Club Lavie Herdern Thurgau Club Lavie Herdern Thurgau
Na Und Laufhaus Villingen Club Millenium FKK Palast Freiburg Studio Mondana Killwangen
Club Millenium FKK Palast Freiburg Studio Mondana Killwangen Na Und Laufhaus Villingen
FKK Palast Freiburg Studio Mondana Killwangen Na Und Laufhaus Villingen Club Millenium
Studio Mondana Killwangen Na Und Laufhaus Villingen Club Millenium FKK Palast Freiburg
FKK Monte Carlo Baden Baden FKK Monte Carlo Baden Baden
Villa45 Wetzikon Oase Oensingen Saunaclub Club Saint Tropez Volketswil Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Oase Oensingen Saunaclub Club Saint Tropez Volketswil Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Club Saint Tropez Volketswil Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon Oase Oensingen Saunaclub
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon Oase Oensingen Saunaclub Club Saint Tropez Volketswil
Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp
Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil
Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp
Cleo Club Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Freubad Recherswil
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp
Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil
Studio Mondana Killwangen Spreitenbach Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe
Cleo Club Sakura Fkk-club Böblingen Club Monte Carlo FKK Baden-Baden Gangbang Saint Tropez Olymp Freubad Recherswil Flamingo Island Ettlingen-Karlsruhe Studio Mondana Killwangen Spreitenbach

6profi Autoren präsentieren sich ihren Lesern. Autorenporträts, Angaben zu nennenswerten Veröffentlichungen und Rezensionen.

Der 6profi Forum Autor "Lugano60"

  • Antworten
    • Das ist nicht die feine Art, das ein Gast andere Gäste auffordert einen club zu meiden, um seine Wünsche durchzusetzen. Das ist wie eine Erpressung und schadet einem Club finanziell wenn dadurch Gäste ferngehalten werden. In dem Fall hat Lugano seine Kompetenzen überschritten.

      Ich kenne Lugano. Er benimmt sich im Club wie ein Pascha. Er nötigt seine Favos die ganze Zeit neben ihm zu sitzen und ihn anzuhimmeln. Er überschreitet nicht nur seine Kompetenzen, er überschätzt sich masslos. Und das nicht zum ersten Mal.

      • Das ist nicht die feine Art, das ein Gast andere Gäste auffordert einen club zu meiden, um seine Wünsche durchzusetzen. Das ist wie eine Erpressung und schadet einem Club finanziell wenn dadurch Gäste ferngehalten werden. In dem Fall hat Lugano seine Kompetenzen überschritten.

        Das kann ich mir bei diesem Gast gut vorstellen. Ein guter Bekannter von mir schreibt schon lange im Forum und manchmal trifft er zufällig in den Clubs andere langjährige Club Besucher, darunter auch Lugano60. Aber solange Lugano im Club anwesend ist, verbietet er jeden den er kennt mit "seinen" Favoritinnen ins Zimmer zu gehen. Er verlangt das die Favoritinnen die ganze Zeit neben ihm sitzen und ihn anhimmeln. Wenn sich ihm ein Gast oder Girl widersetzt, reagiert er beleidigt und jähzornig und bucht das Girl nie wieder. Mein Bekannter wurde von ihm sogar aufgefordert im Forum gefälligst nichts mehr zu schreiben.


        Meine Fragen:

        Ist so ein Verhalten normal?

        Warum macht jemand so was?

        Warum wird wird so jemand von den Girls, Gästen, Clubs nicht in die Schranken gewiesen?

        • Lugano sagt das auch schon die ganze Zeit, den Plan B zu meiden bis die Damen ausgetauscht sind. Es müssen neue willige Girls rein wie im Lavie.

          Das ist nicht die feine Art, das ein Gast andere Gäste auffordert einen club zu meiden, um seine Wünsche durchzusetzen. Das ist wie eine Erpressung und schadet einem Club finanziell wenn dadurch Gäste ferngehalten werden. In dem Fall hat Lugano seine Kompetenzen überschritten.

          • Ja, sehr auffallend im Club Plan B. Ist mir bei meinen letzten Besuchen auch schon aufgefallen, dass die alteingesessen Damen es nicht mehr für notwendig halten Gäste für einen Zimmergang zu animieren. Vielleicht sollten diese mal gegen neue Girls ausgetauscht werden.

            Lugano sagt das auch schon die ganze Zeit, den Plan B zu meiden bis die Damen ausgetauscht sind. Es müssen neue willige Girls rein wie im Lavie.

            • morgan2


              Danke für Deine Antwort. Ich will jetzt nicht noch mehr dazu anfügen.. Ist ja kein watsup von 2 Personen hier :-)


              Ich nehme aus unserem kleinen Austausch 3 Erkenntnisse mit :


              - Wir suchen nicht das gleiche und haben nicht die gleichen Erwartungen...


              - Wir haben beide fast nur gute und sehr gute Zimmer, weil wir Beide genau wissen was wir wollen...


              - Wir machen Beide alles richtig, denn wir verlassen den Club meistens zufrieden...


              Wünsche Dir einen guten Rutsch heute Nacht, würde mich wirklich freuen, Dich einmal persönlich kennenzulernen in einem Club... Zumindest würden wir uns vermutlich nie um das gleiche Girl streiten.... :-)

              • lugano60


                Ok, danke für die ausfühliche Antwort.


                Dich interssiert nicht, was Andere bei einem Girl für gut befunden haben, weil du davon ausgehst, dass das bei dir nicht gut sein muss. Mich aber interssiert es, weil ich aus meiner Erfahrung weiss, dass wenn nämlich eine bei dir gute Leistungen für Geld zeigt, sie es auch bei bei mir, nein bei jedem Anderen fürs gleiche Geld tut. Ein Top-shot bringt mM. bei jedem Gast fürs gleiche Geld- egal ob 30 Min oder drei Stunden- die gleiche Top-Leistung. Ausnahmen bestätigen die Regel, sind aber nicht die Regel. Und ne Service-niete bei mir ist es natürlich auch bei dir. Und umgekehrt. Nur du suchst die Schuld bei dir.


                Einleuchtend ist auch, dass du nicht nur tolle Zimmer hast, aber nur über solche schreibst. Da du aber ohnehin nicht sofort mit einer aufs Zimmer gehst, sondern wartest, bis sie dich anspricht, und noch ausgehst, das bei einem schlechten Zimmer allein du schuld und verantwortlich bist, schreibst du darüber nichts. Ich allerdings spreche die Mädels aktiv an, da mich nur die mit den attraktivsten Kurven im Laden interssiert, und ich nicht warten will, bis die mich anspricht, die am seltensten im Laden anspricht, weil sie selber ständig angesprochen wird.


                Und dennoch hab auch ich nur gute bis sehr gute Erlebnisse, nicht weil ich so toll bin, geschweige denn so toll ficke oder lecke, nein, allein weil die GL in den von mir bevorzugten Clubs jedem zahlenden Gast für seinen Eintritt guten Service garantiert. Und Servicenieten aus sondert. Zudem traue mit sehr wohl zu, darüber zu urteilen, ob ich oder das Girls schuld ist, auch weil ich- mehrsprachig - vorher das Nötigste abkläre und ohnhin ständig wechsel, also keine Fav habe. Meine Fave ist jung, schlank, kurvig. Das reicht.


                Ehrlicherweise überfliege ich die Beiträge nur, und habe tatsächlich gedacht, du bist täglich oder fast täglich im Club, und da Stunden auf dem Zimmer. Ich hab ja dein Alter gelesen, und dachte du bist Wohlstandsrentner, und so wie Andere auf dem Golfplatz oder auf Reisen sind, bist du halt im Club. Aber in einem sind wir uns dennoch einig. Wir buchen normalerweise nur 30 Minuten und wollen uns nicht verlieben.

                • morgan2


                  Danke für Deine Klarstellung, dass unsere Ansichten verschieden sind ist mir natürlich auch klar. Dies muss aber gegenseitige Wertschätzung nicht ausschliessen, einige meiner liebsten Clubbegleiter denken wie Du, wir verstehen uns trotzdem bestens...


                  Erlaube mir bitte, dass ich auch versuche ein paar Dinge klarzustellen.


                  - Es ist richtig, dass ich keine Details über die Zimmer erzähle. Ich respektiere jeden der dies macht und ohne diese "detaillierten" Berichte wäre das paysex forum weniger interessant. Nur mir persönlich sagen diese Berichte nichts, eigentlich erfahre ich da nur, was der Schreiber gerne hat im Zimmer... Und das interessiert mich persönlich nicht wirklich.

                  Ausserdem habe ich in den vielen Jahren sehr selten Girls getroffen die den Sex neu erfunden haben.


                  - Es ist richtig, dass ich der Meinung bin, dass ich dafür verantwortlich bin, ob ein Zimmer meine Erwartungen erfüllt oder nicht. Dabei meine ich aber nicht (nur) mein Verhalten im Zimmer, sondern in erster Linie mein "Geschick" bei der Auswahl. Und ich lasse mir sehr viel Zeit... Oft gehe ich mit einem Girl das mir gefällt erst nach 2-3 Wochen nach ihrer Ankunft aufs zimmer, nachdem ich mir ein Bild über sie gemacht habe. Es ist unmöglich, dass die Chemie mit jeder wg stimmt. Ist dies im Zimmer der Fall, dann habe ich bei der Auswahl einen Fehler gemacht.


                  - Es ist richtig, dass alle meine Girls Berichte positiv sind. Das heisst aber nicht, dass ich nur wunderbare und einmalige Zimmer habe... Im Gegenteil... Die meisten Zimmer sind einfach normale 08.15 Zimmer, nicht schlecht aber auch nichts, was nach Wiederholung schreit... Nur schreibe ich eben über diese Zimmer nicht, sondern nur über Damen, die irgendetwas haben oder bieten, was sie von anderen unterscheidet.


                  - Zum Schluss noch was ganz persönliches...

                  Du schreibst:

                  "" Ich neide aber niemanden, wenn er täglich in den Club geht, dort auf dem Zimmer Stunden verbringt. Und sich im Puff immer verliebt. Nur ich will mich nicht unbedingt in eine 18-jährige verlieben. Ich fürchte weniger um meinen Kontostand, als um meinen Verstand."" 


                  Ich bin oft in clubs, aber nicht täglich... Und ich buche nie mehr als 30 Minuten...egal wie gut mir ein Girl gefällt... Und was das verlieben betrifft, dass will ich definitiv auch nicht... Geht auch nicht, ist mir schon einmal passiert und zwar sehr heftig... Die schönsten und die schlimmsten 3 Jahre meines Lebens... Das Girl hat vor 2,5 Jahren mit dem Job aufgehört...und da sie leider vergessen hat die Schmetterlinge in meinem Bauch mit in die Heimat zu nehmen wird es auch nie mehr Platz in meinem Bauch für weitere Schmetterlinge haben...

