Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz Saunaclub Sexpark Mittelland Schweiz
Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal
Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium in Au im Rheintal FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Na Und Laufhaus Villingen Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal
Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern
FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant
Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad
Erotik Studios in Luzern Salon Elite Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich FKK Saunaclubs Region Basel in Liestal Saunaclub Zeus in Küssnacht am Rigi Innerschweiz bei Luzern Saunaclub Ostschweiz Elegant FKK Saunaclub Schweiz Freubad Erotik Studio15 in Wetzikon im Zürcher Oberland Erotik Studios in Luzern Salon Elite
Anmelden oder registrieren
    • Perla / Karibik


      Ein Augenschmaus, die Perla! Eine richtige Perle! Habe heute das Beauty Latinas besucht (zum ersten mal) und war natürlich gespannt, ob meine Vorfreuden erfüllt würden! Die Fotos & der Text im Internet waren vielversprechend! Also, Termin gebucht! Die Perla sieht tatsächlich umwerfend aus! Bravo! Top Sexy Latina!

      Angeblich 24 Jährig; hätte sie vielleicht auf 28 geschätzt. Dass sie ; gemäss eigenen Angaben, bereits 35 ist, erstaunte mich! Hatte allerdings keinen Einfluss auf den guten Service; das erlebte war Top! Sehr empfehlenswert! Schade nur, dass sie ZK verweigert, obwohl explizit im Profil von ihr erwähnt wird! 🤔

      Fazit: Obergeiles Erlebnis mit lustiger, freundlicher & sexy,sexy Latina! Gerne wieder! 😜

      • Ich war nun zum 3. Mal bei Zora. Sie ist als Asiatin gertenschlank und hat schöne kleine Brüste. Ihr Bauch ist trainiert und es ist kein bisschen Fett zu sehen. Sie dürfte 30 Jahre schon überschritten haben, wobei ich keine eh Teeny mag, sondern Frauen die, Erfahrung im Bett mitbringen.


        Ihr Service ist GFE mit Zungenküssen bis zum Abwinken. Gefühlvolles FO und beim Muschilecken geht sie voll ab. GV in Cowgirl und Missio war dann auch sehr intensiv und gefühlvoll. Habe für 30 min 150 gelöhnt. Gerne wieder!
        :lachen:


        • Also da hat es wohl wirklich jemandem gefallen. Das merke ich mir und ich schaue bestimmt dann auch mal vorbei. EIn Cremli:-) Ja das solltest du dir dann wohl mal besorgen. :super:


          • war bei der heissen cubana Amelia - wohl ca. 25 Jährig. die habe ich schon zweimal im Saphir beglückt. war jedes mal perfekt...


            danke für den Hinweis


            hätte sie nie erkannt, ich hatte mit ihr auch ein schönes Erlebnis im Saphir
            http://www.6profi-forum.com/fo…hp?p=133145&postcount=114
            dort sieht man die Original-Fotos, haben wirklich nichts mit den hier verwendeten gemeinsam


            sie war zwischenzeitlich auch im:
            https://www.beatrice-privat.ch/girls/amelia.html
            also müsste sie eigentlich den dortigen Service-Standard anbieten

            ...Lässt sich auch nicht küssen...


            Zitat

            ...verstehe auch nicht warum Fotos nicht
            den Anwesenden entsprechen...
            ...und hätte ich Foto im original gesehen wäre ich schon früher ins beauty Latina...


            verstehe auch nicht was das soll...


            die Fotos von Anna sind echt, arbeitet auch als Lussy bei traummassagen in Glattbrugg, Perla hat 2 echte Fotos und 1 von einem hellhäutigen Model!, aber bei den restlichen Girls besteht i.m.h.o. starke Zweifel, dass es sich um Original-Fotos handelt...


            bei Naomi ist es eindeutig:
            https://www.coedcherry.com/mod…r-tight-bikini-off-reveal
            auch die anderen Fotos stammen m.E. von brasil. Seiten (mit Bildersuche wird man z.T. fündig) und passen nicht zu einer Tica etc....

            • stimmt war auch im Beauty Latina - verstehe auch nicht warum Fotos nicht
              den Anwesenden entsprechen. aber immerhin sehen die Originale ja fast besser auch.
              war bei der heissen cubana Amelia - wohl ca. 25 Jährig. die habe ich schon zweimal im Saphir beglückt. war jedes mal perfekt. und hätte ich Foto im original gesehen wäre ich schon früher ins beauty Latina. habe dreissig Minuten gebucht
              bin aber leider schon nach zehn Minuten gekommen. der Anblick dieser Beauty
              macht mich einfach crazy. muss mal irgend so ein cremli anstreichen damit ich die schöne ausgiebig geniessen kann. ja spricht kaum deutsch und ist nicht lange
              im Geschäft. da ich halt spanisch kann - kann ich nur sagen ole ole caliente.
              tipvom Carlos:smile:



              • Hallo green


                Zum Glück bin ich kein Eingeborener aus der Stadt Zürich.... Und sonst ist es auch egal. Ich lebe allein und kann mit meinem besten Stück machen was ich will;)


                Aber Fotos von einem Girl als 100% echt anzupreisen und die Kunden anzulügen ist einfach daneben...
                Übrigens waren ihre Titten grösser als auf dem "Originalbild" Da habe ich absolut nichts dagegen....


                Ich dachte mir als Fan von Exotenhaut mache ich wieder einmal einen Abstecher dorthin.
                Leider sind Girls aus Lateinamerika, Asien oder Afrika in Saunaclubs immer noch eine Seltenheit. Aber das ist ja nicht neu:rolleyes:


                Schreibe mir bitte per PN wie ich rausfinden kann ob ein Bild von irgendwo geklaut wurde. DANKE.


                Gruss
                Matterhorny

                Singles wie ich haben ein schönes Leben. Wir dürfen jedem kurzen Rock hinterherschauen....:thumbup:


                • Die Bilder von Amelia bei den Beauty-Latinas haben mir sehr gefallen ( und nicht nur mir)...


                  war es schwierig einen Termin zu bekommen?
                  (mir gefallen sie natürlich auch )


                  Zitat

                  Also wenn die Bilder 100% echt sind, dann muss ich dringend zum Augenarzt


                  obwohl auf der HP "100% Original-Bilder" sind, stammen sie von einem Club in Brasil (google-Bildersuche sei dank)
                  https://www.brtopmassagens.com.br/yasmin


                  wie auch anhand der Postings in diesem thread ersichtlich, hat dieses Studio bereits in der Vergangenheit öfters keine Original-Fotos verwendet, aktuell besteht i.m.h.o. bei den meisten Girl-Fotos Fake-Verdacht, es stammen m.E. die meisten Fotos von brasil. Websites (vgl. Bikini-Streifen etc.)


                  Zitat

                  Was lernt man(n) daraus?


                  In Zukunft werde ich die Studios wieder meiden.


                  ich denke Dein Hauptfehler war, dass Du ein Girl, das Du nicht kanntest, nur anhand der (Fake-) Fotos gebucht hast...
                  (Du hattest in diesem Studio in der Vergangenheit auch ein gutes Erlebnis)


                  ich war erst einmal in diesem Studio, da mir die Original-Fotos einer Cubana gefielen, die Girls kamen einzeln ins Zimmer, und auf meine Frage, ob ihre Titten echt seien, hat sie ehrlich mit nein geantwortet (ZK hätte sie gemacht), so dass ich das Studio ungepoppt verlassen habe...


                  m.E. ist die Vorstell-Runde in Studio äusserst wichtig
                  http://www.6profi-forum.com/fo…-runde-studios-12640.html


                  P.S.
                  was mich - neben den vielen Fake-Fotos - an diesem Studio stört, ist der m.E. sehr indiskrete Eingang (...und ich wohne in der Nähe). Beim Hinausgehen kam mir gerade ein Gruppe hübscher Girls entgegen (und in diesem Haus hat es nur Salons...)


                  was ich aus ökonom. Sicht auch nicht begreife, wieso das Studio bereits um 19h/20h schliesst

                  • ... Aber sie ist irgendwie abwesend mit ihren Gedanken. Lässt sich auch nicht küssen und auch sonst ist es mehr ein "Programm abspuhlen" und fertig ist ...


                    Danke Matterhorny für deinen Bericht! Schade, ich wollte demnächst die vielversprechende Amélia besuchen, kann ich mir jetzt wohl sparen.


                    Im Beauty-Latinas habe ich schon oft gute Erlebnisse gehabt (95%), leider nicht immer.


                    Liebe Grüsse, Quadrato

                    • Hallo Freunde


                      Heute bin ich nach längerer Zeit wieder einmal "Fremdgegangen".
                      Studio statt Saunaclub:rolleyes:


                      Die Bilder von Amelia bei den Beauty-Latinas haben mir sehr gefallen ( und nicht nur mir)...


                      Nach telefonischer Reservation und vollem Spermientank auf in die Heinrichstrasse.
                      Netter Empfang. Dusche von mir. Dann ab in's Zimmer.


                      Also wenn die Bilder 100% echt sind, dann muss ich dringend zum Augenarzt;)
                      Oder die gute wurde von einem Bildhauer oder Architekten umgebaut.....


                      Sie ist zwar nicht alt oder auch nicht dick wie Latinas leider oft sind. Aber sie ist irgendwie abwesend mit ihren Gedanken. Lässt sich auch nicht küssen und auch sonst ist es mehr ein "Programm abspuhlen" und fertig ist...
                      Sie spricht auch nicht....


