Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Werbung im Sexforum bei 6profi
Werbung im 6profi Sexforum Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
Anmelden oder registrieren
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Werbung im Sexforum bei 6profi
Werbung im 6profi Sexforum Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz

Club Plan B | Saunaclub | Mülligerstrasse 80 | 5210 Windisch | Aargau | Mittelland | Schweiz | Tel +41 56 442 48 42 | https://club-planb.ch/tagesplan/ | Google Maps | Plan-B Club Profil | Plan-B Sexforum | Plan-B Club Berichte |

Für einen Club Besuch, lese das grosse 6profi Brevier für Erstbesucher vom Saunaclub Plan-B in Windisch: https://www.6profi-forum.com/forum/thread/15304-club-plan-b-saunaclub-faq-erstbesucher/


Tania | Club Plan B | Analgeile Nymphomanin

  • Antworten
    • Tania im Club Plan B - leidenschaftlichste Zungenküsse & Blasen bis Anschlag!


      Bei der Sextour de Suisse stand gestern am Mittwoch, den 17.04.2024 mein achtes Etappenziel auf dem Programm: der Besuch im Saunaclub Plan B. Tania ist eine meiner Favoritinnen im Plan-B und ich konnte von ihr wieder variantenreiches tiefes Französisch geniessen, Erkundungsgtour ihres Bodys mit meiner Zunge und hemmungsloser Sex bis zum krönenden Abschluss.


      Lese auch meinen ausführlichen Tour Bericht:

      Club Plan B | Saunaclub | Club-Berichte


      lg schmuse kater


      Mein Erlebnis & Sex mit meiner Favoritin Tania

      Tania sass an ihrem Stammplatz und unsere Blicke kreuzten sich immer öfter, bis ein Direktgast Tania wegschnappte. Ich machte mir deswegen keinen Stress da sie ja wieder kommt. Unsere Blicke waren nun danach noch intensivier und es war nur noch die Frage: wer von uns beiden den ersten Schritt macht. Der Zufall kam dann zu Hilfe, als ich Tania fragte ob sie noch möchte.... Sie nickte und strahlt über das ganze Gesicht. Ich nahm gleich neben ihr Platz und wir kuschelten. Tania wurde von anderen Autoren im Forum als Rohdiamant bezeichnet der noch geschliffen werden müsste. Zwischenzeitlich hat sich Tania jedoch zu einem fein geschliffenem und funkelnden Schmuckstück entwickelt. Leidenschaftlichste Zungenküsse und das Blasen bis zum Anschlag ist sowieso sagenhaft. Abwechslungsreiches Blasen mit verschiedenen Techniken und Tempo und sucht dabei Augenkontakt. Auch ist es ein Genuss Tanias Körper mit Zunge und Fingern zu erkunden. Zum krönenden Abschluss dann noch der hemmungslose Sex in verschiedenen Stellungen genossen, einfach traumhaft. Danke Tania :*:*

      • Erfahrungsbericht von meinem Erlebnis mit Tania im Plan B


        Lese auch meinen Sextour Bericht / Dritte Etappe im Club Plan B:

        Club Plan B | Saunaclub | Club-Berichte



        Kürzeste Anmache ever

        Ich konnte endlich mein altes Versprechen einlösen und die alte Schuld begleichen. Blickkontakt reichte heute aus, um das Zimmer zu buchen.


        Planänderung mit Tania im Plan B

        Da ich noch nie mit ihr auf dem Zimmer war, und auch noch nie länger mit ihr gesprochen hatte, ging ich davon aus, dass ich ihr erst mal was über meine Vorlieben oder Gewohnheiten erklären müsste. Die paar Zimmer die ich in letzter Zeit hier gemacht hatte, würden wohl als Reputation nicht ausreichen. Aber ich hatte wohl den angeborenen weiblichen Mitteilungsdrang der Anderen etwas unterschätzt. So konnten wir doch gleich mit der Erforschung des wunderschönen Körpers beginnen, und ich mich diesem an den richtigen Stellen sehr eingehend widmen.


        Danach folgte etwas Entspannung und eine Kussrunde, bis es dann über die «Anmassage» in den
        gefühlvollen Blowjob überging, welchem ein heftiger Abschluss folgte. Da sie laut Sedcard auch CIM anbietet, wollte ich vorher eigentlich dieses Extra ansprechen. Jetzt war es mir aber gerade recht ohne dieses, erfahrungsgemäss ist das bei einem folgenden Zimmer eh besser angebracht.


        Aftersales

        Tania hatte das Glück, und ergatterte noch einen Direktgast nach mir. So sahen wir uns nur noch vor und nach diesem kurz beim Vorbeigehen.


        Fazit

        Sehr nettes und liebes Mädel. Aufregender, toller Körper. Guter, solider Service. Eine Kombination, die man weiterempfehlen kann. Und eine Erfahrung, die man gerne wiederholen will.

        Lieber Schimmel auf dem Pimmel, als den Pimmel drin im Schimmel....

        Hat sie Schimmel an der Möse, war die Alte lange böse....

        8)8)8):evil::evil:8o8o

        • Mein Besuch im Plan B

          Habe mir mal die Tania zu Gemüte geführt.


          Am Service ist da nichts zu bemängeln. Schönes tiefes Fo mit extra Aufnahme 50.- plus kann man sich ja mal leisten. Sie geht gut mit und man merkt das es ihr auch spass macht. Junges hübsches Girl super Figur schade das die Brüsten die Fliehkraft getroffen hat. Ist aber auch das einzige Manko an ihr wo ich gefunden habe. Gerne wieder !


          Caffe To Go

          • Habe neu gelernt von meine Kollegin Eva und hat mich sehr gefallen.

            :anal:


            Hallo, wenn Sie meine Dienste in Anspruch nehmen möchten, können Sie mich bis Donnerstag hier finden 😘❤️

            • Grüezi mitenand!


              jetzt stossen auch noch die Plan-Girls ins Forum dazu, Freude herrscht :happy:. Feiert der BraWu-Club seinen zweiten Frühling? :saint:

              Ja die es werden alle die sich Anmelden wollen hier laufend gelistet.


              Miki und Silvia sind noch in den Ferien. Anfang März wieder hier .

              • Grüezi mitenand!


                jetzt stossen auch noch die Plan-Girls ins Forum dazu, Freude herrscht :happy:. Feiert der BraWu-Club seinen zweiten Frühling? :saint:


                Bin neu im Forum besuche mich doch im plan b. Kuss 😘😘😘😘


                Liebe Tania, in deinem Profil https://www.6profi-forum.com/user/52541-tania/ hast du geschrieben, dass du noch sehr jung aber schon Nymphomanin bist und dein Körper ständig nach Sex schreit und du nie gesättigt bist. Mich würde interessieren, ob das nur so typisches Werbe Bla-Bla ist oder ob das wirklich stimmt und wenn ja, ab welchem Alter hat bei dir die Nymphomanie begonnen? Schon in der Pubertät oder erst jetzt bei Max im Plan-B?

                • Club Plan B - Tania - notgeile Nymphomanin


                  Tania im Saunaclub Plan B ist eine notgeile Nymphomanin, immer geil und bekommt nie genug, bläst tief und hart bis zur Entladung in ihrem Mund, mag es am liebsten in der Doggy egal ob in Muschi oder Anal, wird bei Anal geil


                  23 Jahre, 52 KG, 167 cm, schwarze lange Haare


                  FO, ZK, Deep Throat, FOT, Anal Aktiv, Anal Massage, Paare, Begleitservice und vieles mehr...

                  • Nach Club Plan-B Pause mit Tania durchgestartet


                    Es geht nach ein paar Monate Plan-B Pause, wieder nach Windisch.


                    Beim Empfang war Maria und neben ihr für mich noch ein unbekanntes Mädel. Von den Fotos her müsste es Tania sein. Optisch gefällt sie mir schon mal aber zuerst hat mal Silvia Vorrang.


                    Beim Kamin alle begrüßt und einwenig ausgetauscht über die letzte Zeit.

                    Silvia hat noch einen Termin dies kommt mir gelegen, so kann ich in aller Ruhe ankommen.

                    Es dauerte dann doch noch einwenig und ich überlege soll ich es bei Tania versuchen. Noch beim überlegen wurden sie mir weg geschnappt.


                    Beide erschien nach einer halben Stunde miteinander. Silvia setzte sie gleich danach auf meine Knie. Wir gingen dann in den Barraum um ungestört zu Quatschen und Kuscheln. Das Zimmer mit Silvia ließ keine Wünsche offen. Für mich Gfs in oberster Liga und das war für heute noch nicht alles.


                    Nach Erholung und Stärkung durfte ich noch diesen wunderschönen Body durchkneten :)

                    Danke Silvia :*:*


                    Jetzt hatte ich Zeit dem treiben zuzusehen, dabei meine Blicke des öfteren bei Tania. Ich habe schon gemerkt sie geht noch nicht auf Männer zu. Dies hat sicher mit der sprach Barriere zu tun. Ich habe mich überwunden und setzte mich zu ihr auf das Sofa. Sie versteht schon sehr viel deutsch aber sprechen ist noch schwer. Ich habe ein gutes Gefühl und so geht es Richtung Zimmer.

                    lch habe mich nicht getäuscht. Es wurde ein fantastisches Zimmer, Küssen und Zks vom feinsten. Sich gegenseitig verwöhnen einfach spietzen Klassen. Besonders ihr Blowjob intensiv und spielerisch und dann noch die Vereinigung besser geht nicht.

                    Der Rohdiamant fängt schon nach kurzer Zeit an zu strahlen.

                    Danke Tania :*


                    Nun habe ich neben Silvia, mit Tania eine gute Alternative.


                    lg schmuse kater

                    • Porno Sex mit Tania im Club Plan B


                      Heute 12 Uhr im Saunaclub Plan-B eingecheckt und nach der Suppe Tanja zu mir geholt!! Was rohdiamant? Für mich ein Diamant, Service im Zimmer extraklasse!


                      Nach dem Zimmer wollte ich mich ausruhen, aber es kam anders, an Nina führt kein Weg vorbei!

                      Diese Frau ist einfach Porno, also nach nicht mal 20 Minute Pause nach dem 1ten Zimmer, schon wieder Sex im Zimmer!


                      Es ging Pornomässig ab, diese Frau kommt von einem anderen Planet!!

                      Zur Zeit sehr gute Auswahl im landclub, für jeden etwas anwesend!


                      Schlecker

                      Die goldene Zunge der Schweiz

                      • Tania im Club Plan B - Ein Rohdiamant

                        Am liebsten ungeschminkt. Gerade vom Behördengang zurück, sass sie im Club am Kamin und rauchte ihre Zigarette, wirkte dabei etwas unsicher, als ich sie ins Visier genommen hatte. Die anderen Frauen wären da auf mich zu gekommen.


                        Im Plan B - Tania - noch keine 23 Jahre alt, schlank und wirklich sehr hübsch


                        Da sie noch kein Deutsch kann, ist dies wohl nicht verwunderlich. Ich setzte mich zu ihr auf das Chemine und startete eine kleine Konversation in Englisch. Vom Schwarzen Meer komme sie und sei jetzt den dritten Tag im Plan B. Sternzeichen Fisch. Ich hatte ein richtig gutes Gefühl und wir landeten dann schon mal für eine halbe Stunde im Zimmer im Plan-B.


                        Fazit:

                        Die Frau ist eine gute, zärtliche Küsserin.

                        Der Blowjob ist schön tief und nass ( Deep Troath ).

                        Sie lässt sich ihre süsse Möse auch gerne verwöhnen.

                        Als wir uns in Froggie verwöhnt haben, meinte sie, das wäre eine gute Position für Anal.

                        Sie Liebe Anal meinte sie zu mir.

                        Eine echt schöne Frau, die auch ein reichliches Angebot von Dienstleistungen anbietet.

                        Auf ihrer Sedcard sind auch noch andere Angebote aufgeführt.

                        Sie mag etwas unschuldig wirken, aber ist sexuell doch sehr aufgeschlossen.


                        Ein echter neuer Rohdiamant für den Plan B.


                        Gruss Schnoogeloch 8o :thumbup:

                        • Club Plan B - Geiles Sex Erlebnis mit Tania

                          https://www.6profi-forum.com/user/52541-tania/


                          https://club-planb.ch/tagesplan/


                          Samstag hatte ich erst abends Zeit. Daher nicht soweit fahren und den Club Plan B in Windisch bei Brugg angesteuert. Ein freundliches „Hallo“ in den Clubraum geworfen und am Tisch platz genommen. Ausgewogenes Verhältnis zwischen Girls und Gästen. Gespräch mit bekannten Gästen und immer zwischendurch kam das ein oder andere Girl zur Begrüssung und wollte schon einen Zimmergang mit mir planen. Ich erklärte aber den Girls dass ich heute einen ganz anderen Plan hatte.


                          Es gab 4 Damen auf dem Plan mit denen ich noch nicht auf Zimmer war. 3 davon gehörten in meinen Plan. Aber immer schwierig mit meinen Plänen. Die eine denkt wohl ich wolle nicht mit ihr aufs Zimmer, die andere will immer noch nicht mit mir aufs Zimmer, und die Dritte verschwand immer mal für längere Zeit oder versteckte sich im Kino hinter dem Vorhang. Man ist das Clubleben hart und kompliziert.


                          So verrann die Zeit, einige der Damen hatten ihre Stammgäste da, die anderen hatten auch gut zu tun. Silvia hatte schon wieder Sorge um mich dass ich ohne Zimmergang nach hause gehe. Sie kann sich alles merken. Sie meinte dann aber sie ist sich sicher meinen Plan zu kennen. Sie spielte wohl auf Tania an, die ich vor Wochen schon gesehen hatte. Aber ich war mir damals unsicher
                          aufgrund ihres jungen Alters und ihres scheuen Auftretens . Heute eigentlich genau so. Aber optisch ein süsses Ding. Kristina hatte ihr wohl schon zugesteckt zu mir zu sitzen. Ich schweife
                          ab. Ich erwiderte zu Silvia nur dass das nicht der ganz genaue Plan sei. Geplant war eigentlich dass ich endlich mal wieder ein „Im Doppel zum Glück“ machen könnte mit einem Girl welches mich gut kennt und mit Tania. Doch Silvia und Kristina waren dann plötzlich nicht mehr zu sehen um ihnen zu erklären dass ich zu Dritt aufs Zimmer will.


                          Plötzlich kam Tania zurück, lächelte und setzte sich mir auf den Schoss. Wo bleiben denn die anderen Girls??? Tania schmiegte sich an mich, Unterhaltung etwas schwierig. Aber so süss. Also
                          wagemutig gefragt ob wir aufs Zimmer gehen. Sie lächelte und nickte. Nach dem Duschen holte sie mich ab. Schön im Stehen Knutschen und Fummeln bevor es auf die Matte ging. Toller Zimmergang, hier wirkt sie nicht mehr so schüchtern wie draussen im Barbereich.


                          So, ein Haken setzen für einen erfüllten Plan. Eine zweite Runde war nicht mehr drin, da zu später Stunde doch noch ein paar Gäste eintrafen.