Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon
Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root Club History Basel Heisse Disco Nächte
9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich
Club History Basel Heisse Disco Nächte Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root
Anmelden oder registrieren
Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Club History Basel Heisse Disco Nächte
Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Club History Basel Heisse Disco Nächte Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich
9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon Club History Basel Heisse Disco Nächte Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root
Club History Basel Heisse Disco Nächte Oster Bunny-Party im FKK Saunaclub Blue-Up in Pfäffikon Zürich Gangbang Party im Club Palace in Gisikon-Root 9 Jahre Villa45 Jubiläum in Wetzikon
Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio in Dübendorf im Kanton Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal
Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant
Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad
Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite
    • Mara ist ein verrücktes Huhn mit m. E. einer leidtragenden Rolle im Club. Das Manko ist die Verständigung mit ihr. Ich gehöre nicht zu denen, die nur wenige bis keine Worte mit einem WG wechseln und dann gleich aufs Zimmer gehen. Für mich ist wichtig, sich zunächst ein wenig zu Unterhalten (gerne auch bei einem Getränk) um die Frau näher kennen zu lernen. Denn dabei merkt man, ob die bekannte Chemie stimmt oder man es besser lassen sollte. Das Problem mit ihr habe ich schön öfters im Club mitbekommen, dass es vielen Dreibeinern so geht wie mir und zunächst eine Unterhaltung angestrebt wird. Doch das scheitert dann i.d.R. aufgrund der Kommunikationsschwierigkeiten und die Dreibeiner entscheiden sich gegen sie. Ich persönlich finde es schade, doch nur sie alleine kann dem entgegenwirken.

      Nun gut, ich habe mich schlussendlich dafür entschieden aber musste relativ schnell merken, dass die im Netzt und Club kursierenden Meinungen der Wahrheit entsprechen. Ein etwas unprofessioneller Umgang und teilweise Überheblichkeit zeichnen ihren Service aus, trotz nunmehr längerem Clubaufenthalt und somit Berufserfahrung. Ich hatte zwar nicht den Eindruck, dass sie schnell zum Ende kommen wollte aber hatte sie doch gewisse Praktiken angewandt, die dies bewirken sollten. Bei mir löst das jedoch das absolute Gegenteil aus. Mir ist völlig bewusst, dass ich die Meßlatte (ich sage nur Camelia) nicht zu weit bzw. gleich setzten kann aber dies fällt, hoffentlich jedem nachvollziehbar, nach dem vorherigen Erlebnis schwer. Abschließend und um es auf den Punkt zu bringen möchte ich sagen, dass es definitiv kein desastriöses Erlebnis war, ich aber einfach aus dem Club was anderes gewöhnt bin und somit keine Wiederholungsgefahr sehe. Ich glaube sie hat sich das auch ein wenig anders vorgestellt.

      Aus weiteren Clubbesuchen (Berichte folgen) weiß ich aber, dass dieses Erlebnis keinerlei Auswirkung auf unser Verhältnis hatte und das finde ich auch gut so.


      Werde demnächst meinen "Heimaturlaub" antreten und hoffentlich meinen Gutschein im FKK66 einlösen können. Hatte dabei auch an ein Date mit MARA gedacht, die bisher noch auf meiner TO DO Liste steht. Sehe ihre Situation im Club aber leider wie Afroasiate, etwas unglücklich. Vom Körper und Aussehen mit das beste was es derzeit im FKK66 gibt, aber leider macht Sie sich mit mangelnden Englisch/Deutsch-Sprachkenntnissen und Ihrem teilweise kindisch arroganten Auftreten alles kaputt. Unter kindisch verstehe ich beispielsweise, dass ich es nicht lustig finde wenn einem der Spindschlüssel in den Pool geworfen wird oder versucht wird, einen von der Liege in den Pool zu zerren. Aber unter Humor versteht eben jeder etwas anderes. MARA ist ja in etwa zusammen mit Tanja gekommen und zwischen beiden klaffen zwischenzeitlich Welten, die eine Everybodys-Darling, die andere leidet sichtlich unter der momentanen, von Ihr größtenteils selbst verschuldeten, Situation. Man vergisst manchmal leider, dass Sie halt noch verdammt jung ist. Außerdem soll Sie Brillenträgerin sein was vielleicht die vermutete Arroganz begründen könnte. Ich trage eine Brille mit ähnlichen Dioptrien und wenn ich die nicht trage bin ich nicht arrogant, sondern einfach Maulwurf.
      Ich werde bei meinem nächsten Besuch versuchen Sie ohne Vorbehalte zu daten, da sie vom optischen her viel verspricht.

      • Als ich gerade die Bundelsiga Tore auf Euosport am reinziehen bin, kommt das hübsche Fäulein auf mich zu, mm, wo ich zeit hatte, hat sie lieber am gamekasten gespielt, so sagte ich habe zurzeit keine lust, geniese noch die sportschau.


        Später ging ich dan ins Kino, und beobachtet von meinem betsofa das eintreffen der WGs, Irgendwann stand dann SIE die hübsche mara vor mir.


        ich winkte Sie dann zu mir, sie spricht mitterweile ein bischen deutsch, aber wie konnten uns verständigen, und hier merkte ich wieder einmal der Unterschied zu einem Westside, die Girls wollen hier schneller ins zimmer repsektive ein rummachen mit den Girls ist hier schwieriger, ach vermisse ich die Vanessa, die hat dich schon am Poll auf fast auf 200 gebracht. :smile:
        nach kurzer Zeit gingen wir dann ins Zimmer.


        Im Zimmer wurde ich dann ein paar minuten alleine gelassen:traurig: als sie dann kamm lag ich schon auf em Bett, der Service von Ihr ist wunderschön
        Ihr FO könnte länger am stück sein sonst sehr gut, sogar ohne Handeinsatz.


        He und ich brachte sie zum Orgasmus den sie war mega Feucht mmm glaub das war eher das verflixte Muschifix
        Negativ wirkte, das sie sonst eher abwesend wirkt, Ihr Küssen und ZK sind auch nicht schlecht.


        Da sie ein wundervollen Körper hat, Ihr FO und ZK sehr guter Standart sind ist sie sicher wieder eine Sünde wert. Daher besteht eine Wiederholungsfaktor.:smile::smile:

        Gruss aus dem einzigen europaweltmeister Bezwinger Land
        ------------------
        Ein bischen spass darf sein, komm lass den sts-:schweiz: rein

        • Mara ist ein verrücktes Huhn mit m. E. einer leidtragenden Rolle im Club. Das Manko ist die Verständigung mit ihr. Ich gehöre nicht zu denen, die nur wenige bis keine Worte mit einem WG wechseln und dann gleich aufs Zimmer gehen. Für mich ist wichtig, sich zunächst ein wenig zu Unterhalten (gerne auch bei einem Getränk) um die Frau näher kennen zu lernen. Denn dabei merkt man, ob die bekannte Chemie stimmt oder man es besser lassen sollte. Das Problem mit ihr habe ich schön öfters im Club mitbekommen, dass es vielen Dreibeinern so geht wie mir und zunächst eine Unterhaltung angestrebt wird. Doch das scheitert dann i.d.R. aufgrund der Kommunikationsschwierigkeiten und die Dreibeiner entscheiden sich gegen sie. Ich persönlich finde es schade, doch nur sie alleine kann dem entgegenwirken.

          Nun gut, ich habe mich schlussendlich dafür entschieden aber musste relativ schnell merken, dass die im Netzt und Club kursierenden Meinungen der Wahrheit entsprechen. Ein etwas unprofessioneller Umgang und teilweise Überheblichkeit zeichnen ihren Service aus, trotz nunmehr längerem Clubaufenthalt und somit Berufserfahrung. Ich hatte zwar nicht den Eindruck, dass sie schnell zum Ende kommen wollte aber hatte sie doch gewisse Praktiken angewandt, die dies bewirken sollten. Bei mir löst das jedoch das absolute Gegenteil aus. Mir ist völlig bewusst, dass ich die Meßlatte (ich sage nur Camelia) nicht zu weit bzw. gleich setzten kann aber dies fällt, hoffentlich jedem nachvollziehbar, nach dem vorherigen Erlebnis schwer. Abschließend und um es auf den Punkt zu bringen möchte ich sagen, dass es definitiv kein desastriöses Erlebnis war, ich aber einfach aus dem Club was anderes gewöhnt bin und somit keine Wiederholungsgefahr sehe. Ich glaube sie hat sich das auch ein wenig anders vorgestellt.

          Aus weiteren Clubbesuchen (Berichte folgen) weiß ich aber, dass dieses Erlebnis keinerlei Auswirkung auf unser Verhältnis hatte und das finde ich auch gut so.

          • Träum weiter matziko


            Du siehst matziko die WGs landauf, landab freuen sich wirklich nur, wenn sie den Hengst black-forest (siehe Bericht Carla / Lancelot) sehen :D



            Jaja Du Hengst :langweilig:. Zerstöre doch auch noch meinen letzten Rest der Illusion und drehe den mir in meinem weichen Herz schon steckenden Dolch doch auch noch rum.:traurig: Hat hier überhaupt noch jemand Respekt vor meiner sensiblen Gefühlswelt? Wie soll da aus dem traurigen Liebeskasper je wieder ein glücklicher Liebeskasper werden?

            Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



            Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
            Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

            • Träum weiter matziko

              ..... freut sich ehrlich mich zu sehen.....



              Die Gutste trägt normalerweise eine Brille mit Stärke L 5,75 und R 6,25. Aus ästhetischen Gründen verzichtet sie auf die Brille...... aber Kontaktlinsen verträgt sie auch nicht. Sie freut sich sogar wenn sie "Unseren Freund mit dem Naturdeo" sieht.

              Du siehst matziko die WGs landauf, landab freuen sich wirklich nur, wenn sie den Hengst black-forest (siehe Bericht Carla / Lancelot) sehen :D

              • Ich war nun seit ein paar Wochen nicht mehr im Pascha und hatte meine MEINE Mara :verliebt: auch beim letzten Besuch leider nicht gesehen. Jetzt war es endlich wieder soweit. Beim Blick von der Rezeption in den Kontaktraum erkannte ich sogleich meine MEINE Mara :verliebt: die mir schon heftig zuwinkte. Ich genoss noch ein bisschen den lauschigen Abend in der Sitzgruppe im Freigelände. Meine MEINE MARA :verliebt: schaute immer mal wieder vorbei doch ohne zu bleiben. Also zog ich sie beim nächsten mal zu mir aufs Sofa um zu signalisieren „ja ich will Dich“! :mutig: Die Unterhaltung läuft leider immer noch sehr schwierig also wechselten wir gleich aufs Zimmer. Wie immer herliche ZKs und FO, doch den Gesamtservice fand ich heute nicht ganz so toll. Das ganze wurde etwas auf die professionelle Art runtergespult. Mir gefiel ihre unerfahrene und schüchterne Art vor ein paar Wochen sehr viel besser. Vor allem an ihrem 1. Arbeitstag als ich mich als ihr 1. Gast zur Verfügung stellte. Leider gibt es das bei vielen Mädchen die man gleich am Anfang ihrer Clubzeit kennen lernt. Mutiger ist sie mitlerweilen auch in ihrem Auftreten da man sie auch manchmal an der Stange tanzen sieht. Aber sie hat ihre unbekümmerte Art behalten, freut sich ehrlich mich zu sehen und sieht halt wirklich klasse aus.

                Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



                Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
                Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

                • Hier kommt nun mein Bericht zu Mara.
                  Ich entspannte auf der Couch als sich Mara zu mir setze:super: Ist schon ein heißes Mäuschen ab ok nach kurzen Englisch versuchen gings aufs Zimmer:rolleyes:
                  ZK mag sie irgendwie nicht so aber ihr FO ist einsame Spitze. Nach einer weile gings dann auf in die Schlacht aber irgendwie war Sie nicht so bei der Sache und schaute eher gelangweilt. Nagut also wieder abgestiegen und per Hand
                  weitergemacht, war schon kurz vorm kommen da kam der satz noch 5 Minuten:schock: ok also nochmal alle konzentration zusammengenommen und dann wars auch geschafft;).


                  Ich finde ZK gehören einfach zum Sex dazu deshalb wird dass wohl mein letztes erlebniss mit Mara gewessen sein:doof:, obwohl Sie einen super Body hat aber das ist halt auch nicht alles......

                  • Mein längeres warten auf ein girl sollte ein Ende haben. So sah ich die Mara (Rumänin) im „Stangenraum“ und setzte mich zu ihr. Versuch ein Gespräch aufzubauen, was aber schlecht möglich war. Sie spricht kaum deutsch und englisch auch nicht besser. Naja, aber hübsch war sie. Jung, sexy, was für ein Busen. :staunen:


                    Sie fragte nach einem Drink, den ich aber nicht spendieren wollte. Bin ja das erste mal im Pascha und bei ihr. Als ich ihr den nicht spendieren wollte, drängte sie aufs Zimmer. Ich wollte allerdings nichts überstürzen.
                    Wie viele schon beschrieben haben, ist sie Anfängerin, sehr zurückhaltend.
                    Aber nach einer Weile war ich reif fürs Zimmer. Dort top Service von Mara. Der Clubstandard mit FO, ZK ist halt schon hoch. Tolle verschmuste erste Runde mit diesem süßen Wesen. :super:

                    • Tja wer den Alkohol in über massen Geniesst so muss sich nicht wundern ab dem Resultat.

                      Lebe HEUTE, denn nur das Heute kannst du beeinflussen, nur im Jetzt kannst du leben!
                      Das Gestern ist vorbei... das Morgen ist ungewiss und alles Planen und Bangen nützt nur so viel, als dass es dich hindert, das JETZT zu geniessen...

                      • Es lag ganz klar am Letzteren! War nicht schön das mit anzusehen:schock:

                        Grüße
                        Afroasiate



                        Hab ich schon mitbekommen, wollte mich nicht so hart ausdrücken.

                        Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



                        Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
                        Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

                        • Am Wochenende wurde meine Planung über den Haufen geworfen als mein Kollege vor der Tür stand und mich ins Pascha entführte. Zum Glück war am Samstag schönes Wetter wodurch man auch mal die Terrasse in den frühen Abendstunden geniessen konnte. Ca. 20.30 Uhr eingecheckt und ein hohes Aufkommen an Gästen festgestellt. Also erst mal auf der Terrasse ein freies Plätzchen auf einem der bequemen Sofas gesucht. Mein kleiner Kasper war gerade besetzt, doch durch Blickkontakt vereinbarten wir unser Zusammensein im Anschluss. Während der Wartezeit verzog sich mein Kollege mit Silvia auf ein Zimmer und lies mich alleine. Hier erfuhr ich dann dass meine MEINE MARA :verliebt: schon Nachmittags
                          Feierabend gemacht hat :traurig:. Sie hat wohl die Sonne nicht vertragen oder waren es die Getränke? Wohl zuviele edle Spender im Club :smile:. Kurze Zeit später gesellte sich dann mein kleiner Kasper zu mir. Heute drängte sie etwas schneller aufs Zimmer, aber bei dieser Gästeanzahl auch verständlich. Wie immer eine top Session mit ihr :happy:. Nach dem Zimmerbesuch mußte ich leider feststellen dass Hans das Grillen schon eingestellt hatte :schock:. Da war ich wohl zu spät dran, aber so direkt vor dem Zimmerbesuch wollte ich mir auch nicht die Wampe vollschlagen. Da immer mehr
                          Gäste den Club besuchten und meine MEINE MARA :verliebt: nicht mehr anwesend war, verliessen wir nach nur 1 Zimmerbesuch ca. 23.00 Uhr wieder den Club Richtung Heimat.

                          Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



                          Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
                          Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