                      Fazit: Wenn ein Girl als "Service von a-z" auf der Homepage angepriesen wird und nichtmal küsst....
                      Die Frau hat leider den falschen Job:confused:


                      Was lernt man(n) daraus?


                      In Zukunft werde ich die Studios wieder meiden. Und mich dafür wieder in Saunaclubs heruntreiben:super:


                      Gruss an alle Saunaclubfans
                      Matterhorny

                      Singles wie ich haben ein schönes Leben. Wir dürfen jedem kurzen Rock hinterherschauen....:thumbup:

                      • schmutzfink


                        Ja, ich bin von den Bildern her auch nicht darauf gekommen, dass Sol und Carol identisch sind. Umso grösser war dann meine Freude, als Sol ins Zimmer spazierte (mit ihrem schönsten Lächeln).


                        Sol verwendet die neuen Bilder und den neuen Namen, um nicht von ihrem Umfeld (Arbeitgeber, Bekannte) erkannt zu werden.

                        • Danke für die Info, dass Carol jetzt Sol heisst.


                          Denn sie hat mir vor ihren Ferien gesagt, dass sie wieder zurückkommen, dann aber nur noch Fr und Mo arbeiten wolle. Also habe ich in unregelmässigen Abständen immer wieder die Homepage/Tagesplan konsultiert ... aber nix! Weder ihre Bilder noch ihr Name erschienen ...


                          Denn nach den mittlerweile sechs Besuchen bei ihr wollte ich gerne einen siebten folgen lassen ... Schade, dass nun fake Bilder verwendet werden, die ihre Schönheit nicht ansatzweise wiedergeben. Denn so merkt niemand, wer sich hinter dem neuen „Künstlernamen“ Sol versteckt.

                          • Ich war kürzlich bei Sol, einer wunderbaren Brasilianerin (zuvor hiess sie "Carol", siehe auch den vorhergehenden und ausgezeichneten Bericht von schmutzfink ).


                            Sol ist sehr hübsch, schlank, freundlich, fröhlich, lieb ... ein Traum für Männer, die es eher zart mögen (wie ich). Ihr FO ist wunderbar (sie schaut mir dabei in die Augen), ihre Muschi schmeckt herrlich (ich bekomme kaum genug von ihr), ihr Duft ist betörend ... lässt mich doch einfach eine Nacht lang an ihr schnuppern ;-)


                            • Aussehen: 10/10
                            • FO: 10/10
                            • ZK: 10/10
                            • Stimmung: 10/10
                            • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                            • Am Freitag war ich in Zürich unterwegs, früher fertig als erwartet und ohne „Plan B“ (aber bestimmt kein Black Friday Shopper).


                              Aber seit ich die Bilder von CAROL 🇧🇷 gesehen habe, wusste ich dass wieder einmal ein Besuch im Beauty Latinas fällig ist ... dort war ich nicht mehr, seit Lolita weg ist.


                              Die Türe hat eine ältere Dame geöffnet, wohl die Haushälterin.
                              Diana und Carol seien frei - beide kamen sich vorstellen. Und Carol sieht tatsächlich so aus wie auf den Bildern - super-schön und mit einem schüchternen Lächeln (bei Diana hingegen sind die Bilder nicht mal typen-ähnlich!). Carol spricht auch anständig Deutsch, eine Unterhaltung ist möglich.


                              Also Carol für eine halbe Stunde gebucht, ab unter die Dusche (naja, neu ist anders ...) und zurück in‘s Zimmer. Da stand sie, Carol - gross, schlank, schönes Gesicht, lange Haare, geile Brüste mit schön kleinem Warzenhof. Leider wurde an den Brüsten ein bisschen herumgebastelt - aber sehr professionell (man sieht keine Naht, sie sind formschön und man spürt die Plastikbällle fast nicht). Eigentlich wäre ich schon fast mit einem Optik-Fick zufrieden gewesen ... aber es wurde noch viel besser.


                              Ab auf‘s Bett, zärtliches Kuscheln und Küssen und schon bald nahm sie ihn in den Mund. Mal ziemlich intensiv, dann wieder schön langsam, dann Eier kraulen ... manno, das war schon fast zu viel. Richtig zum Geniessen! Leider habe ich es fast zu lange genossen ... als sie dann den Gummi montierte blieb für ihren geilen Ritt nicht mehr viel Energie. Und Schuss. Super Nach-Kuscheln ... eine zweite Runde lag in den verbleibenden gut 5 Minuten nicht mehr drin - wäre auch kein würdiger Abschluss dieses Erst-Besuchs gewesen.


                              Also willigte ich zur Massage ein. Und da kann sie was - die macht sowas nicht „einfach so“ sondern findet auch andere Verhärtungen als die zwischen den Beinen. Kraftvolle, angenehme, leider sehr kurze Massage. Einziger Minuspunkt hier: die verwendete Creme war sehr stark riechend! Nicht gut ... bitte nehmt doch unparfumierte Creme für uns Männer.


                              Aber ... das war nicht mein letzter Besuch bei Carol. Im Gegenteil ...

                              • I live in Romandie and, sorry, my German is not so good so I prefer to write in English.


                                I would like to share my great experience at Salon Beauty-Latinas in Zurich, which looks like a very good house, very clean and well maintained, where you are welcomed by a very nice and pleasant lady manager.


                                I met there Naomi, from Brazil, who I think is around 35 years old, with a beautiful body and tanned smooth skin. I was very anxious at the beginning because my first choice was another lady (called Jasmine, a very pretty young girl by the way) but she had only 15mn available, which is far too short for me. As a result, I thought that Naomi might be upset for choosing her only in second position, and would let me “pay the price” for it with rather bad service.

                                But actually I was all wrong: she treated me like a king, there is no other word to describe what I experienced with her. She is so hot and passionate and tender! At the beginning I thought maybe she is overplaying, and it is kind of fake. But the more I spent time with her, the more I was convinced that she is genuinely a person with a big, big heart who wants you to feel good, and who also feels good and comfortable with you.

                                After we had made love she gave me a fantastic relaxing massage. She is extremely skilled there as well!

                                I’m definitely not a young guy, but she deeply touched my heart.


                                I can only strongly recommend Beauty-Latinas and Naomi in particular.

                                • Infolge eines Missverständnisses musst ich auf Plan B umschwenken und begab mich über Mittag ohne Anmeldung zu den Beauty Latinas an der Heinrichstrasse 98 in Zürich 5. Anwesend war nebst der netten Puffmutter Manuela und einem anderen Working Girl Kyara, die mich fröhlich anlächelte, so dass ich eine halbe Stunde Service abmachte. Kyara ist eine caffe-latte Morena, die gut Deutsch spricht, mit grossen Naturtitten und einem runden knackigen Latina-Prachtsarsch.


                                  Nach dem fröhlichen gemeinsam Duschen mit gegenseitiger gründlicher Reinigung gings im Zimmer zur Sache. Über mein Programm muss ich keine Worte verlieren. Ich konnte neue Varianten ausprobieren. Sie machte alles sehr willig mit und ich kam voll auf meine Rechnung. Kyara ist ein sicherer Wert, und ich besuche sie gerne wieder einmal.

                                  • Hat schon jemand Erfahrung mit Joelle gehabt?sie sieht schön aus


                                    Hallo blacknblack,


                                    ich war im Feb. 2015 mal bei Joelle, und das haben wir gemacht: ZK (wenig), FO, Muschilecken, Facesitting, GV (Cowgirl, Doggy), Streicheln.


                                    Insgesamt ein liebes, hübsches Mädchen. Gute Figur, Muschi schmeckt wunderbar, Brüste gross (Cup C), Kaiserschnittnarbe. Insgesamt war es mit ihr nicht schlecht. Etwas schüchtern (hat sich vielleicht inzwischen gelegt), aber durchaus eine Sünde wert.


                                    Gruss, Quadrato

                                    • Ich habe sie im AC besucht war auch zufrieden, das Alter ist um die 30-33.



                                      Bussybär , Snackpack, Diego
                                      Die Themen nicht mit Alters-Hickhack und anderen Spitzfindigkeiten zumüllen, bitte dringend unterlassen.
                                      Besucht die Girls, lasst Euch verwöhnen und schreibt einen aussagekräftigen Erfahrungsbericht...
                                      Dein 6profi-team


                                      Danke dem 6profi-team für die Unterschlagung meiner Antwort an snackpack.

                                      • Hat Lucy nicht auch einmal kurz für das "Ambiente Caliente" gearbeitet?.


                                        Ich habe sie im AC besucht war auch zufrieden, das Alter ist um die 30-33.



                                        Bussybär , Snackpack, Diego
                                        Die Themen nicht mit Alters-Hickhack und anderen Spitzfindigkeiten zumüllen, bitte dringend unterlassen.
                                        Besucht die Girls, lasst Euch verwöhnen und schreibt einen aussagekräftigen Erfahrungsbericht...
                                        Dein 6profi-team

                                        • Das Alter bei den Girls im BL ist mit Vorsicht zu geniessen.
                                          Beispiel Lucy BRA, 20 Jahre in Wirklichkeit über 30. zehn Jahre sind schon extrem krass. ...


                                          Hat Lucy nicht auch einmal kurz für das "Ambiente Caliente" gearbeitet?