                  • Mahal Kita .

                    Würde man alles lesen was morgan2 geschrieben hat, ist es Sonnenklar dass er es Ironisch gemeint hat. War sogar mir klar.

                    snowsurf18


                    Na ja, da coronabedingt momentan wenig los ist, ich keine der vom Lugano angeführten Mädels kenne, er sich zudem generell nie zum Service aussert, man also nicht weiss, warum er von einer so begeistert ist, ob eine gut küsst, bläst, fickt oder gut Märchen erzählen, unterhalten und schauspielern kann, hab ich halt gedacht, wenn ich dazu schon nichts schreiben kann, ärger ich halt mal zum Jahresende den ehrenwerten lugano60 ein wenig. Ich weiss ja, er hat Humor.


                    Das ist mir aber nicht gelungen, weil der den Braten gerochen hat, und nicht angesprungen ist, sondern gut reagiert hat. Hätte ich mir aber denken können, denn ich kenne ja seine Beiträge. Und weiss, dass er Spass versteht, kein blinder rosaroter Pudel, dafür ein gut informierter, dennoch stets positiver und überaus sympathischer Zeitgenosse ist.


                    Nicht umsonst ist er hier der beliebteste User, und vertritt die eindeutige Mehrheitsmeinung. Das nämlich für den Service nicht der Chef, nicht das Mädel, sondern allein jeder Gast selber verantwortlich ist, respektive der Service nicht gestimmt hat, es allein am Gast lag. Ich bin anderer Anischt, aber respektiere Seine. Und nur positive Berichte scheibt. Für Negatives sind Andere zuständig.

                    morgan2


                    Danke für Deinen Tipp:)


                    lugano60


                    Zur Klarstellung : An sich wollte ich dir gar keinen ungebetenen Tipp geben, sondern fragen, ob du nicht schon mal darüber nachgedacht hast, einen Club zu übernehmen. Ich habe also das Fragezeichen vergessen. Aber du hast es ja erstaunlich realistisch verneint. Ich lese deine stets euphorischen Berichte dennoch gerne, obwohl ich die Frauen alle nicht kenne, also nicht profitiere, weder die Potenz , täglich Sex im Club, nicht mehrdie Nerven, täglich die Puff- Geschichten anzuhören, geschweige denn die Zeit habe, um so intensiv die Clubs zu besuchen.


                    Mal vom Geld eines täglichen Puffbesuchs ganz abgesehen. Ich neide aber niemanden, wenn er täglich in den Club geht, dort auf dem Zimmer Stunden verbringt. Und sich im Puff immer verliebt. Nur ich will mich nicht unbedingt in eine 18-jährige verlieben. Ich fürchte weniger um meinen Kontostand, als um meinen Verstand.

                    • morgan2


                      Danke für Deinen Tipp:)


                      Es gibt nicht viele Dinge, in denen ich richtig gut bin. Über eine positive Eigenschaft verfüge ich aber bestimmt, nämlich dass ich sehr gut weiss, was ich kann und was nicht... Einen Club führen könnte ich definitiv nicht... Als Gast kann ich es mir erlauben nett zu den girls zu sein und profitiere davon, dass die Clubbetreiber die für die Damen ev. weniger angenehmen Massnahmen durchsetzen... Natürlich hast Du recht, die Damen würden sicher sehr gerne bei mir arbeiten... Vermutlich aber nicht lange, da der Club nicht laufen würde....


                      PS: Ich habe nicht wöchentlich eine neue Favo... Ich habe aktuell nur Eine, und die seit 4 Jahren:)

                      • lugano60


                        Ich beglückwünsche dich, dass es dir im Puff so gut gefällt und du im Puff praktisch wohnst. Ich verstehe ohnhin nicht, warum du überhaupt noch nach hause fährst. Du könntest ja an sich dein Hobby zum Beruf machen, und einen Puff eröffnen oder übernehmen. Die Mädels sind ganz begeistert von dir und du von Ihnen, die Geschichten der Mädels gefallen dir, du weisst wie es geht, und du bist ja sehr jovial. Die Mädels werden bestimmt Schlange stehen, um bei so einem freundlichen Chef zu arbeiten. Und selbst wenn du paar Mark drauf legst, mehr als du jetzt ausgiebst, kostet es dich auch nicht. Du führst den Job vom Zimmer aus....am besten mit deiner wöchentlich wechselnden Fav.

                        • Ich wünsche allen Forumschreiber, dem Forumteam und allen Clubs einen guten Rutsch in ein (hoffentlich erfreulicheres) 2021….


                          ...und natürlich allen Wg's, die mir auch dieses Jahr wieder unzählige schöne Stunden beschert haben, jede auf ihre eigene Art… und jede von ihnen hätte einen speziellen Oscar mehr als verdient!


