FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Club Palladium in Au im Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Freubad Saunaclub Schweizer Mittelland Kanton Solothurn FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio h2o in Othmarsingen bei Lenzburg
FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
Club Globe Zürich Public Sex FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland
FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex
Anmelden oder registrieren
FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland
Club Globe Zürich Public Sex Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex
FKK-Clubs Villingen-Schwenningen Süddeutschland FKK Clubs Freiburg - Basel - Süddeutschland Club Globe Zürich Public Sex Saunaclub Zeus in Küssnacht am Vierwaldstättersee Schweiz
    • Bist du dir sicher, dass wir dich wieder in Europa wieder einreisen lassen? 😀

      Haben sie ja im Sommer auch 😂


      Und wenn nicht, null problemo komme e nur wegen meiner Firma zurück, ok das eine oder andere WG würde ich vermissen. Aber eines Tages werde ich hier meine Tore ganz schliessen


      ------------------
      Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

      • Spontan entschieden mich bei Susan zu verabschieden, da für mich das Jahr 20 zu ende ist, da ich morgen das durchgeknallte Europa verlasse, gerade noch rechtzeitig.

        1x 60 und 1x 30min lang ging die Verabschiedung 😂🤣


        Dann mich noch auf Julia eingelassen, inkl. Massage.


        Und kurze zeit später den Club zufrieden verlassen.


        Kann aber dem Bär nur recht geben. Es waren heute die Schweizer Dame, Susan und Julia die das wort working verstehen. Die Schweizerin sah ich z.b nur jeweils am Duschen 😂


        Es war nicht viel los, weder viele Girls noch 3 Beiner.


        Lorena sprach mich zwar auch an, sympatisch aber nicht mein Beuteschema.


        Allgemein ist für mich aktuell nicht viel was mich so richtig anspricht. Wenn die neue Barfrau einen besser gefällt als die WG s🙈🙈


        Auf Susan freue ich mich dann wieder im 2021


        Ach ja Maskenpflicht für alle, wenn man sich aufrecht bewegt.


        ------------------
        Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

        • Kurzer Bericht.... zu mehr genuegt es leider nicht:


          Samstag 18:00 Uhr Eingetroffen

          Samstag 23:50 Uhr Ausgecheckt


          1 Zimmergang

          1 Massage

          3 Girls (Rosi, Patrizia und Lorena)

          3 gute Gespräche


          das war beireits das Positive.


          Ob wohl 13 Girls auf den TP Plan waren und alle Anwesend, waren kaum Eisbären im Club.

          Sassen die Girls, bis auf 3 - 4 nur noch herum, da taucht die Frage auf: Wollen sie kein Geld oder was war los, liegt es an der lauten, zumteil sehr lauten musik oder an der Unlust der Girl. Ich weiss es nicht. Auch die Vorstellung der Girls, mittels eigene Musiktitel an der Stange war etwas lau. Man merkt, es wird viel an der Girls abgetretten und seitens der Clubführung wird, so mein Eindruck, wenig gemacht, nur das nötigste. Ich sass über 90 geschlagene Minuten ohne Girl auf dem Sofa herum, obwohl sehr viele Blicke den Raum kreutzen. Ich denke, es kann an mir liegen, da ich nicht der schlanke Bär bin, aber hey, ich bin der, der zahlt und ausgeben will. aber viele Girls wolllen wohl nicht, was sie selber schuld sind. In anderen Clubs ist und war es anders..


          Ich denke, mit den richtigen Girls, etwas mehr Ideen von der Leitung, evt. eine Auffrischung des Clubs kann das Newblueup wieder ein Hotspot in der Region sein und auch gegen die grossen

          in der naehe bestehen.


          Ich meine: Nicht nur das Geld ist wichtig, auch das rundherum.


          Etwas enttäuschend und trotz 3 wunderschönen Girls war der Samstag Abend vorbei gegangen.


          Euere Bär


          PS: Zimmergang war nur mit einem Girl...

          • Mann liest einiges über den verliebten GockelX/ sts-ch und Suzan, ist ja auch Ok, jeder das seine.

            Dadurch dachte ich, teste Sie mal aus, wobei Sie überhaupt nicht mein Typ ist.

            Das die Mutter der Natur ihr kleine, weiche hängende Brust gibt ,kann Sie nix da für, über Ihre Zähne sag ich nur naja, das Problem haben ja kurioserweise viele Osteuropäische Damen, aber das Sie so aus dem Mund riecht geht gar nicht, und ab da hatte ich schon die Schnauze voll und habe abgebrochen.(mir wurde es echt schlecht) . Jetzt die Frage habe ich nur Pech gehabt oder merkst du den starken Mundgeruch gar nicht sts-ch ?

            Servus 👋

            hab mich bei meinen Besuchen schon öfters mit ihr unterhalten auch erst neulich bei meinem letzten Besuch vor wenigen Tagen an der Bar und anschließend in der SofaLounge aber ich muss gestehen es ist mir nie aufgefallen und was die „Gerüche“ angeht bin ich ein sehr empfindlicher 😅
            Auch wenn‘s mal nen Besuch mit nem Kollegen gab -sie hat es ihm auch angetan- sagte er mir nichts und war mehr als zufrieden.

            • Mann liest einiges über den verliebten GockelX/ sts-ch und Suzan, ist ja auch Ok, jeder das seine.

              Dadurch dachte ich, teste Sie mal aus, wobei Sie überhaupt nicht mein Typ ist.

              Das die Mutter der Natur ihr kleine, weiche hängende Brust gibt ,kann Sie nix da für, über Ihre Zähne sag ich nur naja, das Problem haben ja kurioserweise viele Osteuropäische Damen, aber das Sie so aus dem Mund riecht geht gar nicht, und ab da hatte ich schon die Schnauze voll und habe abgebrochen.(mir wurde es echt schlecht) . Jetzt die Frage habe ich nur Pech gehabt oder merkst du den starken Mundgeruch gar nicht sts-ch ?

              Ich sass mit ihr draussen als sie neu im Club war. Sie war so süss und wollte mit mir kuscheln.,

              Aber ihr Mundgeruch schreckte mich derart ab, dass ich den Stuhl wechselte.

              Seither hab ich sie nicht mehr gesehen. Wollte e ihr noch sagen, hatte aber kein Mut, da sie neu im Club war.

              • Mann liest einiges über den verliebten GockelX/ sts-ch und Suzan, ist ja auch Ok, jeder das seine.

                Dadurch dachte ich, teste Sie mal aus, wobei Sie überhaupt nicht mein Typ ist.

                Das die Mutter der Natur ihr kleine, weiche hängende Brust gibt ,kann Sie nix da für, über Ihre Zähne sag ich nur naja, das Problem haben ja kurioserweise viele Osteuropäische Damen, aber das Sie so aus dem Mund riecht geht gar nicht, und ab da hatte ich schon die Schnauze voll und habe abgebrochen.(mir wurde es echt schlecht) . Jetzt die Frage habe ich nur Pech gehabt oder merkst du den starken Mundgeruch gar nicht sts-ch ?

                Das tut mir natürlich leid für dich, das dies so in die Hose ging. also ich kann dies nicht bestätigen, ja die Brüste sind halt Natur und da würde man es verstehen wenn sie ein wenig nachhelfen würde, vielleicht wer weis hat sie das ja dann mal vor. Ja und was Zähne betrifft, fand ich jetzt nicht so schlimm, klar die Zahnlucke und halt wie wie du erwähnst ein OstEU problem

                aber auf deine frage, nein, werde aber das nächste mal achten, kann mir es aber nicht vorstellen, den mir löscht es auch im normalen leben extrem ab wenn jemand gerüche unter den Armen oder aus dem Mund verbreitet.


                Daher wie du schon sagst jeder das seine. es kann ja z.b nicht jeder auf diese Osteuropäischen Gazellen stehen.


                ich hab da halt ein breiteres Schema, zierliche Frauen tun es mir extrem an, aber dann auch wieder Latinas, und eine heisse zierliche Blondine suche ich ja auch immer noch ^^


                no go sind einfach riesen Ballone ob echt oder aus Silkonien 8o


                hoffe trotzdem das du doch noch das eine oder andere positive Erlebnisse erlebt hattest


                ------------------
                Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                • Mann liest einiges über den verliebten GockelX/ sts-ch und Suzan, ist ja auch Ok, jeder das seine.

                  Dadurch dachte ich, teste Sie mal aus, wobei Sie überhaupt nicht mein Typ ist.

                  Das die Mutter der Natur ihr kleine, weiche hängende Brust gibt ,kann Sie nix da für, über Ihre Zähne sag ich nur naja, das Problem haben ja kurioserweise viele Osteuropäische Damen, aber das Sie so aus dem Mund riecht geht gar nicht, und ab da hatte ich schon die Schnauze voll und habe abgebrochen.(mir wurde es echt schlecht) . Jetzt die Frage habe ich nur Pech gehabt oder merkst du den starken Mundgeruch gar nicht sts-ch ?

                  • eine Zeit in der Schweiz nähret sich wieder zu ende, so das ich noch eine lange liste habe um abzuarbeiten, na ja solange ist es gottseidank noch nicht, aber das ich im 2020 das Blue Up kennen lernen durfte werde ich in guter Erinnerung behalten. und ab Sommer 2021 sicher wieder auf meinem Radar haben. Nicht ist aber alle Tage abend.


                    Daher komme das eine oder andere nochmals.


                    Der eine Besuch legte ich auf diesen Donnerstag. Wie immer Susan mein Goldschatz auf eine bestimmte Zeit reserviert. Als ich dann mit viel stress ( Scheiss Verkehr also der auf der Strasse) in jedem Kaff eine Baustelle. Freute ich mich auf einen schönen Kurzabend, Denn diese Woche hat es so in sich das ich nicht die Abende geniessen kann. Musste noch einen Termin danach wahrnehmen. Auch hier jetzt hat es schon wenige 3 Beiner und ich muss abzotteln.


                    Was den Clubs weniger gefällt, gefällt mir umso besser, den überfüllte Clubs ist gut für die Kasse, aber nicht für den sts el romantico Jedenfalls war auch diesmal alles super. Diesmal auch noch was gegessen getrunken 75min auf dem Zimmer und dann zufrieden zum Termin gehaust. Natürlich wie kann es nicht anders sein, mit Verzug.


                    Es ist noch nicht alle Tage, ich komme wieder keine frage


                    ------------------
                    Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                    • Mal wieder schlecht Wetter, kalt und windig ...

                      Also heute mal wieder in den Fav.Club ins NewBlue-Up.

                      Ankunft genau um 20:30Uhr.


                      Rein durch die Tür, Hände desinfiziert und die übliche TemperaturKontrolle:thumbup:👋

                      Auf dem Zettelchen die Angaben gemacht die Anika wünschte (Vor/Zuname, Straße & PLZ) Handynummer und mal kurz durchgeklingelt als FakeCheck✅
                      Bademantel und Tuch geschnappt und ab nach oben, raus aus den Kleidern und unter die Dusche.

                      Unten an der Bar angekommen erstmal kurzen Überblick verschafft.

                      Schon länger viel mir Andre ins Auge die mich schon beim Betreten des Clubs angrinste.

                      Und da stand sie auch schon neben mir zusammen mit Cora.

                      Bisschen SmallTalk mit beiden gehalten, war sehr unterhaltsam.

                      Meine Wahl viel jedoch dann auf Andre.

                      Wir zogen uns dann in die SitzLounge zurück und führten unser Gespräch dort fort.

                      Schön entspannt und ohne Zeitdruck aufs Zimmer zu wollen ihrerseits verging die Zeit wie im Flug.

                      Gegen später ging es für uns dann ins Zimmer nach oben ... 😅 für ne etwas längere Zeit:saint::love:

                      Der perfekte Tagesabschluss für so einen schlecht Wetter Samstag.


                      Auch nochmal Danke ans Team für den schnellen und sauberen Service!! 🙏 wie immer super:!:


                      bis bald 👋

                      Tweek

                      • heute nach einer 18 stündigem Einsatz den Club besucht. Anita begrüsste mich herzlich, und schoss mit dem temperatur messer mich ab 😂


                        Ach ja neu muss man sich ausweisen, es muss aber nicht ID sein. Hab den Firma Ausweis gezeigt. Die Nummer besrätigt.


                        Eine neue Dame, endteckt, war aber nur neue Bar und Reception Girl 🙈


                        Mein Schatz wartete schon. Nach dem zimmer besuch, kam sie noch ein paar minute zu mir.

                        Aber der Nächste wartete schon

                        Himmelmaria 🙄

                        Aber kurzer tripp gewesen nach 20min schon wieder in meiner Nähe, und dann blieb sie doch die 30minuten bei mir und kuschelten.


                        Eine solche liebevolle Frau, gehört eigentlich zu einem liebevolllen Mann, und nicht in dieses Geschäft. Ihre Kollegin scherzte als wir so da lagen ob sie meine Wife sei 🤗


                        Na ja in den träumen


                        Wenn ich im lotto gewinne brenne ich mit ihr definitiv durch 😂


                        Bis bald meine süsse😘


                        ------------------
                        Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                        • heute nach über 2 Wochen wieder den Club besucht.


                          Extra um 12 angerufen um auf 16 uhr meine Dame zu reservieren, hat bis jetzt ja immer geklappt. Aber da sie aus dem Urlaub zurück war, standen die 3 beiner nur so Schlange🐍 😪

                          Jedenfalls war sie auf Zimmer als ich kam. Also in den Club. Nach einer Stunde noch immer keine susan da 😥. Dann erschien Sie, um sich zu entschuldigen das sie immer noch besetzt sei. Auf 6 sei sie aber da.

                          Ok ich lies mich in dieser 40min Wartezeit auf e Quicki mit Patrizia ein. Sozusagen die 15min Vorspeise.


                          Pünktlich auf 6, eher 17.55 tauchte sie auf

                          Und bei mir ging die Sonne🌞 auf.


                          Mit ihr dann geschäkert gekuschelt bis wir dann um 18:15 ins Zimmer verschwanden.

                          Das verliess dann der sts ch el romantico um 19:45, und strahlte wie ein 🐞


                          Einmal mehr der Wahnsinn gewesen.


                          Wenn man bedenkt der Marathon den sie schon hinter sich hatte.


                          Sie sagte auch sie merke es. Sie brauche jetzt eine Pause. Sie werde sicher gut schlafen wenn sie Feierabend habe. Ich sagte dann das sie von uns träumen soll, sie lächelte nur.


                          Ich freue mich schon aufs nächste Date.


                          ------------------
                          Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                            • Hallo die Herren

                              Ich war schon wieder im Blue Up. Ist einfach gut da. 15Uhr, es waren kaum Kunden, dafür aber geschätzt 10 heisse Frauen anwesend.


                              Schon fast wie immer, war ich zuerst mit Rosi zusammen. Sie ist und bleibt einfach super. 30 Minuten feuchtes und intensives blasen und lecken, soooo mag ich das.


                              Dann kam (auf Anraten von Rosi) Lorena zu mir. Zum ersten Mal das ich Zeit mit ihr verbringe. Sie ist auch wirklich natürlich und lecker. Wunderschönens Lächeln und eine sehr angenehme Persönlichkeit. Sie lässt sich gerne lecken und kommt auch dabei. Mhhhhh das mag ich, auch wenn sie feucht wird und nicht durch Gleitcreme, sondern weil sie geil ist. Ich komme wieder 1000%.

                              • heute spontan vorbei geschaut, eigentlich gehofft und gefreut susan zu sehen.


                                Das ist die erste WG die ich trotz sprachbarriere

                                Stundenlang zusammen sein könnte.


                                Leider machte das ein anderer 3beiner

                                So das in den 4 Stunden ich mich was auf neues einlassen musste.


                                Adriana blond im Kino genialer blowjob, aber sonst eigentlich nicht mein beuteschema, sowie Patricia, die mich schon bei der Ankunft ansprach, ebenfalls im Kino drauf reingelassen


                                Das erste mal das ich froh gewesen wäre das ein Mädel nicht deutsch kann 🤣🤣


                                Ne super FO, und auch Sex war gut.

                                Aber zuviel gesprochen für meinen Geschmack, und keine leidenschaftliche Küsse, aber dafür genau die grösse Brüste die mir gefallen, nicht zu gross, nicht zu klein, und nicht hängend


                                Sympathisches Girl, für 15 bis 30min alles paletti.


                                Da es nicht klappte mit Susan wird es in den nächsten Tage halt nochmals ein Besuch geben


                                ------------------
                                Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                • kann ich bestätigen ,ich war allerdings nur mit Elena auf Zimmer und das war top

                                  • Die Stempelkarte wurde gut gefüllt, inzwischen 10/11 Besuchen:thumbup:


                                    Der Club immer sehr sauber und hygienisch Top :)

                                    Meiner Erfahrung nach egal zu welcher Zeit und an welchem Tag, die Auswahl der Damen stimmt mit dem Tagesplan überein.

                                    Die Sauna und der Wellnessbereich verlockt um auch entspannte Stunden in der Sauna zu verbringen und ein kühles Blondes auf der „Dachterasse“ zu genießen.


                                    Leider ist je nach „Sitzplatzwahl“ die Musik zeitweise recht laut das gemütliche Gespräche teils mühsam sind. Zieht man sich jedoch auf die Empore mit seiner Favoritin nach oben auf die Sofas zurück spielt das überhaupt keine Rolle und Kann auch gut Zweisamkeit genießen 😉

                                    Die Stimmung im Club ist mal so mal so, je nach Besuchern und natürlich Laune der Damen.


                                    Alles in allem ein feiner kleiner aber sehr angenehmer Club.

                                    Auf viele weitere Besuche!


                                    Und natürlich nicht zu vergessen auch ein großes Danke an das Personal für den Super Service!!


                                    Grüße

                                    Tweek

                                    • Endlich mal geschafft den Club zu besuchen.


                                      Mittag bei Chickeria gegessen und dann gestärkt zum Club.


                                      Der club ist klein aber fein. Sauber und nette Girls.


                                      6 Stunde später 3x auf Zimmer mit Susan 2x und Elena arbeitet normalerweise in DE überglücklich den Club verlaasen


                                      Susann ist Sowas von zärtlich und verschmust

                                      Wiederholung 100%


                                      ------------------
                                      Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                      • Leider ist es mir ähnlich ergangen. Sie hat es anfänglich hervorragend verstanden mich beim Gespräch "einzulullen". Unsere Konversation war unterhaltend und sie spricht auch gut englisch. Spätestens als sie anfing über ihre bisherigen Aufenthalte im 'El Harem'und im 'Elegant' herzuziehen, hätte ich aufwachen sollen.

                                        Auf dem Zimmer hat sie dann wie den 'turn off' Schalter betätigt, war emotionslos, null Initiative, null Erotik. Sie liess es wie über sie ergehen, starrte in die Decke. Ich fragte sie mehrmals was los ist, aber sie sagte immer wieder, dass alles ok sei. Sie ist noch jung, eine derjenigen Frauen die auf süsse Art jemanden ins Zimmer bringen und dann warten und kassieren. Ich bin mir sicher, dass sie ganz genau weiss, dass ich oder auch vermutlich pflugi25 ihr keine zweite Chance geben werden, aber das schnallt sie nicht. Ihr Ziel scheint zu sein, über eine kurze Zeit möglichst schnell viel Kohle zu machen. Schade.

                                        Kann das leider nur bestätigen..... wäre bestimmt Potential vorhanden. Hat bei mir auch recht teilnahmslos gewirkt und es hat so ausgesehen als ob da etwas interessantes an der Decke zu sehen ist. :/ Wiederholung deshalb dank momentan viel besserer alternativen eher nicht.

                                        • Am Mittwoch im Club. Leider nur sieben Frauen anwesend. Gemäss Tagesplan alles ok. Es hatte auch immer wieder einige Männer so das meist nur ein bis zwei Frauen frei waren. Daher leider eine sehr eingeschränkte Auswahl. Halt die Ferienzeit☹️Ich bin trotz alle dem zum Zuge gekommen. Macht halt leider nicht so viel Spass, wenn der Club unterbesetzt ist. Daher wieder früh weiter gezogen.

                                          • ... wurde dann von der Jessica ( Neu ) angesprochen. Nach kurzer Zeit hatte sich mich so weit und ich wollte aufs Zimmer. Im Zimmer hat Sie dann ein Gang zurück genommen und die erotische Stimmung ist glaube vor der Tür geblieben. Ich hatte nur noch ein Ziel zum Abschluss zu kommen und Ihr die CHF 50 geben. Das haben ich geschafft.

                                            Somit was nehme ich mit Optik Fick wie mit der Jessica kann ich verzichten.

                                            Leider ist es mir ähnlich ergangen. Sie hat es anfänglich hervorragend verstanden mich beim Gespräch "einzulullen". Unsere Konversation war unterhaltend und sie spricht auch gut englisch. Spätestens als sie anfing über ihre bisherigen Aufenthalte im 'El Harem'und im 'Elegant' herzuziehen, hätte ich aufwachen sollen.

                                            Auf dem Zimmer hat sie dann wie den 'turn off' Schalter betätigt, war emotionslos, null Initiative, null Erotik. Sie liess es wie über sie ergehen, starrte in die Decke. Ich fragte sie mehrmals was los ist, aber sie sagte immer wieder, dass alles ok sei. Sie ist noch jung, eine derjenigen Frauen die auf süsse Art jemanden ins Zimmer bringen und dann warten und kassieren. Ich bin mir sicher, dass sie ganz genau weiss, dass ich oder auch vermutlich pflugi25 ihr keine zweite Chance geben werden, aber das schnallt sie nicht. Ihr Ziel scheint zu sein, über eine kurze Zeit möglichst schnell viel Kohle zu machen. Schade.

                                            • Ausflug ins Blue - Up. Bin schon ab und zu dort gewesen. Ab an die Bar und Getränk Bestellt wurde dann von der Jessica ( Neu ) angesprochen. Nach kurzer Zeit hatte sich mich so weit und ich wollte aufs Zimmer. Im Zimmer hat Sie dann ein Gang zurück genommen und die erotische Stimmung ist glaube vor der Tür geblieben. Ich hatte nur noch ein Ziel zum Abschluss zu kommen und Ihr die CHF 50 geben. Das haben ich geschafft. Zurück an die Bar Getränk bestellt und warten was der Tag noch bringt. Musste nicht so lange warten da hat mich Rosi entdeckt. Bin vor langer Zeit schon einmal mit Ihr auf dem Zimmer gewesen. Sie wusste genau wie sie mich rumkriegt. Ich wollte nicht warten und kurze Zeit später ging es ab ins Zimmer. Ich finde keine Worte mit dieser Frau auf dem Zimmer ist einfach Spitze. Aus meiner Sicht Optisch ist Rosi nicht mein Typ aber der Sex ist einfach Sau Geil.

                                              Somit was nehme ich mit Optik Fick wie mit der Jessica kann ich verzichten. Rosi Danke du hast mein Tag gerettet.

                                              • Hallo Rocker


                                                Vergiss das mit der Zähmung der wiederspenstigen. Ich habe es auch schon versucht;)

                                                Bringt nichts, das ist ihre Art...

                                                Letztes Jahr passierte es.

                                                Mir hat sie dann noch mehrmals während unserer halben Stunde erzählt wie toll ihr Service sei. Nach 30 Minuten war sie überzeugt denn besten Service abgeliefert zu haben. Ich musste mich zurückhalten um nicht loszulachen....

                                                Da ich wie immer nicht in einem stillen Kämmerchen mit ihr war, sondern beim Sprudelbad gab es noch diverse Zuschauerinnen. Zwei davon konnten ein lächeln wegen dem Dauergelaber der Dame nicht unterdrücken:P

                                                Was soll's. Wieder was gelernt.


                                                Schönen Tag

                                                Matterhorny

                                                • Wie weit muss der Preis denn noch runter gehen, damit du für einen Optikfick nicht mehr so lange überlegen musst?

                                                  Der Zimmergang ist beim Hardn'Rocker preisunelastisch.... aber der Hardn'Rocker ist kein Märtyrer....wenn ihm eine andere Dame besser gefällt dann muss er gar nichts mehr überlegen, dann geht er halt mit ihr und alle Vorsätze sind dahin.


                                                  Vor allem wenn die Dame in der Regel nicht warten kann, bis der Hardn'Rocker seinen Drink fertig hat und überspitzt gesagt in 3 Minuten 5 mal fragt, ob es ins Zimmer geht....


                                                  Nach dem Motto "Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken."


                                                  Aber irgendwann wird der Hardn'Rocker sich tapfer aufopfern und Euch nichts vorenthalten....falls die Patrizia den Hardn'Rocker dann überhaupt noch will....😇👍😂

                                                  • Obwohl der Hardn'Rocker die Patrizia rattenscharf findet gingen er auch nie aufs Zimmer....

                                                    Wie weit muss der Preis denn noch runter gehen, damit du für einen Optikfick nicht mehr so lange überlegen musst?

                                                    Wenn man jemand rattenscharf findet, kann man doch mal ohne lange zu überlegen 70 CHF riskieren. Mich interessiert die Optik nicht, aber wenn im Blue up eine Frau sich um mich bemüht, dann riskiere ich schon mal ein Zimmer.

                                                    • Die ->Erfahrungsberichte zu Patrizia hätte ich vorher lieber gelesen ... naja ein „Flop“ muss auch dabei sein um Erfahrungen zu machen.

                                                      „... sehr anhänglich, merkt nicht wann genug ist“ kann ich nur bestätigen. Macht recht druck um aufs Zimmer zu kommen und ist relativ „eingeschnappt“ wenn sie freundlich abgewiesen wird

                                                      Hallo Tweek


                                                      Danke für Deinen erstm Club Bericht....Du hast sehr lebendig geschrieben und alles wichtige gut und verständlich dargelegt. 👍


                                                      Obwohl der Hardn'Rocker die Patrizia rattenscharf findet gingen er auch nie aufs Zimmer.... 1. Wegen der nervigen klettenhaften Anhhänglichkeit 2. Wegen den Berichten.


                                                      Aber weil der Hardn'Rocker Challenges liebt wird er es irgendwann trotzdem tun und Euch berichten, ob ihm die Zähmung der Widerspenstigen gelungen ist. 😇👍😂

                                                      • Servus zusammen,

                                                        nach erstmal langem mitlesen hab ich mich nach dem nun inzwischen 6. Besuch im NBU dazu entschieden mich zu registrieren und mein Feedback mit euch zu teilen also habt Erbarmen mit meinem ersten Beitrag ^^


                                                        Geklingelt, Tür geöffnet und da war das Paradies.

                                                        Kurzen „CoronaCheck“ ob die Temperatur passt, kurz Handynummer und Name, 50€/CHF Eintritt und 20€/CHF „Pfand“ für den Spind hinterlassen und Bademantel sowie Handtuch bekommen.


                                                        Beim ersten Besuch wurde ich an der Bar von Rosi in Empfang genommen. 

                                                        Kurzen SmallTalk gehalten und es wurde auf die SofaLounge gewechselt.
                                                        Nette Gespräche geführt ohne Stress aufs Zimmer zu wollen o.ä. ... und bevor es mit Rosi aufs Zimmer ging erstmal die ganze ClubAnlage gezeigt bekommen mit Zwischenstopp im Kino und die Vorfreude wurde immer größer ... ^^

                                                        Super nette Dame, nette und lustige Unterhaltungen ohne Probleme möglich.

                                                        Auch beim 2 Besuch sehr freundlich empfangen worden von ihr und natürlich wieder einen super Service ;)


                                                        Nach ner kurzen Erholungspause begrüßte mich Patrizia

                                                        Die ->Erfahrungsberichte zu Patrizia hätte ich vorher lieber gelesen ... naja ein „Flop“ muss auch dabei sein um Erfahrungen zu machen.

                                                        „... sehr anhänglich, merkt nicht wann genug ist“ kann ich nur bestätigen. Macht recht druck um aufs Zimmer zu kommen und ist relativ „eingeschnappt“ wenn sie freundlich abgewiesen wird (Besuch 3&4) bei den nächsten Besuchen hat sie einen wieder gegrüßt aber macht „zum Glück“ auch keine Anstalten mehr mit mir aufs Zimmer zu wollen.

                                                        Dann hätten wir Sonia ... hast du Sonia bei dir wird es garantiert ein lustiger Abend. 
                                                        Bringt ne super Stimmung mit, macht wirklich Spaß. Super liebevolle Art und ein Wahnsinns Service. Hat mir so gut gefallen das ich sie bei Besuch 5&6 gleich wieder zu mir winkte.


                                                        War auch zu Besuch am 04.07 zur Geburtstagsparty. 80CHF Eintritt inkl. Essen sowie Bier, Wein ...
                                                        Am Freitaf waren laut den Damen am Vortag mehrere Besucher da und es war eine super Party was am Samstag nicht so der Fall war aber soll mir aber nichts machen.

                                                        Zum kühlen Bier in der SofaLounge gab es noch heiße Tänze der einzelnen Damen an der Stange.

                                                        Da viel mir Johanna ins Auge. Blonde Haare, 32 Jahre jung ... was soll ich sagen? Ich genoss ihre Anwesenheit 3 Stunden und das nicht nur bei diesem Besuch ;)


                                                        Alles in allem eine super entspannte Atmosphäre, sehr freundliches Personal an Empfang und Eingang!!

                                                        Auch schon super Gespräche mit der Dame der Bar gehabt als mal kein Interesse an den Damen war.

                                                        Wer Interesse hat kann von der Bar aus meistens Fußball schauen oder lehnt sich in der Sauna zurück.


                                                        Freu mich auf viele weitere Besuche!!

                                                        Hoffe ich konnte ein paar nützliche Eindrücke hinterlassen. Weitere Berichte werden folgen :S


                                                        Liebe Grüße

                                                        Tweek








                                                        • Was muss man sich vorstellen unter "standardmässigem Corona-Check" ?

                                                          Letzten Freitag wieder mal ins NBU gefahren. Ein schöner FKK-Mittag. Wie immer ein super Line-up von netten WG's. Zuerst freundlich empfangen, nach dem standardmässigen Corona-Check ins Paradies reingelassen.

                                                          An der Bar meinen Drink geholt und von einigen Holden freundlich begrüsst worden. Dann zuerst etwas wellnessen. Zurück an der Bar wurde ich von Patrizia begrüsst. Wollte aber zuerst etwas im Raucherzimmer relaxen.

                                                          Schon bald gesellte sich die junge Susanne zu mir. Ein super hübsches Mädchen. Ohne grosse Hast konnten wir uns kennenlernen. Dabei wurde von beiden die Spielzeuge genügend inspiziert und auf Betriebstemperatur gebracht.
                                                          Im Zimmer ging die Party weiter. Es fehlte an nichts. Sex vom feinsten und eine Wiederholung ist selbstverständlich.
                                                          Das NBU hat eine neue Perle gefunden.
                                                          Nach einigen Drinks und nochmals relaxen, verliess ich den Club mit einem breiten Grinsen.

                                                          • Letzten Freitag wieder mal ins NBU gefahren. Ein schöner FKK-Mittag. Wie immer ein super Line-up von netten WG's. Zuerst freundlich empfangen, nach dem standardmässigen Corona-Check ins Paradies reingelassen.

                                                            An der Bar meinen Drink geholt und von einigen Holden freundlich begrüsst worden. Dann zuerst etwas wellnessen. Zurück an der Bar wurde ich von Patrizia begrüsst. Wollte aber zuerst etwas im Raucherzimmer relaxen.

                                                            Schon bald gesellte sich die junge Susanne zu mir. Ein super hübsches Mädchen. Ohne grosse Hast konnten wir uns kennenlernen. Dabei wurde von beiden die Spielzeuge genügend inspiziert und auf Betriebstemperatur gebracht.
                                                            Im Zimmer ging die Party weiter. Es fehlte an nichts. Sex vom feinsten und eine Wiederholung ist selbstverständlich.
                                                            Das NBU hat eine neue Perle gefunden.
                                                            Nach einigen Drinks und nochmals relaxen, verliess ich den Club mit einem breiten Grinsen.

                                                            • Hi zusammen

                                                              Tja, schon wieder im Blue-up. Wieder FKK Tag, wieder kaum Männer im Club, wieder ein genussreicher Nachmittag.


                                                              Zuerst, wie immer, mit Rosi. Diesmal draussen auf der Terrasse auf der Sonnenliege schön 20 Minuten ohne Stopp geblasen. Zart, weich, fester, feucht, Eier lecken, perfekt.



                                                              Dann mit Anjelika. Habe etwas spät gemerkt, dass sie etwas jung ist für mich. Erst 23 Jahre. Aber was soll ich machen, sie sah einfach zum Anbeissen aus. Am Anfang etwas schüchtern aber nach ein paar Minuten alles super. Habe in 69 gewechselt, und auch hier die ganze halbe Stunde so verbracht. Ihr hat es, glaube ich, auch gut gefallen, ist schön mitgegangen. Sehr liebes Mädchen mit einem schönen, nicht zu dünnen super Body.



                                                              Ja, und jetzt noch Elly. Wow, she is super. Sie bläst so tief und dann auch noch anhaltend tief, geht nicht besser. Mein Dinge steckte wirklich tief fest in ihrem Mund und sie rotierte noch mit der Zunge, mmmmhhhhh. Ganz klar, komme wieder.




                                                              • Ich kann Brat Pitt nur zustimmen. War am 03.07 auch an der Party dabei. Das Verhältnis WG und 3Beiner genial. Konntest auslesen und geniessen.

                                                                Zuerst mal mit Patrizia 30 Minuten zum warm werden. Danach mit Alexandra, die endlich wieder zurück im Blue Up, nach dem Abstecher im Elegant und El Harem, war. 30 Minuten im Zimmer das Volle Verwöhnprogramm genossen. Während der verdienten Pause die guten Shows der Girls an der Stange geschaut und etwas feines getrunken. Danach im 1. Stock etwas auf dem Sofa liegen und entspannen, dachte ich. Bis plötzlich Sonia auf mir lag und mir Streicheleinheiten "verpasste" . Was dann geschah...... der Gentleman schweigt und geniesst. War absolut Hammer.

                                                                Später das feine Essensbuffet im Zelt begutachtet und mich sehr gut verköstigt.

                                                                Zum "Abgewöhnen" für diesen Tag nochmals mit Alexandra ins Kino gegangen und die 30 Minuten wieder bis zum Abschuss genossen.

                                                                Um ca. 23.00 Uhr war für mich der sehr schöne, und abwechslungsreiche Tag beendet. Die Girls waren super drauf und die Shows sowie das Essen hervorragend.

                                                                Danke dem Blue Up Team, auch denen an der Bar und der Rezeption.

                                                                Gut Job👍👍👍👍

                                                                • 03.07.2020. 15 Uhr, denke so um die 15 (oder mehr) Frauen im Club und nur ca. 5-10 Männer, perfekt.


                                                                  Schon wieder beim FKK Tag und schon wieder mit Rosi. Sie ist einfach eine sehr liebe Person und bläst hammergeil.

                                                                  Diesmal waren wir im Pornozimmer und sie hat mich 30 Minuten nur mit dem Mund verwöhnt. Alles, von ein bisschen Porno mit viel Speichel, bis zu super entspannten Girlfriend blow. Zu ihr, immer wieder.


                                                                  Danach war ich mit zwei Schönheiten, (Freundinnen) die eigentlich zusammen
                                                                  in Österreich arbeiten, für 30 Minuten auf dem Zimmer (Denisa und ??). Sie arbeiten auch nur hier bis die Clubs in Österreich wieder aufmachen. Sie haben mir im Voraus etwas mehr versprochen als das was sie gehalten haben, war aber trotzdem heiss. Ein kleiner fester Hintern mit einer kleinen engen Muschi. Habe sie herrlich
                                                                  von hinten geleckt während mich Denisa schön feucht geblasen hat. Denisa mit schönem grossen Naturbusen, ein wunderschönes Gesicht mit Brille die ihr sehr gut steht, beide sehr sexy. Es geht doch nichts über seine Zunge in einer Frau und seine Hand am Busen einer Anderen zu haben.