                          • Hallo liebe 3-Beiner,
                            nachdem ich am vergangenen Donnerstag mal wieder im Pascha eingelaufen bin, hatte es recht viele 3-Beiner und nur wenige Mädchen, welche so zu mir passen.
                            Nachdem ich eine weile auf Tanja gewartet hatte, habe ich diese auch wirklich entdeckt. Sogar noch frei!
                            Nix wie ran. Ihre Freundin Mara saß nebenan und hatte offensichtlich schlechte Laune. Tanja hatte meine englisch gestellt Frage über das Befinden von Mara ins rumänische übersezt worauf Mara sich ganz natürlich und ohne Scheu zu uns 2 gesetzt hat.
                            Mara spricht nur ganz wenig englisch und Tanja hatte übersetzt.
                            So kam es, dass ich mich mit Mara zurück zog.
                            Schön was das Mädel so kann. Stellungswechsel auf englisch und mit Handzeichen (war lustig)
                            Blasen will sie aber nur einen "trockenen" Pinsel. Tut dann ab und zu schon mal etwas weh.
                            =>trotz Muschifix GF6 vom Feinsten. Alle Stellungen zähle ich hier nicht auf. Das Reiten aber muss in Rumänien erfunden worden sein.
                            Jungs seit nett und vorsichtig. Sowas bekommt man nicht alle Tage!

                            • Wenn ein WG neu ist und nicht so viel Erfahrung hat mach ich noch gern einen Dreier und kombiniere sie wenn möglich mit einem senior girl. Die Karpaten-girls im Pascha sollten sie halt auch ein bisschen Einführen in das horizontale Gewerbe und halt zu zweit auf Männersuche. Dies wird in anderen Clubs oft so gemacht und ist ja auch in jedem Büro Job üblich. Der beste übernimmt die Einführung :-) Wollte dies eigentlich letztes Wochenende so tun, doch die Mara hatte soooo schlecht Laune, dass ich dies dann doch gelassen habe.

                              • Zum 800sten Beitrag gratuliere ich in BlackForest Manier natürlich mir ganz herzlich und widme diesen meiner MEINER MARA :verliebt:


                                Nach meinem ersten Zimmerbesuch sah ich auf dem Rückweg von der Dusche meine MEINE MARA :verliebt: alleine auf einem Sofa sitzen. Ich nutzte die Gelegenheit und setzte mich zu Ihr und das heute nicht schüchtern und ohne Unterstützung des ehrenwerten Herrn Black Forest :mutig:.
                                Ein paar gezielte Sätze auf rumänisch die ich mir vorher notiert hatte gaben den perfekten Einstand und belohnten mich mit leidenschaftlichen Küssen. Dies sollte aber nur eine kurze Begrüssung sein mit Termin-absprache für später da ich jetzt erst noch eine Pause benötigte. Als ich mich erholt und gestärkt fühlte machte ich mich auf den Weg zu meiner MEINER MARA :verliebt: und holte sie ab zu einem der hinteren Sofas. Hier konnte ich nochmals geschickt ein paar meiner Kärtchen einsetzen. Sie nahm jedes Kärtchen dankend und lächelnd an und deponierte es in ihrer Handtasche. Huch, da muß ich ja fürs nächste Mal wieder neue machen. Heute war sie nicht mehr so zurückhaltend und sprachlich verstanden wir uns auch schon besser. Wunderbare ZKs die mich richtig süchtig machen. Dann kam der Zeitpunkt wo wir in ein schönes Zimmer für eine Stunde wechselten. Hier konnten wir auf unserem letzten Zimmerbesuch aufbauen. Wunderbarer gefühlvoller GFS was die Stunde viel zu schnell um sein lies. Nach diesem Zimmerbesuch erkläre ich nun hiermit öffentlich dass ich meine MEINE MARA :verliebt: zu meiner neuen blonden Göttin ernenne. Dieses Mädchen bringt die Gefühlswelt des LIEBESKASPERS schon wieder durcheinander. Aber ich habe ja daraus gelernt und kann dieses Mal besser damit umgehen. Aber ich bin bald wieder da:smile:

                                Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



                                Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
                                Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

                                • Liebe 3-Beiner,

                                  als Haus- und Hofsteigbügelhalter des gar schüchternen Matzikos, wollte ich es ihm gleichtun und bin gestern ins Pascha gefahren, um Kontakt zu SEINER Mara aufzunehmen. Ich bin extra früh eingelaufen, damit ich noch etwas Zeit für Wellness habe, um mich, nach ausgiebigem Relaxen und Bedampfen, dem eigentlichen Sinn MEINES Besuches widmen zu können.

                                  Tja, und wie das ach so harte Leben so spielt, war der Vorsatz vorhanden, aber es haperte mit der Ausführung. Um es jetzt aber für alle verständlich zu gestalten hier der Ablauf:

                                  Locker und entspannt rein ins Pascha > Mara alleine auf einem Sofa entdeckt > hektisch MEINE BlackForest Suite © hergerichtet > Mara immer noch alleine auf dem Sofa > Mit rudimentären romulanischen Sprachkenntnissen Mara reserviert > hektisch unter die Dusche, und trotzdem ordentlich gewaschen und gestylt > zurück....und da saß Mara immernoch alleine > dann lange, gediegen auf romulanisch unterhalten > WOW, diese Natürlichkeit, diese angenehme Zurückhaltung, diese dezente Schüchternheit, dieses Maidle..... > so nahmen die Dinge ihren Lauf, ohne dass ich irgendwie darauf Einfluss gehabt hätte. Und wo enden diese Dinge im Normalfall bei mir? RICHTIG! > In MEINER BlackForest Suite © > nochmals nett unterhalten > schöne, dezente Streicheleinheiten, ZKs > Erforschung von Maras wunderbarem Körper > gefühlvoll, dezent, unverbraucht :fellatio:> :reiten:mit Gefühl > und wieder nahmen die Dinge ihren Lauf, ohne dass ich irgendwie darauf Einfluss gehabt hätte.... :missionar:. Eigentlich die optimale Stellung , denn da hat man dieses Sahneschnittchen immer schön vor Augen. Und wie ich so am ausgiebigem Missionieren war, packt mich, oh Graus, der gefürchtete "Badwischer Wöhli ©", vor dem es kein Entrinnen gibt. > Dem "Badwischer Wöhli ©" vollkommen hingegeben und wieder bis zu dem Punkt an dem die Dinge ihren Lauf nehmen, ohne dass ich irgendwie darauf Einfluss habe (ich weiß, ich wiederhole mich ) > ERSTER

                                  Nun noch meinen Senf zum Schluss: Schöne, zärtliche, unverbrauchte GF6 Nummer, die auch den Gebrauch von Muschifix © verzeihen lässt. Also ihr Buben immer schön freundlich und rücksichtsvoll sein, dann gibts auch keinen Ärger mit Matziko, Oracle und black-forest!

                                  • Nachdem ihre Kollegin in der Kontaktanbahnung schon Mara übersetzen musste, dass ich mit ihr ins Zimmer möchte, haben wir es uns zuerst mal auf dem Bett gemütlich gemacht und haben uns vorgestellt.


                                    Ich wusste, dass sie wie die meisten von Rumänien ist, aber irgendwie war ich schon baff über die mangelnden Sprachkenntnisse:staunen:(dachte mir schon, dass es in einer Katastrophe enden könnte), Deutsch sowieso nicht, aber auch kein Englisch, Spanisch, Portugiesisch, sie spricht nur Rumänisch und ein paar Worte auf Englisch, aber das süsse Lachen:verliebt: von Mara macht einiges gut.

                                    Beim Küssen und auch sonstiger Handhabe von Mara spürt man schon, dass sie noch eine Anfängerin oder Quereinsteigerin ist, das positive ist, dass die Natürlichkeit dieser jungen hübschen Frau noch vorhanden ist und nicht so schauspielerisches Gestöhne von sich gibt.


                                    Wie schon Matziko geschrieben hat, muss man mit Mara vorläufig noch eher behutsam umgehen und langsam und stetig aufbauen, sie könnte sich wahrlich zu einer Perle entwickeln.


                                    Da sprachliche Fähigkeiten fehlten, war es halt nur ein halbes Stündchen, natürlich muss ich auch zugeben, dass ich beim ersten Zimmergang den TopShot des Paschas hatte und so ist jeder weitere Zimmergang ein bisschen fade.

                                    Gruss

                                    • ... die Frau ist optisch eine absolute Granate. Mein nächster Pascha-Besuch wird bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen Ich hoffe, dass der Service auch passt! Werde euch auf dem Laufenden halten...



                                      @ matziko
                                      vielen Dank für den Hinweis. Ich werde es auf jeden Fall beachten...



                                      Endlich ist das Geheimnis um Mara gelüftet! Ich möchte mich auch im Namen der anderen Forumsteilnehmer recht herzlich für diese Insiderinformationen bedanken und hoffe, dass Dein nächster "Mara Bericht" etwas mehr Tiefgang hat.

                                      • ... die Frau ist optisch eine absolute Granate. Mein nächster Pascha-Besuch wird bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen :smile: Ich hoffe, dass der Service auch passt! Werde euch auf dem Laufenden halten...




                                        Vertiefe Dich bitte nochmals in meine letzten 3 Zeilen im Bericht. Sei behutsam.;)

                                        Gruß Euer Matziko - Liebeskasper (das Original)



                                        Zitat "Schamhügel": "Matziko der "grosse Szenekenner" und "Gruppenführer (GruFü) Region Mittelland" verschläft Silvester .
                                        Ihm sollte man einen neuen Titel geben "Grösster Langweiler (LaWiler) Region Ganze Schweiz" . "

                                        • ... die Frau ist optisch eine absolute Granate. Mein nächster Pascha-Besuch wird bestimmt nicht mehr lange auf sich warten lassen :smile: Ich hoffe, dass der Service auch passt! Werde euch auf dem Laufenden halten...

                                          • Mara / FKK66


                                            Im Beisein von Camelia erblickte ich eine blonde junge Schönheit, wohl bei der Einweisung in den Club.


                                            http://www.fkk-pascha.comca. 168 cm groß, schlank, blonde Haare, schöne Brüste B/C, ein hübsches Gesicht mit einem verzauberndem Lächeln. Genau mein Ding wie ich es liebe.
                                            Es hat klick gemacht und schon war es passiert :verliebt: . Später sass dieser blonde Neuzugang inmitten der Forumsschreiber. Sie wurde mir als Mara vorgestellt. Aufgrund der Tatsache dass sie kein deutsch oder englisch spricht und ich vor ca. 2 Wochen in einem anderen Club eine ähnliche Situation vorfand und lösen konnte (vergleiche https://www.6profi-forum.com/forum/showthread.php?t=3023) war es ja Ehrensache dass sich der Kuschelbär und Liebeskasper dieser Dame annehmen mußte und mit ihr quasi die Premiere für sie im Club und für mich mit ihr anzugehen. Respect vor meinem Vorhaben :mutig: (Gibts für sowas eigentlich eigentlich einen Zuschuss von der GL???) Karina vermittelte mein Interesse und Mara setzte sich neben mich. Unter Mitwirkung von ein paar Forumskollegen sowie Camelia und Karina als Dolmetscher, wurde der nähere Kontakt organisiert. Wir gesellten uns zu BlackForest und Karina auf eines der hinteren Sofas wo wir in gemütlicher 4er Runde etwas tranken um locker zu werden und uns näher kennen zu lernen. Hier wurde Matziko dann sofort mutiger. Vergiss die Kommunikation, lass Taten sprechen. Super ZKs mit Mara:verliebt:. Zwischendurch ließ ich durch Karina ein paar Komplimente übersetzen was mir Mara immer mit ihrem super süssen Lächeln quittierte. :verliebt::verliebt: . Nun wurde es dann aber wirklich Zeit dass Zimmer aufzusuchen da ich jetzt mehr als parat war. Im Zimmer dann begannen wir mit kuscheln und weiterhin wundervollen ZKs. Danach erkundete ich mit meinen Lippen ihren Körper. Beim Akt selber merkte man aber leider dass sie zum ersten Mal weg von Rumänien ist und neu im Job ist. Sie war dann doch etwas zurückhaltent und passiv. Für mich war es aber trotzdem eine wundbare Audienz mit ihr da sie wie ich wohl mehr auf das Kuscheln und Küssen steht und dies auch mit Leidenschaft genoss. Wer jedoch gleich eine Nummer mit einem erfahrenen Girl erwartet sollte besser noch nicht mit ihr aufs Zimmer gehen. Meiner Meinung nach sollte sie behutsam aufgebaut werden. Ich werde das gerne beim nächsten mal mit MEINER MARA tun und auf unserer 1. Runde aufbauen. Ich glaube den Liebeskasper hat es wieder erwischt. Da die steigenden Herzchen schon an eine andere Dame vergeben sind habe ich für MEINE MARA dafür diese: