Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Club Medusa Zürich - Only Fans Party A2 Club - Erotikclub - Sempach
Studio Helvetica Schlieren Club12 Oerlikon Zentrum - Zuerich - Studio und Bar
Anmelden oder registrieren
Club Medusa Zürich - Only Fans Party A2 Club - Erotikclub - Sempach
Studio Helvetica Schlieren Club12 Oerlikon Zentrum - Zuerich - Studio und Bar

Club Lavie | Saunaclub | Steckbornerstrasse 14A | 8535 Herdern | Kanton Thurgau | Ostschweiz | Tel +41 52 747 17 98 | https://clublavie.ch/ | Google Maps | Lavie Club Profil | Lavie Sexforum | Lavie Club Berichte |

Der Club Lavie ist ein seit Jahrzehnten bekannter Saunaclub in Herdern, einem Dorf nur 5 Km von der Stadt Frauenfeld entfernt gelegen. Neben den üblichen Wellness Angeboten wie Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Bar, schätzen die Gäste im Lavie die Kombination aus Entspannung, Unterhaltung und Sex Erlebnissen. Dieses Angebot macht das Laive zu einem begehrten Ort für eine Auszeit vom Alltag. Für das erotische Vergnügen der Gäste sorgen täglich ca. 15 bis 25 Girls.


Michelle | Club Lavie | Nostalgische Gefühle

  • Antworten
    • Michelle hatte sich zu mir gesetzt und fing an mir ohne Aufforderung ihre Lebensgeschichte zu erzählen, sie hat tragische Dinge Erlebt, Hut ab.... aber die Lust aufs Zimmer hat sie mir dadurch genommen. Sie sieht aber toll aus, einige Kilos weniger als auf den (alten) Fotos

      Ja, hat sie mir auch erzählt, aber schon auf dem Zimmer. Wenn sie das vorher gemacht hätte wäre ich wahrscheinlich mit einer anderen gegangen. Sex war aber immer noch super.

      • Ciao Peter, du alter Schwerenöter.. ;)


        Jep, das ist sie. Sie ist auch auf der Website eines anderen Clubs seit einer gefühlten Ewigkeit drauf (aber wenigstens als "Abwesend"). Dort habe ich sie aber nie aktiv gesehen. Gibt halt auch solche, welche die Damen so lange wie möglich drin lassen, um Masse zu suggerieren..


        Danke für die Bestätigung.


        Welcher andere Club ist gemeint?

        • Ciao Peter, du alter Schwerenöter.. ;)


          Jep, das ist sie. Sie ist auch auf der Website eines anderen Clubs seit einer gefühlten Ewigkeit drauf (aber wenigstens als "Abwesend"). Dort habe ich sie aber nie aktiv gesehen. Gibt halt auch solche, welche die Damen so lange wie möglich drin lassen, um Masse zu suggerieren..


          Nostalgie?

          Einerseits ja - oder aber anders ausgedrückt - schei***, wie schnell doch die Zeit vergeht...

          • Nostalgie im Lavie?


            Habe mir vorher gerade den Beitrag von sts-ch durchgelesen, er erwähnte in seinem Beitrag eine Michelle Club Lavie Herdern| Saunaclub | Club-Berichte


            Nachdem ich im Forum nach Michelle im Zusammenhang mit Lavie gesucht habe, bin ich auf dieses Thema gestossen und habe gerätselt, ob es diese Michelle sein kann, da dieses Thema bereits seit 2011 besteht also seit über 13 Jahre. Anhand der Tätowierungen muss die aktuelle Michelle im Lavie https://clublavie.ch/girls/profile/michelle die Michelle in diesem Thema sein... ???


            Kann das von den erfahrenen Hasen jemand bestätigen?


            Überpünktlich gegen 15.50 Uhr kam Michelle zu mir aufs Sofa und da wir, die Badetücher-Fraktion, fleissig am diskutieren waren, fing Michelle an mich nebenbei zu massieren. Sie holte sogar noch die Creme um meinen Rücken zu massieren. Ich habe die Rückemassage sehr genossen während ich mit Kollegen weiter diskutierte. Viktoria meinte, das sei ein Cüpli wert.


            Massage und intensives FO von Michelle
            Zurück zu Michelle, irgendwann nahm Michelle während der Massage meine Hand und führte sie zu ihren Brüsten, die ich dann leicht massierte und irgendwann ging es wieder rauf in das obere Stockwerk in die Ruhezimmer. Ich wollte eine Massage, resp. dass Michelle da weitermachte wo sie angefangen hatte und bekam dann eine etwa 15min. Massage von ihr, bevor ich ihre zarten kleinen Brüste vernaschte und auch da dann in den Sexmodus rüber ging. Am Schluss dann noch ein Intensives FO und ihre Brüste mit Natur Gel eingespritzt.

            • Kann die Einschätzung von Tunichtgut nur bestätigen. Nach fast einem Jahr Dienst in Ingoldstadt ist sie wieder im Skyline in Bülach. Ich war kürzöich auch bei ihr, habe aber nur einen Quicky gebucht, weil ich nicht wusste, ob sie immer noch so gut ist wie vor einem Jahr.
              Sie ist eindeutig besser geworden. Absolut proffesionel!
              Nachdem wir im Stehen leidenschaftlich geknutscht hatten, glitt sie an mir herunter um mir einen zu blasen. Ihr Fo ist überdurchschnittlich gut. Fast hätte ich ihr gleich ins Gesicht gespritzt. Nachdem ich eine Weile überstand, musste sie sich umdrehen und ich fickte sie von hinten, wobei sie gut mitmachte. Das Finale besorget sie mir sitzend als geniale Reiterin.
              Für 100 Franken war ich mehr als bestens bedient worden.
              Ich glaube aber, dass sie mindestens 26 Jahre alt oder älter ist. Sie war schon vor ihrem Beginn vor 4 Jahren im Skyline in Deutschland tätig.

              • Nach langer Abwesenheit besuchte ich kürzlich das Skyline in Bülach. Meine Absicht war eine Session mit Pamela zu buchen. Leider war sie besetzt. Es stellten sich aber 5 oder 6 hübsche Mädels vor und ich entschied mich für Michelle. Sie kommt aus Ungarn und ca. 22 – 25 Jahre jung. Schlank und halblangen blonden Haaren. Ein schöner Naturbusen in der Grösse B. Sie wirkt sehr sympathisch und natürlich. Ich vereinbarte 30 Minuten zu Fr. 200 ohne Extras. Das Vorspiel mit ZK war weit über dem Durchschnitt und sie braucht sich nicht zu verstecken vor den Topgirls im Skyline ,sondern sie gehört definitiv dazu. FO war grandios und der eigentliche Akt war auch sensationell. Am Schluss noch eine Massage die wirklich gut getan hat. Für ihr Alter ist sie sehr reif und auch die Unterhaltung in Deutsch über das Weltgeschehen mit ihr war für ihr Alter sehr überzeugend. Ich glaube, sie liebt den lieblichen Sex ausserordentlich und ist weniger geeignet für eine ev. härtere Gangart.
                Ich werde sie gerne wieder besuchen wenn ich in der Gegend bin. Nachdem sie schon ca. 4 Jahre am Ort tätig ist, wundere ich mich eigentlich, wieso sie so wenig Einträge hat.

                • Hätte mal wieder Lust auf einen Besuch im Skyline und zwar bei Michelle.
                  Hat jemand erfahrungen mit Michelle gesammelt? Mein letzter Besuch war
                  bei Claudia darüber muss man ja nicht mehr berichten -> einfach Top die Frau.
                  Gruss ppk


                  Ich kann die Michelle sehr empfehlen.
                  Super nett, geiler Body, Top FO und wenn du Lust hast
                  macht sie sehr gerne das hintere Tor auf.


                  Fazit sehr gut


                  Ich habe sie erst kürzlich besucht und sie ist wirklich gut.


                  Have Fun

                  • Lavie - Michelle


                    Michelle im Club Lavie ist jung, spricht recht gut dt., etwas breites Fahrgestell, aber weiche gepflegte Haut, zuerst abwechslungreiches sanftes FO inkl. Eierlecken im Stehen, dann ihren Body erforscht, GV in div. Stellungen inkl. ZK, und auch nach dem Zimmerbesuch gab es noch Zärtlichkeiten und geflirtet...


                    Fazit: sehr gekonntes zärtliches GF6-Programm, sehr empfehlenswert

                    • Michelle im Club Lavie besucht


                      Als wir im Zimmer ankamen fragte die Michelle kennst du das Zimmer, ja ich kenne alle gehen wir doch ins Zimmer 10. Sie schaute mich an, das gibt es nicht. Ok dann bleiben wir hier. Knutschen und Sie ausziehen ging in einem, gleich hatte Sie meinen :penis: in Ihrer Hand, setzte sich aufs Bett und legte mit :fellatio: los. Und da was steht keine Hände braucht, kamen Ihre Hände an meine Beine. Ihr FO ist nicht so tief aber gut und geil anzusehen. :super: Beim Eier lecken lag mein Penis auf Ihrem Gesicht, wow... :super: Los aufs Bett ein ZK dann :69: mit fingern. Gummi drauf, etwas Flutschi dann :missionar: ja hoch mit den Beinen. Ich hatte noch mehr vor, also Wechsel zum :doggy: wo ich auch gleich Ihren Anus massierte und nachdem Sie mir das Flutschi gab auch meinen Daumen einführte. Das bringt mich in den roten Bereich, noch mehr Flutschi und dann :anal: Ich hielt Sie fest, langsam drückte ich ihn rein, weiter rein, jetzt passts, ich brauche andere Gedanken denn ich will Sie lange ficken und das tat ich auch. Wow waren das wieder einmal Gefühle...... Noch einmal von langsam bis schnell und ich spritzte ab. Jetzt viels mir wieder ein, FT? Nein, das ging nicht, man kann nicht alles haben, oder doch?


                      Michelle = Tabuloser Sex mit einer schönen Frau.


                      Ich wills noch mal !!!

                      • Hi Jungs, also das erste mal zum Skylinke heute. Ich hatte wollte eigentlich Claudia kennen lernen aber die war nicht da.


                        Wie auch immer ich habe mich dann für Michelle entschieden und wurde nicht enttäuscht.


                        Ihr Deutsch ist zwar nicht sehr gut und sieht ist eher eine von der ruhigen Sorte aber hat dafür andere Qualitäten ;)


                        Ich hatte eine halbe Stunde gebucht und nach der ersten runde (69, Miso, hinten) war ich dann auch schon fertig. Sie gab mir dann noch eine Massage und eigentlich war die halbe Stunde auch schon um... Aber dann hat sie angefangen mein Ohr zu lecken und dann auch wieder meine besten Stück geblasen... Dann also nochmal eine zweite Runde die dann auch etwas länger ging...


                        Am ende war ich dann geschafft, sie scheinbar zufrieden und eine gefühlte 3/4 Stunde vorbei wenn nicht auch länger...


                        Vom optischen war sich jetzt nicht 100% mein Ding habe sonst der Service war sehr gut.


                        Werde sicher nochmal vorbei kommen...


                        Gruss


                        2inch (from the Ground)

                        • Club Lavie - Michelle | Saunaclub | Steckbornerstrasse 14A | 8535 Herdern | Kanton Thurgau | Ostschweiz | Tel +41 52 747 17 98 | https://clublavie.ch/ | Google Maps | Lavie Club Profil | Lavie Sexforum | Lavie Club Berichte |


                          Michelle - abwechselnd im Club Lavie und Studio Skyline in Bülach anwesend.


                          Ja heute wieder mal ins Studio Skyline nach Bülach, wo mir Alina die Tür öffnete. Weisser Slip und BH sah super aus Alina !! :smile: Hast du Reserviert ? Ja die Michelle ! Sie begleitete mich zum Barhocker und schickte Michelle zu mir. Michelle kam mit neuer Frisur immer noch Blond aber viel kürzer geschnitten. Wow Sie sieht wirklich toll aus ! :happy: Besser als auf den Fotos !!


                          Also ab ins Zimmer 3/4 Stunde plus Anal bezahlt und die Cola bestellt. Sie brachte mich zur Dusche und holte mich auch wieder ab nackt wie Gott sie schuf !! Im Zimmer angekommen küssten und streichelten wir uns. Von wegen Ungarinnen küssen am Anfang nicht mit Zunge. Michelle tut es gerne und mit Leidenschaft !! :lachen: Sie verwöhnte mich vom Mund über die Brustwarzen zu meinem :penis: und leckte auch meine Eier mit voller Hingabe. :super: Wir wechselten aufs Bett :69:wo ich auch Sie lecken und Fingern durfte. Jetzt aber her mit dem Gummi und :missionar: war angesagt. Sie Stöhnte und machte gut mit ja es machte Ihr richtig spass.


                          Jetzt Anal fragte Sie ? Jaaa !!
                          Also los gings :anal: zuerst vorsichtig bei diesem kleinen Popo dann immer heftiger bis er ganz drinn war. Wow ist das eng. Da kommen selbst durch den Gummi Gefühle auf die ich nicht sehr lange kontrollieren konnte. :staunen: Also Abschuss in den Gummi. Etwas Small Talk und streicheln mit reichlich ZK. Ich kam mir um Jahre jünger vor da wir knutschten als wären wir ein Liebespaar. Es endete mit :fellatio:bis ich wieder so weit war dann Gummi drüber und nochmals :missionar: mit reichlich ZK und immer lauterem Stöhnen. Sie legte Ihre Beine auf meine Schulter und ich Fickte Sie dass es nur so klatschte. Sie genoss es und schaute mir tief in die Augen, zog mich immer wieder zu sich heran und küsste mich leidenschaftlich und gierig. Es war so weit, Gummi runter und auf Ihren Busen gespritzt, oh tat das gut !!!


                          Ich weiss nie was die Uhr anzeigt aber wir lagen nebeneinander und aufeinander streichelten und küssten uns als gäbe es keine Zeit für uns. Ja ich habe sogar eine kitzlige Stelle bei Ihr gefunden !!
                          Jetzt war es aber leider so weit. Duschen anziehen küsschen küsschen und Tschüss.


                          Michelle es war GF6 vom feinsten !!!  Danke !!!