                          Meine "Oscars" gehen dieses Jahr an:


                          Für die lustigsten und unterhaltsamsten Stunden:

                          Melissa la vie

                          Serena  elegant

                          Roxana la vie

                          Ich glaube Ihr würdet sogar aus einer Beerdigung noch ne megaparty machen…


                          Für die leidenschaftlichsten Stunden:

                          Lori     gebi

                          Micky elegant 

                          Elena  elegant

                          Ein Zimmer mit Euch ist anstrengend, aber unvergesslich…


                          Für die besten und tiefsten Unterhaltungen:

                          Arwen       elegant

                          Valentina la vie

                          Angi           plan b

                          Beruhigend zu wissen, dass man auch mit Wg's sehr tiefgründige Gespräche führen kann… Beunruhigend zu wissen, wie sehr Ihr uns (mich) durchschaut habt…


                          Für die besten Hardcorezimmer:

                          Amanda     la vie

                          Valentina   elegant

                          Roxana       la vie

                          Ich brauchs nicht jeden Tag, und würde dies auch kaum überleben, aber wenn, dann nur mit Euch…


                          Für die erotischsten Stunden:

                          Tina      plan b

                          Bianca blue up

                          Kyara   la vie 

                          Es ist nicht einfach die Vorstellungen eines Hardcorsofties zu verstehen, Ihr habt dies intuitiv erkannt und in vollendeter Perfektion umgesetzt … Ich liebe Euch dafür…


                          Für die perfekte Illusion:

                          Micky   plan b

                          Bella     gebi

                          Dorina la vie

                          Ihr habt von A-Z verstanden, um was es bei Eurem Job wirklich geht...



                          Einen speziellen Dank auch an alle Girls, die allein durch… 


                          Ihre Ausstrahlung,

                          Madeleina elegant 

                          Ruby           elegant

                          Kim              elegant

                          Ihrer Schönheit,

                          Wanda la vie

                          Raisa    la vie

                          Elisa     elegant

                          und ihren wunderschönen Augen,

                          Giorgi plan b

                          Mary   elegant

                          Fanny la vie


                          den Club-Eintrittspreis schon mehr als Wert sind… 


                          Und… last, but not least… gibt es noch die Zauberwesen, die in jeder Kategorie zu meinen "Preisträgerinnen" zählen würden, meine persönlichen Top 3 2020:


                          CLAUDIA      gebi

                          SAMANTHA elegant

                          AIDA              la vie



                          (PS: Natürlich gibt es auch in allen anderen Clubs bezaubernde Damen, aber meine Auswahl beschränkt sich logischerweise auf die 4 CLUBS, in denen ich 2020 ca. 90% meiner Paysex Zeit verbracht habe..)

                          • Lieber Lugano60!


                            Herzliche Gratulation zu Deinem 2000.-sten Posting!


                            Nicht nur die Anzahl Deiner Postings beeindruckt mich, sondern die Qualität: immer objektiv, informativ, niemals verletzend, immer respektvoll zu berichten.


                            Für mich bis Du die „Referenz“ in diesem Forum.


                            Ich würde mich freuen wenn ich Dich einmal persönlich kennen lernen würde, werde wohl im Plan-B vorbeischauen müssen:smile:


                            Nochmals vielen Dank und alles liebe,


                            piba

                            • Keine Bange! Von mir kommt da nichts mehr, war seit Wochen halt eine Pendenz da es u. a. ein Beitrag betreffend des Status von den Usern ist. Eigentlich eine ganz einfache Sache, wenn man sich abgrenzen kann. Na ja und meinen Signatur-Spruch wollte ich auch noch ändern...


                              Dumm, dass es nie zu einem Direktkontakt mit fundamentalen Austausch in einem Club gereicht hat...


                              Ja und das Elixier. Viel zu selten wird es erwähnt, obwohl eigentlich ganz ok. Originell: Landauf landab werben die Clubs jetzt mit der Halloween-Party vom kommenden Wochenende. Nicht so das Elixier! Die feiern Jubiläum:kuss::kuss::kuss:! 6 Jahre Elixier!!!


                              Livia dürfte ich ich kennen, aber Erinnerung ist keine da. Dafür habe ich im Winter die Mary aus dem BlUp gertoffen im Elixier.


                              Melde mich vielleicht noch von einer Halloween- Party und sonst dann beim Jahresrückblick...


                              MfG, SGI

                              • Goldstecker


                                Danke für die netten (und weisen) Worte, aber ich hoffe sehr dass das Thema "Lugano60"
                                jetzt nicht wieder aufgewärmt wird, da gibt es viel interessanteres.
                                Es ist ganz einfach. so das es nichts zu schreiben gibt.... ok.... im Tread "verliebt in eine Wg" wäre. Ich jetzt wohl Fachmann:-).... im Ernst.... Über meine Favoritin im blue hab ich oft geschrieben, da könnte ich mich nur wiederholen, in meinem anderen Stammclub wechsle ich immer zwischen 3 Favoritinnen, auch über diese hab ich schon berichtet.


                                PS: Heute wollte ich eigentlich über eine Neuentdeckung im Elixier schreiben... Livia.... Ein wahr gewordener Traum... meine Beine zittern jetzt noch.... Nur.... beim Abschied meinte sie trocken, dass sie schon etwas enttäuscht sei, dass ich mich nicht mehr an unser Date vor 4 Jahren erinnere......

                                • ......ich verstehe ihn


                                  Alles Gute Lieber Lugano,
                                  habe auch über die Jahre am Liebsten deine Beiträge gelesen.
                                  Gruß , Gerdi


                                  @Administrator...aber wenn Du nicht begreifst das ein admi keine Details über Schreiber in "seinem" Forum öffentlich machen sollte...ja da kann ich Dir auch nicht helfen.


                                  Wir können den Lugano verstehen, wir können ihn nicht verstehen, wir vermissen, bedauern..... und kommen doch nicht weiter.


                                  Um die Ereignisse rund um den grossen Forumsiker lugano60 etwas besser einordnen zu können ist es hilfreich die wichtigsten einschlägigen Texte aus den Forums-Regeln zu rekapitulieren. Diese Regeln sind sehr kompakt zusammengefasst im Thema "Der Autor Markspitz5" 11. Mai 2012 (geschlossen) und können daher nicht so schön mit Copy/ Paste hierher rübergeholt werden.


                                  Sure 1: Jeder kann sich anmelden, Erlebnisberichte schreiben, an Diskussionen teilnehmen und sich morgen als passiver Leser einreihen.


                                  Sure 2: Dazu braucht es keine grossen Verabschiedungsrituale und Personenkult mit denen sich manche versuchen in den Mittelpunkt des Forums zu drängen.


                                  Sure 3: Alle kommen sie irgendwann wieder und lesen zumindest weiterhin im Forum mit.



                                  Angewandt auf den lugano60 können wir feststellen: Der Autor lugano60 steht wie wir alle? nicht in einem Arbeits- oder Auftragsverhältnis mit dem Forum. Auch nicht in einem Volontariat. Er muss niemanden fragen, es gibt auch keine Kündigungs- oder Uebergangsfrist. Ob der Lugano hier mitschreibt oder mitliest oder beides oder beides nicht ist ihm selbst überlassen. Er wird auch nicht entlöhnt, weder für das Schreiben noch für das Lesen. Hingegen ist die Anmeldung im Forum völlig kostenlos... :super::super::super:


                                  In fast 2000 Beiträgen hat der lugano bis dato eine unbezahlbare Leistung erbracht und viel Persönliches mitgeteilt. Ich habe selber sehr viel von ihm profitieren dürfen, trotz völlig verschiedenem Girls-Geschmack.


                                  Das Dr. SGI ist dem Lugano sehr zu Dank verpflichtet, insbesondere was dessen unermüdliche Berichterstattung aus dem New Blue Up betrifft.

                                  Ich wusste es schon lange....heute wieder mal bestätigt worden....wg's haben einen 6.Sinn für leichte Beute.....einen eingebauten Radar für Paarungswillige Freier.......


                                  Anfangs noch etwas verhalten in Bezug auf den BlUp

                                  Goldstecker
                                  Ein bisschen einfach machst Du es Dir ja schon..
                                  Sollte sich mein Erlebnis vom ersten Besuch bestätigen wars dann das 2. und letzte mal...egal ob andere davon schwärmen oder nicht...... weisswurst mit Senf und Budgetpreise reichen eben nicht
                                  bei jedem, um ihn in einen Club zu locken......


                                  scheint der Lugano zur Einsicht gekommen zu sein, dass neue Clubs unter seriöser Leitung der Szene sehr gut tun, diese vielfältiger machen Wo wären wir heute ohne BlUp, ohne PlanB, ohne LaVie, Elixier, sexpark....?




                                  Sure 2: Dazu braucht es keine grossen Verabschiedungsrituale und Personenkult mit denen sich manche versuchen in den Mittelpunkt des Forums zu drängen.


                                  Wenn sich der lugano60 in den Mittelpunkt des Forums gestellt hat, dann durch unzählige Girls-, Erlebnis- und Clubberichten, aber sicher sicher nicht mit seinen Privatangelegenheiten und schon gar nie hat er mit Puff-Herz-Schmerz das Rampenlicht gesucht. War auch auch nicht nötig; das wurde extern übernommen...


                                  Uebersein berufliches Feld hat es immerhin einmal einen diskreten Hinweis gegeben. (sinngemäss da die Suche etwas schwierig wäre unter 2000 Einträgen: "da ich manchmal beruflich zu einem One-Night-Stand komme") Der war Hammer!!





                                  Sure 3: Alle kommen sie irgendwann wieder und lesen zumindest weiterhin im Forum mit.


                                  Darauf hoffen wir! Beim profimember@lugano60 erst recht!!!



                                  Multumesc!!!
                                  MfG, Dr. S.G. & Team

                                  • ich denke nicht, dass es Aufgabe eines Admin. Ist, indiskretionen über Forumsmitglieder zu veröffentlichen.


                                    Finde die Bekanntgabe durch den Admin sehr unglücklich.



                                    Weder sind das Indiskretionen noch ist diese Bekanntgabe unglücklich.
                                    Es ist lediglich eine Richtigstellung aufgrund von Unterstellungen.


                                    Obwohl dieser wooderson über den Verbleib von lugano60 bestens
                                    Bescheid wusste da es Club Kollegen sind (da Lugano über beide Ohren
                                    verliebt ist), verbreitete er hier bewusst Unwahrheiten.

                                    • Früher ein Segen jetzt ein Fluch, Berichte zu lesen. Möchte nichts mehr neues über mein Big Love erfahren. Jetzt erst verstehe ich warum mich mal ein geniales sehr sehr beliebtes Mädel mal sehr lieb gebeten hat, nicht zu schön und verliebt zu schreiben. Das war nicht wegen sie, sondern wegen denen, die zu hause nicht schlafen und essen können.


                                      Finde die Bekanntgabe durch den Admin sehr unglücklich .


                                      Allen super geile Elebnisse. Gruss Z.


                                      • Hallo znüni
                                        Deine freundlichen "Unterstellungen" sind falsch....da ich 3-5 x in der Woche meine Zeit in diversen Clubs verbringe war die Wahrscheinlichkeit relativ gross, dass ich auf den Bericht über mich hingewiesen werde. Ein Bericht der mich im übrigen menschlich sehr enttäuscht hat..ich denke nicht, dass es Aufgabe eines Admin. Ist, indiskretionen über Forumsmitglieder zu veröffentlichen.
                                        Durch mein kurzes Statement erhoffte ich mir nur, die Diskussion zu beenden, da ich aus Erfahrung weiss, was für eine Eigendynamik so ein Bericht auslösen kann. Und da 99.9% der Leser hier weder mich, noch meine Geschichte und schon gar nicht die Details kennen, wäre so eine Diskussion völlig Sinnfrei...ok?
                                        ich wünsch Dir und allen noch viel Spass bei unserem Hobby :-)

                                        • ... Alma vom Blue-Up so unsterblich verliebt, dass er sich nicht getrauen würde ins Forum zu schauen, denn es könnte ja etwas über sie geschrieben sein und das würde er seelisch und moralisch nicht verkraften können.


                                          Ich kann Deine Aussage bestätigen und hoffe dass das Thema damit beendet ist.


                                          hoi Lugano,
                                          um 08.53 Uhr schreibt der Admin hier einen Bericht
                                          und um 09.25 Uhr antwortest du darauf,
                                          also schaust doch noch aktiv ins Forum rein ;).
                                          Also wenn du schon deine Alma-Augenbinde abgelegt hast,
                                          dann kannst auch wieder was schreiben oder sind das
                                          Don Lugano Starschreiber-Allüren und willst gebauchpinselt werden? :D


                                          Freund Piba sagt er vermisst dich auch, erneute Ehrung und Ordination von Lugano gefällig?



                                          • Ich kann Deine Aussage bestätigen und hoffe dass das Thema damit beendet ist.

                                            • ...er wird nicht mehr schreiben hier...hat sich verabschiedet...
                                              wir ja kaum noch geschrieben...ausser ogni gegen formel 1 und solche unwichtigen dinge...zudem wird man angeschnauzt wenn man mal seine meinung sagt...ich verstehe ihn


                                                wooderson


                                              Bitte verbreite nicht solche Unwahrheiten.
                                              Hast Du Dir das ausgedacht?


                                              Wie von einem seiner Freunde erst kürzlich mitgeteilt wurde, ist lugano60 in diese Alma vom Blue-Up so unsterblich verliebt, dass er sich nicht getrauen würde ins Forum zu schauen, denn es könnte ja etwas über sie geschrieben sein und das würde er seelisch und moralisch nicht verkraften können. So unglaublich es klingt aber das ist die ganze Wahrheit. Für das fernbleiben von lugano60 ist also nicht der ogni oder @Formel-1 verantwortlich.


                                              • Gratulation auch von mir!!!






                                                • Hey lugano super bericht hier wieder einmal:super:. Da sieht man was für ein dankbarer mensch du bist. Echt toll geschrieben:top:. Ich gratulier dir noch zum 1000 bericht. Lg spocki

                                                  • Hab es ja nicht so mit feiern und Jubiläen(feiere auch meine Geburtstage nie)....aber den Bericht Nr.1000 wollte ich dann doch nicht für eine belanglose Antwort oder ähliches einsetzen.....ideal wäre natürlich wenn es grad mit einem Megatop Erlebnis zusammenfallen würde.....aber das kommt eben auch nicht alle Tage vor :-)....und das nächste wird wohl am Freitag mit einem bereits "dokumentierten" Girl sein.....


                                                    Also widme ich meinen "Jubiläumsbericht" all den Menschen in meinen Lieblingsclubs, die nicht direkt an der "Zimmerfront" arbeiten, aber sehr zu meinem Wohlbefinden beitragen......
                                                    Eigentlich sind sie es ja, die für mich einen grossen Anteil daran haben, das ich lieber in Clubs als in Studios verkehre, denn guten Sex würde ich dort auch und wohl günstiger bekommen.
                                                    Aber das Gefühl willkommen zu sein wird durch diese Menschen vermittelt.......


                                                    Die immer aufgestellten Empfangsdamen auf der Alp mit ihrem bezaubernden Lächeln ( möchte nicht wissen, was die manchmal über uns denken.....)


                                                    Das fleissige, asiatische Reinigungspersonal auf der Alp, die immer unaufgeregt für Sauberkeit sorgen und nie ohne ein Lächeln an mir vorbeirauschen......


                                                    Die "Wäschefrau" im Globe, die immer für ein interessantes Gespräch gut ist, jenseits vom Businesstalk ( die einzige Frau im Globe die mich küsst ohne finanzielle Hintergedanken.... ;-) )


                                                    Der deutsche Koch, der immer für spezielle Wünsche ein offenes Ohr hat......und ein Profi seines Faches ist.....


                                                    Die immer netten Bardamen auf der Alp, im Globe und Elixier, die mir immer sehr freundlich und ungefragt meinen Espresso servieren....


                                                    Masseurin Patty auf der Alp, stets freundlich und für ein Gespräch zu haben, auch wenn ich noch nie ihre Zauberhände in Anspruch genommen habe....


                                                    Das Alp Restaurantpersonal, an Freundlichkeit nicht zu topen, 5 Sterne Klasse......


                                                    Jessica.....die mich begrüsst als ob ich Mega Stammgast wäre auf der Alp, obwohl ich ja erst seit einigen Monaten regelmässiger dort bin. ...


                                                    Diesen Menschen ( und alle im Hintergrund die ich vergessen habe).....Vielen Dank für Euren tollen Job!
                                                    Hübsche Girls mit " gutem Service" gibt es mittlerweile an vielen Orten.......Ihr aber seid es, die für mich den Unterschied ausmacht.......

                                                    • pincki


                                                      Wie gesagt, hab kein Problem mit Deiner Bemerkung, ich weiss selber, das ich manchmal etwas gar euphorisch bin:smile: Aber alles was ich schreibe entspricht auch dem Gefühl das ich beim verlassen des Clubs habe......


                                                      Auf jeden Fall ist jeder neue Schreiber ein Gewinn für das Forum und was mich betrifft bist Du herzlich willkommen:super:


                                                      Dein Vergleich Marissa und Chiara hinkt aber.........


                                                      Marissa ist tatsächlich das beste was es im Globe gibt (gab).....SIE IST EINMALIG.......in allem, was den Sex so schön macht......denke da bin ich nicht ganz alleine mit meiner Meinung......falls sie wie angekündigt im Oktober eine Abschiedsvorstellung gibt.....geh hin.....buch sie.....und wir reden wieder über sie....


                                                      In der Abteilung "gfs" gibt es einige mir bekannte Girls, die alle in der obersten Liga spielen, und Chiara ist eine davon.......

                                                      • hallo forumsschreiber bin nicht wirklich erstaunt, was ein beitrag ausloest. freu mich ebenfalls fuer jeden beitrag von lugano, habe lediglich geaussert, dass er zuviele superlative benutzt, bspw. marissa bis gestern chiara. aber ansonsten sicherlich nicht aufforderung zum weniger schreiben. aber lugano hat meine kleine kritik verstanden, der andere, welcher von irgendeinem erst poster spricht, dem sage ich folgendes. bin neu in diesem forum, aber alles andere als neu im paysex, und wenn mich etwas stoert, dann melde ich mich, vor allem wenn es um das wohl der damen geht. gruss und nichts fuer ungut pincki.

                                                        • Hallo Lugano60!
                                                          Ich würde es auch schade finden wen du weniger schreiben würdest!
                                                          Deine Berichte haben mir bei der Wahl der Girls sehr geholfen und bin immer gut Gefahren damit!
                                                          Ich persönlich schreibe über Frauen wenn es für mich gepasst hat,wenn es für mich nicht passt schreibe ich auch nicht!
                                                          Also Lugano60 weiter so!
                                                          Gruss Schlecker


                                                          :top:


                                                          Auch ich würde es schade finden, weniger Berichte von dir hier zu finden.
                                                          Schlecker hat eigentlich alles gesagt.:top:

                                                          • Vielleicht sind die einen auch schnell mal zufrieden ...:rolleyes:


                                                            Badwischer


                                                            ......ja vielleicht;)


                                                            vielleicht sind aber auch einfach die Ansprüche und Erwartungen der verschiedenen Freier einfach verschieden....und das ist doch ok so...


                                                            Was mich betrifft, ich geh tatsächlich nicht mit einer checkliste aufs zimmer, wo ich abhaken kann, ob das Girl alles erfüllt, was im servicepaket des clubs inbegriffen ist...und ich hab auch keinen Messstab im Schwanz, der mir anzeigt, ob sie die erforderliche Tiefe beim FO auch wirklich einhält........
                                                            Ich seh ein Girl......sprech mit ihr...sie ist mir sympathisch....ich werde neugierig auf sie...und dann lass ich mich überraschen im Zimmer .....Fertig.......


                                                            Denke das kann jeder so machen woie er will......wenn wir beide zufrieden aus dem Zimmer gehen, haben wir es beide Richtig gemacht:smile:


                                                            Für mich stimmt es so und ich bin happy damit.......Deine Ansprüche kann ich leider nicht beurteilen, da ich noch nie einen Erlebnisbericht von Dir gesehen habe in diesem Forum.......:confused:

                                                            • Schuppi


                                                              Danke:-)
                                                              ....ich fand die Kritik von Pincki aber durchaus berechtigt, daher auch meine Aussage, das ich etwas weniger häufig schreiben werde, damit ich mich nicht zu oft wiederhole:smile:


                                                              Ansonsten halte ich es genau wie Du.....Girls auf der alp und im globe sind manchmal ziemlich überrascht wenn ich sie "auswähle", nachdem ich sie monatelang (scheinbar) nicht beachtet habe und in dieser Zeit nur mit favoritinnen auf dem Zimmer war.....
                                                              Die Art wie sie schauen wenn sie sich unbeachtet fühlen....die Art wie sie auf Männer zugehen (oder eben nicht).....die Art wie sie auf ein Nein beim letzten Besuch reagieren.......wie sie die Männer nach dem gemeinsamen Zimmerbesuch beachten (oder eben nicht mehr).......
                                                              Solche Details lassen erahnen, wie ein Zimmerbesuch werden könnte...ob es passt oder nicht.......und dieses "Auswahlverfahren" hat dann eben zur Folge, das ich eigentlich immer nur positiv berichten kann:smile:


                                                              Damit ich jetzt aber nicht falsch verstanden werde......ich bin kein ausserordentlich guter Frauenkenner (...na ja...auf jeden Fall nicht mehr als die meisten Profis hier.....) aber ich weiss einfach mittlerweile sehr gut was ICH suche und auf was ich achten muss, das es für MICH passt.......

                                                              • Lieber Lugano, auch ich fände es sehr schade, weniger von dir lesen zu dürfen. Kritikfähig zu sein ist ja grundsätzlich sehr löblich, das Urteil eines Erstposters aber so sehr auf die Waagschale zu werfen, scheint mir schon etwas übertrieben.


                                                                Meine Erlebnisberichte sind auch weitgehend positiv, das hat aber vorab damit zu tun, dass ich mich über die Mädchen (z.B. hier) informiere, ich eher zu Girls gehe, die schon eine Weile in der Stadt sind (Nieten verschwinden schnell) und auch Wiederholungstäter bin, also weiss, was mich erwartet.


                                                                Also Lugano,

                                                                • lieber lugano
                                                                  schaetze deine beitraege sehr, aber ich wuerde mir wuenschen, dass du nicht immer vom besten erlebnis sprichst. weil soviele "beste erlebnisse" sind nicht gerade glaubwuerdig. ansonsten weiter so.


                                                                  Lieber Pincki
                                                                  Danke für Dein Feedback und Deine Kritik, die ich gerne zur Kenntnis nehme......werde mich in Zukunft etwas zurücknehmen und weniger Berichte schreiben.....


                                                                  Das sich Formulierungen wiederholen ist schon richtig, ist aber für mich als "Hobbyschreiber" eben auch nicht einfach, immer wieder neue Worte für einen im Prinzip ja immer wieder gleichen Vorgang zu finden.....wie gesagt, werde in Zukunft aber darauf achten.....


                                                                  Hab aber nach Deiner Kritik mal meine letzten Berichte durchgelesen......zumindest die letzten 40....und nur 2 Berichte gefunden, bei denen ich "von einem der besten" Erlebnisse geschrieben habe.....also nicht ganz so schlimm:smile:



                                                                  Richtig ist aber, das 99% meiner Schilderungen positiv sind.....der Grund dafür ist aber einfach zu erklären......
                                                                  Ich schreib ja nicht über jedes Girl das ich im zimmer hatte einen Bericht, sondern nur dann, wenn es entweder wirklich sehr schlecht war ( in "meinen" Clubs Alp/Globe eigentlich unmöglich) oder eben dann, wenn es aussergewöhnlich gut und erwähnenswert war......über die "normal" guten 08 15 Erlebnisse schreibe ich gar nicht....


                                                                  Aber wie gesagt, ich nehme Deine Kritik gerne auf und werde den Massstab für ein Erlebnis das hier einen Beitrag verdient noch etwas höher legen und mich mit schreiben etwas zurückhalten.....


                                                                  • :top:


                                                                    Gröööl :D

                                                                    • Feierlichkeiten
                                                                      Samstag 07.06.14 um 24.00 Uhr im Palazzo Imperiale


                                                                      Sieben Wochen nach dem Pessachfest, findet nächsten Samstag an Pfingsten im Club Globe die Ordination einiger 6profi's statt.


                                                                      Die Anwärter: lugano60, stiletto, Goldstecker, Jupiter


                                                                      Das Ritual zur Aufnahme in den "Orden der senior authors" beginnt Punkt Mitternacht in ihrem Lieblingsclub Globe. Zum Ritual gehört das knien vor dem Ordensgrossmeister des heiligen Galeottos und der Ritterschlag von Schönheitskönigin Minola Lukretia von Trans-Imperia. Zuvor müssen die Anwärter jedoch noch gekürte Beiträge aus der 6profi-Bibel vorsingen und einige Public Live Acts bestehen, was vom Publikum unter Beisitz von Don Phallo bewertet wird.


                                                                      • Ehrung von lugano60


                                                                        Der Tagesplan morgen wirds zeigen.....:smile:


                                                                        Nein sie ist nicht mehr oben (Milo), wie vorausgesagt.


                                                                        Übrigens würde ich an dieser Stelle meinen, dass es mehr als angebracht wäre, wenn wir UNSEREM lugano60: unserem "Orakel", "besten Tip-Geber aller Zeiten", der völlig selbstlos die heissesten Tipps aller Zeiten zeitnah rauslässt: dass wir da ein paar Rappen springen lassen: das wäre mehr als fair und angebracht !!!!


                                                                        Ich würde meinen: so 5-10 "Ehrenrunden" sollten wir UNSEREM Lugano60 schon spendieren, das hat er weiss Gott verdient:
                                                                        wir könnten uns einmal im Globe oder BA treffen und auf lugano anstossen und jeder lässt ein paar Stutz springen zu "Ehren" von lugano.


                                                                        Badi, Rion, Sexp., u. andere: was meint ihr?


                                                                        wir alle profitieren ganz enorm vom output von lugano :super::super::super:


                                                                        ich bin gerne dabei und würde zu diesem Zwecke auch nötigenfalls meinen Laden einmal schliessen.


                                                                        Liebe Kollegen: seid nicht so egoistisch:


                                                                        das was lugano60 für uns leistet ist nicht selbstverständlich!!!!


                                                                        also, auf gehts!!!


                                                                        bitte um möglichst zahlreiche postings :happy::happy::happy: