal auf die Nase geflogen und habe daraus gelernt:schock::happy:. Es ist viel zu teuer und komplitziert mit einer Wg eine Beziehung anzufangen. Aber für die bei dennen es geklappt hat wünsche ich alles gute und hoffe das es lange hält.:super: spocki der sein Glück bald wo anders probiert:happy:

    Das klingt ja sehr interessant, hoffentlich melden sich auch Leute vom forum hier. Also ich überlege es mir wirklich, ob ich mich bei der Sendung melde:happy:. Wäre mal lustig es gibt einige Leute die von diesem Milleu noch gar nichts wissen.

    War schon 3 mal da. Beim ersten Mal eine supergeile halbe Stunde gehabt....das zweite Mal war gerade so ok und beim dritten Mal der genau gleiche Reinfall. Handbetrieb als gäbe es kein Morgen, blasen nur mit undficken ständig Hand als Distanzscheibe dazwischen. Abtörn!! War das letzte Mal dort!!



    O ja demfall hast du beim letzten mal die genau gleiche gehabt wie ich:staunen:. Ja eben dort muss man genau wissen zu welcher man geht weil sonst ist der Reinfall garantiert.

    Anki leider habe ich auch schon sehr oft erlebt wie die Girls lügen. Und es lügen viel mehr als wir denken, manchmal sogar so offensichtlich, das es jeder idiot merkt:staunen:. Manche übertreiben es sehr mit der Lüge. Z.b 2 Damen als ich mal mit dem Kolleg war sie sagten sie seien Bulgarinen, erstens sie hat sich selber verarscht weil sie plötzlich sagte das sie nur Rumänisch und Englisch können. Da dachte ich mir schon verarsch jemand anderes. Dann zuhause auf dem Tagesplan stand bei beiden Rumäninnen. Also wenn man sowas schon lügen muss dann, ist garantiert jedes 2 e Wort gelogen:schock:. Naja mittlerweile erkenne ich es sehr schnell wenn eine lügt, aber manche sind wahre Profis in dem.

    @ eddie



    Ich habe das in der Art wie du auch schon erlebt, zuerst war ich sauer aber danach habe ich es auch sozusagen als Impfung gesehen:happy:. Manchmal hilft nur sowas. Ehrlich gesagt ich glaube den Girls was sie erzählen das meiste nicht mehr:staunen:, sowieso wenn man sie noch fast gar nicht kennt. Die können ja zum teil selber nicht mal mehr unterscheiden obs eine Lüge ist oder wahr. Weil die meisten sich, so in die Lügen hinein bringen. Es gibt ja so ein Asiatisches Sprichwort: mit Lügen kommt man überall hinein aber nie mehr heraus. Etwa so in der art ist es bei vielen:staunen:.

    cantlou und falcon



    Interessante Themen auch ich war am anfang im pay6 sehr naiv:staunen:, aber langsam mit der Zeit habe ich einige Erfahrungen gesammelt. Was natürlich viel Zeit und Geld kostete. Mittlerweile weiss ich wie ich in diesem Milleu Problemlos umgehen kann. Falcon geniesse es im pay6 aber bitte lass dich nicht entäuschen, weil du hattest ja schon was durch gemacht. Und das kann einem leider schnell passieren, sowieso wenn man noch nicht so viel Erfahrung da hat. Lg spocki

    Falcon 16



    Herzlich Willkommen hier:super:, das was deine Ex machte tut mir leid für dich. Aber eben hier hat es zum Glück sehr viele Alternativen. Ich und auch sicher Andere würden sich freuen, wenn du noch mehr von dir schreibst und wie es so mit deiner Prinzessin läuft:happy:. Lg spocki

    Also möchte Ingo den Club Swiss komplett ruinieren??? Die Preise waren vohrer schon zu hoch für diesen Club, und das sage nicht nur ich. Und jetzt noch erhöhen, im Swiss ist ja schon mehrheitlich tote Hose. Also das ist völlig unrealistisch was dort abläuft!!! Und nein ich bin überhaupt kein Rappenspalter. Das ist jetzt endgültig das aus für das Swiss!

    So trotz dem habe ich beim Asian flower einen Erstbesuch gemacht. Und ehrlich gesagt bereue ich es:staunen:, ich hätte das Geld lieber einem Obdachlosem gegeben, dann hätte ich zumindest etwas für das gute Gefühl gemacht. Also zum Anfang der Eingang ist überhaupt nicht diskret, aber ok stört mich nicht mal so extrem:happy:. Dann die Roten Treppen hoch, und da standen nur 3 Girls 2 Asiatinnen und ein Ost Girl. Sahen alle nicht wirklich so top aus, ich habe eine Asia genommen. Duschen und sie kam rein ins Zimmer, und es fing schon an, blasen gabs nicht:staunen: sie wollte sogar zuerst nur mir ein Handjob machen. Ok innerlich wusste ich genau wie scheisse es wird und bingo ich bin Hellseher:happy::schock:. Ich wollte doggy machen zuerst musste ich ihr das erklären was es ist, super die Errektion lässt langsam nach aber nein doggy wollte sie auch nicht meiner ist zu gross ok, dann sagte ich ride it nein das wollte sie auch nicht sie wollte nur wie ein Brett liegen. Toll die Stimmung war tot, dann Missio aber nicht mal das konnte ich richtig machen weil sie die ganze Zeit Ihre Hand bei meinem Schwanz hatte, und neben bei gab es noch ein so künstliches gestöhne das jeder Mensch echter hinbringen würde:wütend: und das geilste sie wollte noch ein Orgasmus vorspielen nach ca 2 Min missio also missio kann man das nicht mal nennen. Scheisse aber so ein schlechtes Erlebniss hatte ich glaube mal noch nie Erlebt. Ich kann mich zumindest nicht erinnern. Ich habe es richtig bereut das ich nicht ins Asia love bin. Also wenn ihr eine Asia wollt geht ins Asia Love tausendmal besser gibt mehr Auswahl, und sicher niemals so schlecht:staunen:. Ok vielleicht findet man im Asiaflower auch mal ne bessere aber ich weiss noch nicht ob ich da wieder mal hin gehe, mal schauen.

    Prolex


    Da hast du völlig Recht pay6 ist wie eine Art Schule, um die Gefühle mit Sex zu trennen. Und auch das wo smovi schreibt stimmt, ich glaube die meisten Girls die länger diesen Job machen, können mit der Zeit nur schwierig eine Beziehung mit einem Mann führen:schock:. Weil auch ich musste leider merken, wie gewisse Girls mit der Zeit immer kälter wurden. Ok ich bin mir sicher bei vielen ist es auch noch ein anderer Grund, wegen einer gewissen Substanz die leider sehr verbreitet unter den Girls ist. Wegen dem sollte man die Girls lieber ihren Job machen lassen, und schon gar nicht probieren eine Beziehung zu anfangen. Am Anfang dachte ich mir auch noch ja wieso nicht, aber ich habe mittlerweile so viel gesehen gehört und erlebt, das ich sagen muss das ist viel zu kompliziert bis das klappen würde:staunen:.

    smovi


    Das mit dem ansprechen habe ich auch so empfunden. Gut ich hatte in meinen exessiven Globe Zeiten eigentlich fast nur Besuche mit Favoritninnen. Aber ich habe extra auch mal 2-3 Besuche gemacht, wo keine Fav anwesend waren. Und ja ich wurde vielleicht an den Abenden beim einten Besuch nur 1 mal angesprochen und bei den anderen 2 auch nur etwa 2-3 mal und das bei immer mind 6-7 Std anwesenheit:schock:. Vielleicht lag es auch nur daran weil die anderen beleidigt waren weil ich so gut wie nur mit Favs immer war? Wer weiss aufjedenfall schon krass und das bei so einem grossen Club mit so vielen Wgs. Zum globe sage ich nur entweder manhat seine Favoritinnen oder man probierts mit ansprechen oder man bleibt die meiste Zeit einsam:staunen:.

    Ja softy auch ich liebe die Wellness Gerüche wenn man in die Clubs geht. Nicht alle haben so ein Duft aber schon paar:happy:, z.b wenn man in die Alp geht auch. Da richt man den Duft schon im Lift manchmal ich liebe es:smile:.

    Ja solche abturner kenne ich auch:staunen:. Das z.b mit dem ganzen Geld, mit dem Gast bevor. Oder eine sagte mir mal wärend dem Sex, mm jetzt richt es voll nach Essen richst du es auch:schock:, das ist ja schön aber nicht während dem Sex. Das war übrigens auf der Galerie im Freubad, da kam der Geruch von der Küche oben. Oder z.b im Club mit dem Girl auf dem Sofa und dann sagt sie schau der Gast der hat ein mega dicker Schwanz wie ein Pferd:schock:, e hallo was soll das? Ich habe schon so viele Geschichten und sachen gehört, und manches ist einfach ein riesen Abturner.

    Ich glaube langsam das ist der Anfang vom Ende:staunen:. Ich meine wie wir sehen können, gibt es die letzten Jahren immer mehr Gesetze und Verbote im pay6. Zeigt nur schon die Puffs in ZH wie sie verschwinden. Ich denke die wollen so die Prostitution langsam verschwinden lassen, in dem sie immer mehr Gesetze machen. In den nächsten Jahren wirds sicher alles noch so bleiben, aber so vielleicht in 10-20 Jahren wird es das evtl nicht mehr geben. Klar illegal wird es immer Angebote geben, aber die ganzen Clubs und so dann nicht mehr:traurig:. Ich hoffe es nicht, aber der Verdacht habe ich schon lange:schock:.

    Ich weiss das viele Leute es nicht glauben, oder einfach naiv sind. Aber wenn ihr wisst wieviele Leute schon an den ganzen Nebenwirkungen und Langzeitschäden gestorben sind, würdet ihr vielleicht auch anders denken. Aber eben viele verdrängen es, oder sind zu naiv. Habt ihr schon mal nach gedacht was die Vogelgrippe oder Schweinegrippe war? Das sind selber gezüchtete Viren die die Pharmas gemacht haben. Aber eben es ist Legal , und die meisten Menschen denken was Legal ist kann ja nicht so schlimm sein. Klar sind gewisse Medikamente hilfreich, aber auch nicht alle und sowieso nicht gesund. Nur schon in den USA hat es 3 Millionen tote gegeben durch Medikamente, aber in der Pharma wir alles immer schön geredet.Aber jeder muss selber wissen, was er macht und denkt:happy:.

    Ich hatte vor paar Tagen mit user Revolver und ein Kollege von mir unseren Erstbesuch im palast:happy:. Der Weg ist nicht gerade nahe aber es war natürlich lustig weil es ja dort auf der Autobahn die unbegrenzten Abschnitten gab, wo man vollgas geben konnten. Hahahah da schlägt jedes Männerherz hoch:happy:, da fing der Spass schon an. Dann angekommen sah mein gleich links den schönen palast muss sagen, von aussen der Schönste Club. In meiner pay6 Karriere habe ich schon viele gesehen aber muss sagen von Aussen sehen so gut wie alle hässlich aus:staunen::smile:. Aber egal das innen zählt ja. Was uns störte am Club war achtung lieber fake Brugal es hatte keine Badenmäntel, wir tragen alle 3 gerne Bademäntel aber egal geht auch so. Es gab einige Girls dort ich war 2 mal aufs Zimmer einmal Polin und einmal eine Rumänin. Es gab ein hübsches kleines Girl wo ich leider nicht geschafft habe mit ihr ins Zimmer, weil Sie den ganzen Abend immer besetzt war schade, die war so süss die kleine:verliebt:. Der Club ist sehr schön, aber wir hatten uns ihn einbischen grösser vorgestellt. Und wir haben noch einen lustigen Marokkaner kennengelernt, der dort oft ist war sehr lustig. Er tanzte sogar auch an der Stange:smile:. Fazit der Club ist wirklich sehr schön eingerichtet, aber weiss nicht ob das immer so ist die Girls waren an dem Abend sehr passiv, was ich persönlich nicht so mag. Aber kann vielleicht auch unterschiedlich sein weiss es nicht.

    Die Pharmaindustrie ist die grösste Mafia:staunen:, ob ihr es glauben wollt oder nicht!!! Die haben so viele Menschen schon umgebracht durch Ihre scheiss Pharma Produkte. Roche, Bayer, Novartis, und diese ganzen Mafia Vertriebe. Das ist alles dreck. Jeder Drogendealer hat weniger tote verursacht, im gegensatz zu den Pharmafirmen. Es ist traurig aber wahr:schock:.

    Es gibt diese und diese Wgs, mir hat auch schon eine gesagt das Sie mit Gästen die in einem Forum schreiben nicht aufs Zimmer geht. Ou man ich sass neben ihr :staunen:und dachte nur, zum Glück weisst du nicht wer ich bin:smile: hahaha das war ganz speziell. Aber es hat auch gezeigt das ich auch gut anonym sein kann:happy:

    Klar doch. Sie sind ja nicht aus lauter Liebe zu uns hier. Sie sollten dann nur nicht beleidigt sein, wenn sie mal den Kürzeren ziehen...



    Ja das kann man auch akzeptieren, aber eben wenn man dann auch mal nein sagt. Müssen sie dann nicht die beleidigten spielen, gibt eben auch solche:happy:. Oder einfach die Warheit sagen, ist mir persönlich am liebsten. Wieso immer lügen? Klar will niemand die Warheit hören, aber trotzdem wäre es besser.