FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sex-Park Oberentfelden Girlfriendsex Susane
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sex-Park Oberentfelden Girlfriendsex Susane Villa45 Wetzikon
Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sex-Park Oberentfelden Girlfriendsex Susane Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sex-Park Oberentfelden Girlfriendsex Susane Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon
Sex-Park Oberentfelden Girlfriendsex Susane Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
El Harem Top Girls Sexpark Schweiz Blowjob Contest Blasmeisterschaft
Public Sex im Freubad in Recherswil in der Schweiz Wiedereröffnung FKK Palast Freiburg
Sexpark Schweiz Blowjob Contest Blasmeisterschaft El Harem Top Girls
Wiedereröffnung FKK Palast Freiburg Public Sex im Freubad in Recherswil in der Schweiz
Anmelden oder registrieren
El Harem Top Girls Public Sex im Freubad in Recherswil in der Schweiz Sexpark Schweiz Blowjob Contest Blasmeisterschaft Wiedereröffnung FKK Palast Freiburg
Public Sex im Freubad in Recherswil in der Schweiz Sexpark Schweiz Blowjob Contest Blasmeisterschaft Wiedereröffnung FKK Palast Freiburg El Harem Top Girls
Sexpark Schweiz Blowjob Contest Blasmeisterschaft Wiedereröffnung FKK Palast Freiburg El Harem Top Girls Public Sex im Freubad in Recherswil in der Schweiz
Wiedereröffnung FKK Palast Freiburg El Harem Top Girls Public Sex im Freubad in Recherswil in der Schweiz Sexpark Schweiz Blowjob Contest Blasmeisterschaft

CH-6037 Gisikon-Root (Luzern), Bahnhofstr. 19c, Tel. +41 41 450 00 33 www.club-palace.ch

Heisse Packages-Aktion @Palace

    • (...)

      Ich gehe nicht in einen Club, wenn ich auf 20 auf 50 Franken achten muss.

      Für mich sind solche Exkursionen Erlebnisse, das ist Paralleluniversum, das ist gelebter Hedonismus und nach mir die Sintflut.

      Keine stupide Triebbefriedigung.

      An so 'nem Abend isses mir wumpe, wie viele Frauen ich auf ein, zwei oder mehr Gläschen einlade.

      Ernsthaft, mit abgezähltem Geld in der Tasche in den Club zu gehen ist genauso spaßig, wie 'nen Ferrari im ersten Gang zu fahren.

      Ich glaube dir gerne, dass deine Exkursionen in die Clubs nicht der stupiden Triebbefriedigung dienen. Allerdings habe ich den Eindruck, dass dein Haupttrieb sowieso vor allem darin besteht, mit deiner finanziellen Potenz aufzuschneiden, und diesen Trieb befriedigst du regelmässig auf ziemlich stupide Art hier im Forum.

      Gruss, bd.

      PS. Es ist mir wumpe, ob es dir wumpe ist, wie viele Frauen du auf wie viele Gläschen einlädst.

      • ich schliesse mich an! das preissystem ist auch nicht meins! schon die unterscheidung zwischen palace- und globe-girls ist störend (ich verstehe allerdings, wie es dazu kommen konnte/musste), und die winter-aktion macht alles noch mühsamer und undurchsichtiger. andere forenschreiber haben bereits auf verschiedene seltsamkeiten hingewiesen.


        was mich zusätzlich irritiert: genau das, was der sogenannte L-tarif umfasst, kostet bis 18 uhr als happy hour 30 franken weniger. im prinzip fällt also bis 18 uhr der eintritt von 30 franken weg. (dass eintritt = 30 franken, folgt so halbwegs aus der progression von L über XL zu XXL, die bei 129 beginnt und dann pro 1/2 h um 100 franken teurer wird.) wäre es dann nicht logisch, dass auch bei den XL- und XXL-tarifen bis 18 uhr der eintritt wegfallen würde und diese tarife also 199 und 299 franken kosten würden?


        und was mich auch noch ärgert: als ich am montag da war, und um 16 uhr den XL-tarif löste, hiess es dann, der freikarten-montag würde nur für gäste gelten, die den normalen eintritt bezahlen. davon steht aber auf dem auf der website aufpoppenden aktions-flyer REIN GAR NICHTS. ganz im gegenteil: es heisst JEDER EINTRITT erhält...., und jeder der sondertarife beginnt explizit mit EINTRITT + ... ! dazu kommt, dass, wer eben z.b. um 16 uhr einen XL- oder XXL-tarif löst, durchaus auch für den eintritt zwar nicht 49 aber immerhin 30 franken bezahlt.


        je komplexer die preise, desto mehr potenzial für ärger. das müsste nicht sein.

        • Wenn ich ein Budget von 1000 Franken im Monat habe, kann ich zehn mal 99 Franken ausgeben. Zwischen den Besuchen vergehen nur wenige Tage und ich bin immer ein ausgelichener Mensch. Wenn ich die 1000 in zwei Besuchen ausgebe. Entsteht nach spätestens einer Woche, das Gefühl dass ich etwas möchte, das ich nicht haben kann. Dies beeinträchtigt dann meine ganze Verfassung. Deshalb bin ich sehr Froh gibt es diese Aktion.

          • Seid mir nicht böse, wenn ich meine Gedanken äußere.....

            Ich kann nachvollziehen, wenn man sich über "Nepper - Schnepper -Bauernfänger" - Aktionen so mancher Clubbesitzer den Kopf kratzt.

            Aaaaaber......

            Ich gehe nicht in einen Club, wenn ich auf 20 auf 50 Franken achten muss.

            Für mich sind solche Exkursionen Erlebnisse, das ist Paralleluniversum, das ist gelebter Hedonismus und nach mir die Sintflut.

            Keine stupide Triebbefriedigung.

            An so 'nem Abend isses mir wumpe, wie viele Frauen ich auf ein, zwei oder mehr Gläschen einlade.

            Ernsthaft, mit abgezähltem Geld in der Tasche in den Club zu gehen ist genauso spaßig, wie 'nen Ferrari im ersten Gang zu fahren.

            • Also egal was wo wieviel kostet... aber im Zeus bezahl ich morgen Mittwoch 99.- für zwei Eintritte, 4 warme Mahlzeiten Inkl. Softgetränke und 30 Minuten Sex.

              Keine Aufpreise und keine Diskussionen.

              Irgend welche Fragen?

              __________________________________

              Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

              • wirklich eine ,,lustige,, Preispolitik


                Bucht man als erstes zur HH eine Globe Dame bezahlt man 36 extra,

                Bucht man als zweites ein Palace Girls bezahlt man die normalen 120


                Bucht man zur HH als erstes ein Palace Girl — bezahlt man nixx extra,

                Bucht man als zweites eine Globe Dame blecht man die üblichen 140 Stutz,


                nach ,,Adam seinem Riesen,, bezahlt der Kunde dann bei gleicher Leistung aber unterschiedlicher Buchungsfolge 20 Tacken extra,


                ist ja nicht sonderlich schlimm das ganze, aber die Gründe für diese seltsame Betriebswirtschaft erschließt sich meinem bescheidenem Geiste leider nicht,


                grüsse, euer Pablo

                • Mike Lover ;

                  Verlass Dich nie auf die Bilder, bist immer enttäuscht! Geht jedenfalls mir so.......

                  Ich teste immer selber und mache mir ein Bild. Im Palace habe ich keine Hammermässige Granate entdeckt, vielleicht schlechtes Timing.......

                  Hab ein Alibi-Zimmer absolviert, war aber nichts Spezielles, so ziemlich durchschnitt.... Bin auch schnell wieder weg, da wie gesagt für mich keine im Beuteschema war.

                  Also, teste und viel Spass!

                  • Am Besten gehst du heute ins Palace, denn heute hat es nur Palacegirls. Zum Glück gibts für einmal keine Zweiklassengesellschaft. Ich würde niemals einen Aufpreis für ein Globegirl bezahlen. Wer garantiert dir, dass ein Globegirl den viel besseren Service bietet? Am Schluss muss die Chemie stimmen und es kann durchaus möglich sein, dass das Zimmer dann sogar mit einem Palacegirl besser ist. Ich hoffe, dass Vollservice auch wirklich Vollservice ist und auch die Zeit eingehalten wird, also 1x, 2x oder 3x30 Minuten. Sonst rufst du direkt im Palace an und fragst😀

                    • Mal eine möglicherweise doofe Frage eines Nicht-Insiders. Ich kenne das Palace (noch) nicht und auch das Globe nicht. Da ich in absehbarer Zeit in der Nähe des Palace bin, ändert sich vielleicht der erste Teil bald.

                      Nun zu meiner Frage. Was rechtfertigt den höheren Preis der "Globe-Ausleihen"? Ist es das hammermässig-unerreichbare Aussehen? Obwohl, ich finde auf den Tagesplan-Bildern sind die normalen Girls auch tageslichttauglich. Oder ist der Service besser / anders?

                      Besten Dank für eine Aufklärung durch Kenner.

                      • Wenn du im Palace ein Globe-Girl nimmst, zahlst du den Globe-Preis, also 280.-/60 und 140.-/30, zumindest war es bei meinem kürzlichen Besuch dort so.


                        Don Phallo 8)

                        Ich habe das heute mal persönlich abgeklärt: Die ganze Sache ist doch etwas komplizierter - zumindest bei den Aktionspreisen:


                        Für Globe Girls bezahlt man nicht mehr wie bisher einfach die 140 Franken. Vielmehr wird der Aufpreis für Globe Girls aus der Differenz zu dem was die Palace Girls bekommen zu den 120 Franken, welche die Globe Girls im Globe bekommen berechnet : Dies ist z.B. beim Happy Hour Preis von 99 Franken 36 und nicht 41 Franken. Dies weil die Palace Girls von den 99 Franken 84 bekommen und der Club 15 Franken für sich und die MWST behält. Wie die Aufteilung bei den anderen Aktionspreisen gemacht wird weiss ich nicht - die Globe Girls bekommen aber immer den Globe Tarif von 120 Franken!


                        Beim "Nachlösen" ist das wie bisher: 120 Franken plus allfälliger Aufpreis Globe Girls von 20 Franken!


                        ps: Offensichtlich wird im Palace bzw. im Imperium abgeklärt ob man (ab Montag) die 2G Regel einführen will...

                        • Sexyboy99


                          Schön hattest du immer Glück als ich und andere. Es gibt auch hier eine Diskussion über eine der letzten Aktionen, kann man nachlesen. Habe meinen Eintrag und die Antwort von Ogni zwar leider nicht mehr gefunden.


                          Und wenn du aufgrund deines Charmes immer gut gefahren bist, dann gönne ich Dir das.

                          Ich glaube nicht, dass dies mit Glück oder Charme etwas zu tun hat - vielmehr habe ich immer für den Vollservice und nicht für den Service "light" bezahlt. Dies hat m.E. auch mit Respekt gegenüber den Girls zu tun...

                          Die von dir angesprochenen Aktionen nach dem letzten Lockdown basierten eben auf dem Service "light" für 80 Franken, der jetzt auf der Preisliste Quickie genannt wird. Deshalb musste man damals Aufpreise von 40 bzw. 60 für den Vollservice bezahlen. Das war damals auch so deklariert. Die jetzige Aktion basiert (so wie sie jetzt deklariert ist) auf dem Vollservicepreis. Somit muss man nur 20 Franken Aufpreis für Globe Girls bezahlen... So verstehe ich es jedenfalls!

                          • @sexyboy99

                            Schauen wir einmal ob das dann so klar ist.


                            Schön hattest du immer Glück als ich und andere. Es gibt auch hier eine Diskussion über eine der letzten Aktionen, kann man nachlesen. Habe meinen Eintrag und die Antwort von Ogni zwar leider nicht mehr gefunden. Eventuell in einem anderen Thema. Gemäss meinem Gedächtnis hatte Ogni selbst geschrieben, dass bei dem Special 30 Minuten stehen aber nach abspritzen fertig ist und somit nach 10 Minuten vorbei sein kann.


                            Und wenn du aufgrund deines Charmes immer gut gefahren bist, dann gönne ich Dir das.


                            Mit Interesse werde ich die Berichte des Palace lesen und auch die Preis Struktur  finde ich übrigens faszinierend. Einen Moment dachte ich die Preis Struktur sei von einer anderen Kette kopiert, auch die Tarif Bezeichnungen. Aber ich mag mich täuschen😉


                            Liebe Grüsse

                            TommyXXX


                            Enjoy life before it‘s too late



                            • 1. Aufpreis für Globe Girls nennen oder mitteilen, wenn jeweils individuell verhandelt werden muss.


                              2. obwohl „Vollservice“ steht ist wie wir wissen im Palace nicht immer Vollservice drin. Daher eventuell schreiben, wenn nach abspritzen fertig ist, also z.B. Bereits nach 10 Minuten.

                              Für mich ist es eigentlich klar und transparent: Wenn man die Normal-Preisliste anschaut gibt es hier nichts mehr zu verhandeln. Vollservice = Vollservice. Aufpreis für Globe Girls ist 20 Franken! Wo liegt das Problem? Ich jedenfalls bekomme im Palace immer Vollservice!

                              • Ich komme nicht an die Aktion. Gut gemeinter Vorschlag:


                                1. Aufpreis für Globe Girls nennen oder mitteilen, wenn jeweils individuell verhandelt werden muss.


                                2. obwohl „Vollservice“ steht ist wie wir wissen im Palace nicht immer Vollservice drin. Daher eventuell schreiben, wenn nach abspritzen fertig ist, also z.B. Bereits nach 10 Minuten.


                                Das erhöht die Transparenz und mindert den Frust.


                                Allen viel Spass und gutes Gelingen


                                Liebe Grüsse

                                TommyXXX


                                Enjoy life before it‘s too late