Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Club12 Oerlikon Zentrum - Stadt Zürich Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Medusa Zürich - Kinky Party FKK Palast Freiburg
Anmelden oder registrieren
Club12 Oerlikon Zentrum - Stadt Zürich Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Medusa Zürich - Kinky Party FKK Palast Freiburg

Raum Luzern | Schwyz | Innerschweiz

Clubvergleich Pro & Contra: Zeus vs Palace

  • Antworten
    • Zitat

      Hä, wie jetzt??? Die Girls müssen sich im Palace öffentlich im Club vor allen Leuten nackt ficken lassen? Das kann nicht dein ernst sein oder?!

      Was, wann und mit wem die Damen tatsächlich müssen oder dann auch wollen, das ist nicht ganz so einfach einzuordnen! Grundsätzlich darf aber durchaus festgehalten werden, dass Saunaclubs etwas öffentlicher sind (im Vergleich zu direktservice) und public diesbezüglich noch ne Stufe weiter geht! Trotzdem und durchaus unwissend würde ich behaupten, dass die Damen auch entscheiden können in welchem Club oder auch an welchen Tagen sie anwesend dann sind oder sein wollen und auch mit welchen Gästen Sie Zeit verbringen möchten!

      • lch kenne bei Clubs.
        Zur Zeit bevorzuge ich den Palace.
        Da die Zimmer neu sind und ich mich sehr wohl fühle. Zu dem kann man im Wellnessbereich, Kino 🎦 auf der Terrasse + in der Bar + Bühne Public Sex praktizieren ohne Aufpreis. 

        Die Wellnessbereich ist neu. 
        Die Girls sind Top.  
        Deshalb ist das Palace die Nummer 1. für mich. 
        LG P



        • Palace ist ein typischer nachahmer Club. Zuerst Pakete, dann Preise.

          Keine eigenen Ideen.

          Jaja... lol

          Darum hat Palace ja die ganze Infrastruktur renoviert...

          Public Sex und Blowjob Contest...

          Best with a Jack...

          Das man schauen muss was andere tun ist normal...

          Und wenn die Pennigspalter halt wegen jedem gesparten Franken "ihrem" Club untreu werden muss man da halt anpassungen machen...

          Eigentlich gut für Dreibeiner, aber deswegen einen Club als "Nachamer" zu betitteln?

          Dann hat also das Zeus beim grossen Club in Recherswil abgeschaut? Ist alles jetzt die Schuld von Torsten?

          Irgendwie könnt ihr auch aus jedem Effort eine Kritik bauen...

          Wenn ihr Geld sparen wollt?

          Geht nach Basel...

          Studiopreise 1 Stunde 150.-

          Service war genauso gut wie überall...

          Aber ja... ihr könnt ja nur 30 Min... da lohnt sich der Weg nicht...

          🤭🤭🤭

          Nicht jeder grelle Lautsprecher muss gleich demoliert werden, nur weil man nicht hören will was der andere zu sagen will.

          • Kollege lugano60 beschreibt es ganz treffend und authentisch :lachen:.

            Auch wir Männer empfinden Momente an denen uns das eine oder eben das andere zusagt.

            Lavie kenne wiederum ich zu wenig. Im Palace sind die Intervalle der Prinzessinnen auf jeden Fall etwas länger. Habe sogar einen Gast erlebt, dem es zu lang war, nicht angesprochen zu werden und ist gegangen. Was auch noch ein Faktor seien kann, ist die Musik (Wahl/Laute). Ich frequentiere z.Z. beide der Adressen sehr gern.

            LG

            lan_y :super:

            PS: Tag ohne Sex ist ein vergeudeter Tag

            • @Locarno


              Da schickst Du mich auf ziemlich dünnes Eis...


              Zuerst muss ich klarstellen, dass es mir weniger um den Vergleich Palace/Zeus ging. Da ich seit sicher 5 Jahren nicht mehr im Palace war steht mir so ein Vergleich auch nicht zu... Mir ging es mehr darum das ich finde, man kann Clubs nicht im Sinne von "der ist besser - der ist schlechter" vergleichen sondern nur im Sinne von "der passt mir besser - der passt mir weniger"...


              Wenn ich die Berichte vom Palace und vom Zeus vergleiche fällt mir auf, dass beim P mehr über Sex geredet wird und im Z eher mehr von Wellness, Essen und Atmosphäre... Da liegt für mich der Unterschied... Wie gesagt, ich kenne das P zuwenig um kompetent vergleichen zu können. Einfacher für mich, wenn ich die von mir zur Zeit am meisten besuchten Clubs, lavie und Zeus Vergleiche. Wer das lavie kennt weiss, dass man dort kaum 10 Minuten relaxen kann ohne dass Eine Prinzessin auf einem rumturnt mit dem klaren Ziel ein Zimmer zu aquirieren... Man ist im Puff und man fühlt sich wie im Puff... (Ähnlich stell ich mir das im Palace vor, ohne es aber zu wissen) Ich geniesse das, sonst wäre es kein Stammclub von mir...


              Ich geniesse aber auch die ruhigere Atmosphäre im Zeus, die Möglichkeit mich im Wellnessbereich zurückziehen zu können, die zwanglosen Gespräche mit den Damen im Fumoir.... Man ist im Puff und man fühlt sich wie im Pub...


              Einfacher ausgedrückt gibt es Clubs, in die geh ich wegen dem Zimmer , die Atmosphäre ist nicht unwichtig aber zweitrangig... Und es gibt Clubs, in die geh ich wegen der Atmosphäre, das Zimmer ist nicht unwichtig aber zweitrangig....

              • Warum vergleichen? Ist doch schön, dass es in der Schweiz soviele verschiedene Clubs hat, die auch verschiedene Gäste ansprechen... So findet jeder für sich das Richtige... Und wenn alle zufrieden nach Hause gehen haben alle alles richtig gemacht....

                Was Einer als "Minus" empfindet ist für einen Anderen ein "Plus"... Wenn jemand zum Beispiel mangelnde Aktivität bemängelt, empfindet es der Andere als wohltuend zurückhaltend...

                Das Zeus spricht andere Kunden an als das Palace, man muss nur die Berichte über die Beiden Clubs lesen um den Unterschied zu bemerken... (absolut nicht wertend gemeint). Man kann auch Beides mögen, je nach aktueller Stimmung... Es lebe die Vielfalt....

                • Sehr reisserische Berichterstattung wieder...

                  Das Zeus hat ca die 4-5 fache Grösse verglichen mit dem Palace...

                  also wären 30-40 WGs gefragt...


                  PRO ZEUS:

                  - incl. Essen 

                  - Happy Hour 


                  PRO PALACE:

                  - Günstiger Eintritt 

                  - Top Sauna / Spa bereich 

                  - Top Shows und Animation 

                  - Neue VIP und standart Zimmer 

                  - Sex-Kino 

                  - motivierte WGs 

                  - moderate Barpreise


                  aber das soll jeder selber entscheiden was er will...

                  Wer ficken will wird überall fündig. Wer Unterhaltung sucht geht besser ins Palace...

                  Nicht jeder grelle Lautsprecher muss gleich demoliert werden, nur weil man nicht hören will was der andere zu sagen will.

                  • Danke Don Phallo  :thumbup:. Eine Frage noch. Was ist aus der Ankündigung geworden, wo jemand den Afrim stier reissen und danach das Zeus übernehmen wollte? Jetzt lese ich, Zeus wird renoviert, grosse Wiedereröffnungsparty, doppelte Frauen gegenüber Palace ...... Ist er doch nicht gerissen worden und aus der Schweiz ausgeschafft?

                    • Wie kommt es, dass der Frauen Transfer gerade wieder in die andere Richtung läuft. Frauen die vom Zeus ins Palace gewechselt sind, wechseln gerade verstärkt wieder zurück ins Zeus. Das wirft Fragen auf! Haben sich die Frauen vom Palace zu viel versprochen oder was sind die Gründe?

                      Meines Wissens hat nur gerade die Innes wieder ins Zeus zurückgewechselt.

                      Die Maria, war kürzlich eine zeitlang im Zeus, ist als Anna wieder im Palace.

                      Die Sabrina und ihre Schwester Aida sind schon lange im Zeus.


                      Soo gross ist der Gästeandrang im Zeus nun auch wieder nicht, dass die 19 Frauen ausgelastet sind.

                      Und es hat ganz klar einige Perlen darunter. :)


                      Don Phallo 8)

                      • Wie kommt es, dass der Frauen Transfer gerade wieder in die andere Richtung läuft. Frauen die vom Zeus ins Palace gewechselt sind, wechseln gerade verstärkt wieder zurück ins Zeus. Das wirft Fragen auf! Haben sich die Frauen vom Palace zu viel versprochen oder was sind die Gründe?


                        Mittwoch, 25.01.2023

                        Palace: 10 Girls anwesend

                        Zeus: 19 Girls anwesend

                        Weil es nicht nur Männer (wie mich) sondern auch Damen gibt, die eine Publicsex allergie haben....

                        • Ist jetzt wieder im Zeus...

                          Back to the roots :-)

                          Die Innes hat auch wieder ins Zeus gewechselt. Geil. Anscheinend macht das Zeus wieder Schlagzeilen und wird sanft renoviert. Die Girls haben im Zeus mehr Freiheiten als in anderen Clubs und das wird unter den Frauen geschätzt. Wenn die Männer Spass haben und zufrieden nach Hause gehen, dann kann aus dem Zeus wieder ein guter Club werden und alle sind zufrieden. Weiter so Zeus!

                          • und die Mädels sind immer noch Top auf den Zimmern.


                            Nehme an, die Wiedereröffnungsparty wird es dann krachen lassen...also Adriana's und Co...wünsch Euch viel Durchhaltewillen und schöne Dates und Zimmerstunden...:P

                            Ist jetzt wieder im Zeus...

                            Back to the roots :-)

                            Wie kommt es, dass der Frauen Transfer gerade wieder in die andere Richtung läuft. Frauen die vom Zeus ins Palace gewechselt sind, wechseln gerade verstärkt wieder zurück ins Zeus. Das wirft Fragen auf! Haben sich die Frauen vom Palace zu viel versprochen oder was sind die Gründe?


                            Mittwoch, 25.01.2023

                            Palace: 10 Girls anwesend

                            Zeus: 19 Girls anwesend