Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Club Medusa Zürich - Only Fans Party A2 Club - Erotikclub - Sempach
Studio Helvetica Schlieren Club12 Oerlikon Zentrum - Zuerich - Studio und Bar
Anmelden oder registrieren
Club Medusa Zürich - Only Fans Party A2 Club - Erotikclub - Sempach
Studio Helvetica Schlieren Club12 Oerlikon Zentrum - Zuerich - Studio und Bar

Globe Girls Erfahrungsberichte | 8603 Schwerzenbach | Ifangstrasse 2 | Kanton Zürich | Schweiz | Tel +41 43 355 59 84 | http://club-globe.ch/de/girls.php | Google Maps | Globe Profil | Globe Girls Archiv | Globe - Club Erfahrungen & Bewertungen |

Club Globe Sexforum mit 26.000 Beiträgen in 1.200 Themen: Übersicht aller Globe Themen

Corina | Club Globe | Schwerzenbach | Zürich

  • Antworten
    • ist ganz bestimmt eine ANDERE Corina.......





      • Ein ganz schlechtes Erlebniss mit ihr gehabt. Sie hatte einen riesen Herpes an der Oberlippe und dies realisierte ich erst, als es zu späth war... Ich war richtig sauer dannach und eben abgebrochen und dem MGMT kommuniziert.


        Nie mehr Corina!


        Ist das wirklich die gleiche Corina, für die der Thread hier aufgemacht wurde?


        Die aktuell auf dem Tagesplan aufgeführte Corina ist jedenfalls ein ziemliches Barby-Püppchen mit übergrossen Tits und gespritzten Lippen, einfach mit dunklem Haar. Hat mit den Pictures ganz unten wenig zu tun. Und ist auch zu jung, um schon seit 2010 im Globe zu arbeiten.....
        Das ist doch eine andere WG?! Vielleicht kann ein Mod mal einen neuen Thread aufmachen ?!?!



        Entsprechend dem zitierten Bericht bin ich jedenfalls froh, dass mich Corina's plumpe Anmache (zusätzlich zu den ungeliebten Silis) jeweils von einem Zimmergang abgehalten haben.....:schweiz:

        • nicht nur "IHR" in DE sagt so zu dieser Sachlage......smile......


          zudem haben Ladys mit Herpes einfach schlichtweg NICHT zu arbeiten...


          vollständig unprofessionell...…..







          Ist ärgerlich was dir da passiert ist, aber letztendlich kannst du der WG keinen Vorwurf machen.
          Wir in Deutschland sagen dazu "Gekauft wie gesehen", aber bitte nur sprichwörtlich nehmen.
          Ich hätte die WG darauf hin angesprochen und sie um eine einvernehmliche Lösung gebeten.
          Denke sie hätte bestimmt eingelenkt, da es ja in ihrem Interesse ist zufriedene Kunden zu haben.
          Ist der Garant für eine weitere Beschäftigung im CG.

          • Ein ganz schlechtes Erlebniss mit ihr gehabt. Sie hatte einen riesen Herpes an der Oberlippe und dies realisierte ich erst, als es zu späth war... Ich war richtig sauer dannach und eben abgebrochen und dem MGMT kommuniziert.
            Nie mehr Corina!


            Ist ärgerlich was dir da passiert ist, aber letztendlich kannst du der WG keinen Vorwurf machen.
            Wir in Deutschland sagen dazu "Gekauft wie gesehen", aber bitte nur sprichwörtlich nehmen.
            Ich hätte die WG darauf hin angesprochen und sie um eine einvernehmliche Lösung gebeten.
            Denke sie hätte bestimmt eingelenkt, da es ja in ihrem Interesse ist zufriedene Kunden zu haben.
            Ist der Garant für eine weitere Beschäftigung im CG.

            • War gestern nach längerer Zeit wieder mal im Globe :smile:
              Nach meinem ersten Zimmergang und Sauna habe ich es mir in der hinteren Bar bequem gemacht. Bald hat sich die Sympathische Corina zu mir gesetzt und sich vorgestellt. Wir haben uns gut auf Deutsch unterhalten. Sie sieht gut aus und hat eine gute Figur, einfach was reizvolles :lachen:
              Dann hat sie angefangen mich zu streicheln, hat mir gut gefallen. Und dann hat sie ganz langsam, ohne Zunge angefangen mich zu küssen. So was habe ich im Globe noch nicht erlebt. Sie hat ganz weiche Lippen fühlt sich sehr gut und erotisch an.
              Auf die Frage ob wir auf Zimmer gehen wollen? Ja sicher und sofort. Im Zimmer hat sie sich den Stringbody ausgezogen und wir haben im stehen geknutscht, dabei hat sie langsam meinen Schwanz in die Hand genommen und ihn gereizt. Sie hat dann ein Bein auf das Bett gehoben und ich habe langsam angefangen ihren schönen Naturbusen zu streicheln und die Nippel mit der Zunge zu verwöhnen. Die Nippel wurden steif. Jetzt mit der Hand zwischen ihre gespreizte Beine und die Muschi langsam gestreichelt als ihr vor ihr in die Knie gegangen bin um ihre Muschi zu lecken, hat sie gemeint wir sollen doch lieber aufs Bett gehen, ist bequemer. Wo sie recht hat, hat sie recht.
              Auf dem Bett zuerst weiter geknutscht, sie auf mir. Sie hat angefangen sich beim Knutschen auf meinem Körper zu bewegen und mein Schwanz wurde dabei zwischen ihrem Bauch so richtig geil.
              Sie ging dann auf Wanderschaft. Zuerst wurden meine Brustwarzen schön verwöhnt, war richtig geil. Und ihre Zunge wanderte weiter zwischen meine Beine... so geil... Sie nahm meinen Schwanz in die Hand schaute mir in die Augen und fing an, mit der Zunge meinen Schwanz zu lecken.... das sah richtig geil aus und vor allem als mein Schwanz in ihrem Mund verschwand.
              Sie beherrscht das Blasen einfach.. .super geil, mit wenig Handeinsatz. Mal zärtlich und dann wieder wild und hart und die Eier wurden auch geil geleckt. Mit der Hand streichelte sie meinen Po und ganz zärtlich meinen Anus. War einfach affengeil kann ich euch nur sagen. So jetzt war ich an der Reihe. Langsam habe ich ihren geilen Naturbusen mit der Zunge verwöhnt. Was ihr am stöhnen an gefallen hat. Dann ging es weiter mit der Zunge Richtung Muschi. Sie spreizte ihre Beine und zum Vorschein kam ihre geile Muschi. Sie hat eine geile Muschi ein bisschen grössere Schamlippen. Hat mir sehr gut gefallen. So jetzt fing ich langsam an, ihre Muschi und Klitoris mit der Zunge zu verwöhnen. Sie stöhnte dabei so schön. (Nicht einfach laut und künstlich)
              Mich hat das richtig geil gemacht. Dann ging es in der :69::69:weiter und es wurde immer wilder. Habe auch ihr Arschlöchlein verwöhnt. Sie hat ein ganz schönes Arschlöchlein..
              Dann haben wir uns seitlich liegen immer wilder mit der Zunge und Finger verwöhnt... das war so geil das ich einfach abspritzen musste ohne sie vorher gefickt zu haben.....:vollgas::rose1:
              Vielen Dank war einfach super und bis bald wieder.
              Wiederholungsgefahr 150%
              KUSS

              • Gestern Abend in "men's peradise" alias Globe eingecheckt.:happy:
                Nach einer Stärkung im Restaurant und in einem wie immer interessanten Gespräch mit Kollegen Stammgast , champ82 und einem Nichtforumsschreiber ist mir Corina on Stage beim Tanzen augefallen. Sie trug am steet clothes day eine kurze Jeanshose mit einem hautengen Top. Sah echt heiss aus.
                Nach einer kurzen Aufwärmphase auf dem grossen Sofa, machten wir uns für's Zimmer startklar.
                Ihr BJ war einfach perfekt und himmlisch zugleich. Aber auch der anschliessende GV mit ihr war eine Nummer für sich, sodass ich bereits in der ersten Stellung die Tüte voll machte. Ja, einer Corina muss man nun wirklich nichts mehr beibringen. Sie beehrt ja das Globe mit zeitweiligen Unterbrüchen bereits seit 2008.
                Dafür blieb dann noch etwas mehr Zeit für das Aufwärmen von interessanten Globe Geschichten.:happy:


                Schön, dass du wieder zurück bist, Corina:super::kuss:


                Gruss
                Formel 1

                • ...seit dienstag wieder auf dem plan, nach einem jahr pause (etwas mehr)
                  dienstag konnte ich nicht vorbei gehen...daher war mittwoch der tag der tage...hehe...
                  endlich wieder eine schöne zeit mit der corina verbringen...


                  hoffe sie macht nach diesem aufenthalt nicht wieder ein jahr pause...und wenn, dann soll sie ganz aussteigen, würde es ihr von herzen gönnen.


                  sonst alles beim alten, muss mich nicht wiederholen^^

                  • Goldstecker
                    danke für deine kontaktaufnahme.
                    ende letztes jahres war corina zimlich lange abwesend...
                    mein letzter bericht war vom 11.10.13
                    seit diesem post hab ich corina bestimmt schon 2 weitere male besucht...:)
                    nur will ich hier nicht immer der einzige sein der was schreibt und sich immer wiederholt...:)
                    und ich habe morgen meinen besuch im CG geplant...hoffe corina ist noch da,denn heute ist sie nicht auf dem plan...:(
                    (war in den skiferien....)


                    danke nochmals und grüsse
                    wooderson

                    • weiss jemand wann sie wieder kommt?
                      war schon länger nicht mehr im club...:(




                      die corina hab ich immer schon beobachtet und auch blickkontkte gehabt...ich find sie hat was extrem hübsches an sich aber machte mir einen hochnäsigen eindruck...


                      2 spitzen spitzen erlebnisse...womöglich die 2 besten die ich je hatte und dazu noch das schlechteste...hehe...war aber sehr zufrieden und ging mit einem breiten grinsen nach hause...^^



                      Jetzt ist corina im cG anwesend. Hoffen wir doch , dass 6profi @wonderson, einer der glühendsten Fans von corina dies mitbekommen hat. (wonderson bekommt ausnahmsweise noch eine direkte Benachrichtigung unseres Instituts)


                      Ich hatte am Freitag 21. 2. 2014 auch wieder einmal das Vergnügen mit corina. Die schöne Lady sass auf einem Barhocker der hinteren d(trockenen) Bar und rührte sich selten von der Stelle. Aber gelegentlich blickte sie in meine Richtung: ich sass namlich ebenfalls an dieser Bar, der Corina etwa diamtral gegenüber. und nach einigen sich kreuzenden Blicken kam sie endlich in meine richtung und setzte sich visavis auf einen Barhocker, von dem aus ein hautnahes Flirten möglich war.


                      Bald begann sie mit Umarmungen und Liebkosungen. (wieder einmal eine Favoritin für das beste Parfum im club. Corina ist eine Frau, die ihre Ficker nicht nur als Schwanz betrachten. Sie streichelt die Männer überall wo es guttutd: Gesicht, Hals ,Bauch, Extrmitäten, Erogenstzonen Ich wehrte mich noch einige Augenblicke, auf ein Sofa zu wechseln, und genoss umso mehr das Anblasen auf dem Barstuhl.


                      Dann Vorspiel auf einem Sofa, wo Corina mehrmals ihre weichen naturtits und etwas Creme ins Spiel brachte. Das liess ich mir gerne bieten. Beim Blasen immer wieder laszive Blicke der Schönen.


                      Beim Vorhangsofa fand dann ein verdammt heisses Liebesspiel statt. Tiefes Blasen, EL, Dammmassage, 69, und einigen Stellungswechsels. Üblicherweise drücke ich am liebsten im Doggy ab, aber bei Corina liess ich mich wegen ihrer umwerfenden Anmut ausnahmsweise zu ende reiten, genoss das Wippen ihrer Tits, den geilen Blick und die Hand der Reiterin an meinen Kugeln. Corina liess mich derart heftig abdrücken, dass die Fortsetzung des Abend nach dem Date klar schien: Restaurantbesuch und dann nach hause.




                      Es kam dann aber anders....Siehe auch noch meinen andern Erlebnisbericht von heute, der Frl. Maria im GLobe betrifft. (Es ist die Maria, die im 6profi-Forum momentan unter dem Namen Maria1 figuriert, während sie auf dem Tableau der Girls der CGHomepage einfach maria heisst.


                      Fazit
                      i) Beauty of Globe
                      ii) Super Gepflegt, Parfüm wie eine verbotene Substanz
                      iii)Naturglocken, Holz vor der Hütte
                      iv) Bläst fein bis hart, man muss ihr sagen was man mag
                      v) nimmt auch die Eier
                      vi) gut mitgehend bei vögeln. Ihren triumphierenden Blick bei Reiten (@wonderson: hochnäsig ist das nicht, obwohl die Frau es sich leisten knte, etwas hochnäsig zu sein) weiss sie gezielt einzusetzen, ebenso die geile Schnute, die sie aufsetzte, als ich sie von hinten aufspiesste...





                      Schweinisches Potenzial: Im Mittelbereich. Die ganz grossen Schweinereien mag sie nicht, die kleineren schon:verliebt::verliebt::verliebt::verliebt::verliebt::verliebt::verliebt:


                      Danke schön dem geilen Biest. Gerne wieder einmal:kuss::kuss::kuss::kuss::kuss:
                      Zum Schluss darf ich nur noch hoffen, dass 6profi @wonderson wieder einmal einen Bonus bekommen hat (siehe obige Zitate) und sich seine Favoritin nicht entgehenlaässt...

                      • habe die corina auf dem tagesplan gesehen und dann musste ich hin...
                        da ich einen bonus bekommen habe,lag es drin^^


                        es war,wiedereinmal,extrem heiss im club...
                        ansonsten war es ein super tag


                        die corina hab ich dann auch bald erblickt...
                        wir haben uns unterhalten und shcön das sie sich an mich erinnerte...war ja erst 1x bei ihr.


                        dannach sind wir ab in die sauna,ähm zimmer...^^


                        im stehen angewährmt dann ab aufs bett und zuerst hab ich sie einwenig verwöhnt,schien ihr zu gefallen...wir mussten kein gel verwenden beim akt...


                        dann ihr blaskonzert...das ist absolute spitze...
                        ohne handeinsatz und sie setzt ihre brüste/nippel sehr gekonnt ein...
                        wunderschön...musste sie aber bald bremsen...


                        gv macht extem viel spass mit ihr,sie geht sehr gut mit,verteilt ZK und bringt selber ideen mitrein.


                        alles in allem ist sie nun mit abstand meine favoritin...


                        leider war die anita nicht club (obwohl auf dem tagesplan) und somit hab ich mich dann verzogen und es bei einer runde belasen


                        grüsse

                        • nach meiner super session mit florance und dem weniger guten erlebnis mit fabiana war ich am relaxen...
                          die corina hab ich immer schon beobachtet und auch blickkontkte gehabt...ich find sie hat was extrem hübsches an sich aber machte mir einen hochnäsigen eindruck...
                          doch,nun haben sich unsere blicke gekreuzt und sie kam tatsächlich auf mich zu....phu...puls schon höher...^^
                          sie setzte sich und wir machten smaltalk...wie üblich...
                          dann stellte sich heraus das sie rumänin ist,und auch spanisch spricht und in spanien gearbeitet hat,und zwar in andalucien...und ich bin zur hälfte spanier und auch aus andalucien...war herrlich mit ihr auf spanisch zu reden und wir hatten gute themen und auch lange geredet...
                          klar,wir verzogen uns auf zimmer...
                          und sie bietet super GFS an...absolute spitzenklasse...
                          sie geht auf alles ein,was mann gefällt,ohne das es mann erwähnen muss...ihre absolute stärke ist der BJ...phu...da hat sie es mir richtig gegeben...sehrsehr ausdauernd und ohne handeinsatz...


                          es war ein sehr schöner globe tag für mich....
                          2 spitzen spitzen erlebnisse...womöglich die 2 besten die ich je hatte und dazu noch das schlechteste...hehe...war aber sehr zufrieden und ging mit einem breiten grinsen nach hause...^^

                          • Ich war heute relativ früh im Globe (gegen 18.00 Uhr). Sehr viele Eisbären, fast alle Girls belegt. Also erst mal eine Runde relaxen eingelegt.


                            Danach einwenig rumgestromert und als ich im Eingang zum Kino stehe, werde ich plötzlich in fast reinem 'Züridüütsch' angesprochen. Ich war grad ein bisschen perplex, habe dann aber schnell den Akzent bemerkt. Es war Corina die mich äusserst freundlich 'von der Seite' angequatscht hatte. Das machte sie für mich sehr sympathisch. Nach ein wenig Smalltalk haben wir uns im Kino niedergelassen. Schnell hat sie mich ausgepackt und angefangen meinen Lümmel mit himmlischem Gebläse zu verwöhnen - ohne Handeinsatz, tief und gefühlvoll - die Frau hat was drauf! Ich musste sie mehrmals bremsen, sonst hätte ich das nicht lange ausgehalten. Dann noch ein paar Stellungen gefickt und am Schluss mit Rückansicht abgeschossen.


                            Danke Corina, hat Spass gemacht und ich hatte nicht das Gefühl im Puff zu sein.

                            • nachdem ich meine erste geilheit bei sara "abgelegt" hatte wollte ich nun eine ladie mit einem richtig schönen naturbusen.
                              schon den ganzen abend ist mir corina aufgefallen, welche oben ohne und mit einem wirklich schön sexy gang durch den club lief. also gesellte ich mich zu ihr. man kann sich mit ihr auf deutsch unterhalten, es ist perfektes deutsch.
                              bald schon landeten wir in einem zimmer im oberen stock. obwohl ich an dem abend schon mal bei sara abspritzte, war ich ab dem anblick von corinas körper einfach nur überwältigt. superschöne beine, tolle hüften, straffer arsch und unglaublich schöne, grosse naturbrüste. ich war scharf wie selten zuvor. zuerst musste ich sie am ganzen körper streicheln und liebkosen. einfach herrlich diese brüste. anschliessen bat ich sie um einen blowjob. sie hat mich nicht auf anhieb verstanden, und sagte: wie bitte. für manche mag dass nichts bedeuten, aber ich stehe auf anstand und den hat sie so einige mal noch bewiesen. also zurück zum blowjob. weltklasse, mehr muss ich nicht sagen. wir wechselten dann zu missio und ich konnte ihre superbrüste liebkosen, geil. dann widmete ich mich ihrer muschi und ich merkte wie ihre nippel hart wurden, supergeil. anschliessend wechsel zu doggy, reverse ride it und wieder missio. es war einfach herrlich, sie ging super mit. wechsel in doggy und los gehts zum finale. ich steigerte mich langsam, doch es ging eine ganze weile bis ich abspritzte (liegt wohl an meinem besuch zuvor bei sara). und was für ein abspritzen, wow. ein super service und eine frau, die ich nur empfehlen kann.

                              • Immer wieder hielt ich nach Corina Ausschau. Und im GLOBE hiess es: Sie kommt um 14 Uhr. Und doch verpasste ich sie immer. Die Schar der Stammgäste liess sie nicht mehr an der Bar erscheinen.


                                Letzten Montag wartete ich an der Reception. Und punkt zwei Uhr war sie da: Aber ich erschrak; die Spuren der Arbeit hatten sie stark gezeichnet.


                                Wir verabredeten uns an der Bar, wo ich sie dann geschminkt und in ansprechender Form empfing. Immer noch hat sie m.E. einen wundebar schlanken, verlockenden Körper (siehe meinen Bericht «Corina, ein neues Gesicht»). Immer noch küsst sie leidenschaftlich und ausdauernd. Immer noch ist ihr Service Spitze. Und immer noch ist sie still, zurückgezogen, bescheiden.


                                Sie wird übrigens bald einen neuen Lebensabschnitt beginnen, was mich sehr freut. Ich wünsche ihr einen guten Start und das Beste in ihrem neuen Leben.

                                • Das zweite Erlebnis hatte ich bei meinem Besuch mit Corina. Mir gefallen die jungen Mädchen und im Globe wimmelt es von diesen jungen Schönheiten. Aber wenn ich wircklich ein gutes Erlebnis haben will zeigt mir meine Erfahrung, sind es Frauen die näher bei 30 als 18 sind. Und so habe ich mich für Corina entschieden. Ich musste meine Entscheidung nicht bereuen sie ist eine Wucht und perfekte Liebhaberin. Ich hatte das Gefühl, dass sie auch Spass an dem Hat was sie tut und ist voll mitgegangen.


                                  Und vor allem gefallen mir Brüsste die Naturbelassen sind und ihre sind es. Sie zu vgeln ist in allen Stellungen geil und jetzt kommt das gröste, sie hat einen ähnlichen Bfasstil wie Nora. Sie setzt ihre Zunge auch unglaublich ein und ich hätte das noch lange geniessen können.


                                  Noten?
                                  Aussehen 9
                                  Blasen 10+
                                  Figur 10
                                  Busen 9+
                                  Küssen 9+
                                  Vögeln 9+
                                  Wiederholungsgefahr 10


                                  Also ich war bis jetzt nicht oft im Globe, verstehe aber dass die Mädchen dort süchtig machen können. Ich in der kommenden Zeit mein Fickbudget im Globe aufbrauchen und dass erlaubt mir 3 Besuche im Monat mit 2-3 Zimmerbesuchen. Wenn ich die Berichte lese, dann sehe ich noch einige Perlen im Globe die ich erleben will.

                                  • Wie bereits bekannt ist, war ich letzten Samstag wegen zuviel Energie ausführlich im globe. Ich habe an anderer Stelle bereits berichtet, wie bei mir Tage zuvor eine Energieblockade weggeräumt wurde, dank einem Super-Tantraerlebnis. Also ab und im globe die Energie loswerden. Da kam mir im Kino die Corina zuhilfe.


                                    Corina habe ich vom Sehen her schon gekannt, aber ein Date hatten wir nie. Im Kino setzte sie sich zu mir und kuschelte sich an. Beim Gespräch streichelte sie mich erst fein, und dann ging es in einem Vorspiel weiter. Corina legte mich flach und blies, und zwischendurch nahm sie den Prügel immer wieder zwischen die weichen Tits(mehr als eine handvoll und total natur; da liebe ich:kuss:). Dann kam sie wieder mit weichen Lippen zu meinen.


                                    nach einiger zeit kam die Frage,ob sich ein Umzug zum Zimmer noch lohnt. Wir entschieden uns, im kino weiterzumachen, obwohl auf 4 oder 5 Plätzen gleichzeitig Action war, (und entsprechendes zuschaueraufkommen); ein bischen schweinisch war es schon, aber egal.


                                    Corina ändert ein oder zweimal die Stellung und liess mich dann im Doggy kommen. herrlich wie die tits schaukelten. trotz Schummerbeleuchtung war es gut zu sehen.


                                    Sehr empfehlenswerte Entstresserin; sicher auch ein Tipp, die eine etwas verständnisvolle Frau bevorzugen

                                    • ich ging an einem freitag ins globe als ich ins sexkino ging kam mir eine hübsche lady hinterher sie hiess corinna:Schöne augen lange haare naturbusen ein traum.als wir redeten küssten wir uns sie hat sehr weiche lippen nach ein paar küsse gingen wir aufs zimmer.der service war unfassbar gut sie ist vorsichtig und sensibel aber sie versteht es dich scharf zu machen ich empfhele euch corinna.
                                      Mein wort:IHR WERDET ES NIE BEREUEN! :super:

                                      • in der Kürze liegt die Würze. Habe Sie im Sex - Kino getroffen und war das erste Mal mit Ihr. Es fing an mit heissen ZK über :fellatio: und so war es um mich geschehen. Sind gleich dort geblieben und der Zeitrahmen war offen (ist meist eine halbe Stunde). Weiter ging' s mit :69: liegend und :reiten: und :missionar:. Sie ist schon eher zurückhaltend aber versteht ihr Handwerk und eine Wucht! Multumesc z. D Danke.


                                        FO 9


                                        Aussehen Natur pur 10


                                        Wiederhohlung 8

                                        • Corina - vielfach zurückhaltend an der Bar sitzend auf dem Zimmer aber eine Wucht

                                          mir ist Corina schon seit längerer Zeit insbesondere wegen ihrem schönen Naturbusen aufgefallen - aber sie schien mir immer sehr zurückhaltend und darum habe ich sie nie angesprochen. letzthin ergab es sich aber für einmal, dass sich unsere Blicke kreuzten und wir kamen so ins Gespräch, dass wir rasch auf dem Sofa landeten.
                                          Dann ging alles sehr schnell - keine Zurückhaltung mehr - der kleins wurde rasch "grossgezogen oder geluscht und beim 69 er kamen Corina's echt grossen Schamlippen auch zum Zuge und auch der Sex in allen variationen war einfach Genuss pur. Für mich eigentlich erstaunlich, dass Corina erst in letzter Zeit einige Stimmen in diesem Forum bekommen hat. die zurückhaltende Aussenwirkung entspricht nicht dem was sie nach der Aufwärmphase zu bieten hat. Absolut super und 100%ige wiederholungsgefahr !!!

                                          • Mein drittes Nümmerchen genoss ich ebenfalls mit einer Newcomerin (Corina, Rumänin), welche mir bis anhin nicht gross aufgefallen war. Wahrscheinlich war ich bei den früheren Besuchen nicht mehr so offen für Neues. Manchmal ist es eben auch gut auf Bewährtes zurückzugreifen. Auf jeden Fall bereute ich auch diesen Entscheid nicht, Corina auf ein Zimmerchen zu entführen. Corina bot mir ein geiles tiefes FO, was ich besonders genoss. Nach einem ausgiebigen FO Ihrerseits, revanchierte ich mich bei Ihr, indem ich ihre feuchte Pussy oral verwöhnte. Lange hielten wir es nicht mehr aus, und nach einem geilen Ritt (Reiterstellung) Ihrerseits, stoss ich sie noch Doggy-Style, wo Corina gut dagegen hielt bzw. voll mit ging. Abschliessend genoss ich nochmals ihr tiefes FO, was seine Wirkung nicht verfehlte.
                                            Fazit: Auch mit Corina durfte ich wiederum ein super pornomässiges Erlebnis erleben, dass einer Wiederholung in Zukunft mit Ihr nichts im Wege steht.

                                            • Die Deutsch-Rumänin ist fast 27 Jahre alt und 171 cm gross. Der m. E. absolut perfekte Körper zeigt eine ideale Linie mit entzückend langen Beinen, einem bezaubernden Knackärschchen und einem wunderbaren Naturbusen (C?). Po-lange schwarze Kraushaare (künstlich verlängert) stehen der Nackedei bestens!


                                              Ich bat Corina, vor mir her durch die Halle zum Empfang und ins Zimmer zu gehen. Ein Traum, diesen Körper sich ständig vor sich her bewegen zu sehen, besonders treppauf: diese Aufsicht!


                                              In der Laube teilte ich Corina meine Wünsche mit: ZK, umarmen, streicheln, GFS auf zärtlichste Art. Und sie schaffte es mit höchster Auszeichnung! Wir flossen förmlich zu einer Einheit zusammen mit dem Wunsch von ihr und mir, die ganze Nacht so zu verweilen. Und der Männertraum geisterte auf: Wenn ich dich nur grad nach Hause mitnehmen könnte!


                                              Corina bietet sich sicher auch für einen schweisstreibenden wilden Zimmergang an. Aber ich gehe gegen 80 und habe Herzbeschwerden, die solche Kapriolen nicht unbedingt positiv belohnen würden. Versuchst du mal die wilde Balgerei?


                                              Für mich jedenfalls ist Corina ein neuer Top-Stern im Globe, der jedem zu empfehlen ist.

                                              • Corina aus dem Club Globe
                                                Da meine Favotiten nicht anwesend waren wollte ich ins Kino gehen. Unter der Tür begrüsste mich Corina. Da Corina einen schönen grossen Naturbusen hat, und seht freundlich war, verbrachten wir einige Minuten im Kino. Sie ist sehr natürlich, küsst und schmust sehr gerne auch Ihr FO ist eines der besten im Club. Bald verzogen wir uns aufs Zimmer. Corina ist 26gi aus Romänien und weiss wirklich was Männer mögen. Sie gehört neu zu meinen Favoritinnen sehr empfehlenswert.