Lavie ist der Saunaclub für Geniesser in der Ostschweiz
Na Und Laufhaus Villingen
Club Millenium in Winterthur Neftenbach
FKK Palast Freiburg wieder geöffnet
Studio Mondana Killwangen unter neuer Leitung
Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten Sexparty bei Swiss-Party in Oberbuchsiten
Villa45 Kontaktbar, Erotik, Studio in Wetzikon im Zürcher Oberland
Oase der Saunaclub in Oensingen im Kanton Solothurn
FKK Club Montecarlo in Baden-Baden
Royal6 Studio Walenstadt Schweiz
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz
Anmelden oder registrieren
Der FKK Palast in Freiburg ist geöffnet Banner Werbung im Sexforum der Schweiz bei 6profi
Club Freubad - Red Party Sextour de Suisse, Grand Tour Nr. 1 durch die Schweiz

Club Globe | FKK Saunaclub | Ifangstrasse 2 | 8603 Schwerzenbach | Kanton Zürich | Schweiz | Tel +41 43 355 59 84 | http://club-globe.ch/de/fkk-club.php | Google Maps | Club Globe Profil | Club Globe Sexforum | Club Globe Girls | Club Globe Archiv |

Club Globe Sexforum mit 26.000 Beiträgen in 1.200 Themen: Übersicht aller Globe Themen

Globe Flop: ein sehr komischer Samstag im Club Globe!

  • Antworten
    • peter ,


      es wurde geschrieben "im Hauptraum gleichzeitig zu sehen"!


      Damit war gemeint das die Girls die nicht zu sehen sind entweder gerade auf dem Zimmer, Dusche, beim Essen oder in der Pause sind.


      Der Falkenauge hat ausführlich beschrieben, wie er am Samstag Abend 20 Girls im Globe gezählt hat obwohl 56 auf dem Tagesplan waren. Und in allen Bereichen und Ecken hat er im Club nach weiteren Girls erfolglos gesucht, Restaurant, Kino usw. und er hat 3 Stunden im Globe verweilt und während diesen 3 Stunden ist kein einziges Girl hinzugekommen.


      Meine Erfahrung ist der Tagesplan vom Globe stimmt zu nahezu 100%.


      Der GoldenPrinz hat geschrieben, dass die Kunden im Globe maximal 50% der Girls zu sehen bekommen, die auf dem Tagesplan angegeben sind. Wie kannst du in dem Fall beurteilen, dass der Tagesplan zu nahezu 100% stimmt? :/ :saint:


      Und welchen Sinn hat der Tagesplan überhaupt, wenn 50% der Girls im Globe für die Kunden nicht verfügbar bzw. nicht einmal sichtbar sind? Das ist mir zu hoch, ich komm da nicht mit.

      • Die Erwartung, auf 60 Girls zu treffen ist also sehr unrealistisch, macht auch keinen Sinn - ansonsten müßte der Club schon über den Tag auf 80-100 Girls zugreifen (Halloween, Sylvester).


        Montag bis Mittwoch hat es zirka 30 Frauen, auch diese verteilen sich (etwas enger gepackt). Hier sieht man ggf. 15 Frauen im Schnitt.


        So langsam kommen wir der Realität immer näher...


        Bisher wurde immer geschrieben, dass die Anzahl der Girls im Globe das ausschlaggebendste Hauptkriterium für einen Globe Besuch war. Dafür wurde der doppelte Club Eintrittspreis und 50% höhere Service Preis gegenüber anderer Clubs geschluckt und gerechtfertigt. Wenn es jetzt aber so ist, dass unter der Woche im Globe im Schnitt nur 15 Girls zu sehen sind und Wochenende 20 bis 30 Girls obwohl 60 Girls auf dem Tagesplan stehen, was soll man davon halten? In jedem anderen Club bekommen die Gäste die gleiche Anzahl Girls vor die Flinte. ;)


        Samstag Abend zur Hauptzeit wo ein Club wie das Globe pulsieren müsste, stattdessen ein leergefegtes Globe, 20 anstatt 56 Mädels und unmotiviert, keine Stimmung und die Mädels zum tanzen gezwungen. Wie will man sich diese Situation noch schönreden?


        Laut Globe Homepage 56 Mädels online dachte ich ok wird sicher lustig... Nanu dachte ich, wo sind denn die ganzen Mädels geblieben? Beim Durchzählen kam ich aber höchstens auf 20 Mädels, Mittlerweile waren im Club 2 Stunden vergangen... in der Zwischenzeit war ich auch oben im Restaurant und drehte einige Runden im Club. Aber es kamen keine Mädels mehr dazu und da das Globe von der Fläche her auch so gross ist und nicht so viel los war, wirkte der ganze Club wie leergefegt. Die Mädels die ich gesehen habe, waren nicht so motiviert. Sie wurden von einem Mädel immer wieder eingeteilt, an verschiedenen Stangen zu tanzen ... aber alle so komisch drauf... da dachte ich schon, Auweia was geht hier!

        • Die Situation mit falschen, nicht aktuellen und oder bewusst gefälschten Plänen ist wohl mittlerweile Club- Standard.


          Daher rate ich zu folgender Formel;

          (Tagesanzahl:2) - 3 Dauerbesetzungen= ungefähre Effektive Anzahl Girls.


          Vielleicht trifft deine Formel in manchen Kettenclubs zu. Schlimm wenn dort 50%ig gefälschte Tagespläne mitterweile zum "Club-Standard" gehören und das von den Gästen noch goutiert wird.


          Aber in den freien Clubs wo ich hingehe, stimmen die Tagespläne bis auf +/- 1 Girl.


          Bei den freien Clubs die keinen Ketten angehören ist der Vorteil, dass es inhabergeführte Clubs sind und ein ganz anderer Zug dahinter ist als bei den Kettenclubs wo angelernte Hilfskräfte und WG's die Geschicke der Clubs lenken.

          • Es ist ein Tagesplan. Je nach Club und Anzahl der Frauen ist die Verteilung anders.

            Insbesondere, wenn der Club früh öffnet und in der Nacht schließt.


            Von 60 Girls würde ich die Anzahl Dritteln. Die ersten Girls starten bei Öffnung (zB um 11:00).

            Es kommen Girls um 13:00, 14:00, 15:00 dazu. Manche reisen sogar an und starten ggf. um 15:00 erst. Manche Girls beenden ihre "Schicht" ggf. um 22:00, andere um 23:00 - die Spätstarter ggf. um 03:00. Ein Teil arbeitet tatsächlich 12 bis 14 Stunden, nimmt Pausen zwischendurch.


            Die Erwartung, auf 60 Girls zu treffen ist also sehr unrealistisch, macht auch keinen Sinn - ansonsten müßte der Club schon über den Tag auf 80-100 Girls zugreifen (Halloween, Sylvester).


            Montag bis Mittwoch hat es zirka 30 Frauen, auch diese verteilen sich (etwas enger gepackt). Hier sieht man ggf. 15 Frauen im Schnitt.


            Da die Frauen auf Zimmer sind mag der Eindruck entstehen, der Club faket den Plan. Dies ist jedoch in den meisten Clubs nicht der Fall.

            Für die Gäste, die sich den ganzen Tag im Club aufhalten wird es schnell offensichtlich, ob ein Club den Plan faket oder nicht. Insbesondere, wenn Girls auf verschiedenen Plänen gleichzeitig auftauchen. Dies ist im Globe/Imperium nicht der Fall.

            • Aus meiner Sicht wahrheitsgetreu geführte TP findet ihr bei:


              History Kelly und Diana

              Sexpark Roman


              Oder kauft euch ein Sexhefli da gibts auch schöne Bildchen.


              Ich muss jetzt aufs MBT die Sonne blinzelt durch die Wolken hervor.

              • Die Situation mit falschen, nicht aktuellen und oder bewusst gefälschten Plänen ist wohl mittlerweile Club- Standard. Es gibt Typen die zuvor ihre Flammen direkt per. kontaktieren, das höre ich oeffters.

                Für alle anderen Besucher, die das nicht können und oder wollen, scheint es eine Glücksache zu sein.

                Daher rate ich zu folgender Formel;

                (Tagesanzahl:2) - 3 Dauerbesetzungen= ungefähre Effektive Anzahl Girls.


                Gerade für Besucher die doch auf einzelne Damen stehe, diese auf dem Plan erscheinen dann aber mehrere Stunden dauergebucht sind, und auch keine Tel oder sonstige Möglichkeit zu Kontakt besteht gibt es leider kein mathematische Gleichung. Für die bleibt nur das Nachfragen am Empfang oder der Direktservice, das ist aber nicht jedermanns/frau Sache.


                Mein Tipp fokusiert euch nicht zu stark auf diesen Tagesplan.

                Daher gehe ich selber weniger nach den inaktuellen TP, sondern einfach hin. Ich bevorzuge daher auch Clubs in denen die Mädchen sehr nett, aktiv und wild sind und in welchen die Stimmung offen, ungezungen und crazy ist.

                • Ist schon oft passiert dass es auf der Webseite ganze fake Zahl der Mädels steht. Seit Monaten erlebe ich es in Globe

                  Hmmm ... :/


                  Also, zunächst einmal ist es bei dem "Photoshop-Bearbeitungs-Grad" der Bilder auf den Imperiums-TP's ja nun geradeweg "Glückssache", wenn man ein Mädel vom TP in der "Halle" dann auch tatsächlich erkennt ...


                  Und bekanntermaßen ist es ja gerade in den Abendstunden und dann nochmal potenziert am Wochenende keine "Seltenheit", dass bestimmte Mädels über Stunden hinweg von ihren (bevorzugt zahlungskräftigen) Stammfreiern ins Zimmer "weggebucht" werden.


                  DIe Tatsache also, dass 50(+) Mädels auf dem TP stehen und sich in den "heiligen Hallen" über zwei, drei, vier, fünf Stunden hinweg vielleicht gerade mal zwei Dutzend "Hasen" verlieren (die dann nota bene auch lieber noch auf einen ihrer bevorzugt zahlungskräftigen Stammfreier warten), ist daher nun weder eine "Neuigkeit" noch ein Grund zur Aufregung. Denn anzunehmenderweise stimmt der TP ... und die Mädels sind trotzdem nicht zu sehen ... ärgerlich, unschön ... alles richtig ... aber "in der Natur der Sache begründet" und von daher wahrscheinlich kaum zu ändern ...


                  Ich kann ja schlechterdings wohl kaum erwarten, dass ich zur "Primetime" in den Club komme und die "volle Kapelle" wie die Hühner auf der Stange sitzt und "for the taking" ausschließlich auf "mich" gewartet hat ...


                  Aber das sind natürlich nur die üblichen und wie immer völlig unmaßgeblich 50 Cents des

                  Freundlichen Berliner Coyoten :deutschland:

                  "Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die sich die Welt nicht angeschaut haben.“ (Alexander von Humboldt, 1769-1859)


                  „Das Flüstern einer schönen Frau hört man weiter als den lautesten Ruf der Pflicht.“ (Pablo Picasso, 1881-1973)


                  "Die Toleranz wird ein solches Ausmaß erreichen, dass wir den intelligenten Menschen das Denken verbieten, nur um die Idioten nicht zu beleidigen." (Fjodor Michailowitsch Dostojewski, 1821-1881)

                  • wenn es in der Schweiz eine Kette oder auch nur einen Club gibt, der mit richtigen und korrekten TP arbeitet — dann ist es das Imperium !! Da stimmen die TP, und wenn eine Dame den Club früher als erwartet verlässt dann wird der TP in der Regel sofort aktualisiert !

                    von früher Jahre zurück, kenne ich das auch so mit verlässlichen Tagesplan und Infos. hat sich aber wohl stark geändert. was Falkenauge geschrieben hat, höre ich öfters von Leuten das der Tagesplan getürkt ist und ein miserables Betriebsklima herrscht. und ich weiss es aus erster Hand, zwei Kumpels von mir haben ihre Frauen letzthin aus dem Globe rausgenommen, weil dort nichts mehr läuft.


                    Club Globe Flop - ein sehr komischer Samstag!


                    Bin um 17:00 Uhr angekommen. Laut Globe Homepage 56 Mädels online ... Nanu dachte ich, wo sind denn die ganzen Mädels geblieben? .... Beim Durchzählen kam ich aber höchstens auf 20 Mädels, die im Club herumkreisten ... Aber es kamen keine Mädels mehr dazu ... wirkte der ganze Club wie leergefegt. Und die Mädels hatten irgendwie keine Lust, man sah es ihnen direkt an - sehr komisch !!! Die Mädels die ich gesehen habe, waren nicht so motiviert. Sie wurden von einem Mädel immer wieder eingeteilt, an verschiedenen Stangen zu tanzen ... aber alle so komisch drauf... da dachte ich schon, Auweia was geht hier!


                    Hallo, Danke für den ausführlichen Bericht. Das scheint System zu sein, das gleich haben mir heute Bekannte mitgeteilt die auch am Sanstag im Globe zu besuch waren. Das ist aergerlich aber vor allem ist es unfair.

                    • Ist schon oft passiert dass es auf der Webseite ganze fake Zahl der Mädels steht. Seit Monaten erlebe ich es in Globe

                      STOP — nicht richtig und nicht fair was du da schreibst ! Warum schreibst Du anonym ? 


                      nur mal so am Rande:


                      wenn es in der Schweiz eine Kette oder auch nur einen Club gibt, der mit richtigen und korrekten TP arbeitet — dann ist es das Imperium !! Da stimmen die TP, und wenn eine Dame den Club früher als erwartet verlässt dann wird der TP in der Regel sofort aktualisiert !


                      Grüße, euer Pablo

                      • Club Globe Flop - ein sehr komischer Samstag!


                        Laut Globe Homepage 56 Mädels online ... Beim Durchzählen kam ich aber höchstens auf 20 Mädels ... komisch! Mittlerweile waren im Club 2 Stunden vergangen... Aber es kamen keine Mädels mehr dazu und da das Globe von der Fläche her auch so gross ist und nicht so viel los war, wirkte der ganze Club wie leergefegt. Und die Mädels hatten irgendwie keine Lust, man sah es ihnen direkt an - sehr komisch !!

                        Samstag Abend, leergefegte Atmosphäre, höchstens 20 Girls im Globe anstatt 56 lt. Tagesplan und dazu noch lustlos. Ui Ui Ui, wie ist das zu erklären?


                        Was mich mehr stört das gewisse Frauen mit einer halben Stunde nicht mehr zu haben sind.

                        Lieber nix machen als für 150.- aufs Zimmer.

                        Es wird eine Flasche Champagner erwartet und das Zimmer mindestens eine Stunde.

                        Also Eintritt 95.- + Champagner 350.- + 1 Stunde 300.- = 745.-

                        Nein, das mache ich nicht mit.

                        So typisches Diven Gehabe. Das wurde schon öfters im Forum diskutiert, dass viele Girls im Globe keine Lust auf normale 30-min Buchungen haben, Gäste links liegen lassen und auf ihre Sugar Daddy Stammfreier mit den grossen Scheinen am Abend warten. Man hört das es phasenweise so läuft, es gibt Zeiten da ist es weniger und dann wieder Zeiten wo es stärker ausgeprägt ist. Aber ich würde nie so ein Girl ins Zimmer nehmen! Denn du bekommst vielleicht einen technisch einwandfreien Service aber ohne Leidenschaft, also einen "kalten Service". Aber in einem Saunaclub wollen die meisten Männer gemütlich Unterhaltung mit den Girls und dann leidenschaftlichen Girlfriendsex geniessen und verlängern das Zimmer und spendieren Drinks wenn es passt. Aber wenn so eine Diva im Globe die man noch gar nicht kennt, von vorne herein meint, unter 1 Stunde und 1 Flasche Champagner läuft nichts, dann geht das in Richtung Cabaret aber hat mit dem FKK / Saunaclub Konzept nix mehr zu tun.

                        • Also ich bin ja wirklich gar kein Fan einer bestimmten Gruppe, sondern gehen ab und zu in verschiedenen Clubs. Danach ist es ganz einfach, war der Besuch meiner Meinung nach ein Reinfall, meide ich den Club erst einmal. Irgendwann probiere ich es vielleicht noch einmal und falls es wieder nicht gut ist, gehe ich nicht mehr in diesen Club.


                          Daher, wenn Globe und die anderen Imperium Clubs alle so schlecht sind, erledigt sich euer Problem doch von selbst, oder? Den Frauen wo in einem Club kein Geld verdienen, ziehen weiter. Oder etwas nicht? Allerdings frage ich mich, warum am Do bis Sa sehr viele Girls z.B im Globe arbeiten. Wenn keine Gäste kommen, verdienen sie doch nichts, oder? Oder sind die genannten Tage sowieso ganz lahme Tage und sie sind nur dort, weil sie relaxen wollen?


                          Was sagen die ganzen Experten zu dieser Sache?

                          • Interessant, aber nenn doch die Namen dieser Girls 🤑. Dann kann man(n) sich an andere halten, so für die breitere Leserschaft. Selber weiss ich, an wen ich mich halte (oder eben nicht), da gehts um "die Sache", auch wenns kurz und intensiv ist ... 😎

                            Das wirst du schon im Anbahnungsgespräch sofort feststellen ob du so einen "Schluckspecht" vor dir hast.

                            Lustig finde ich auch man will ja nicht das die Frauen zunehmen, aber literweise Alkohol saufen das geht.

                            😀

                            • Interessant, aber nenn doch die Namen dieser Girls 🤑. Dann kann man(n) sich an andere halten, so für die breitere Leserschaft. Selber weiss ich, an wen ich mich halte (oder eben nicht), da gehts um "die Sache", auch wenns kurz und intensiv ist ... 😎

                              • stimmt leider net ganz, den Mädels ist es au zu heiss.... müssen es aber akzeptieren , gibt sonst Ärger, sie haben es schon angesprochen....


                                Warm ist ja schön und gut, habs au lieber warm als kalt... aber wenn du nur im Handtuch schon schwitzt und die Girls im bikini oder Dessous es au zu warm ist... mal abgesehen davon im zimmer dann es fast zu ner schwitz Saunaorgie wird... wobei sicher nicht jeder / oder jede immer wahrscheinlich gut richt wenn man zuviel schwitzt...


                                Au net angenehm... ist noch net ausgedrückt, das mögen sie au net...


                                Aber wie schon gesagt , sie müssen es akzeptieren....


                                Aber wollte eigentlich net so groß aufschlagen mit dem thema....8|8|8|8|

                                • Wegen Energiemangel? Echt jetzt? Heizung aufdrehen um die Gäste in die Zimmer zu nötigen?


                                  Es ist echt unglaublich wie weit einige hier gehen, um mit völligem Schwachsinn schlau zu tönen und das Globe herunterzuschreiben.


                                  Die Musik ist laut, weil es Stimmung bringt. Vielleicht nicht bei dir, aber vor allem bei dem Girls. Sind die happy sind alles happy.


                                  Es ist warm, weil die Girls nackt (an einigen Tagen, an dem anderen fast) sind, und eher frieren als Männer. Also wieder: sind sie happy sind alle happy.

                                  • Das mit der Wärme empfinde ich auch so.


                                    Was mich mehr stört das gewisse Frauen mit einer halben Stunde nicht mehr zu haben sind.

                                    Lieber nix machen als für 150.- aufs Zimmer.

                                    Es wird eine Flasche Champagner erwartet und das Zimmer mindestens eine Stunde.

                                    Also Eintritt 95.- + Champagner 350.- + 1 Stunde 300.- = 745.-

                                    Nein, das mache ich nicht mit.

                                    • Mal ne Frage an die Leute die öfters in Globe sind; kommt es nur mir so vor oder ist es da drinnen im club absichtlich so warm??? Ich hab eh nur das Handtuch an und ich finde es echt zu warm ? Also richtig warm, echt schon heiss... ev. Machen die es so warm das die Gäste mehr Getränke konsumieren? Ich war jetzt schon ein paar mal drinnen... ich finde es da schon verdammt heiss... fast zu warm.. was da wohl passiert wenn der Sommer kommt? Ist das Globe Klimatisiert? Mit den Mädels wo ich gesprochen habe sagten sie sie können leider nix dazu sagen , finden es aber au heiß immer.. kommt euch das auch so vor????

                                      immer zu heiß


                                      Falkenauge


                                      ich versuche es dir zu erklären. Die Wahrheit ist aber so strange und perfide, dass bestimmt manche sagen, der Typ spinnt und lügt. :)



                                      Für die Hitze im Globe gibt es zwei Gründe:



                                      1. Bewusster Einsatz von Stressfaktoren

                                      Hitze wird als ein physikalischer Stressfaktor angesehen, der im Körper verschiedene Reaktionen auslösen kann. Zu laute Musik kann ebenfalls als Stressfaktor wirken, vor allem auf das auditive System. Der bewusste Einsatz von Stressfaktoren, um eine bestimmte Verhaltensweise herbeizuführen (Gäste möglichst schnell und lange mit einem Girl ins Zimmer zu bewegen), ist eine Technik die im Globe angewendet wird. Menschen haben eine starke Neigung, sich schnell aus unangenehmen oder stressigen Situationen zu befreien. Diese Tendenz ist tief in der menschlichen Psychologie und unseren biologischen Überlebensstrategien verwurzelt.


                                      2. Kälteempfinden der Girls wegen Energiemangel

                                      Es ist seit Jahren bekannt, dass das Gewicht der Girls vom Globe Personal überwacht und eine Gewichtszunahme sanktioniert wird. Von einigen Girls habe ich gehört, dass sie von Ingo auf Low-Carb oder Ketogene Diäten gesetzt werden. Das ist gut aber bei einer zu niedrigen Kohlenhydrahtzufuhr kommt es bei den meisten zu einem erhöhtem Kältempfinden (ständig kalt und zittrig). Und von manchen Girls weiss ich es selbst, dass sie so gut wie gar nichts essen, weil sie panische Angst haben ein Gramm zuzunehmen und ziehen sich lieber regelmässig weisses Pulver durch die Nase um das Hungergefühl zu unterdrücken. Da muss man sich dann nicht wundern, wenn reihenweise kranke Girls mit Essstörungen, Depressionen und Drogenproblemen im Club sitzen und wie Schlosshunde frieren - und als Konsequenz die Heizung bis Anschlag aufgedreht werden muss.

                                      • Hallo, Danke für den ausführlichen Bericht. Das scheint System zu sein, das gleich haben mir heute Bekannte mitgeteilt die auch am Sanstag im Globe zu besuch waren. Das ist aergerlich aber vor allem ist es unfair.


                                        Jeder halbwegs Intelligente versteht das schon lange nicht mehr, angeblich soll eine ganze Armada von "hochdekorierten" Supervisoren und Supermanager im Globe arbeiten und zwischendrin springt dann auch noch der Obergockel selbst mit herum ... und letztendlich haben sie gemeinsam den Laden nicht im Griff. Und wenn Gäste reklamieren wird es als Bashing abgetan und echauffieren sich, das Globe wäre schliesslich das Mass der Dinge und weltweit Nummer Eins. Es kann nicht sein was nicht sein darf. Eine richtige Komödie 😂. Wenn das Personal von Ingo leistungsbezogen vergütet würde, müssten sie am Monatsende noch Geld bringen!


                                        Der Zerfall des sogenannten "Imperiums" ist nicht mehr zu kaschieren, da bröckelt schon lange nicht mehr der Putz nur runter! In diesem Zusammenhang hat Don Phallo einmal einen wahren Spruch als Seitenhieb gegen Ingo Heidbrink gebracht: "Die Geschichte hat uns gelehrt, bisher sind Imperien immer von innen zerfallen". Die Frage ist nur, ob die Leute das verstehen bzw. verstehen wollen. Denn es gibt noch genügend direkte und indirekt abhängige Gäste und Speichellecker von Ingo, auch hier im Forum, die nach aussen die Fassade von einem ach so tollen Imperium bis aufs Blut verteidigen und jähzornig bis brutalst feindselig dem Gegenüber reagieren, wer es im Forum wagt die Wahrheit zu schreiben und an der Fassade ihrer Imperiumclubs zu kratzen.


                                        Da kann ich dir nur das History empfehlen dort wirst du keine Minute Frauen suchen müssen.

                                        Ist jemand in einem Club von Ingo unzufrieden und geht in einen anderen Club von ihm, genau für diese Dummheit lacht er euch aus. Angemessen wäre in dem Fall, die Imperiumclubs konsequent zu meiden und statt dessen die vielen anderen Konkurrenz Clubs zu besuchen, die sich teilweise direkt nebenan befinden. Nur das wirkt!

                                        • Hallo, Danke für den ausführlichen Bericht. Das scheint System zu sein, das gleich haben mir heute Bekannte mitgeteilt die auch am Sanstag im Globe zu besuch waren. Das ist aergerlich aber vor allem ist es unfair. Da kann ich dir nur das History empfehlen dort wirst du keine Minute Frauen suchen müssen. Die Girls sind alle sehr liebenswert, anständig und zielstrebig unterwegs, garantiert!

                                          Ich werde mir das history sicher auch mal anschauen ... danke für die Info.


                                          Mal ne Frage an die Leute die öfters in Globe sind; kommt es nur mir so vor oder ist es da drinnen im club absichtlich so warm??? Ich hab eh nur das Handtuch an und ich finde es echt zu warm ? Also richtig warm, echt schon heiss... ev. Machen die es so warm das die Gäste mehr Getränke konsumieren? Ich war jetzt schon ein paar mal drinnen... ich finde es da schon verdammt heiss... fast zu warm.. was da wohl passiert wenn der Sommer kommt? Ist das Globe Klimatisiert? Mit den Mädels wo ich gesprochen habe sagten sie sie können leider nix dazu sagen , finden es aber au heiß immer.. kommt euch das auch so vor????

                                          • Hallo, Danke für den ausführlichen Bericht. Das scheint System zu sein, das gleich haben mir heute Bekannte mitgeteilt die auch am Sanstag im Globe zu besuch waren. Das ist aergerlich aber vor allem ist es unfair. Da kann ich dir nur das History empfehlen dort wirst du keine Minute Frauen suchen müssen. Die Girls sind alle sehr liebenswert, anständig und zielstrebig unterwegs, garantiert!

                                            • Globe Flop - ein komischer Samstag im Club Globe | FKK Saunaclub | Ifangstrasse 2 | 8603 Schwerzenbach | Kanton Zürich | Schweiz | Tel +41 43 355 59 84 | http://club-globe.ch/de/fkk-club.php | Google Maps | Club Globe Profil | Club Globe Sexforum | Globe Club Berichte | Club Globe Girls | Club Globe Archiv |


                                              Club Globe Flop - ein sehr komischer Samstag!


                                              hoi zemma hier ein kleiner Bericht über einen komischen Samstag im Globe.


                                              Es war Samstag Nachmittag bin gerade in Suhr , fertig mit meinem letzten Kundenmeeting also ab nach Hause.


                                              Als ich dann los fuhr Richtung Zürich dachte ich, komm schau mal wieder im Club Globe vorbei... 😜😜😜😜


                                              Gesagt getan, ich also Schwerzenbach raus und ab ins Globe. Auf dem Parkplatz war schon was los.


                                              Bin um 17:00 Uhr angekommen.


                                              Laut Globe Homepage 56 Mädels online dachte ich ok wird sicher lustig... ( ist zwar nicht der Puplic Dienstag wo mir da gefällt aber laut HP Samstag Show Tag mit vielen Shows.) Da dachte ich super.


                                              Ich bin rein ins Globe, herzlich von 2 Damen an der Rezeption begrüsst worden. Badetuch und zuerst ab unter die Dusche. Mach ich immer so, wenn ich in einen Saunaclub gehe... da ich eh viel unterwegs bin vom arbeiten her, habe ich immer mein eigenes Shampoo dabei... Mag nicht dieses Einheits Shampoo aber das ist Geschmackssache.


                                              Umgezogen, Badetuch um die Hüften gewickelt und rein ins Club Vergnügen. Bin ne runde gelaufen und ab zur Bar. Es waren schon ein paar Leute im Club aber es war sehr überschaubar. Nanu dachte ich, wo sind denn die ganzen Mädels geblieben? Habe mir an der Bar etwas zu trinken bestellt und habe mich im Club ein bisschen umgeschaut. Beim Durchzählen kam ich aber höchstens auf 20 Mädels, die im Club herumkreisten und auf Kunden Jagd waren.... komisch! Können die restlichen Mädels doch nicht alle in den Zimmern sein!?


                                              Im Sexkino war auch niemand zu sehen, Puplic war auch niemand. Es waren schon Leute ein paar Leute da aber es war eine echt komische / seltsame Atmosphäre. Die Mädels die ich gesehen habe, waren nicht so motiviert. Sie wurden von einem Mädel immer wieder eingeteilt, an verschiedenen Stangen zu tanzen ... aber alle so komisch drauf... da dachte ich schon, Auweia was geht hier!


                                              Mich hat dann eine schwarzhaarige Granate die angeblich aus Spanien kommt angemacht. Habe mit ihr ein bisl vertieferter gesprochen und habe ihr einen Drink offeriert. Aber irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl... also lies ich es dabei bleiben ( ev. Könnte es ein Fehler gewesen sein ).


                                              Mittlerweile waren im Club 2 Stunden vergangen... in der Zwischenzeit war ich auch oben im Restaurant und drehte einige Runden im Club. Aber es kamen keine Mädels mehr dazu und da das Globe von der Fläche her auch so gross ist und nicht so viel los war, wirkte der ganze Club wie leergefegt. Und die Mädels hatten irgendwie keine Lust, man sah es ihnen direkt an - sehr komisch !!!


                                              Shows gab es massig. Aber bezüglich Girls dachte ich mir, was mache ich jetzt??? Die Nächste einfach nehmen und auf Teufel komm raus etwas erzwingen? Hot oder Flopp? Aber ich habe die Erfahrungen gesammelt, wenn ich es erzwinge wird es eher ein Flopp!


                                              Mittlerweile war es Samstag Abend 19.30 Uhr. Also hurtig raus aus dem Globe und die Heimfahrt Richtung St. Gallen unter die Räder genommen.


                                              Nach dem Globe Flop noch das Westside angesteuert


                                              Während der Heimfahrt dachte ich, das kanns jetzt aber nicht gewesen sein, ich hatte Lust auf einen geilen Club Besuch und der Nachmittag im Globe war ein Flopp heute, Hmm!


                                              Also kurz vor Frauenfeld auf der Autobahn die Abfahrt zum Westside genommen. Es war kurz nach 20 Uhr und ich bin nochmal voll motiviert in den nächsten Club rein.


                                              Schöne Begrüßung durch den Empfang. Es waren ein paar Gäste anwesend und ca. 70% von den Mädels kannte ich bereits. Also habe ich zuerst mal eine Runde durch den Club gedreht. Gloria und die anderen Mädels erkannten mich gleich: Hallo wie geht's, warst ja einige Monate nimmer da... ich sagte: stimmt! Ich glaube die Gloria gehört schon zum Inventar 🤗🤗🤗🤗.


                                              Fakt ist, wenn ich jedem Mädel die ich kenne einen Piccolo spendieren müsste, wären schnell mal 300 - 500 Franken weg 😅😅😅😅. Mir hat sich dann ein neues Mädel von der Bar was zu trinken gegeben die hätte mich interessiert... hatte aber schon reinen Gast...


                                              Hab mich dann mit ein paar Mädels unterhalten. Zwei skinny Mädels die es schon mal bei mir versucht haben aber ich sie abblitzen liess. Und seitdem sind sie ein bißchen angefressen. Anscheinend passiert das denen nicht oft, da ich sie ständig mit Halb-Stunden Gäste verschwinden sehe.


                                              Ok, dann habe ich noch eine alte Bekannte getroffen... ich nehme sie jetzt : Zicke !!!


                                              Weil sie letztes mal auf zickig und arrogant gemacht hat und wir das letzte Mal gemeinsam im Zimmer gelandet sind, aber sie im Zimmer ganz anders war und ihr Gesicht gedreht hat. Seitdem hat sie von mir den Spitznahme "Zicke" bekommen. Sie arbeitet immer 2 Wochen im club und 2 wochen ist sie daheim... ich nenne jetzt bewusst nicht ihren Name.


                                              Sie grinste nur und erzählte mir das sie bald nach Hause geht und ihr Arztpraktikum fertig macht. Sie hätte nur noch 3 Semester, dann sei die durch und hört auf als WG zu arbeiten. Ich dachte nur, ok schön für dich.


                                              ABER: Das ist jetzt das vierte Mädel hier im Westside, die mir erzählt das sie bald im Krankenhaus als Ärztin arbeiten wird.


                                              Ich dachte mir, entweder lügen mich im Westside heute alle Mädels an oder es stimmt und ich Depp habe nur den falschen Beruf gewählt. Aber bei 4 Mädels in einem kleinen Club wie dem Westside, wie hoch ist da die Wahrscheinlichkeit das alle den gleichen Beruf studieren...


                                              Egal, ich trank mit ihr was ging aber nicht mit der "Zicke" ins Zimmer.


                                              Es war jetzt mittlerweile ca 22:00 Uhr


                                              Ich habe dann eine kleine Brünette und ihre Freundin bemerkt. Beide Mädels waren immer neben der Bar am tanzen und waren gut drauf. Hab ihre Namen vergessen bitte verzeiht mir. Ein bischen getanzt und ein bischen geredet... und später wollte sie mit mir ins Zimmer. Und dann kam der Jackpot: so ne tolle Frau und es ging brutal ab. Sie verwöhnte mich zuerst, dann ich sie und als sie ein paar mal zuckte war ich an der Reihe. Wir rammelten echt wie die Karnickel ne volle Stunde. Ich dachte, jetzt kommt jeden Moment gleich jemand zur Tür rein, weil sie schrie wie am Spies und das in einer Lautstärke! Und das Bett haben wir während der Aktion in die Mitte vom Raum verschoben, war echt der Hammer.


                                              Nach der Stunde habe ich ihr noch einen Tipp gegeben. Ich dachte mir, an sie müsste ich nochmal ran. Ich war aber sowas von durch, kurz vor dem Herzkasper.


                                              Bin dann gegen Mitternacht endlich heimgefahren. Es hatte sich am Samstag also doch noch alles zum Guten gewendet obwohl alles so komisch mit dem Globe anfing. Am Ende war es ein langer und komischer Samstag und durch zwei Besuche (doppelter Eintritt und Drinks) entstanden höhere Kosten für mich. Sobald das Wetter heiss und der Pool geöffnet ist, schlage ich im Westside nochmal auf, da ich das Mädel nochmals treffen muss.



                                              Im dem Fall, schönen Sonntag noch euch allen!


                                              Gruß


                                              Falkenauge 🤗🤗🤗🤗😎😎😎😎