Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern
Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg
Saunaclub Elegant Ostschweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Sexparty Schweiz
Escort Sexpark - neuer Escortservice Saunaclub Elegant Ostschweiz
Sexparty Schweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Anmelden oder registrieren
Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz
Escort Sexpark - neuer Escortservice Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Sexparty Schweiz Saunaclub Elegant Ostschweiz Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz Escort Sexpark - neuer Escortservice
    • Dass der Hardn'Rocker schon längere Zeit keinen Bericht verfasst hat, bedeutet nicht, dass er nicht da war, er hat Euch nur seine letzen 7 oder 8 Besuche unterschlagen..... die Erlebnisse waren aber jedesmal top.👍👍👍


      Das Elegant ist ja wie gesagt ein fast neuer, sehr geschmackvoll eingerichteter Club.... aber jetzt setzen das Team echt noch einen drauf....


      Um das Spiel von Farbe, Licht und Schatten und damit das Wohlfühlambiente zu perfektionieren, wird seit ca. 2 Wochen der halbe Club neu gestrichen und der Beleuchtung partiell mit LED Bändern auf die Sprünge geholfen... ausserdem ist ein Solarium mit Vitaminproduktionsanregungsfunktion im Anmarsch.... damit die Girls auch bei bester Laune bleiben, wenn sie bei schlechtem Wetter nicht draussen chillen können.... dass der Hardn'Rocker das Teil auch mal probieren wird ist so sicher wie das Amen in der Kirche.


      Leider sind wegen der Renovierung momentan weniger Girls anwesend und aktuell sind Direktzimmer sehr empfehlenswert.... aber gottseidank werden die Arbeiten bald beendet sein und das Line-Up wieder in gewohntem Umfang und Klasse präsent sein.👍👍👍


      Der Hardn'Rocker gratuliert dem Elegant-Team zu den tollen Renovierungsideen, damit haben sie wirklich das Tüpfelchen auf dem i vervollkommnet.


      👍👍👍



      .

      • Mein heutiger Ausflug ins Elegant,:) eingecheckt kurzer Small-Talk mit dem Personal und hoch zur Umkleide. Nach dem umziehen bewegte ich mich zur Bar, da was zum trinken bestellt und auf die junge schöne Bulgarin gewartet bis Sie frei wird.8o Wie es aussieht, bin ich nicht der einzige wo wegen Ihr heute gekommen ist||.!!! Aber die Wartezeit war halb so schlimm, da war noch ein Forum Gast im Haus mit seinem Freund die ich bei meinen letzten Besuchen kennenlernen durfte. Da konnte ich mich zu Ihnen setzten, und unterhielten uns über dies und jenes bis die Natalie die Bar betrat:love:. Da bedankte ich mich für die schöne Unterhaltung und setzte mich gleich zu Ihr, bevor Sie mir wieder verschwindet. Nach einem kurzem Gespräch mit Ihr, fragte Sie mich ganz höflich ob ich Lust hätte mit Ihr nach draussen zu gehen an die frische Luft. Um dort unser Gespräch weiter zu führen was ich auch eine super Idee fand an so einem schönem Tag mit einer super Frau.8) zu guter letzt eine wunderschöne Zeit mit Ihr verbracht, und Das Zimmer war der Hammer Danke:*:love: und bis bald.

        Danke am Club-Elegant Team für die Gastfreundschaft :thumbup:

        • Beim letzte Besuch im CE, siehe Bericht von Cleo, hab ich nach was vergessen mitzuteilen.

          Der Eingangsbereich, nicht der Hintereingang, sieht nun edel aus. Die Farben Gold und Schwarz passen sehr gut zum Club.

          Fener durfte ich Zeuge sein, wieviel Aufwand nötig ist, damit die Girls hier arbeiten dürfen.

          Im Kanton St. Gallen, sehen die Ausländerausweise, wie unsere ID aus. Sogar die Fingerabdrücke sind drauf. Bianca sass zuerst im Dessous neben mir, dann in normalen Strassenkleider und dann wieder in Dessous. Wenn man die neusten Ausländerweiese auf der Gemeinde abholt, sollte man besser nicht in Clubbekleidung antraben, sonst könnten die dort arbeitenden Männer bei der Arbeit abgelenkt sein.

          • Aufenthalt im Club Elegant


            Der Empfang war wie immer sehr freundlich.

            Was besonders Zu erwähnen ist ist die Sauberkeit diese genießt oberste Priorität.

            Dann noch einen kleinen Smalltalk mit dem sehr sympathischen Chef geführt der Allzeit auf seine Kunden eingeht und deren Wünsche sehr offen gegenüber steht.


            Nun Zum Hauptgrund meines Besuches :


            2  schöne Zimmer mit Serena

            1 schönes Zimmer mit Diana

            1 schönes Zimmer mit Cleo natürlich....


            Dann gegen 21:00 Uhr  den Club sehr zufrieden verlassen.


            Großes Lob an das Elegant Team so stelle ich mir einen Club vor und bin froh endlich angekommen zu sein vielen Dank euer Henryx....

            • Hard'n Rocker

              Ich stimme dir zu dass die Chemie vieles ausmacht. Bei mir ist es aber auch so dass ich mit deutschen Damen in der Regel weniger gut klar komme. Sehr oft sind mir diese zu "professionell geschäftstüchtig". Ist irgendwie schwierig zu beschreiben.... an der Nationalität an sich liegt es zumindest bei mir nicht. Bin selber 50% deutsch.

              Mir ist schon klar dass die Frauen aus anderen Ländern nicht alle in mich verliebt sind, aber für mich passt es mit anderen Nationalitäten halt meistens besser, ist sehr oft herzlicher und eine gewisse Wärme spürbar.

              Sehr oft erlebe ich Frauen aus dem Osten als entspannter und verspielter.

              Ev. hatte ich aber bis jetzt einfach kein gutes Händchen bei der Auswahl meiner teutonischen Gespielinnen..... 8o


              Lange Rede kurzer Sinn.....

              Deutsche Frauen für mich nicht grundsätzlich nein, aber nicht als mein primäres Ziel. 8)

              • Aber meine Erfahrung mit den Deutschen Mädchen war nicht immer positiv daher bin ich da vorsichtig. :/ Danke

                Da hast Du aber ganz besonders Pech gehabt denn gerade bei Deutschen Frauen kann man in der Regel an Hand von Körpersprache, Mimik und weil man ja ihr ganzes Gelaber perfekt versteht ruckzuck feststellen, ob der Service sich im Entreissen der Geldscheine erschöpft oder ob im Zimmer die Post abgeht, dass man ein ganzes Beichtbuch füllen könnte.....


                Der Hard'Rocker kann Dir aus eigenen Feldversuchen versichern, dass bei der Cleo eher letzteres zu erwarten ist.... die Chemie muss halt passen und man muss sich halt die Zeit nehmen, bis sie richtig durchstartet und eine respektvolle Behandlung ist bei ihr ein ganz besonderes Muss...


                #derhardnrockeristwieeinebunkerbrechendebombe


                #challengeherifyoucan


                😂😂😂

                • Super Danke dir Relaxman für deine Rasche Antwort, werde mich auf den Weg machen und mich selber überzeugen von der Cleo. So wie ich deinen Bericht verstanden habe, kann ja nichts daneben gehen.;):thumbup:

                  • CH-Bueb - mein Tipp - sprich sie einfach mal an :-)


                    Cleo ist eine wunderschöne Frau mit Augen, welche ihre ganze Ausstrahlung präsentieren; schöner feiner Körper und einfach eine Klasse Frau, in deren Gesellschaft du dich gerne befindest.

                    Sie ist vielseitig interessiert und ich würde sie als GFS wärmstens empfehlen.

                    Was nun hinter den Türen genau geschieht, so will ich nicht präzisieren, denn da muss jeder seine Erfahrung machen - ich habe meine gemacht und du liest ja meine Begeisterung in den obigen Linien :-)

                    Sprich sie doch einfach an und man merkt dann relativ rasch, ob die Chemie zueinander stimmt.

                    Letzter Tipp - das Vergnügen mit Cleo wäre im Zimmer 1 oder Zimmer 5 - jetzt ist aber Schluss mit den Ratschlägen - up to you to decide!

                    • Man merkt es stimmt im Club und die Stimmung ist sehr angenehm, auch etwas auffällige Gäste werden mit Geduld wieder auf die richtige Spur gebracht.;)

                      Manchmal findet die Passage "Und führe mich nicht in Versuchung und mach mich nicht so streitlustig" vom Hardn'Rocker seiner Morgen Andacht nicht immer die volle himmlische Erhörung wie es sein sollte....😇😇😇


                      #boahwarendiezweischnellindergallerie

                      #dankefuerdierettungdesabends

                      #summacumlaudefuerdaselegant


                      👍👍👍


                      Nach noch mehr Champagner (entgegen gut gemeinter Empfehlungen von Darko) schaffte es der Hardn'Rocker doch ins Zimmer mit einem Packerl Nitrozellulose, wobei es ihm dabei fast ähnlich erging wie einem anderen Gentleman ca. zwei Wochen zuvor, der auch die Rakete mit zuviel Flüssigtreibstoff betankt hatte...


                      Aber der Hardn'Rocker wusste doch noch einen Bugfix......die Rakete und der Hardn'Rocker nahmen mit langem ohrenbetäubendem Getöse Fahrt auf und schafften eine erlösende Detonation kurz vor Ladenschluss und alle Protagonisten verliessen total durchgeknallt aber von Friedfertigkeit beseelt wohlauf das Zimmer.


                      👍😇💥

                      • Schöne Gewohnheiten im Elegant

                        Wie es bereits hnt zutreffend beschrieben hat; wir kehren gerne zu unseren Gewohnheiten zurück, um ein gutes Ambiente erleben zu dürfen. Gestern Montag war es dann auch soweit, dass ich die Ema ins Zimmer 4 lotsen konnte. Vielleicht mag ich langsam ein Fetisch-Zimmertyp zu sein, aber ein geübtes Auge sieht, wie geschmackvoll die Zimmer im Elegant eingerichtet sind und durch tadellose Sauberkeit beeindrucken. Sie konnte ich die zarten Hände meiner Dame spüren und ihren schlanken Körper bewundern. Wie immer ein wunderschönes Erlebnis, welches ja bekanntlich immer zu kurz ist.

                        Danach einen kräftigen Schluck des 'Pandemie' Bieres mit dem ebenso gleichen Thema als Small Talk mit einigen Gästen. Nicht zu vergessen die Bio-Sauna, welche den tollen Abend bestens abgerundet hat.


                        Hey Leute, aufgepasst, am Donnerstag scheint ein 4 Nationalitäten-Line Up bevor zu stehen. Da wird die schöne grosse Cleo aus Deutschland zugegen sein, als auch die scharfe Celine aus Italien; die hat aber einen Knack....., zudem Meral aus Türkei und all die Schönheiten aus Rumänien - der Club hat wirklich für jeden Kunden sein entsprechendes 'Gusto'.


                        Normalerweise wäre ja Montag mein Elegant-Tag, doch ich werde wohl am Donnerstag eine Ausnahme machen : Schöne Gewohnheiten können manchmal einfach nicht warten ;-)

                        • Nach einem anstrengenden Tag wieder mal im Elegant gelandet. Eigentlich weiss ich gar nicht so recht was ich noch schreiben soll, könnte genau so gut die letzten Berichte von mir hier hereinkopieren. 8o

                          Bin halt ein Gewohnheitsmensch und wenns passt dann passt es halt.

                          Wiederum eine Super Zeit mit Bianca verbracht, trotzdem dass wir beide nicht in Topform waren.

                          (Details bleiben wie immer unser Geheimnis)

                          Anschliessend etwas im Whirlpool erholt und mit dem Chef geplaudert.

                          Zurück an der Bar einen kühlen Drink bestellt und mit einem anderen Gast den ich vom sehen her von einem anderen Club kenne etwas geredet.

                          Mein Plan nochmals mit einer anderen Dame ins Zimmer zu gehen, wegen Müdigkeit meinerseits, aufs nächste mal verschoben und für meine Verhältnisse relativ früh, kurz nach Mitternacht den Club verlassen.


                          ich wünsche allen einen schönen und erholsamen Sonntag.

                          • Was ist die beste Idee für ein Present das man sich selber zum Geburtstag macht?

                            Ich entschied mich für Aktivtherapie im Elegant.

                            Gute Sache auch, dass Serena frei ist, mich beim Ankommen schon sieht und echt hammergut drauf ist.


                            Ihr verrate ich im Vertrauen die deprimierende Bedeutung des Tages, und sie ist entzückt.


                            Nach dem Zimmer hängen wir etwas mit allen anderen Anwesenden im improvisierten Garten rum.

                            Das wurde gewitzelt, geblödelt, gelacht und geredet. Ich wollte gar nicht mehr weg.
                            Ich hatte mich schon lange nicht mehr so wohl gefühlt an so einem Tag.

                            Auf die Art kann sogar ein Geburtstag angenehm sein.

                            • War in der Zwischenzeit einige Male im Club, so auch gestern Abend.

                              Natürlich wie immer super empfangen worden, der Gast ist König, ist hier nicht ein leeres Versprechen. :thumbup:

                              Was soll ich sagen, Hygiene und Sauberkeit immer noch oberstes Level und das Line up hat für jeden Geschmack das richtige Girl.

                              Man merkt es stimmt im Club und die Stimmung ist sehr angenehm, auch etwas auffällige Gäste werden mit Geduld wieder auf die richtige Spur gebracht.;)

                              War ein super Aufenthalt und wurde ebenso freundlich wieder verabschiedet.

                              Macht weiter so.

                              • Heute Donnerstag nach Oberbüren gepilgert. Dachte das ich wegen den hohen Aussen-Temperaturen der einzige bei den Girls sein werde.

                                Nix da, schon kurz nach 12 Uhr, waren die ersten Kunden da. Einige bevorzugten den Direktservice, ob da jemand Angst hatte, das er erkannt werde. Spassmodus aus.

                                Es war unglaublich sehr viel los für einen Wochentag.

                                Die Girls waren sehr glücklich, auch das sie sicher viel Geld verdienen werden. Ein Dreibeiner hat mich sofort erkannt, und wir unterhielten uns kurz. Anschliessend waren die aber wieder an der Reihe. Es war nie tote Hose in diesem Club. Übrigens werden die Vorgaben vom Bund und Kanton SG sehr vorbildlich umgesetzt. Wollte noch in die Sauna. Aber die war abgekühlt, das sie desinfiziert wurde. Dies ist eine Vorgabe von den Behörden.

                                • leider fehlt mir im Club Elegant das Vorspiel😭😭😭

                                  Boah, Henry, da hast Du aber richtig gebangt, da sieht man wie toll das LineUp war....Respekt.👍👍👍


                                  Zum Thema Vorspiel ist zu sagen dass aktuell das bundesrätliche Corona Schutz Konzept gilt, an das sich das Elegant und die Damen vorbildlich halten:


                                  Im Begegnungsraum gilt der Mindestabstand und darum gibt es aktuell kein Vorspiel....


                                  Wenn die Schutzmassnahmen aufgehoben sind machen die Damen bestimmt wieder ein kleines amuse gueule (Gruss aus der Küche) bevor sie Dich auf dem Fickaltar opfern....Die Top Shots vom Elegant gehen auch ohne Vorspiel im Zimmer ab wie eine ganze Batterie Luftabwehr Raketen. 💥💥💥


                                  👍👍👍😂😂😂😇😇😇

                                  • [Der Kollege Stinker über Paula]


                                    Nach unserem ersten Gespräch, war das Zimmer so sicher wie das Amen in der Kirche :saint:.

                                    Was ich den da erlebt habe kann ich nicht beschreiben, ich kann Sie nur jedem weiterempfehlen und Sie ist ein grosser Pluspunkt für das Elegant-Team Bravo der Club überrascht mich immer wieder aufs neue mit den wunderschönen Damen.:thumbup::thumbup::thumbup:

                                    Danke für den tollen Bericht.....


                                    Der Hardn'Rocker hat sie auch schon im Tagesplan gesehen und auf die to do Liste gesetzt......wenn die Ema, die Katja oder die Lorena (Aufzählungin alphabetischer Reihenfolge) nicht wieder alle guten Vorsätze zur Makulatur werden lassen....


                                    #irgendwannnimmtderhardnrockereinschlimmesende

                                    #derhardnrockerverwandeltjedenclubineintollhaus

                                    😇😇😇💥

                                    • Meine Erfahrungen im Club Elegant:


                                      Cataleya : keine Berührungsangst - super Zimmer 👍

                                      CLEO keine Berührungsangst - super Zimmer 👍

                                      Meral keine Berührungsangst - super Zimmer 👍

                                      Rania sehr orgasmusfähig kam insgesamt

                                      3 mal - keine Berührungsangst - super Zimmer 👍

                                      Bianca ZK sind Ausbaufähig - keine Berührungsangst - super Zimmer 👍

                                      leider fehlt mir im Club Elegant das Vorspiel😭😭😭

                                      So long

                                      Euer Henryx

                                      • Mein heutiger Besuch im Elegant:saint:, wie immer alles Sauber und alle super freundlich:thumbup:.

                                        Da ich heute eine längere Mittagspause hatte, und die Paula auf dem Tagesplan ist musste ich fast den Club-Elegant Besuchen:P.

                                        Ich habe paar Berichte über Sie gelesen und wollte, musste mich selber von Ihr überzeugen lassen nach dem einchecken im Club und einem kurzem Small-Talk mit dem Chef ging Ich nach oben.

                                        Umgezogen und frisch geduscht bewegte ich mich Richtung Bar, an der bar angekommen war ich erstaunt lauter Eisbären :huh: aber der Stinker blieb ruhig und entspannt Bestellte sich was zum Trinken und suchte sich oben in der Galerie ein ruhiges freies Plätzchen. Kurze Zeit später sah ich dann von oben nach unten wie die ersten freien Girls wider den Club betreten:P, nicht lange kam auch schon die Paula in den Barbereich da ich aber schon im voraus mit dem Chef besprochen habe sobald Sie frei ist wann möglich das Sie zu mir kommt da ich heute nicht so viel Zeit habe wie sonst.

                                        Sie lief erst mal hinter die Bar, sich was Trinken zu nehmen da kam auch schon der Chef um die Ecke und besprach was kurz mit Ihr und schon kam sie die Treppe hochgelaufen Richtung zu mir:saint:.

                                        Die schöne Elegante Dame setzte sich zu mir und stellte sich vor, Sie sprach mit mir als ob wir uns schon seit Jahren kennen oder zumindest gab Sie mir das Gefühl .

                                        Nach unserem ersten Gespräch, war das Zimmer so sicher wie das Amen in der Kirche :saint:.

                                        Was ich den da erlebt habe kann ich nicht beschreiben, ich kann Sie nur jedem weiterempfehlen und Sie ist ein grosser Pluspunkt für das Elegant-Team Bravo der Club überrascht mich immer wieder aufs neue mit den wunderschönen Damen.:thumbup::thumbup::thumbup:

                                        • Heute wieder ins Elegant gefahren. Angekommen von de Belegschaft freundlich begrüsst als wäre man teil der Familie.:) Badetuch genommen und Schuhe weil es für den Bademantel viel zu warm war. Oben Geduscht und dann in denn Club. Was mir als erstes auffiel bis auf 3 Damen alle auf dem Zimmer. nicht erst gerade seit einer Stunde.:) Für die Damen wird es heute ein gutter Tag aus finanzieller Sicht. :) Da es im Club bereich Sauna Temperatur hatte habe ich mich entschlossen nach draußen zu gehen wo es einiges Milder war als drinnen. wo ich dann mir ein Kaffee gegönnt habe. etwas später kam ein anderer Gast nach draußen der erst gerade eingecheckt hatte. Dem war es drinnen anscheinend auch zu warm.^^ Hatten interessante Gespräche über andere Clubs und die Frauen. Da ich nicht den ganzen Tag auf einen Zimmer gang warten wollte bin ich trotzdem mit einer guten Laune wieder nach hause gefahren.

                                          Mann kann auch eine Gute zeit haben im Elegant ohne dass man auf dem Zimmer gewesen sein muss.;)

                                          • Hier noch ein Nachtrag vom letzten Mittwoch.


                                            Am späteren Nachmittag kurzfristig rein geschaut. Bar beinahe leer und heiss wie in der Sauna. Von Bianca etwas zu trinken bekommen und gemeinsam den Aussenbereich aufgesucht. Da waren auch die meisten der anderen Damen und so entwickelte sich eine lustige Runde mit einem durcheinander von Sprachen und Gesten.

                                            Nach einiger Zeit mit trinken, reden, und vergeblichem warten auf erfrischenden Regen, (schon) wieder mit Bianca im Zimmer gelandet. (So langsam entwickle ich mich, wenn ich nicht aufpasse, in meinem Alter, noch zum Liebeskasper.) =O=O=O

                                            Nach einem, wie nicht anders zu erwarten, top Zimmergang, wieder draussen gelandet und in diesmal kleinerer Runde den Stechmücken getrotzt. :rolleyes:

                                            Um kurz nach Mitternacht dann glücklich und zufrieden den Club verlassen und den Heimweg unter die Räder genommen.


                                            Fazit: Sympathischer, sauberer Club mit nettem Personal und grösstenteils Top Frauen.


                                            Ich komme wieder...... (ist nicht als Drohung zu verstehen 8o)

                                            • Heute Mittag wider mal im Club vorbei geschaut.

                                              Hatte das Vergnügen, mit Katja CH-Girl und mit der Raina das waren so unterschidliche Frauen und zum Dessert noch die Türkische Meral. Also ich muss mich erst mal erholen nach all den Damen, der Club ist oder war während meiner Anwesenheit gut Besucht und die Mädels fleissig am Arbeiten. So hatte ich immer genug Zeit, mich zu erholen und zum nachdenken welche ich mir als nächste vornehme.:evil: Ich muss sagen trotz der Mehrzahl der Eisbären waren alle zufrieden und gut bedient:thumbup:. Auf meinem Radar wahren eigentlich zwei andere Mädels, da die aber Dauer Besetzt waren und ich sie nur kurz sah hoch runter springen musste ich meinen Plan ändern.

                                              Aber bereue keinen der Zimmergänge, den die Mädels waren alle so verschieden:P. Nur beim dritten Zimmer ging es leider nicht mehr so wie bei den ersten zwei, habe der Meral versprochen das ich Sie wieder Besuchen komme in den nächsten Tagen.

                                              Es war ein schöner Nachmittag den ich im Club-Elegant verbracht habe. Danke:thumbup:

                                              • Fragen und Tipps


                                                Robinschulz

                                                Sei doch einfach neugierig und offen für Neues. Besuche das Elegant oder irgend einen Club und lass dich von der besonderen Atmosphäre treiben.

                                                Am Empfang kriegst du alle benötigten Informationen.


                                                Es stellt sich relativ schnell heraus zu wem es dich zieht. Das Objekt deiner Begierde muss keine Top-Empfehlung eines Kollegen sein. Was bei ihm super funktioniert kann bei dir zum Flop werden. Lass dich von den anwesenden Schönheiten betören und verführen! Die Dienstleisterinnen sind keine willenlosen Gummipüppchen (Zitat von Hard'n Rocker ). Wenn du natürlich und sympathisch rüber kommst wird dein Aufenthalt im Club auf jeden Fall schöne Erinnerungen bescheren.


                                                Super-Erlebnisse lassen dich immer wieder in die Welt der Clubs eintauchen.

                                                Und zwischendurch ein kleiner Reinfall gehört auch dazu und ist zu verkraften. Das hat jeder schon erlebt. Ein totaler Flop ist allerdings in den Schweizer Clubs mit den sehr hohen Qualitätsansprüchen sehr selten.


                                                Als Neuling kannst du auch im kleinen Stil über deine persönlichen Erlebnisse hier im Forum berichten, dies ist sehr gerne gesehen und wird geschätzt – mehr als Fragen stellen.


                                                Viel Spass im Club

                                                Seebuob

                                                • Dürftige Reaktion, nachdem du KIMs Namen nur fallen lässt und dich sonst über ihre Leistung augeschwiegst. Was da wohl dahinter steckt?

                                                  Dahinter steckt das BAG Merkblatt mit dem sinngemässen Titel "Korrektes Vorbohren, Eindübeln und Abdrücken zu Corona Zeiten"


                                                  Der Mahal Kita will halt nicht am Ast sägen, der eines von den schönsten Hobbys trägt.


                                                  #echtschlau


                                                  Ich hoffe, der liebe Robin hat nun den Grund aller gentlemenliken Diskretion verstanden....widrigenfalls ist selbst der Hardn'Rocker ratlos.


                                                  Es gilt der biblische Leitsatz "Seid nicht schüchtern und erreget Euch, verrichtet furchtlos und unverzagt, vermehret Euch bloss nicht und behaltet die Details für Euch"


                                                  #machtdenhardnrockerzumpapst


                                                  😇😇😇

                                                  • Robinschulz


                                                    Meine Güte.....die Damen sind doch keine willenlosen Gummipüppchen.....


                                                    Sie bieten jedem Gast den Service, den er verdient, ganz frei nach der Fisherman's Friend Regel....und gemäss dem bundesrätlichem Corona Schutz Merkblatt mit dem sinngemässen Titel "Korrektes Vorbohren, Eindübeln und Abdrücken in Corona Zeiten"


                                                    Verstösse gegen das Merkblättchen sind übrigens Straftaten....also solltet ihr nicht grossartig rumfragen, wo ihr Straftaten begehen könnt und Euch nicht brüsten, falls ihr welche begangen habt.... Oder was haltet ihr von einem angehenden Bankräuber, der sich öffentlich im Forum für Banküberfälle Tips holt?


                                                    Ein gesundes Gespür, ob die Chemie passt sollte MANN schon mitbringen und dann kann im Elegant eigentlich nichts schief laufen.


                                                    Wenn Du die Berichte vom Hardn'Rocker liest kannst (was jetztnicht ernsthaft erwartet wird) bekommst Du eine gute Vorstellung, auf welches Pferdchen Du setzen könntest und welche Challenge es dabei zu meistern gilt.


                                                    Am besten gehst Du einfach hin, frei nach dem Motto "Es gibt nichts gutes ausser man bangt es...."


                                                    😇😂😂

                                                    • Warum schreibst du keine Berichte, die du mit den Girls erlebt hast?

                                                      Bis jetzt stellst du nur Fragen.

                                                      Dürftige Reaktion, nachdem du KIMs Namen nur fallen lässt und dich sonst über ihre Leistung augeschwiegst. Was da wohl dahinter steckt? :/

                                                      Ansonsten entschuldige ich mich aufrichtig, dass ich als Neuling erst mal Informationen einholen muss, bevor ich im großen Stile berichten kann.

                                                      • Überlege mal wieder einen Besuch ins FKK Elegant abzustatten.

                                                        Leider kann ich aus den bisherigen Berichten nicht all zuviel über ein paar für mich interessante Girls herauslesen. Wäre hier über jeden Erfahrungswert zu folgenden Damen höchst dankbar

                                                        • ALEXANDRA
                                                        • BIANCA
                                                        • EMA
                                                        • KIM
                                                        • LORENA


                                                        Am liebsten ist mir gepflegter GF6, ohne zu viel Professionalität/Distanz. Im Idealfall mit eine gewissen Aufgestellheit oder wachen Geist :)

                                                        • Heute wieder mal im Elegant vorbeigeschaut. Da ich heute früher Feierabend hatte, gönnte ich mir einen Abstecher in den Club da ich sowieso vorbei fahre (Arbeitsweg) :).

                                                          Im Club am Empfang begrüsst worden. Wie immer alle super freundlich, ein kurzes Gespräch mit dem Chef gehabt, der hat immer ein offenes Ohr für seine Gäste :thumbup:.

                                                          Nach dem umziehen, bewegte ich mich Richtung Bar um mir was Trinken zu holen. Bevor ich was bestellte schnappte mich ein neues Girl an der Hand, Sie stellte sich kurz vor (Meral) und fragte ob ich nicht auch nach draussen in den provisorischen Garten möchte. Dem Angebot konnte ich ja schwer nein sagen, also liess ich mich überraschen. Kaum draussen angekommen waren schon paar Gäste mit den Mädchen sich am unterhalten:thumbup:. Heute gab es eine spontan Aktion feines Essen vom Grill serviert Gratis vom Haus. Es hatte richtig Spass gemacht.


                                                          bedanke mich beim Club-Team und den Anwesenden Girls für den schönen Nachmittag.

                                                          bis bald :saint:

                                                          • New Line Up im Elegant,


                                                            Ich kann gerne den Bericht von Mahal Kita weiter führen, denn diese zwei jungen und hübschen Girls aus einem berühmten Club in Zürich sind Alexandra und Catalea - welch glücklicher Zufall, dass ich gleich mit Catalea ein Whirl-Pool Erlebnis im Zimmer 5 erleben konnte - samtweiche Haut und ein Body 1.66 m und 50 kg - so was musst du gesehen und vor allem gespürt haben. Ist einfach ein Traum, was uns der Club Elegant derzeit bietet.

                                                            Der nächste Geheimtipp ist neben diesen zwei jungen Girls die deutsche Lady 'Cleo', schlank und sportlich mit ihren zärtlichen 20 Jahren, wohl meine nächste schöne Aufgabe beim künftigen Besuch.

                                                            Der Club zeigt sich wie immer in seiner Schönheit und ausserordentlicher Sauberkeit - die 14 Damen zeigen auch die Vielfalt von verschiedenen Nationalitäten (zB Türkei) und laden auf ein schönes Verweilen in wohl einer der besten Sauna-Clubs der Schweiz ein.

                                                            • Hab Heute das Elegant wieder mal besucht. Wie immer wurde ich sehr nett begrüsst.

                                                              Das Personal hatte am Anfang mit Technikproblemen zu kämpfen. Was aber durch einen Profi sehr schnell beseitigt wurde. Man will den Gästen immer alles in perfektem Zustand zeigen.

                                                              Bravo macht weiter so!

                                                              Hatte zwei Zimmergänge, mit Kim und Rania. Die beiden Damen boten mir zwei sehr unterschiedliche Erlebnisse. Rania hat mich auf eine neue Art verwöhnt, was ich so noch nie erlebt habe. Auf weitere Details wird hier verzichtet.

                                                              Als ich den Club verlassen wollte, ist mir und anderen anwesenden Männern, der Atem stillgestanden. Einer hat sich entschieden noch länger als geplant zu bleiben. Ihr fragt euch sicher warum dies? Zwei sehr hübsche, attraktive und junge Girls, sind gerade vom einem berühmten Club der Region Zürich angekommen, und wollten hier arbeiten. Da ich leider ausgeschossen war, muss ich die Girls ein anderes mal besuchen.

                                                              • Eigentlich wollte der Hardn'Rocker wie gesagt ein paar Tag Motorrad fahren gehen und mied den Club, um ein paar unaufschiebbare Pendenzen zu erledigen.....natürlich aber auch weil der Hardn'Rocker mit seiner "Ich fick alles was bis 0.5 nicht weg ist-Mentalität" natürlich keine Tretmine ausgelassen hatte.... #sorrylorena #dankekatja


                                                                Gestern gegen Mitternacht suchte er den Ficktempel zu Oberbüren eigentlichen nur auf, um Darko und Vlado Tschüss zu sagen.


                                                                Aber da hatte der Hardn'Rocker die Rechnung ohne seinen fahrbaren Untersatz gemacht: Das Gefährt wollte unbedingt noch bleiben und schützte eine Batteriepanne vor.


                                                                Der Hardn'Rocker fügte sich fromm, demütig und gottetergeben in sein Schicksal und ließ sich den Neuzugang EMA für ein Direktzimmer zeigen.


                                                                Die EMA kam also die Treppe herunter und für beide artete die gegenseitige Musterung nach einem hinreissenden Smile in alles verschlingernder Begierde aus....selten wusste der Hardn'Rocker in Sekundenbruchteilen, dass er nicht nur aufs Zimmer wollte sondern ähnlich Kant's kategorischem Imperativ unbedingt aufs Zimmer MUSSTE.


                                                                (S. September. Bericht)


                                                                Nach dem Sensationszimmer mit der EMA erging sich der Hardn'Rocker noch in interessantem Dmalltalk mit Darko und Vlado und erhielt noch wertvolle Inputs für die geplante Motorrad Reise.....Die Zweibeiden haben es voll drauf dass man sich als Gast....ach was...als Freund willkommen fühlt.


                                                                Da kam doch völlig unerwartet die Katja die Treppe runter, und anstatt wie erwartet leicht désenchantée zu sein hatte sich das Ungemach der Sexdämonin verzogen....so wie nach einem Gewitter wieder die Sonne scheint und dem Gewitter mit einem Regenbogen seinen Schrecken nimmt, so beachten sich die Katja und der Hardn'Rocker mit einem huldvollen und versöhnlichen Lächeln....


                                                                Fazit: Toller Club Besuch....


                                                                #diekarreweisswasderthardnrockerbraucht

                                                                • Der Hardn'Rocker ist immer wieder erstaunt 😲 wie fantasievoll der Club sein Corona Schutzkonzept umsetzt, ohne dass der Spass allzusehr darunter leidet. 😇


                                                                  Der Hardn'Rocker findet die ganze Hysterie zwar stark übertrieben und ist deshalb aus purer Insubordination nicht tot umgefallen....


                                                                  (Bevor der Hard'Rocker an Corona stirbt wird er eher von Olympias erwürgt oder vergiftet oder das Packerl Nitrozellulose reisst ihm den Kopf ab 😂, alles vorzugsweise bei der Verrichtung)

                                                                  Leute, es hat vielleicht nicht jeder Abwehrkräfte wie der Hard'Rocker, die einen ganzen Schutzschild aus Patriot Raketen 🚀 vor Neid erblassen lassen aber wer halbwegs über ein Immunsystem und eigenes Urteilsvermögen verfügt kann diese Oase der Verwöhnung und der wilden Extase ruhig aufsuchen.


                                                                  Der Hardn'Rocker wünscht Euch ebenfalls frohe Verrichtung.👍💥


                                                                  Völlig oversexed nach den zahlreichen Besuchen im Elegant in den letzen Wochen fährt der Hardn'Rocker mal ein paar Tage Motorrad....😇


                                                                  Für wen der Hardn'Rocker jetzt in Büchern mit 7 Siegeln redet hat jetzt aber unsägliches Pech, weil der Kaiser Theodosios I anno Domini 391 durch ein Edikt alle Orakelstätten aufhob und Shiva TV mit dem Orakel von Delphi echt nicht mithalten kann.


                                                                  😂😂😂

                                                                  • Eindrücke vom Club ELEGANT in Oberbüren.


                                                                    War ich schon des Öfteren da und wurde jedes mal von der
                                                                    Leitung super behandelt. Bedienung sehr freundlich, Kaffee ausgezeichnet und auch die Sauberkeit ist schon fasst auffallend pingelig.

                                                                    Auch jetzt, nach der Lockerung von Corona, sind die
                                                                    Vorsichtsmassnahmen gut und deutlich publiziert und erklärt worden.

                                                                    Gefallen tun auch die nicht aufdringlichen Frauen, welche
                                                                    sich gerne ein wenig Zeit lassen. Bin ich gerade mit Kollegen am trinken oder
                                                                    schwatzen wird höchstens mit den Augen geflirtet oder im Nebenstuhl mitdiskutiert.

                                                                    Zimmer sehr stimmungsvoll, sauber und mit Dusche. Einzig eine leichte Musikunterhaltung fehlt.

                                                                    Den Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool benutze ich immer gerne wenn man etwas Zeit hat oder um eine Pause einzulegen.

                                                                    Hoffe das der Club so weitermacht und die Girls einem weiter so verwöhnen.

                                                                    Bis zum nächsten mal…..

                                                                    • Hallo Kollege


                                                                      Hoffentlich kommst du nach den nächsten Besuchen jedesmal lebend nach Hause;)

                                                                      Bisher schon.... das liegt auch an den tollen Club Betreibern und ihrem sicheren Gespür, was zu tun ist....


                                                                      In auswegsloser Lage stellen Sie den Hard'Rocker samt Gefährt nach Hause und fahren selber mit dem Taxi zum Club zurück, wenn der Hardn'Rocker halbwegs bei Sinnen ist aber sonst auf dem Zahnfleisch kriecht rufen sie ihm ein Taxi und wenn der Hard'Rocker einfach nicht mehr kann tun sie ihn mit ein paar Bierchen wieder beleben bis er selber wieder Herr der Lage ist. 😂🤫


                                                                      Fazit: tolle Gästebetreuung die ihresgleichen sucht.

                                                                      • Zum Glück ist der Club nicht auf der Seite der Autobahn. Sonst würde der (Strassen)verkehr zusammenbrechen.

                                                                        Doch der Club liegt quasi direkt an der Autobahn nur durch eine Staatsstrasse von ihr getrennt.


                                                                        Die erhöhte Lage der Autobahn und die von der Staatsstrasse steil abfallende Böschung, üppig wucherndes Grünzeug sowie der erwähnte Baum der Erkenntnis verhindern Massenaufläufe und den totalen Verkehrszusammenbruch.


                                                                        Der Hardn'Rocker dankt Dir für Deine Wünsche und wünscht Dir ebenfalls ein erquickliches Weekend. 😇

                                                                        • Danke für die Info.


                                                                          Zum Glück ist der Club nicht auf der Seite der Autobahn. Sonst würde der (Strassen)verkehr zusammenbrechen. Halbnackte Männer vor der Türe. Igitt:P


                                                                          Schönes Wochenende.

                                                                          Matterhorny


                                                                          M

                                                                          Singles wie ich haben ein schönes Leben. Wir dürfen jedem kurzen Rock hinterherschauen....:thumbup:

                                                                          • Hallo Matterhorny


                                                                            Hinter dem Club hat Vlado einen Raucherplatz eingerichtet....ein Tisch und ein paar Gartenstühle....in Elegant Manier sehr stylish aus gebürstetem Aluminium und mit einem bequemen Stoff bespannt.


                                                                            Das lauschige Plätzchen wird von einer üppig wuchernden Hecke aus dem Hard'Rocker unbekannten Grünzeug und einem Baum (ähnlich wie im Paradies....Zwar keine Früchte dran, dafür mehr als eine Schlange) vor neugierigen Blicken abgeschirmt.


                                                                            Dahin führt ein diskreter Hinterausgang....es empfiehlt sich, die Tür nur anzulehnen.... wer so überschwänglich ist wie der Hard'Rocker und die Tür zuschlagen lässt (brutal starker Türschliesser dran) der kann dann tatsächlich wie der Hard'Rocker gestern halbnackt am Haupteingang klingeln....8|

                                                                            • Hallo Kollege


                                                                              Hoffentlich kommst du nach den nächsten Besuchen jedesmal lebend nach Hause;)


                                                                              Eine Frrage hätte ich noch. Die Unterhaltung draussen. Wo war die? Gibt es schon etwas zu sehen vom versprochenen Aussenbereich?

                                                                              Ich nehme nicht an das du mit einem (fast) nackten Girl einfach so vor die Eingangstüre gegangen bist. Oder etwa doch:D


                                                                              Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch an der Autobahn....


                                                                              Gruss

                                                                              Matterhorny

                                                                              Singles wie ich haben ein schönes Leben. Wir dürfen jedem kurzen Rock hinterherschauen....:thumbup:

                                                                              • Gestern hat es den Hard'Rocker wieder mal ins Elegant verschlagen. (Und noch paar mal davor, ohne einen Bericht zu verfassen. 😇)


                                                                                Zuerst relaxte der Hard'Rocker ein bisschen in der einzigartigen Wohlfühlatmosphäre, schaute am grossen Wand TV schöne meditative Bilder von Flusslandschaften, gab sich der geschmackvoll ausgewählten Musik hin und genoss ein oder zwei Vodtka Red Bull. Dabei wurde er von LORENA aufmerksam bedient und es erfolgte eine angeregte, sinnlich-frivole Unterhaltung.


                                                                                Weil es draussen noch sonnig und warm war, wurde die Unterhaltung nach draussen verlegt und der aufgekomnene Durst mit einer Flasche Roederer Brut erfolgreich bekämpft.


                                                                                Natürlich verfehlte der aphrodisiaische Trunk nicht seine Wirkung... Zwei irre Stunden auf dem Zimmer zogen nach einer kurzen Pause eine Verlängerung zwanghaft nach sich. 🤩


                                                                                Das Line-Up war wie gehabt Top und sehr abwechslungsreich.


                                                                                Es ist zu erwähnen, dass Meghan wieder da ist und als Neuzugang Katja vom Hard'Rocker gesichtet wurde.... eine Reinkarnation der aus dem Harem verschwunden und von zahlreichen Mitgliedern der Community sehnsüchtig vermissten Sabrina. #nearlybestassfuckever 😂#sexdemoniside #holdhertightbeforeshedisappears


                                                                                FAZIT: Ein rundum gelungener Club Besuch. Das Elegant hat seinem Namen wieder alle Ehre gemacht. Der Club ist blitzblank sauber wie am ersten Tag. Die Mine ist gelegt und die Lunte für den nächsten Knall glimmt schon....

                                                                                • Vorab ich gehöre nun auch zum Fanclub des Club Elegant. Angefangen schon mit meiner Mailanfrage ob der Gutschein aus der Verlosung wohl noch gültig sei. Nicht nur bejaht sondern gleich mitgeteilt, dass ich ihn einlösen will wann immer ich will; also keine Befristung. Letzten Donnerstagnachmittag nach dem Besuch meiner Mutter fand mein Navi das Lokal. Schon komisch, da wohne ich 20 Jahre nur 3km Luftlinie vom Ziel und musste das Navi brauchen ;-)

                                                                                  Eingang seitlich von einem Geschäft. Ich parkierte vor dem Geschäft, leicht unsicher ob es wohl erlaubt ist. War aber keine Bemerkung unter dem Scheibenwischer. Also die Türe stand offen aber niemand zu sehen. Ich rief mal und dachte dann ich muss wohl draussen läuten. Da kam er auch schon der sympatische Chef. Ich gab mich zu erkennen und ein weiterer Pluspunkt er erinnerte sich auch an meinen Nicknamen. Er erwähnte, dass es schade ist, dass ich heute komme es wären nur 9 Girls anwesend sonst am Wochenende um die 12/13....Pahh nur 9 reicht vollkommen. Da nun ein anderer Gast kam, welcher auch das erste mal im Elegant war, machte der Chef eine Führung durch den Club. Sehr sehr sauber, 2 Garderoben, den aktuellen Vorschriften voll angepasst.

                                                                                  Nun ja war ja auch wegen den Mädchen da. Sehr sympathisch alle. An der Bar wurde ich in Beschlag genommen und vorgeschlagen oben hinzusitzen. Dort ging die Holde ziemlich auf Tuchfühlung. Ich sagte ihr, zuerst einen Saunagang und dann schauen wir. Also der Club ist verwinkelt. Habe echt den Weg ohne die Hilfe eines Girls nicht gefunden....Nach der Sauna in den Whirlpool, sensationell und da mit dem Chef noch einige Worte gewechselt.

                                                                                  Danach oben, die erste Dame rief mich zu sich, habe aber die Dame im roten Einteiler gesehen (Bianca) un mich zu ihr gesetzt. Schöne Wortwechsel mit einer für mich hübschen, schlanken, kleinerer Busen Frau. Keine Frage ich ging gern ins Zimmer mit Ihr. Sie sagte sie gehe noch die Schuhe ausziehen. Kam dann nackt zurück und sagte nun sei sie nur noch 1.58 gross. Die halbe Stunde war Girlfriendsex sehr genussvoll genau das was ich brauchte. Sie ging bei meinem Französisch sehr gut mit, man könnte fast glauben sie.....

                                                                                  An der Bar eine nette Verabschiedung von Bianca. Ich ging danach zur Garderobe, habe sie gefunden und dann zum Ausgang. Mich nochmals beim Chef bedankt und versprochen, dass ich wiederkomme.

                                                                                  Fazit, sehr sauberer Klub mit schöner Sauna und Whirlpool. Inneneinrichtung modern. Getränkekarten liegen gut sichtbar auf. Auch Essen kann geordert werden. Ich gebe Elegant super Chancen.