Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern
Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg
Saunaclub Elegant Ostschweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Sexparty Schweiz
Escort Sexpark - neuer Escortservice Saunaclub Elegant Ostschweiz
Sexparty Schweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Anmelden oder registrieren
Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz
Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice


D-78054 VS-Schwenningen, Eichendorffstr. 66, Tel. +49 7720 81 10 92 www.fkk66.com

HEUTE: Girls & Grillspezialitäten am Pool geniessen

    • Welcher TV Moderator war denn das?


      Möchtest DU gerne DEINEN richtigen Namen und Adresse hier im Forum lesen? Nein?....


      Titlover
      Für meinen Kollege Sergio und mich sind Diskretion selbstverständlich und würden nie einen Namen ausplaudern..



      Gäb er ihm wenigstens d' Vorwahl, per Favore....lieber Titlover



      Null sibä nüün het er gseit, du weisch immer no nüt het er gseit....



      Tüt tüt tüt het er gseit... (frei nach Lo & Le duc von Lo und Le Duc)



      ...und dieser Käser (Marc markaeser ) lääuft noch mal in ein Tram rein oder fällt ins Chessi. Und alle fragen "wie isch das nur passiert" hei si gseit ;)



      https://www.youtube.com/watch?v=ooUlPCS64w4



      nid mal tschüss het si gseit

      • Der Vorteil ist, ins FKK66 ist es nicht weit und man ist gleich dort, aber der Club liegt trotzdem im Ausland und man fühlt sich gleich viel freier und unbeobachteter. Der Kopf spielt dabei ja eine grosse Rolle.


        um keine falschen Eindrücke zu wecken, ich habe keine Promi-Status und bin nicht öffentlich bekannt :D. Bin nur ein normaler Angestellter und Freier der seinen Spass haben möchte. Aber mir geht es ähnlich wie es HUB treffend formulierte, sobald ich über die Grenze fahre, fühle ich mich freier und habe nicht so viele Hemmungen wie in der Heimat wo immer Familienangehörige, Nachbarn, Arbeitskollegen im Hinterkopf sitzen. Ist auch mal schön in einem Club ein wenig enthemmt die Sau rauszulassen :cool:

        • Möchtest DU gerne DEINEN richtigen Namen und Adresse hier im Forum lesen? Nein? Eben! Beim Moderator reicht schon der Name und er ist öffentlich diskreditiert.


          Es gibt ja den Spruch "What happens in Vegas stays in Vegas". Gilt auch für's Puff....


          Titlover
          Für meinen Kollege Sergio und mich sind Diskretion selbstverständlich und würden nie einen Namen ausplaudern. Diese Sache ist kein Einzelfall, bei meinen vergangenen Fkk66 Besuchen konnte ich gelegentlich auch schon andere Prominente aus der Schweiz sehen, die man vom TV oder Zeitung kennt. Ich denke das es diesen Leuten auch gefällt solche Clubs zu besuchen und sie das FKK66 als Rückzugsort sehen und sich diskreter fühlen als in einem Club mitten in der Schweiz wo sie jeder kennt. Der Vorteil ist, ins FKK66 ist es nicht weit und man ist gleich dort, aber der Club liegt trotzdem im Ausland und man fühlt sich gleich viel freier und unbeobachteter. Der Kopf spielt dabei ja eine grosse Rolle.

          • es entwickelte sich ein geiler Vorspiel-Vierer und unsere Finger und Zungen waren überall, Muschi, Titten, Arsch... kreuz und quer... Ich setzte mich oben auf den Whirlpool Rand und bekam von Cloe einen geblasen.


            Schöner Bericht lieber Sergio. Wenn du oben auf dem Whirlpool Rand sitzt und einen geblasen bekommst, sehen das alle Leute im Aussenbereich, ist schon noch speziell oder?


            Nach längerer Zeit auf dem Zimmer, trafen wir uns später noch zu einem Wein und kamen mit einem anderen Gast ins Gespräch, es stellte sich heraus das es ein bekannter Schweizer TV-Moderator war.


            Welcher TV Moderator war denn das?

            • Endlich geschafft den FKK-66 kennenzulernen, die anderen Imperium-Clubs kenne ich bereits. Welcher Tag konnte sich dafür besser eignen als der Nationalfeiertag, an dem für uns extra ein Fest mit Grill am Pool veranstaltet wurde :super:. Mit dem Navi problemlos den Club gefunden. Auch ich war überrascht das die halbe Schweiz vertreten war und so fühlte mich wie zuhause:)


              Der Club und das Gelände ist am Rande der Industrie gelegen, das Gebäude sieht von aussen schon sehr einladend aus, mit Stuck, Mauern, Pflanzen verziert wie ein kleines Märchenschloss. Nach dem Eintritt, Garderobe und der obligaten Dusche, wartete bereits HUB auf mich. Mit ihm hatte ich im Vorfeld per PN ein Treffen abgemacht. Er erklärte mir die Gepflogenheiten des Clubs, im Grunde ist das System identisch mit den CH Saunaclubs. Der Aussenbereich wurde schon sehr treffend von meinem Vorschreiber beschrieben, wirklich beeindruckend und muss Man(n) gesehen / erlebt haben, kann man in Worten oder Fotos nur schwer wiedergeben.


              ... dann schnell raus in den Garten. Hier bot sich ein tolles Bild für mein Auge, überall nackte oder leicht bekleidete Bikini Schönheiten, entspannte Manne knutschend mit den Girls auf den Liegen am Pool und auf den Sofas im Garten verteilt, hie und da vereinzeltes Gebläse was die Blicke magisch fesselt, die Sonne prasselte herunter, das Wasser der Pools schimmerte in allen türkisen Karibik Farbtönen, die Palmen wehten gediegen im Wind, im Hintergrund dezente Musik, die meterlangen bunten Koi Fische im Teich vorm Wasserfall eine Augenweide und zuletzt der aufsteigende Duft vom Grill, so stellt man sich das Paradies im Himmel vor.


              HUB und ich orderten Grillade, scharfe Salsicca Würstchen, Kalbsbratwürste, Steaks (Essen sehr lecker) und nach der Kräftigung und Unterhaltung widmeten wir uns unserer Lieblingsbeschäftigung, den Girls. Zu uns setzten sich Cloe und Adel, mit den beiden hatten wir es lustig.


              Cloe
              http://www.6profi-forum.com/fo…rlebnisberichte-9992.html



              Adel


              Nun stellte sich die Frage wie es weiter geht, wir entschieden uns mit den beiden Girls gemeinsam für den grossen Whirlpool im Garten. Schnell wurde uns der Sekt in Eiskühler gebracht und die Party konnte beginnen. Cloe hängte sich an meine Lippen, steckte mir ihre Zunge in den Hals und gab mir unter Wasser eine gekonnte Massage. Gleichzeitig gingen meine Finger auf Erkundungstour, ein super schöner weiblicher Körper. Zwischendurch griff Adel nach meinem Luststab, die auf HUB sass und es entwickelte sich ein geiler Vorspiel-Vierer und unsere Finger und Zungen waren überall, Muschi, Titten, Arsch... kreuz und quer... und ob die aufgeladene Stimmung nicht genügte, setzte sich ein noch ein Pärchen zu uns in den Whirlpool (wie sich später herausstellte war es Christina). Ich setzte mich oben auf den Whirlpool Rand und bekam von Cloe einen geblasen. Auch HUB war nach vielem Sekt in bester Stimmung und als ob ihn unsere Mädels nicht genügten, fingerte er heimlich unter Wasser die Muschi von Christina. Der Gast von Christina hatte dafür leider kein Verständnis und es gab dicke Luft :mad:, aber die Zeit nach gefühlten zwei Stunden war nun auch reif die Mädels aufs Zimmer zu buchen. Nach längerer Zeit auf dem Zimmer, trafen wir uns später noch zu einem Wein und kamen mit einem anderen Gast ins Gespräch, es stellte sich heraus das es ein bekannter Schweizer TV-Moderator war. Da mir alles sehr gut gefallen hat, wird mein Zweitbesuch nicht lange auf sich warten lassen!


              Sergio

              • Der Club FKK66 feiert den Schweizer Nationalfeiertag
                diese Woche am Mittwoch 01.08.2018
                mit einer Grillparty am Pool
                "Ein Fest für Freunde"



                Die NationalfeiertagsFEIER mit dem Zusatz "Ein Fest für Freunde" bin ich natürlich gefolgt. Nein, ich bin Stammgast und eh jede Woche mindestens für einmal in dem Club zugegen, aber trotzdem eine nette Geste für uns Schweizer ein Fest zu Ehren abzuhalten. Das muss einmal erwähnt werden :schweiz: :deutschland:.


                Danke :schweiz:.

                So traf ich am Mittwoch bereits am frühen Nachmittag ein. Parkplatz vor dem Club und ringsherum bereits zugeparkt, CH-Kennzeichen so weit das Auge reichte. Im Club drin, den Eintritt gelöst und erst einmal eine erfrischende Dusche genossen, dann schnell raus in den Garten. Hier bot sich ein tolles Bild für mein Auge, überall nackte oder leicht bekleidete Bikini Schönheiten, entspannte Manne knutschend mit den Girls auf den Liegen am Pool und auf den Sofas im Garten verteilt, hie und da vereinzeltes Gebläse was die Blicke magisch fesselt, die Sonne prasselte herunter, das Wasser der Pools schimmerte in allen türkisen Karibik Farbtönen, die Palmen wehten gediegen im Wind, im Hintergrund dezente Musik, die meterlangen bunten Koi Fische im Teich vorm Wasserfall eine Augenweide und zuletzt der aufsteigende Duft vom Grill, so stellt man sich das Paradies im Himmel vor. Ein grosses Lob an den Grillmeister, das Essen wieder vorzüglich und auf den Punkt!


                Nach kurzer Akklimatisierung im Whirlpool und einem Snack vom Grill, konnte ich mich endlich den Girls widmen, ich hielt Ausschau nach Patricia und Diana. Patricia die mir blond in bester Erinnerung ist, hat nun schwarz gefärbte Haare, von beiden leistete sie mir zuerst Gesellschaft und zog mich kurzerhand ins Zimmer. Zuerst ein entspanntes Vorspiel mit feinen Zungenküssen und dann eine scharfe Nummer von zart bis wild :happy:.


                Nach meinem ersten Zimmer für einen weiteren Snack am Grill und wen sehe ich da? Zwei gute Bekannte die ich für Jahre nicht mehr gesehen habe, ein herzliches Wiedersehen und längere Gespräche. Die ganze Zeit über rutschte mir Diana, ein 18 jähriges Traum-Mädchen auf dem Schenkel herum und zog mich in den Pool zum schäkern. Natürlich meine zwei Bekannten liessen mit ihren Girls nicht warten und hatten gemeinsam im Pool mega Fun. Dann verzogen wir uns nacheinander mit den Girls in die Zimmer. Diana eine neue Erfahrung, ein blutjunges Mädel mit absolutem Traumbody. Eine Empfehlung... nein viel eher eine mega Sünde wert :happy:. Schreit nach vielen Wiederholungen :kuss:.



                Am späten Abend noch mit Anka angebandelt, zu ihr später mehr......


                Kurz nach Mitternacht verliess ich den Club nach einem schönen Tag zufrieden und trat die Heimreise an.


                Ein grosses Lob an die Girls, die für heitere Stimmung sorgten, an das Personal und den Grillmeister.
                Danke für einen perfekten Tag .... äääähhh für ein perfektes "Fest für Freunde" :)

                • Update:


                  - Da im Club bereits viele Gäste eingetroffen sind, beginnen die Köche mit dem Grill bereits gegen 16.00 Uhr
                  (die Aussenküche ist bis ca. 22.00 Uhr in Betrieb...)


                  - Das Wetter ist traumhaft, aktuell 32 Grad wolkenlos blauer Himmel, bestes Pool-Wetter


                  - Aktuelle Girls hübsch & naturgeil http://www.fkk66.com/de/superstars/


                  - Eintritt 50.- Fr. (inklusive Essen & alkoholfreie Getränke)
                  - 1/2 Stunde Supergeil 60.- Fr

                  • Hallo HUB, kann man am oder im Whirlpool auch ficken ? Stelle mir das geil vor


                    ja du darfst im fkk66 überall ficken, lecken, knutschen, blasen lassen wo du willst, auch im Whirlpool. Manche kannst du beobachten , wie sie auf der Liege am Pool ein Girl ficken oder geblasen werden, das gibt eine besonders lockere geile Atmosphäre. Bei mir geht es auch meistens schon auf der Liege am Pool zur Sache, weil es fast jeder macht ist es fast schon normal .. Man(n) hat immer etwas zu sehen :happy:

                    • Der Club FKK66 feiert den Schweizer Nationalfeiertag
                      diese Woche am Mittwoch 01.08.2018
                      mit einer Grillparty am Pool

                      "Ein Fest für Freunde"


                      http://www.fkk66.com


                      Exklusive Spezialitäten frisch vom Lavastein-Grill mit den Girls am Pool geniessen…
                      * Club geöffnet ab 12 Uhr Mittags bis 03 Uhr Nachts
                      * Grillbeginn Aussenküche 16 Uhr bis ca. 22 Uhr


                      FKK66 – Der Club für Geniesser




                      • Toller Bericht, wollte heute mit Christina zimmern, leider nicht da, Tagesplan stimmt mal wieder nicht. Besser vorher anrufen 😕
                        Aber Grill wie immer perfekt 👌

                        • Stimmt alles! Ich fahre aus dem Raum Zürich hundert mal lieber nach Schwennigen ins FKK66 als durch den Gubrist in den Aargau oder weiter.


                          Aber viel wichtiger als ein paar gesparte Minuten ist mir, mit intakten Nerven ins Vergnügen zu tauchen. Der FKK66 lohnt sich aber in erster Linie wegen der Aussenanlage (dazu gehören auch der Bobby, die Ladies und der Grilleur:lachen::lachen:)


                          Mfg, B.B.



                          PS: habe gerade etwas über Aussenbereiche geschrieben an einem andern Ort im Forum:


                          Der absolute Luxus_Aussenbereich ist aber der FKK66 in Schwenningen:super::super::super:. Unser Geizhals hat im FKK66-Aussenbereich sein Doktorat vorbereitet (und bestanden):lachen:

                          • Würd gern mal reinschnuppern , wenn der club nicht so weit weg wäre, schade.


                            In der Werbung schreibt ihr das der club nur 1 stunde von Zürich entfernt wäre, ich glaub das nöd ! und die aktion mit 1:1 Kurs schon lange vorbei


                            - die Aktion das im Club FKk66 alles mit Schweizer Franken zum Vorteilskurs 1:1 bezahlt werden kann, gibt es tatsächlich immer noch!


                            - vom Brüttiseller Kreuz ins FKK66 fährst Du bei fliessendem Verkehr exakt 1 Stunde oder 60 Minuten
                            (bei Schaffhausen in Richtung Bargen - Donaueschingen abbiegen! Das Navi führt über Thayngen, da brauchst Du länger!)


                            - für Gäste vom Mittelland in Richtung Waldshut fahren, vom Grenzübergang Koblenz ist das FKK66 noch eine gute halbe Stunde entfernt



                            Der absolute Luxus_Aussenbereich ist aber der FKK66 in Schwenningen:super::super::super:. Unser Geizhals hat im FKK66-Aussenbereich sein Doktorat vorbereitet (und bestanden):lachen:
                            Tipp: für Lese-Eulen empfiehlt es sich ohnehin, richtige Bücher oder Zeitungen mitzunehmen.


                            MfG, B. B.



                            @zuerich-love
                            wie Du von Beni Bleustein vom Goldstecker-Institut Zürich lesen kannst, lohnt es sich, also komm vorbei und berichte...

                            • Werde euch am Samstag falls schön Wetter is besuchen.Freu mich schon drauf :)


                              Ich war letzten Samstag im Fkk66 und werde am WE wieder hingehen .


                              Meine beiden Stammgirls Christina und Anka waren sehr gefragt , konnte mich dann am Abend trotzdem noch von den beiden nacheinander verwöhnen lassen.


                              Mit Christina geiles Warum-up auf der Liege mit knutschen und anblasen, danach in den Whirlpool neben Gartenteich gewechselt. Zum Finalen Akt ging es in eine offene Koje neben der Gartenhütte /natürlich sichtgeschützt ;) :).


                              Anka habe ich später gleich in den Pool gelockt und nach gegenseitigem abtrocknen ging es ins Zimmer.



                              Beide Girls sind sehr natürlich, skinny, jung und haben es sexuell schon faustdick hinter den Ohren und wissen wie sie Man(n) um den Verstand bringen . :o



                              Essen wie immer Spitze!
                              Grosses Lob an die Koch Crew, Profi Köche und sehr freundlich !!!! :super:



                              Weiter so :top: