FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexpark X-Mas Party Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub
Club Globe Halloween Party Verlosung Sexpark X-Mas Party
Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party
Club Globe Halloween Party Verlosung Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex
Palladium Rheintal Schweiz Saunaclub Sexpark X-Mas Party Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung
    • Ich hatte die attraktive Aleyna schon lange auf meiner Globe Bucketlist und konnte letztens endlich mich mit ihr Vergnügen.




      Sie hat einen sehr sexy Body und schöne Siliconbrüste. Nach einem angenehmen Smalltalk haben wir uns dann in ein Zimmer verzogen. Ein absolutes Highlight war ihr Blowjob. Ich im Stehen sie kniend wurde ich wunderbar abgelutscht. Sowohl die Technik aber vor allem das laute und nasse Geschlürfe an meinem besten Stück war wirklich der Hammer. Absolut top Französisch. Ich habe mich dann revanchiert und der süssen Aleyna schien es zu gefallen, was in einem schönen Gezucke endetete. Danach nochmals auf allen Vieren hochgeblasen...was will Man(n) mehr :lachen::lachen::lachen:!




      Danach Hütchen drauf und in verschiedenen Positionen herrlich gebumst. Der erschöpfende Abschluss war dann in der Doggy-Stellung, bei welcher ihr wunderschöner Körper - und vor allem ihr sexy Hinterteil - besonders gut zur Geltung kommen.




      Absolut überzeugend, einziger Wehrmutstropfen waren etwas zurückhaltend weniger Zungenküsse, was aber der Gesamtperformance keinen Abschlag bedeutet. Danke Aleyna...gerne wieder!

      • Am Dienstag kam wo friedlich eines rauchte weil mich eine WG schlicht gesagt verarschte kam ein super frisches und fröhliches Girl auf mich zu. Sie verstand meinen Ärger und ich musste sie vertrösten! Man weiß ja nie ob sich eine WG doch noch überzeugen lässt das sie sich entschuldigt!
        Dann später sah ich Aylena wieder vor der Garderobe und sie fragte wie ich es habe? Dann kam das beste was ich höhere: dein Schwanz gehöhte dir und du kannst damit machen was du willst und dein Geld gibst aus für das wo du willst!
        Das nächste was ich wenn ich Zeit habe dieses Girl testen!
        Bis bald

        • Super WG


          Nach längerer Pause ist sie nun wieder zurück im Globe. Sehr offene und herzliche Art. Sehr soannende Frau, denn isbesondere ihr Aussehen mit den Tattoos, silikon und aufgemotzer Lippen würden eine so herzliche, nette und offene Deutschtürkin nicht vermutten lassen. Sie bläst wie eine Weltmeisterin und nimmt jede Grösse. Ausserdem liebt sie Anal, was ich bis jetzt aber nicht auspropoeren und bestätigen konnte. Prädikat: Weltklasse und empfehlenswert!!!

          • Hallo Globe Gemeinde,


            Nach meinem skurrilen Erlebnis mit Aylin habe ich die Aleyna getroffen und mich gefreut, dass Sie sich nach so langer Zeit noch an mich erinnert hat. Wir hatten uns so einiges zu erzählen und tauschten auf dem hinteren Sofa die ersten Zärtlichkeiten aus bis schwupps - mein klein gross gewordener bereits in Ihrem Mund verschwand. Das schrie nach Zimmer. Dort ging ihr feuchtes Weltklasse Gebläse weiter - soweit, dass ich Sie bei der ersten Stellung in geiler Reiterposition etwas stoppen musste. In der darauffolgender Missionarstellung, die Sie mir mit weit gespreizten Beinen offenbarte, war es dann aber bald einmal um mich geschehen. Einer der heftigsten Peaks die ich hatte. Das schreit nach mehr als 100% Wiederholung! Danke Aleyna.

            • Danke für deinen tollen Bericht, Rion! Kannst du evtl. noch verraten um welche Uhrzeit es im Globe am Mittwoch denn sehr leer war? War es nur vorübergehend (bspw. nachmittags) oder auch zu den Hauptstosszeiten (Abend) ;) ? Ich frage deshalb nach, weil im leeren Globe, zumindest die Frauenauswahl (nicht aber die Stimmung) besser ist. Es ist gerade im Globe wie ich denke halt oft ein Lotteriespiel insb. sonntags, ob das Verhältnis von Bademäntel zu WG's kundenfreundlich ist. Wenn ich nur wenig Zeit habe, bin ich ehrlich gesagt auch froh wenn der Club leer ist.


              Ich war von 16:30 bis 22:00 dort. War die ganze Zeit sehr überschaubar. Allerdings vergleiche ich mit Samstagen, an denen ich in der letzten Zeit dort war.
              Aber selbst dann bin ich noch nie zu kurz gekommen. Glaube nicht, dass ich so ein Traummann bin und alle stürzen sich auf mich, aber es hat m.E. immer genug

              • War von ca. 16-21 Uhr vor Ort und hatte das Gefühl, dass die ganze Zeit wenig los war.


                Mittwochs sind halt schon mal viele potentielle Globegänger im Pascha wegen der Aktion dort. Dennoch war ich ein bisschen überrascht, denn Lugano's Eindrücke von seinem Oster-CG-Besuch gingen in eine andere Richtung. Die Nachfrage scheint sehr volatil zu sein.


                ....zuviele Momente wo ich mehr Bademäntel als Frauen sehe.....


                Deshalb hab ichs dann auch sein lassen über Ostern im Globe. Feiertage wie Ostern liefen punkto Besucherzahlen bei meinen Besuchen meistens relativ gut.


                Wenn im Mai das Osterfest in RO gefeiert wird hab ich fast die Befürchtung, dass man die Mädels im Club an zwei Händen abzählen kann.


                Das trifft wohl auf viele Clubs zu, das Globe hat doch immer noch eine WG-Warteliste? Deshalb springen dann halt einfach ein paar neue Mädels ein.


                Auf jeden Fall ist nun die Tuana eine valable Option für mich nach Rions Bericht; ich kann nicht warten bis die Yssa zurückkehrt...und wenn ich Hahn im Korb bin, dann bezahle ich auch gerne den Globus-Tarif...zumindest habe ich jetzt neue Erkenntnisse... auch mal Mittwochs zu globieren...

                • Vor meinem Kurzurlaub noch einen Abstecher ins Globe. Diesmal Mittwoch, diesmal sehr leer, diesmal recht ruhig. Gleich den einen, später den nächsten Forumskollegen getroffen.


                  Schade, dass wir uns verpasst haben.
                  Dann hab ich mich wohl gestern mit dem einzigen nicht Forumskollegen unterhalten.:traurig:


                  War aber ganz Lustig mit ihm. :smile:
                  Evtl. ist er auch bald hier im Forum unterwegs.


                  Hätte mich gern mal mit ‘nem Erfahrenen ausgetauscht.


                  Prolex


                  War von ca. 16-21 Uhr vor Ort und hatte das Gefühl, dass die ganze Zeit wenig los war.


                  Liegt wahrscheinlich auch daran, dass vor und nach Ostern einige im Urlaub sind.


                  Wenn im Mai das Osterfest in RO gefeiert wird hab ich fast die Befürchtung, dass man die Mädels im Club an zwei Händen abzählen kann.

                  • Diesmal Mittwoch, diesmal sehr leer, diesmal recht ruhig.


                    Danke für deinen tollen Bericht, Rion! Kannst du evtl. noch verraten um welche Uhrzeit es im Globe am Mittwoch denn sehr leer war? War es nur vorübergehend (bspw. nachmittags) oder auch zu den Hauptstosszeiten (Abend) ;) ? Ich frage deshalb nach, weil im leeren Globe, zumindest die Frauenauswahl (nicht aber die Stimmung) besser ist. Es ist gerade im Globe wie ich denke halt oft ein Lotteriespiel insb. sonntags, ob das Verhältnis von Bademäntel zu WG's kundenfreundlich ist. Wenn ich nur wenig Zeit habe, bin ich ehrlich gesagt auch froh wenn der Club leer ist.

                    • Vor meinem Kurzurlaub noch einen Abstecher ins Globe. Diesmal Mittwoch, diesmal sehr leer, diesmal recht ruhig. Gleich den einen, später den nächsten Forumskollegen getroffen.
                      Heute ging ich mal wirklich mit einem festen Plan hin ... Rose und Tuana, mein Blind Date von letztens. Ich war noch in der Aufwärmphase vertröstete die eine und die andere, und schwupps waren sie beide auf Zimmer verschwunden... selber schuld. :schock:
                      Aber nach einem kurzweiligen Gespräch war es bald soweit und Rose tauchte wieder auf... Zimmer ... und seitdem ich sie kenne immer eine Steigerung. Freue mich schon auf ein Wiedersehen... die Schöne und das Biest... :smile::verliebt:
                      Aber jetzt geht es um Tuana. Eigentlich schreibe ich über die gleiche Dame nicht einen zweiten Bericht, doch da ich bei meinem Blind Date vorher nicht wusste, dass es Tuana war, diesmal eine Ausnahme.
                      Obwohl erst aus dem Zimmer und gerade frisch gemacht, musste ich mich gleich auf sie stürzen, damit ein anderer nicht schneller ist. Sie schenkte mir wieder ihr strahlendes Lächeln:verliebt:. Wir verzogen uns rasch nach hinten und dann wurde ich mit Küssen beglückt, wie schon lange nicht mehr; ich muss dazu sagen, dass wie letzten beiden Male wir uns zwar gesehen und etwas gequatscht hatten, kam immer etwas dazwischen. Dann irgendwann wurde wieder der grosse Magnet im Globe eingeschaltet, der mich mit Tuana brutal in ein Zimmer zerrte.:smile::smile::smile:
                      Im Zimmer war Attacke angesagt. Was beim Blind Date feinfühliges, braves Rantasten war, wurde jetzt zum heftigen Zupacken, aus Schmusen und guten Zungeküssen, wurde heftiges, tiefes Geknutsche ... ich nenne das mal "Seemannsbegrüssung" ... er Seebär, ein Jahr auf See und sie die wartende Braut daheim, die ihn bei der Rückkehr fast auffressen wollte ... hätte sie zugebissen, wäre es noch mehr in diese Richtung gegangen :smile::vollgas:.
                      Aufgesattelt, Verschiedenes probiert und Erlösung. Wow! :happy:


                      Nach dem sehr guten Blind Date Erlebnis, hatte ich ehrlich gesagt, zunächst kein gutes Gefühl... war es doch so speziell... Aber unverhofft kommt oft und ich konnte eine wilde Frau erleben, die anscheinend wirklich Spass an der Arbeit hat. :danke::kuss::kuss::kuss:

                      • Kann die positiven Stimmen über Tuana vollumfänglich bestätigen. Habe diese Powerlady gestern genießen dürfen und was Sie geboten hat war absolut erste Sahne. Ich möchte hier nur ihr Blaskonzert erwähnen. Das habe ich so noch nie erlebt. Tief, feucht und bis zum Anschlag. Dazu ist sie echt sehr nett und es scheint ihr wirklich auch Spaß zu machen - kommt jedenfalls so rüber.


                        Da werde ich zu 200% zum Wiederholungstäter. Trägt sorge zu ihr umd behandelt sie korrekt.


                        Viel Spaß an all jene, die diese 31 Jährige Lady vernaschen dürfen.

                        • Tuana / Club Globe


                          Bei meinem "Blind Date" ein super Erlebnis mit Tuana gehabt.
                          Rassige Deutschtürkin mit einem super trainierten Body und einer sehr lustigen und liebevollen Art.


                          Der Bericht mal woanders: https://www.6profi-forum.com/f….html?p=106991#post106991