FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Models19 Erotik Studio Zürich City FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Models19 Erotik Studio Zürich City
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Models19 Erotik Studio Zürich City FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Models19 Erotik Studio Zürich City FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Club Palace Saunaclubs Zentralschweiz Sexforum Aktionen im Juni
Globe Zürich Volketswil Public Sex Zürich öffnet Erotikbetriebe
Sexforum Aktionen im Juni Club Palace Saunaclubs Zentralschweiz
Zürich öffnet Erotikbetriebe Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Club Palace Saunaclubs Zentralschweiz Globe Zürich Volketswil Public Sex Sexforum Aktionen im Juni Zürich öffnet Erotikbetriebe
Globe Zürich Volketswil Public Sex Sexforum Aktionen im Juni Zürich öffnet Erotikbetriebe Club Palace Saunaclubs Zentralschweiz
Sexforum Aktionen im Juni Zürich öffnet Erotikbetriebe Club Palace Saunaclubs Zentralschweiz Globe Zürich Volketswil Public Sex
Zürich öffnet Erotikbetriebe Club Palace Saunaclubs Zentralschweiz Globe Zürich Volketswil Public Sex Sexforum Aktionen im Juni

CH-4565 Recherswil, Gerlafingenstr. 47, Tel. +41 32 675 6516 www.freubad.ch

Master KG / Dance Challenge im Freubad

    • () 2013: Ihr habt also überhaupt nix gelernt?

      2021: Doch - eine Tanzchoreographie

      2013: Ihr tanzt brav in Formation (...

      Dieses Lied ist musikalisches Edging: es kommt sanft daher, löst sich aber nie ganz auf. Idealer Soundtrack also zum die Leute in dieser Plandemnation... 


      (ich spiele jetzt etwas rum, ist ja keine streng wissenschaftliche Thread hier, tx)


      ...in einer ständigen Erwartung zu belassen, immer der Auflösung harrend, die nie erfüllt wird... 


      Ja es ist verrückt, aber Nein es würde mich nicht überraschen. Das einzige was ich von CoronaHure an dieser Stelle anzweifeln würde, ist ob Sascha bezahlt hat, oder er (von Soros?) für den Auftritt bezahlt wurde. Verschwörungstheorie...


      Nein jungs, es geht mir noch gut, macht Euch keine Sorgen,... Aber ey Jungs - - - angefangen mit der (inszenierten) Klopapier-Knappheit: was ist verrückter?! :?:


      Dass wir einer massenhypnose PsyOp unterworfen werden, Zensur stattfindet wie es angeblich nur die Chinesen machen - während gleichzeitig kaum über die Lab Leak These (Fauci-finanziert) berichtet wird. Und angeblich nur eine Lösung besteht: ein neues Zeitalter der Medizin einzuläuten. Wo man zum Vornherein schon wusste, es wäre DIE Lösung, aber doch gleichzeitig keine Haftbarkeit wollte :?::?:


      Hatte grad beim Entspannen eine Vision, vielleicht nicht als Erster, aber veröffentliche es hier bei 6profi (wo sonst?) exklusiv:


      GGG ist 666. 


      QED!


      Fight for your right usw...

      • Grossinvestor George Soros finanziert über seine Organisationen weltweit sämtliche Linke Bewegungen, wie z.B. Antifa-, Greta-, MeToo-, Black Live Matter usw. Soros finanziert Schlepper Organisationen um Europa mit Flüchtlingen zu fluten --> Unruhen und De-Stabilisation, um den grossen politischen Umbruch zur Neuen Weltordnung herbeizuführen. Auch hat er die Horror Fotos in New York inszenieren lassen, wo man extra Leichen-Container im Centralpark stapelte nur um Fotos zum verängstigen der Bevölkerung mit Corona zu produzieren, die nachher über alle Presseagenturen auf der ganzen Welt verteilt wurden. Es ist einer der grössten linken Dreckschweine auf diesem Planeten. Und genau diese Person finanziert auch über seine Organisationen die Jerusalema-Challenges (Propaganda-Masken-Song) zur Zelebration der Plandemie. Alle machen mit, niemand hinterfragt, Leute die hinterfragen und informieren werden angegangen, schöne neue Welt :thumbup:. Ich sage nur #Tanz-der-Verräter


        Frage von Newromancer immer noch nicht beantwortet:

        Was hat diese Jerusalem-Challenge im Sexclub Freubad zu suchen?

        Was dies im Freubad macht verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht ganz, respektive kann dies nicht nachvollziehen. Ich lege daher der Geschäftsleitung nahe besser etwas in eine gute Ladyshow zu investieren. Vor dem ganzen Coronagjoggel, kurz vor den Schliessungen, waren noch drei Amerikanische Cowgirls angekündigt, leider musste der Club dann schliessen. Die heissen Girls würde ich gerne mal erleben, ich tauche auch bestimmt mit dem Lasso auf. Leider kann ich mich nicht mehr an den Namen der drei amerikanischen Ladys erinnern.

        • Mit dem Grossinvestor George Soros hat es aus meiner Sicht wenig bis nichts zu tun.

          Grossinvestor George Soros finanziert über seine Organisationen weltweit sämtliche Linke Bewegungen, wie z.B. Antifa-, Greta-, MeToo-, Black Live Matter usw. Soros finanziert Schlepper Organisationen um Europa mit Flüchtlingen zu fluten --> Unruhen und De-Stabilisation, um den grossen politischen Umbruch zur Neuen Weltordnung herbeizuführen. Auch hat er die Horror Fotos in New York inszenieren lassen, wo man extra Leichen-Container im Centralpark stapelte nur um Fotos zum verängstigen der Bevölkerung mit Corona zu produzieren, die nachher über alle Presseagenturen auf der ganzen Welt verteilt wurden. Es ist einer der grössten linken Dreckschweine auf diesem Planeten. Und genau diese Person finanziert auch über seine Organisationen die Jerusalema-Challenges (Propaganda-Masken-Song) zur Zelebration der Plandemie. Alle machen mit, niemand hinterfragt, Leute die hinterfragen und informieren werden angegangen, schöne neue Welt :thumbup:. Ich sage nur #Tanz-der-Verräter


          Frage von Newromancer immer noch nicht beantwortet:

          Was hat diese Jerusalem-Challenge im Sexclub Freubad zu suchen?

          • Was um Himmels Willen ist das denn?

            Was hat das hier zu suchen?

            Die Bantu, sprich die Zulu ist eine südafrikanische Volksgruppierung. Die Zulus verständigen sich mit einer Pfeifsprache, sind ausgezeichnete Jäger und leben hauptsächlich in Zululand. Es befindet sich im Südostteil Südafrikas unterhalb des Kürger NP.

            Wie die Swazis, Lesotho ist ein Königreich in welchen der König jährlich die schönsten Frauen aussuchen kann. Für die dortigen Familien ist es eine Ehre wenn die Tochter nach Mbabane ins Harem des Königs ziehen darf/kann.

            Moagi (Master KG) stammt aus Limpopo, eine nördlich gelegenen südafrikanische Provinz aus welcher auch der jetzige Präsident Siril Ramaposa stammt.


            Der Text beruht wohl auf der Verdrängung der schwarzen Südafrikaner in den Ost Teil das Landes durch die Briten und Europäer. Das ist auch der Grund weshalb der jetzige Präsident Ramaphosa gewählt wurde er versprach allen Südafrikaner (Our land back to the first nation)


            Mit dem Grossinvestor George Soros hat es aus meiner Sicht wenig bis nichts zu tun.

            • Im Freubad hat unter anderem an diesem Samstag 2 mal die Aufführung des Welthits Jerusalema von Master KG persönlich mit seiner Crew stattgefunden. Gute ausgelassene Stimmung die Gäste und Girls haben rege mitgetanzt. Das so ein Weltstar in einen Erotikclub Auftritt ist natürlich schon speziell, aber hat doch eine gewisse Faszination was sich auch auf die Anwesenden überträgt😉

              Mittlerweile weiss man, dass "JERUSALEMA" ein von der WHO und George Soros politisch gesteuerter und finanzierter Propaganda-Song / System-Tanz zur weltweiten Zelebration von Corona bzw der Plandemie ist. Wie kann ein Club, der ein Dreiviertel Jahr unter einer Zwangsschliessung gelitten hat, so eine Aufführung im Freubad zulassen und dafür noch bezahlen, grotesker geht nicht. Was denkt sich der Sascha bei so was? Lest euch auch mal den skurilen Text durch, der da gesungen wird und zu dem ihr da peinlich durch den Club herumgetanzt seid.



              Zuerst bei der Schweizer Polizei und dann im Freubad . Ohne Worte.




              • Im Freubad hat unter anderem an diesem Samstag 2 mal die Aufführung des Welthits Jerusalema von Master KG persönlich mit seiner Crew stattgefunden. Gute ausgelassene Stimmung die Gäste und Girls haben rege mitgetanzt. Das so ein Weltstar in einen Erotikclub Auftritt ist natürlich schon speziell, aber hat doch eine gewisse Faszination was sich auch auf die Anwesenden überträgt😉