                                          Ich werde den Eindruck nicht los, dass du gegen das "Beauty Latinas" wetterst. Lass doch dieses 1a-Studio in Ruhe und besuche lieber mal die wunderbaren Mädchen hier. Du wirst nicht enttäuscht sein.

                                          • Auch die Altersangaben kommen hin. Lisa = 18, Jessie = 20 ... ich kann garantieren, dass sich beide in diesen Regionen bewegen (+/- wenige Monate Ungenauigkeit).


                                            Nach zwei Mal Pech hats doch noch geklappt
                                            Es hätte aber ein anderes Mädchen hier, das ebenfalls sehr jung sei, die Lucy. Ich könne sie mir einmal anschauen. Da ich nicht unverrichteter Dinge abreisen kann , nein, sie gefiel mir wirklich, buchte ich 40 Minuten für 200.- bei ihr.Sie ist definitiv über 20, ich schätze sie auf vielleicht 26-28)


                                            ps: die sexy Bikiniabdrücke hat sie immer noch


                                            Das Alter bei den Girls im BL ist mit Vorsicht zu geniessen.
                                            Beispiel Lucy BRA, 20 Jahre in Wirklichkeit über 30. zehn Jahre sind schon extrem krass.


                                            Foto zeigt definitiv nicht Lucy

                                            • ... vielen Dank für Deine Berichte...beide sehen auf den Fotos wirklich mega-heiss aus


                                              ...sind die Brüste von Jessie auch natur pur?


                                              Hoi Green,


                                              danke! Ja, auch bei Jessie sind die Brüste natur pur. Die Fotos von Lisa und Jessie sind direkt im "Beauty Latinas" aufgenommen. Diesmal also wirklich garantiert keine Fake-Fotos :-)


                                              LG, Snackpack

                                              • ...Beim Fake erwischt und wie die Politiker alles schön reden...


                                                meinst Du die alten postings vom April (Claudia)?


                                                Jessie...Ich stehe hier vor einer Traumfrau, und ich schmelze dahin ...


                                                Zitat

                                                Lisa ... ein Mädchen, dem man gewöhnlich nur in Träumen begegnet

                                                vielen Dank für Deine Berichte...beide sehen auf den Fotos wirklich mega-heiss aus


                                                ...sind die Brüste von Jessie auch natur pur?

                                                • Ich weiss nicht, wie es die Chefin vom Beauty Latinas immer wieder schafft, so unglaublich entzückende Mädchen für ihr Studio zu gewinnen. Zur Zeit sind 15 verführerische Girls in der Bildgalerie aufgeführt, eines heisser als das andere.


                                                  Heute treffe ich Lisa ... und auf den ersten Blick wird klar: Sie ist ein Sonnenschein, ein fröhliches Mädchen, sehr jung (18, und das wirklich), sehr hübsch, schlank, mit wunderbarem Busen (Cup B, natur pur), herrlichen Nippeln, kleinem Po, zarter Haut ... ein Mädchen, dem man gewöhnlich nur in Träumen begegnet. -- Unser Programm:


                                                  • ZK, FO, Muschilecken, Facesitting, 69, GV (Cowgirl), Massage, Plaudern


                                                  Die ZKs sind etwas zögerlich, und so erforsche ich erst einmal ihren schönen runden Busen, ihre dunklen Nippel, ihre schmalen Hüften, ihren lieblichen Bauch, ihre schlanken Schenkel, ihre saftige Muschi. Ah, was für eine schöne Muschi, was für ein Duft, was für ein Geschmack! Gleich beim ersten Kosten ihres Safts bin ich schon süchtig, und ich kann kaum von ihr lassen. Wie ich das liebe, diese zarten Schenkel, diese "Lippen", diesen Kitzler, diesen rasierten Venushügel, diese feuchtwarme Geborgenheit ... Lisa räkelt sich seufzend und streichelt meinen Kopf.


                                                  Später setzt sie sich mit ihrer Muschi auf mein Gesicht, und ich lecke sie und streichle dabei ihren Busen, und sie krault meine Eier und bringt mich fast um meinen Verstand. Bald FO, Streicheln, immer wieder zarte, schüchterne ZKs, Anlächeln, Seufzen, später 69, und endlich, endlich setzt sie sich auf mich (Cowgirl), und wir bewegen uns sanft, mal stärker, mal schwächer. Ich liebe es, in dieses hübsche Gesicht zu sehen, in die verklärten Augen zu blicken, den seufzenden Mund zu betrachten ... ach, wie soll ich es bei diesen Reizen nur lange aushalten?!


                                                  Später massiert sie meine Schultern, meinen Rücken, und wir plaudern ein bisschen über ihr Leben, mein Leben, das Leben allgemein ... sie erzählt mir, dass sie heute erst den 2. Tag als WG arbeitet, und dafür macht sie ihre Sache sehr gut. -- Danke Lisa, du Sonnenschein, das war wunderschön mit dir! Ich komme wieder ...


                                                  • Aussehen: 9/10
                                                  • Freundlichkeit: 10/10
                                                  • ZK: 8/10
                                                  • FO: 8/10
                                                  • GV: 9/10
                                                  • Massage: 8/10
                                                  • Erlebnis: 9/10
                                                  • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                  • Auf den Fotos sieht Jessie hinreissend aus, und in Wirklichkeit ist sie es genauso. Sie lächelt mich an, haucht ein "Freue mich" und führt mich ins Zimmer. Jessie ist schlank und sehr hübsch, hat dunkles langes Haar, einen kleinen runden Busen (Cub A), einen kleinen runden Po, lange Beine, kaffeebraune Haut. Ich stehe hier vor einer Traumfrau, und ich schmelze dahin ... unser Programm:


                                                    • ZK (wenig), FO, Muschilecken, 69, GV (Cowgirl, Missio, Doggy), Massage, Plaudern


                                                    Leider sind die ZKs wenig intensiv, aber wenigstens kann ich ihre Lippen einsaugen, ihren Hals küssen, ihre dunklen, harten Nippel mit meiner Zunge liebkosen, ihren Bauch streicheln, sanft in ihre Schenkel beissen, ihre Muschi mit einem Nasenstupser begrüssen. Ah, was für eine schöne Muschi, was für ein wunderbarer Geschmack! Ich tauche ein in ihre feuchtwarme, himmlisch duftende Mimi, und ich bin verloren wie ein Insekt, das sich von einer fleischfressenden Pflanze verführen lässt ... später knie ich neben ihr, und während sie mir ein wunderbares FO schenkt, streichle ich ihre Brüste und Muschi, stecke ihr sanft einen Finger in den Po, und sie masturbiert, bis sie kommt ... nur schon ihren Atem zu hören bringt mich fast um den Verstand.


                                                    Sie setzt sich auf mich, saugt sich an meinen Lippen fest, und ich streichle ihr Gesicht, ihre Augenbrauen, ihren Rücken. Ah, dieses Mädchen duftet herrlich (ein Hauch Parfüm, ein Hauch sie selbst), ich könnte ewig so dahingleiten im Liebesrausch ... aber ich muss mich anstrengen, nicht zu früh zu kommen. Heute will ich es lange geniessen mit Jessie, diesem Wundermädchen. Cowgirl, Missio und jetzt Doggy ... ich dringe sanft von hinten in sie ein, geniesse diese Enge, diese Wärme, umfasse ihre Brüste, streichle ihren kleinen Po, ihre schmalen Hüften ... aaah ... ich komme heftig.


                                                    Später massiert sie meine Schultern, Arme, meinen Rücken, meinen Po ... eine Wohltat. Ich schnurre und entspanne mich herrlich, geniesse ihre Berührungen, ihre streichelnde Hände. Wir plaudern ein bisschen über dies und das, und ich muss immer wieder lachen, denn sie ist ein klein bisschen frech, ein klein bisschen vorwitzig ... ja, so gefällt mir das, das ist ein Mädchen zum Verlieben ... danke Jessie, das war heute wunderbar mit dir.


                                                    • Aussehen: 9/10
                                                    • Freundlichkeit: 10/10
                                                    • ZK: 7/10
                                                    • FO: 9/10
                                                    • GV: 10/10
                                                    • Massage: 10/10
                                                    • Erlebnis: 9/10
                                                    • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                    • Einmal wieder ins beauty-latinas gehen, wollte aber mal was anderes ausprobieren und entschied mich deshalb für etwas schön und fein- na ja, vielleicht so zwischen 20 und 24 Jahren - Cindy, die jedoch affenscharf aussieht. Super Titten, schöner Knackarsch und immer bei der Sache, wenn ich einen speziellen Wunsch äußerte. Sie ist sehr nett, freundlich und sehr naturgeil. Sie bläst erstklassig FO und küsst wie eine Göttin, Danach stieg die kleine auf mich und vögelte mich so richtig in grund und boden bis sie zu ihrem geilen orgasmus kam, dann hat sie so gut tief geblassen bis der letzte tropfen raus gekommen ist,suuuper!.Lange Rede, kurzer Sinn: Man(n) kann die Frau nur wärmstens empfehlen, vor allem denen unter uns, die einen schönen geilen Service zu schätzen wissen. Jungs, seid nett zu ihr, sie hat's wirklich verdient.


                                                      Aussehen: 10/10 Sehr schön
                                                      Freundlichkeit: 10/10
                                                      ZK: 10/10
                                                      FO: 10/10
                                                      GV: 10/10
                                                      Erlebnis: 10/10
                                                      Preis: 200.-- (40 Min.)
                                                      Psssss: Dein Duft raubt mir die Sinne😍😍😍

                                                      • Da wird der Hund in der Pfanne verrückt:


                                                        Ich war kürzlich im Studio Artemis bei Mia und sehe jetzt, dass es dieselbe Frau ist wie die Cindy vom Beauty Latinas... Sie war zuvor als Cindy im Papillon und als Leila im Mondana...


                                                        Hammerfrau, Bericht folgt!:smile:


                                                        Jetzt ist einfach nur zu hoffen, dass das Beauty Latinas nicht einfach die Bilder Mias "genommen" hat, ist ja anderswo auch schon vorgekommen... Allerdings sind die Servicebeschreibungen ähnlich, sie ist genau dann im Artemis, wenn sie nicht im BL ist und die Mähne hat doch einen hohen Erkennungswert!


                                                        Bild Beauty Latinas:


                                                        Bild Studio Artemis:

                                                        • War letzthin bei Cindy. Nettes und sympathisches Girl, spricht Schweizerdeutsch. War ein gutes Erlebnis.


                                                          Bewertung:
                                                          Gesicht: 6/10 (hübsch, aber etwas knuffig)
                                                          Body: 9/10. Wunderbar kugelrunde Arschbacken, schöne Brüste (gemacht).
                                                          GV: 7/10 (in Missio eine Spur zu passiv, von hinten aber sehr gut)
                                                          Franz: 8/10
                                                          Küssen: 8/10

                                                          • Zitat von snackpack
                                                            Die Bilder von Claudia sind garantiert kein Fake. Das sind ihre eigenen Bilder (von einem Profi gemacht).


                                                            Jetzt ist Sir Diego auch baff ...Du hast nicht behaubtet sondern eine GARANTIE abgegeben und GARANTIERT dass es ihre Fotos sind und von einem Profigemacht wurden.


                                                            Und nochmals beschränken wir uns auf echte Erlebnisberichte.
                                                            Da gehören die Fotos auch dazu.


                                                            Was zu zeigen war, wurde gezeigt. Hoffe, das Thema ist jetzt schlicht und ergreifend basiswissenschaftlich abgeschlossen. Danke

                                                            • Die Behauptungen lagen bei euch nicht bei mir. Also beschränken wir uns auf Erlebnisberichte und begraben den Rest.
                                                              :danke::liebe::fun:





                                                              Ich bin da auch baff ... ich hätte schwören können, dass das Originalfotos von Claudia sind ... sie sind wirklich sehr typähnlich. -- Ich war da etwas voreilig mit meiner Behauptung. Sorry, sorry, sorry ....

                                                              • Ich verstehe ohne mein belegen wolltet ihr mich als Lügner anstempeln.

                                                                Zitat von snackpack
                                                                Die Bilder von Claudia sind garantiert kein Fake. Das sind ihre eigenen Bilder (von einem Profi gemacht).


                                                                Jetzt aber mal nicht übertreiben. In diesem Forum gehts um Vögeln und nicht um Mimosen und oder Mauerblümchen.


                                                                Dass man für Behauptungen oder Thesen Beweise verlangt, ist keine Unart von Snackpack oder mir, sondern schlicht und ergreifend basiswissenschaftlich.
                                                                q.e.d.

                                                                • Schuppi


                                                                  Danke für die Bestätigung das es Fake Fotos sind.


                                                                  Jetzt bin ich sowohl baff als auch verunsichtert, denn dieses Gesicht passt weniger zu meiner Erinnerung Claudias. Beim Körper hätte ich fast schwören können, dass es der ihrige ist. "Typähnlicher" ginge es demnach nicht.


                                                                  Falls ich dir Unrecht getan habe, tut es mir leid, danke auf jeden Fall für das "Belegen" deiner Behauptung.


                                                                  Nüüt für Unguet.:super:

                                                                  • Schuppi
                                                                    Danke für den guten Bericht! Ja, das Warten hat sich gelohnt :super:



                                                                    Sir Diego
                                                                    Die Bilder von Claudia sind garantiert kein Fake. Das sind ihre eigenen Bilder (von einem Profi gemacht). -- Wenn du von einem Fake redest, dann gib doch einfach die Quelle an (dann ist jeder Zweifel ausgeschlossen)


                                                                    Auch bei der Lucy lagt ihr beide falsch. Fotos sind 100% fake und hier die Quelle.


                                                                    Wenn eure berichte genauso Objektiv wie die Fotos sind gute Nacht.


                                                                    Der Detektiv am HB würde sie nie finden.


                                                                    http://www.hotsexpics.org/gall…t-live-79883.html?image=1

                                                                    • Ja, ja, ja :-) ... Freue mich schon auf deinen Bericht :super:



                                                                      Werter Snackpack, ich hoffe, das Warten hat sich gelohnt :-)



                                                                      Präambel


                                                                      Ich durfte eine ganz schöne Session bei Claudia erleben. Ihr Vater ist Tunesier, ihre Mutter aus einem Vorort von Lausanne. Somit unterhielten wir uns auf Französisch, die Chemie stimmte von Beginn weg.



                                                                      Erlebnisbericht


                                                                      200.- Obolus entrichtet und ab unter die Dusche.


                                                                      Bei meiner Rückkehr wurde ich von einer schönen und zärtlichen Claudia erwartet, wir küssten uns sehr zärtlich im Stehen. Sie küsst wirklich gut und anscheinend auch wirklich gerne.


                                                                      Wir wechselten auf die Matte, wo ich ihre kleinen Brüste zu liebkosen und sanft kneten begann. Ich stehe zwar auf etwas grössere Kaliber, aber ihre Brüste sind extrem neckisch, zart und haben einfach das gewisse etwas. Währenddessen blies sie Schwanz, Eier und auch meine Poritze.


                                                                      Sie blies weiter und trotz B-Cup kam ich in den Genuss eines geilen Tittenficks. Dann aber genug des Vorspiels, ich nahm sie in der Missio. Ich stehe zwar nicht auf übermässig stöhnende Mädchen, aber wenn man mich in der Sprache Molières anspornt - das hat schon was.


                                                                      Ich liess es mich nicht nehmen, sie auch Doggy zu nehmen und dabei in den Spiegel zu schauen, der Hammer. Mit ihrem Po könnte sie Baumnüsse knacken. Beim anschliessenden Reiten kam ich ziemlich heftig.


                                                                      Es folgte eine sehr erotische Massagen, bei welcher sie ihre Brüste gekonnt einsetzte.


                                                                      Dann Round 2, sie ritt mich dr ander wäg, also backwards, dann Löffelchenstellung, dann leckte sie meine Eier, die sie auch ganz aufnahm, während ich mich zum zweiten Orgasmus wixte.




                                                                      Einziger Wehrmutstropfen (für welchen ich aber vollstes Verständnis hatte und habe: Während meiner zweiten Dusche klingelte ein Dreibeiner, der eine Stunde bei Claudia buchen wollte. Sie klopfte am Badezimmer, erklärte sich und entschuldigte sich für den abrupten Abgang. Kein Problem!



                                                                      Merci ma belle, das war ein ganz memorables Erlebnis mit dir. À bientôt. :kuss:



                                                                      Das Treppenhaus riecht nicht mehr so nach Brand. Ich ging nach draussen und es begann aus Kübeln zu schütten. Zudem fuhr auch der 13er weg, obschon mich die junge Trampilotin rennen sah. Die hätte ich auch nicht von der Bettkante gestossen. So geht das.


                                                                      ps: Sie wird mit 25 angegeben, ich schätze sie aber definitiv jünger ein...


                                                                      • Im Sommer 2013 hatte ich Silvia zum 1. Mal besucht. Das damalige Erlebnis war schön, Silvia sehr hübsch und anziehend, aber leider waren damals ZKs kaum möglich. Ich wollte bis zu meinem nächsten Besuch etwas Zeit verstreichen lassen, wollte schauen, welche Erlebnisse und Eindrücke andere Dreibeiner zu berichten hatten ... aber über Silvia wurde nie berichtet ... da konnte ich beim Warten glatt schwarz werden. -- Wenn über ein Mädchen nicht berichtet wird, kann das nur bedeuten:


                                                                        • das Mädchen ist wunderbar (und niemand will es ausplaudern, weil jeder das Mädchen für sich haben will),
                                                                        • das Mädchen ist schlecht (und der Dreibeiner gibt sich die Schuld und schweigt beschämt),
                                                                        • das Mädchen ist bemitleidenswert (und niemand will mit schlechter Presse schaden)
                                                                        • oder viele Dreibeiner sind einfach schreibfaul ... pfui, pfui, pfui :-)


                                                                        Was denn nun? -- Gute Weine brauchen bekanntlich Zeit zum Reifen, bei Mädchen ist das genauso (so hoffe ich jedenfalls). Also vereinbarte ich kurzerhand einen Termin, um wieder einmal ein bisschen von Silvia zu kosten und den Reifegrad zu überprüfen. Und siehe da: WOW!


                                                                        Silvia ... eine hübsche Latina mit lachenden Augen und lockigem Haar, wunderschönen Brüsten (Cup C, natur pur oder sehr gut gemacht) und einem angenehmen Duft ... wir streicheln uns, küssen uns und lächeln uns an, und es fühlt sich sofort sehr vertraut an. Unser Programm:


                                                                        • ZK, FO, Muschilecken, 69, ZA, GV (Cowgirl), Plaudern


                                                                        Die ZKs sind wunderschön, tief, warm, feucht, zärtlich, aufregend ... und ich seufze zufrieden. Nur schon wegen dieser Küsse hat sich ein Besuch bei Silvia gelohnt. Wir lassen uns aufs Bett fallen, und ich küsse ihren Hals, ihre Schulterknochen, ihre Brüste, fahre mit der Zunge hinab zu ihrem Nabel, liebkose ihren Bauch und ihre wunderbare Muschi, schiebe meine Hände unter ihren Po, geniesse ihren Duft, ihren Saft, beisse sanft in ihre Schenkel, küsse ihre Knie, ihre Waden und ihre Füsse ... ach, was ist Silvia für ein sexy Mädchen, und wir können kaum von uns lassen. Sie schenkt mir ein wunderbares FO, küsst meinen ganzen Körper, verwöhnt mich, lässt sich verwöhnen ... die ganze Zeit über bin ich wie in Trance, geniesse jeden Augenblick ... wir lassen uns treiben, verschmelzen, zögern hinaus, beschleunigen ... bis wir gemeinsam kommen (es fühlt sich zumindest so an). Wir bleiben zusammen, blicken uns in die Augen, streicheln uns, lächeln, plaudern über dies und das ...


                                                                        Danke, liebe Silvia, das war wunderschön! Ich bin glücklich, dass ich dich endlich wieder besucht habe ...


                                                                        • Aussehen: 9/10
                                                                        • Freundlichkeit: 10/10
                                                                        • ZK: 10/10
                                                                        • FO: 10/10
                                                                        • GV: 10/10
                                                                        • Erlebnis: 10/10
                                                                        • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                        • Die Indira ist glaub schon wieder weg ist nicht mehr aufgeführt, kann es sein, dass sie womöglich wo anders arbeitet. Hab immer noch keine gefunden die an die Lolita rankommt und ich kann mich erinnern, dass ich mit Indira eigentlich immer sehr gute Erfahrungen gemacht habe und sie auch wunderschön war, auch wenn die anderen Damen bei BL grösstenteils auch solide Dienste anbieten springt bei mir der Funke bei keiner wirklich rüber.


                                                                          Ja, Indira ist leider schon wieder weg. Ich glaube nicht, dass sie wo anders als WG arbeitet. Sie konnte sich mit diesem Job nie so richtig anfreunden und hat vermutlich (wieder) damit aufgehört.


                                                                          Auch ich halte ständig nach einem Girl Ausschau, dass an Lolita rankommt. Leider bin ich diesem Girl bis jetzt noch nicht begegnet, auch wenn es einige Girls gibt, die Lolita nahe kommen (z.B. im Beauty Latinas: Silvia, Claudia, Mel, Zora -- oder im Mondana: Linda, Reina). -- Lolita war aber einzigartig. Eine kleine Berührung, und sie wusste, was man wollte. Und sie war so schön, duftete so gut, schmeckte so herrlich, und ihre Haut war so zart. Ach ... seufz.


                                                                          • Die Indira ist glaub schon wieder weg ist nicht mehr aufgeführt, kann es sein, dass sie womöglich wo anders arbeitet. Hab immer noch keine gefunden die an die Lolita rankommt und ich kann mich erinnern, dass ich mit Indira eigentlich immer sehr gute Erfahrungen gemacht habe und sie auch wunderschön war, auch wenn die anderen Damen bei BL grösstenteils auch solide Dienste anbieten springt bei mir der Funke bei keiner wirklich rüber.

                                                                            • NAYMA, 23 Jahre Über mich: NEU bei den Beautys Latinas Sehr hübsche "BLACK PEARL" Top exotisches sexy Girl aus Süd-Afrika mit sehr schönem XXL Busen. Ihr wünderschönes Gesicht, volle Lippen und Ihre charmante Art faszinieren jeden Mann.


                                                                              Wie ist der Servic von Nayma wer war bei ihr?


                                                                              naja gemäss Text ist sie neu (wobei die Texte ja selten geändert werden und dementsprechend auch 2 Jahre alt sein könnte), die fotos sind auch neu darum bin ich nicht ganz sicher ob es die gleiche Nayma ist welche schon seit Jahren im BL ist, die fotos sind nicht all zu aussagekräftigt. Jedoch glaub ich kaum, dass ein Studio ein neues Girl gleich nennen würde wie eine die noch vor kurzem da war.


                                                                              Falls es die gleiche Nayma ist, ist sie jedenfalls keinen Besuch wert, eine der schönsten dunkelhäutigen WG's die ich weit und breit gesehen hab aber der service ist sowas von schlecht, nur wegen dem Aussehen hab ich es insgesamt 3 mal versucht, bei zweien der Besuche schaffte ich es trotz Ihrem Aussehen knapp zu kommen, hätten wir es bisschen mehr in die Länge gezogen hätte es sicherlich nicht geklappt.


                                                                              kannst ja sonst auch den Thread durchlesen gibt sicher auch paar Einträge zu Nayma oder einfach mal probieren, wer weiss vielleicht wartet sie ja genau auf dich :)

                                                                              • NAYMA, 23 Jahre Über mich: NEU bei den Beautys Latinas Sehr hübsche "BLACK PEARL" Top exotisches sexy Girl aus Süd-Afrika mit sehr schönem XXL Busen. Ihr wünderschönes Gesicht, volle Lippen und Ihre charmante Art faszinieren jeden Mann.


                                                                                Wie ist der Servic von Nayma wer war bei ihr?

                                                                                • Dalia ist neu im Beauty Latinas. Sie hat ein hübsches Gesicht mit einem okzidentalen Touch und etwas Babyspeck, wunderschöne lange Haare und einen tollen Körper. Leider war mir der Service zu nervös: sie hat ständig die Stellung gewechselt und irgendwie hat es auch rein motorisch nicht so harmoniert zwischen uns. Dass sie durch weites Aufreissen der Augen versucht, attraktiver zu erscheinen, fand ich amüsant. Tja, so hat jeder seine T(r)icks...


                                                                                  Das Beauty Latinas verlasse ich meistens sehr zufrieden. Dieses Mal war es leider nicht ganz der Fall. Naja, eine wirkliche Enttäuschung war es aber auch nicht. Die gibt's ja auch mal ab und zu, im Beauty Latinas abgesehen von Nayma für mich aber noch nie. Trotzdem: für mich besteht bei Dalia keine Wiederholungsgefahr.

                                                                                  • superdokter
                                                                                    Habe die Lara = Lolita im Ambiente Caliente getroffen sie arbeitet immer von Montag bis Freitag von 9:30 bis 17 Uhr hoffe ich konnte dir helfen.


                                                                                    Gruss Sonic.


                                                                                    Da ich schon lange im Forum mitlese und davon profitiere, möchte ich mich für die vielen guten berichte bedanken.
                                                                                    Es gibt immer gute Tipps wo vermisste Girls aus Salons, Studios und Clubs gefunden werden.
                                                                                    Ich vermisse die Lara schon lange wie auch
                                                                                    Superdokter. Danke Soni werde sie nächste Woche sicher im AC besuchen.

                                                                                    • green , Dezigner


                                                                                      Ich glaube schon, dass Indiras Brüste naturbelassen sind. Sie fühlen sich zumindest sehr echt an, und ich sehe auch keine Narben (aber ich bin kein Experte auf diesem Gebiet; wenn die Brüste gemacht sind, dann sind sie sehr gut gemacht).


                                                                                      Die Fotos von Indira sind echt (im "Beauty Latinas" vor vielleicht 3 Jahren aufgenommen). Indira sieht heute noch genauso aus wie auf diesen Fotos (sie hat inzwischen vielleicht zwei, drei Kilos zugelegt). Für meinen Geschmack hat sie einen nahezu perfekten Körper. Eine feste Freundin mit so einem Körper hätte ich gern ...


                                                                                      Das Beauty Latinas ist (für mich) eine sehr gute Adresse. Die Chefin ist nett, viele der Girls sind hübsch und heiss, die Zimmer angenehm eingerichtet. Ich fühle mich dort sehr wohl (alles nach meinem Geschmack).

                                                                                      • bist Du sicher? anhand der Fotos sieht er i.m.h.o. eher getunt aus...


                                                                                        (ansonsten vielen Dank für Deine vielen guten Berichte, v.a. über Latinas
                                                                                        ...wenn ich so Deine Berichte lese muss ich wohl auch wieder Studios besuchen, bin aber Sauna-Club-Fan, aber im 2013 keiner attraktiven Latina begegnet und die Clubs auch oft ungepoppt verlassen...)


                                                                                        die Fotos sind ja dieselben die sie vor Ewigkeiten auf der Homepage hatten und damals waren sie auf jedenfall nicht getunt, ob sie immer noch so aussieht weiss ich zwar nicht aber die dame auf den fotos hatte echte Brüste vorausgesetzt die Fotos sind überhaupt von ihr :)

                                                                                        • Indira...hat einen schönen Naturbusen (Cup B)


                                                                                          bist Du sicher? anhand der Fotos sieht er i.m.h.o. eher getunt aus...


                                                                                          (ansonsten vielen Dank für Deine vielen guten Berichte, v.a. über Latinas
                                                                                          ...wenn ich so Deine Berichte lese muss ich wohl auch wieder Studios besuchen, bin aber Sauna-Club-Fan, aber im 2013 keiner attraktiven Latina begegnet und die Clubs auch oft ungepoppt verlassen...)

                                                                                          • Indira ... sie ist zurück (nach einer 2-jährigen Pause) ... ich habe gleich einen Termin vereinbart, kaum ist sie auf dem Tagesplan aufgetaucht. Sie begrüsst mich sehr freundlich, wir geben uns Küsschen, und ich fühle mich von der 1. Sekunde an wohl. Indira ist hübsch, schlank, zart, sie hat einen schönen Naturbusen (Cup B), zarte Haut, einen angenehmen Duft (nicht zu aufdringlich). -- Unser Programm:


                                                                                            • ZK, FO, Muschilecken, Eierlecken, 69, GV (Cowgirl), Massage, Plaudern


                                                                                            Kaum bin ich von der Dusche zurück, kommt sie ins Zimmer, und wir küssen und streicheln uns im Stehen. Ich öffne ihren BH und sauge sanft an ihrem Hals, ihren Schultern, ihren Nippeln, streife ihren Slip ab und streichle die Innenseite ihrer Schenkel, ihre Muschi, und sie geht in die Hocke, umfasst meinen Po und schenkt mir ein erstes FO ... wir lassen uns aufs Bett sinken und lecken an uns herum. Ich liebe ihre wunderschöne Muschi, liebe ihren wunderbaren Geruch und Geschmack, beisse sanft in ihre Schenkel, streichle ihre Hüften, ihren Bauch, ihre herrlichen Brüste, ihr Gesicht ... ach, ich liebe diesen warmen, weichen Körper, diese zarten Hände, dieses liebe Gesicht. Wir küssen uns immer wieder lange und intensiv, Indira ist sehr zärtlich und liebevoll, und ich erlebt schönsten GF6. Es ist so, als kennten wir uns schon seit ewiger Zeit.


                                                                                            Bald setzt sie sich auf mich (Cowgirl) und wir lassen und Zeit, küssen uns, lachen uns an, sehen uns in die Augen, und wir werden immer erregter und erregter, bis wir beide gleichzeitig kommen (so hat es sich jedenfalls angefühlt und angehört). Wunderschön ... Danke, liebe Indira, ich freue mich auf unser nächstes Mal.


                                                                                            • Aussehen: 9/10
                                                                                            • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                            • ZK: 9/10
                                                                                            • FO: 9/10
                                                                                            • GV: 9/10
                                                                                            • Erlebnis: 9/10
                                                                                            • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                                            • Weiss jemand, wo die süsse kleine Lara (die angeblich vorher auch mal im Ambiente Caliente gearbeitet hatte) hingekommen ist? Sie war in den letzten Monaten mein absoluter Liebling, nicht nur im BL, sondern überhaupt. Wüsste zu gern, ob sie anderswo arbeitet oder ins BL zurückkommt.


                                                                                              superdokter
                                                                                              Habe die Lara = Lolita im Ambiente Caliente getroffen sie arbeitet immer von Montag bis Freitag von 9:30 bis 17 Uhr hoffe ich konnte dir helfen.


                                                                                              Gruss Sonic.

                                                                                              • Oft habe ich mir die Bilder von Diana angeschaut, und endlich habe ich im Beauty-Latinas angerufen und einen Termin vereinbart. Diana, Diana, Diana (= die Göttin) ... eine junge Frau, hübsch (richtiggehend herzig), fröhlich, gut gelaunt, schlank (nicht mager und nicht mollig), grosser Busen (Cub D, der Natur etwas nachgeholfen), dunkle Haare. Unser Programm:


                                                                                                • ZK (wenig), FO, Muschilecken, Face-Sitting, GV (Cowgirl), Massage


                                                                                                Leider sind ihre ZKs nicht sehr intensiv, und so küsse ich ihre Brüste, ihren Bauch, tauche ab zu ihrer Muschi, liebkose sie mit meiner Zunge, liebe ihren Geschmack und Geruch. Ihr FO ist sehr angenehm und aufregend, und während sie später mit ihrer herrlichen Muschi auf meinem Gesicht sitzt und sie an meinen Lippen reibt, verwöhne ich meinen Schwanz mit meiner Hand und muss dabei aufpassen, nicht gleich zur Decke hochzuspritzen (ja, diese Diana ist einfach SEXY).


                                                                                                Endlich setzt sich Diana auf mich (Cowgirl), und bald entlade ich mich mit voller Wucht. Leider bleiben wir nach dem Orgasmus kaum zusammen (sie löst sich schnell von mir und beginnt mit der Säuberung). Die anschliessende Massage (Rücken) ist sehr angenehm. -- Danke, liebe Diana, das war alles schön und aufregend.


                                                                                                • Aussehen: 7/10
                                                                                                • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                                • ZK: 6/10
                                                                                                • FO: 8/10
                                                                                                • GV: 7/10
                                                                                                • Massage: 8/10
                                                                                                • Erlebnis: 7/10
                                                                                                • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                                                • Letzte Woche hatte ich wieder mal den Druck eine WG zu besuchen.
                                                                                                  Da fiel mit Zora in Beauty Latinas ein, aber nach einem Kurzen Anruf stellte sich heraus das Sie besetzt war. :schock:


                                                                                                  Da ich aber in der nähe war fragte ich nach Lucy, da Sie ebenfalls gut aussieht gemäss bildern.
                                                                                                  Enttäuscht wurde ich nicht, in der Realität sieht Sie wirklich so aus; zusätzlich mit tätowierungen.


                                                                                                  Ich buchte Sie für 20 min / 100 sfr.- und ab ging die Post.
                                                                                                  Sie hatte für mein empfinden sehr geile weiche brüste, an denen ich "knabbern" musste.
                                                                                                  Ein guter BJ und geiler Sex mit ihr war gut, aber dennoch hatte ich das gefühl Sie stand unter Zeitdruck.
                                                                                                  Darum Note: 7/10.

                                                                                                  • Kürzlich habe ich Larissa besucht. Ihre Erscheinung entspricht ziemlich genau den Bildern auf der Homepage. Sie hat ein hübsches Gesicht, lange schwarze Haare, einen grossen Naturbusen und schöne runde Hüften. Ihr Teint ist eher hell.


                                                                                                    Nachdem sie das Zimmer betreten hatte, entledigte sie sich ihres BHs und kam in einem schönen rosa Spitzenhöschen zu mir. Wir liebkosten uns für eine Weile, sie stieg schliesslich auf mich und rieb ihr Geschlecht durch das Höschen hindurch an meinem. Ich hielt es schliesslich nicht mehr länger aus, zog ihr sanft das Höschen aus und nahm sie zuerst von vorne. Ihre grossen Brüste waren dabei sehr schön anzusehen. Nachdem meine erste Nervosität und damit die Gefahr, zu früh abzuspritzen verflogen war, konnte ich es in vollen Zügen geniessen. Bei den diversen Stellungswechseln war insbesondere Doggy-Style herrlich mit ihr. Ihr grosser runder Hintern vor mir, auf dem sich das Muster eines Tangas abzeichnet, mein Kolben zwischen ihrem Pospalt verschwindend... tief in ihr drin, sie am Hals umschlungen haltend und kraftvoll gegen sie stossend. Auch in der Cowgirl-Stellung schien sie es sehr zu geniessen.


                                                                                                    Ein wirklich gutes Erlebnis, gerne wieder.

                                                                                                    • Ich wollte gestern den Salon besuchen, hab ihn aber leider nicht gefunden. An der angegebenen Adresse war nur was von Asia angeschrieben... Hätte ich da besser schauen müssen oder war ich komplett falsch :confused:

                                                                                                      War dann halt an der Häringstrasse. Naja...

                                                                                                      • Ich habe nach einiger Zeit wieder einmal Julia besucht. Die Erlebnisse mit ihr sind stets von der Art, an die man sich auch nach Monaten noch im Detail erinnert. Sie freute sich offensichtlich, mich wieder zu sehen.


                                                                                                        Sie hat ein hübsches, freundliches Gesicht mit einem schönen Lächeln. Ihr Körper ist wohlgeformt mit Kurven und angenehm grossen Brüsten.


                                                                                                        Sie kam gleich auf mich und wir liebkosten uns gegenseitig. Dann durfte ich von vorne in Sie eindringen, was ihr Laute der Lust entlockte. Sie umschlang mich mit ihren Beinen, während ich mit kreisenden Bewegungen meines Beckens unsere Lust steigerte. Nach einiger Zeit wechselten wir in die Löffelstellung. Auch dies ein Genuss! Geradezu paradiesisch ist es jeweils, sie von hinten a tergo zu nehmen. Ihren Rücken zu liebenkosen, ihren Hals zu küssen, ihre Brüste zu halten, während ihr Hintern gegen meinen Bauch klatscht. Anschliessend liess ich mich reiten. Hier zeigte sie meisterhafte Expertise. Sie schaffte es, dass ich mit der Eichel das Ende ihrer Vagina spüren konnte, was ein ganz besonderes Wohlgefühl ist. Sie ritt mich wie ein Cowgirl, das einen Mustang einreitet - bis es ihr schliesslich kam. Danach legte sie sich auf den Bauch und ich durfte sie von hinten penetrieren, wild ihren Hals küssend und ihre Hande haltend, bis ich explosionsartig in ihr entlud.


                                                                                                        Julia, vielen Dank. Es ist immer wieder schön mit dir.


                                                                                                        • Ja, solche kleine Studios/Salons/Wohnungspuffs können sehr gut laufen, aber das Preis-/Leistungsverhältnis, die Freundlichkeit, die Sauberkeit muss stimmen (Papillon, Beauty-Latinas, Solarium Bermuda sind alles positive Beispiele). Ich selbst gehe nur in solche Studios, in einem Club war ich noch nie (ich möchte keinen Bekannten begegnen). -- Natürlich gibt es auch Studios, wo der Service und der Preis nicht stimmt. Es ist mir ein Rätsel, wie die überleben können.

                                                                                                          • Hi Leute,

                                                                                                            Ich hatte bis anhin stets gedacht, dass so kleine Studios - wegen der grossen Clubs - nicht so gut laufen, doch wenn ich diesen Berichten glauben kann (die ja schon über mehrere Jahre laufen), so scheinen auch die kleinen Fische "vörig gnueg" zu essen zu kriegen.

                                                                                                            Ich interessiere mich halt sehr dafür, wie die individuellen Betriebe so laufen (bin halt mit wirtschaftlichem Ausbildungshintergrund schon nur aus Prinzip daran interessiert). Läuft dieses Studio wirklich so gut?

                                                                                                            Was ist mit anderen, kleineren Studios/Salons?

                                                                                                            • Ich war neulich wieder einmal im Beauty-Latinas, diesmal ohne Reserveration (wollte mich überraschen lassen). Lucy öffnete mir die Tür, und da sie die einzige war, die frei war, buchte ich sie für 30 Minuten. Lucy ist blond, hat ein relativ breites Gesicht, ist nicht unhübsch, hat einen kleinen (spitzigen) Busen (Cup A), ist schlank. Unser Programm:


                                                                                                              • ZK, FO, Muschilecken, Face-Sitting, GV (Reverse Cowgirl), Plaudern


                                                                                                              Ihre ZKs sind nicht schlecht, ihr FO auch nicht, ihre Muschi schmeckt köstlich, ihr Gestöhne klingt echt, und doch ... ich komme nicht so recht auf Touren. Vermutlich liegt es daran, dass sie nicht so wirklich mein Typ ist, und ich vielleicht auch nicht so ihrer. Aber sie hat sich Mühe gegeben und ihr Geld ehrlich verdient. Nur gelohnt hat es sich für mich nicht wirklich ... Nicht so schlimm, abgebucht unter "nicht so guter Erinnerung".


                                                                                                              • Aussehen: 6/10
                                                                                                              • Freundlichkeit: 8/10
                                                                                                              • ZK: 6/10
                                                                                                              • FO: 7/10
                                                                                                              • GV: 6/10
                                                                                                              • Face-Sitting: 7/10
                                                                                                              • Erlebnis: 6/10
                                                                                                              • Preis: 150.-- (für 30 Min.)
                                                                                                              • Zwei Mädchen waren frei, Kyara und Mel. Beide kamen gleichzeitig ins Zimmer, um sich vorzustellen, was mir ein bisschen unangenehm war - man möchte ja auch im Puff noch ein bisschen Gentleman sein. Aber so musste ich halt der Kyara einen Korb geben, denn Mel ist ein wirklich hübsches Mädchen, schönes offenes Gesicht, eigentlich um die Hüfte ein zwei drei Zentimeter über meinem Ideal, aber alles wohlproportioniert und - wie ich später feststellen durfte, alles schön straff und knackig. Geduscht und dann kam sie wieder ins Zimmer, stellte sich vor mich hin, so dass ich zuerst mal mein Gesicht in ihrem üppigen, schönen Busen vergraben konnte, ihr Höschen langsam von ihr abschälen und schon stand mein Bester kerzengerade, ohne dass sie auch nur irgendwas getan hätte - was ja auch schon mal für sie spricht. Beim Küssen war sie ein wenig zurückhaltend, schien mir, aber das lag vielleicht auch an mir, denn sie hatte offenbar was recht knoblauch-lastiges zu Mittag gegessen. Also küsste ich lieber ihre Muschi und ihren Arsch, was sie willig geschehen liess. Beim Blasen hat Mel jetzt nicht die ultimative Technik raus, aber sie machte es feinfühlig und immer wieder schön Augenkontakt, wie ich es mag. Nachher Gummi und dann ritt sie mich, liess mir dabei ihre Titten ins Gesicht baumeln, dann wechselten wir zu Doggy, was sehr geil war und mich etwas früher kommen liess als mir recht gewesen wäre. Mel spielte anschliessend noch ein bisschen mit meinem langsam abschlaffenden Schwanz herum und machte mir dabei Komplimente. Nettes Mädchen, keine ausgefeilte Technik, aber lieb, willig und eine Wiederholung wert. Sprachlich wars eher schwierig, weil ich kein Portugiesisch und Spanisch kann - aber hey, man geht ja nicht zu Mel, um lange Dialoge zu führen.

                                                                                                                • snackpack


                                                                                                                  Ja, Lolita war eine Klasse für sich. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt...


                                                                                                                  Mel ist allerdings auch sehr süss, wie du ja auch bereits geschrieben hast. Ihre Schönheit, ihr Lächeln, zusammen mit einer gewissen Schelmenhaftigkeit.


                                                                                                                  Ich konnte sie letzthin wieder besuchen, und es war bestimmt nicht das letzte Mal. Sie nahm mich begierig auf, als ich über ihr war. Nach einiger Zeit drehte sie sich und bot mir ihren perfekten Hintern dar. Ich liess mir dies natürlich nicht entgehen und sie führte meinen Schwengel behände bei sich ein. Sie eng umschlungen haltend, lagen ihre schönen, von einem Experten zu perfekten Halbkugeln geformten Brüste sehr angenehm in der Hand.


                                                                                                                  Es folgten einige weitere Stellungswechsel, und es war in jeder Position eine wahre Wonne, bei ihr sein zu dürfen. Es schien ihr auch zu gefallen, was es zu einem zu einem umso schöneren Erlebnis machte.

                                                                                                                  • bangmaster


                                                                                                                    Danke für den guten Bericht! Diana steht schon länger auf meiner Todo-Liste :-)


                                                                                                                    Das "Beauty Latina" hat für mich tolle Mädchen, ich bin sehr gerne dort (da sehr persönlich, freundlich und fair). Wenn die phantastische Lolita wieder dort arbeiten würde, wow, das Paradies wäre perfekt ...

                                                                                                                    • Von dem makellosen Body auf ihren Bildern von der Homepage angelockt, wollte ich gerne mal Diana kennenlernen. Als sie von der Beauty-Mama ins Zimmer geführt wurde, sind mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen. Bildhübsch, jung (die Altersangabe von 21 dürfte hier definitiv realistisch sein), mit makellosem Körper, perfekt geformten Brüsten, letztere perfekt zur Geltung gebracht in einem aufreizenden Kostüm (wenn man die wenigen ihren Körper umschlingenden Bänder so nennen konnte). Dazu ein Lächeln... anyway, shut-down im Gehirn, reduziert auf die basalste Funktion: begatten, jetzt!


                                                                                                                      Die nachfolgenden vierzig Minuten: vom feinsten. Ich mag mich nicht mehr an Details erinnern, denn wie gesagt: Shut-down im Gehirn. In den Erinnerungsfetzen: die perfekten Halbkugeln ihrer Brüste bzw. ihres Hintern, süssestes Lächeln, feiner Duft, zwei Explosionen in ihr drin.



                                                                                                                      • Aussehen: 10/10
                                                                                                                      • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                                                      • ZK: 9/10 (mache ich normalerweise nicht, aber wie gesagt: Shut-down)
                                                                                                                      • FO: 10/10 (mache ich normalerweise nicht, aber... ihr wisst schon)
                                                                                                                      • GV: 9/10
                                                                                                                      • Erlebnis: 9/10
                                                                                                                      • Preis: 200.-- (für 40 Min.)


                                                                                                                      Wiederholungsgefahr: 100%

                                                                                                                      • Im Beauty-Latinas arbeiten einige Girls, über die hier noch nie berichtet worden ist (warum das so ist, verstehe ich nicht wirklich; viele der Girls hier sind absolut top). Claudia ist eine von ihnen. Als ich sie zum 1. Mal sah (auf dem Gang, hatte einen Termin bei einem anderen Girl), war ich hin und weg, und ich nahm mir vor, sie bald zu besuchen. Kürzlich war es endlich so weit ...


                                                                                                                        Claudia ist ausgesprochen hübsch und schlank, hat einen schönen Naturbusen (zwischen Cup A und B) und einen knackigen Po, wunderbares Haar, zarte Haut, ein wärmendes Lächeln. Wir verstehen uns auf Anhieb gut, umarmen uns und plaudern ein bisschen, bevor wir uns aufs Bett fallen lassen. Unser Programm:


                                                                                                                        • ZK, FO, Muschilecken, 69, Face-Sitting, GV (Cowgirl), Plaudern


                                                                                                                        Ihre ZKs sind wunderbar, warm, feucht, tief. Ich streichle ihr Gesicht, ihre Brüste, Küsse ihren Hals, sauge sanft an ihren Nippeln, und bald schiebe ich einen Hand unter ihren Slip ... ihre Muschi ist feucht. Ah, was liebe ich feuchte Muschis! Ich ziehe ihren Slip aus, liebkose ihre Muschi mit meiner Zunge, sauge ihren fantastischen Geruch ein, streichle dabei ihre Brüste, ihren Bauch, beisse sanft in die Innenseite ihrer Schenkel, in ihren Po ... ach, was für ein köstliches Mädchen! Immer wieder küssen wir uns, streicheln uns, und bald nimmt sie meinen kleinen Freund in den Mund (sie sagt "Lollipop" zu ihm), ich schwebe in Trance über dem Bett ... bald setzt sie sich auf mich, wir bewegen uns mal zart, mal wild, wir schauen uns dabei in die Augen ... und dann kann ich mich nicht mehr halten ... schwer atmend liegen wir nebeneinander, lachen uns an, tupfen uns den Schweiss von der Stirn, streicheln uns, plaudern über dies und das.


                                                                                                                        Ach, Claudia, was bist du für ein liebes, schönes, zartes, sexy Mädchen! Genau das richtige Gemisch aus Wild- und Zartheit. Ich komme bald wieder.


                                                                                                                        • Aussehen: 9/10
                                                                                                                        • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                                                        • ZK: 10/10
                                                                                                                        • FO: 9/10
                                                                                                                        • GV: 9/10
                                                                                                                        • Erlebnis: 10/10
                                                                                                                        • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                                                                        • Nun ist wohl passiert, vor was ich mich gefürchtet habe: Lolita ist nicht mehr auf der Homepage von Beauty Latinas! Sie ist ja bereits seit längerem aus den Ferien zurück, doch mir wurde am Telefon versichert, dass sie wiederkomme sobald sie ihren "anderen" Job erledigt habe. Aber jetzt hat sie dem Business wohl doch den Rücken zugekehrt. Lasst mich wissen, wenn ich irre, denn in diesem Fall irre ich mich nur zu gern.


                                                                                                                          :schock:


                                                                                                                          HEUL!!! Lolita war mein absolutes Lieblings-Mädchen ... was für ein Verlust!!!


                                                                                                                          Ich wollte sie kurz vor ihren Ferien noch einmal besuchen, war dann aber leider immer zu beschäftigt und habe den Besuch immer wieder verschieben müssen. Ach ... ich hoffe, dass sie doch wieder bald hier auftaucht.

                                                                                                                          • Nun ist wohl passiert, vor was ich mich gefürchtet habe: Lolita ist nicht mehr auf der Homepage von Beauty Latinas! Sie ist ja bereits seit längerem aus den Ferien zurück, doch mir wurde am Telefon versichert, dass sie wiederkomme sobald sie ihren "anderen" Job erledigt habe. Aber jetzt hat sie dem Business wohl doch den Rücken zugekehrt. Lasst mich wissen, wenn ich irre, denn in diesem Fall irre ich mich nur zu gern.


                                                                                                                            :schock:

                                                                                                                            • Im Beauty-Latinas arbeiten heute einige wunderbare Schmetterlinge, die früher im Papillon-Club anzutreffen waren:


                                                                                                                              • Lolita --> Lolita (ach, die unvergleichliche Lolita!)
                                                                                                                              • Lilith --> Zora (die schlanke, gutgelaunte Freundin)
                                                                                                                              • Mila --> Mel (die schweigsame Schöne)


                                                                                                                              Bereits früher arbeiteten im Beauty-Latinas einige ehemalige Papillon-Girls:


                                                                                                                              • Eve (= Jenny; die wilde Afrikanerin)
                                                                                                                              • Lorena (die Schöne mit der rauhen Stimme)
                                                                                                                              • Vanessa (= Denise; die Einfühlsame)


                                                                                                                              Weiss eigentlich jemand wo die EVE ist? hab sie nach beauty latinas nie wieder gesehen...

                                                                                                                              • Im Beauty-Latinas arbeiten heute einige wunderbare Schmetterlinge, die früher im Papillon-Club anzutreffen waren:


                                                                                                                                • Lolita --> Lolita (ach, die unvergleichliche Lolita!)
                                                                                                                                • Lilith --> Zora (die schlanke, gutgelaunte Freundin)
                                                                                                                                • Mila --> Mel (die schweigsame Schöne)


                                                                                                                                Bereits früher arbeiteten im Beauty-Latinas einige ehemalige Papillon-Girls:


                                                                                                                                • Eve (= Jenny; die wilde Afrikanerin)
                                                                                                                                • Lorena (die Schöne mit der rauhen Stimme)
                                                                                                                                • Vanessa (= Denise; die Einfühlsame)
                                                                                                                                • Im "Beauty Latinas" arbeiten zur Zeit viele schöne Latinas, und heute haben mich die Bilder von Mel hierher gelockt. Bei der Begrüssung erlebe ich eine kleine Überraschung: Mel entpuppt sich als Mila (bekannt vom Papillon). Da ich mit Mila schon einige schöne Stunden erlebt habe, freue ich mich auf die Zeit mit ihr. Unser Programm:


                                                                                                                                  • ZK, FO, Muschilecken, 69, Eierlecken, Face-Sitting, GV (Cowgirl), Massage


                                                                                                                                  Mel ist ein hübschen Girl mit zarter Haut, einem schönen, weichen Busen (Cup B), sie ist schlank, hat angenehme weibliche Rundungen, eine schöne Muschi. Ich mag besonders ihr Face-Sitting, kann kaum genug davon bekommen. Ich liebe ihren Geschmack und ihren Geruch, geniesse ihre Wärme, ihre Weichheit, lasse mich gerne von ihr verführen, tauche ab, explodiere ...


                                                                                                                                  Mels Massage ist wie immer hervorragend ... sie massiert meine Füsse, meine Beine, meinen Po, meinen Rücken ... ein Genuss, den ich nicht missen möchten (nur schon diese Massage rechtfertigt einen Besuch bei ihr). Danke, liebe Mel, ich komme wieder ...


                                                                                                                                  • Aussehen: 8/10
                                                                                                                                  • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                                                                  • ZK: 7/10
                                                                                                                                  • FO: 8/10
                                                                                                                                  • GV: 9/10
                                                                                                                                  • Face-Sitting: 10/10
                                                                                                                                  • Massage: 10/10
                                                                                                                                  • Erlebnis: 8/10
                                                                                                                                  • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                                                                                  • :smile: owww wieder bei lucy !!!! schöner orgasmus ...sie fickt soo guet

                                                                                                                                    und ich bim um sie verliebt ........
                                                                                                                                    schon 5 mal mit ihere nettes frau .....
                                                                                                                                    i ha mit eine kolleginn vo ihre geredet ,,, es scheisse dass sie verheiratet ist mit eine junger mann ...


                                                                                                                                    und sie hat mer sini nummer gegeben 077 908 9983.
                                                                                                                                    wo ich sollte sie einmal anruf zum private abmache .....
                                                                                                                                    oder ich komme noch vorbei im brimensdorf wo sie wohnt .......


                                                                                                                                    ohhhh ich danke der kolleginn das diese nummer gegeben heshch ....


                                                                                                                                    lucy i geb der alles was du bruchst

                                                                                                                                    • :lachen: ich ha am dieses wuche die Lucy voll gfickt ....



                                                                                                                                      das isch scho der 4 mal dass ich sie go ficken gah ,,,,,,,und ich bin um sie verliebt .... :doof: aber i ha eine kollegin bitchc vo ihere gfragt über ihre , und jetz ich weiss dass sie verheiratet isch mit eine jungere man .....er isch sicher idiot zun lass diese hubische frau arbeiten .....


                                                                                                                                      und sie hat seine richtige name gegebe ' Diana ' und sie wohnt im Birmensdorf ,,, also lucy wen ich wieder kom zu der ich sag dass muss mit mer heiratet werde weil du fick ganz gut :super:


                                                                                                                                      oder ich komme zur dier im zuhause birmesndorf ( ich sollte der noch eine tag anruf zum privat abmache weil i ha dini nummer 077 908 9983


                                                                                                                                      ich komme naechster wuche bei der !!!! und fickemer wieder guet

                                                                                                                                      • Sivia ist ein fröhliches, sehr hübsches Mädchen mit dunklen Locken, sehr sexy und zierlich mit kleinem Po, schöner Busen (Cup B oder C). Unser Programm:


                                                                                                                                        • ZK (wenig), FO, Muschilecken, 69, Face-Sitting, GV (Missio, Doggy), Plaudern


                                                                                                                                        Ihre ZKs sind etwas zurückhaltend, aber ihre fröhliche Art macht das wieder wett. Ich geniesse ihr FO und verwöhne ihre wunderbare Muschi, streichle ihren zarten Körper, ihr schönes Gesicht, liebe ihren Duft, ihre zarte Haut ... wir lassen uns Zeit, geniessen den Moment, geschleunigen und verlangsamen wieder, zögern immer wieder den Höhepunkt heraus ... aber irgendwann erwischt es mich dann doch, und ich überschreite den "Point of no Return" ... einfach wunderbar.


                                                                                                                                        Am Schluss legt sie sich neben mich, schmiegt sich an meinen Körper und krault zärtlich mein Brusthaar. Wir plaudern miteinander (es ist ein Misch-Masch aus Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Mimik und Zeichensprache), lachen uns an, es ist einfach schön ... Danke, Silvia, du bist ein Mädchen zum Verlieben ...


                                                                                                                                        • Aussehen: 9/10
                                                                                                                                        • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                                                                        • ZK: 6/10
                                                                                                                                        • FO: 8/10
                                                                                                                                        • GV: 8/10
                                                                                                                                        • Erlebnis: 8/10
                                                                                                                                        • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                                                                                        • Lara ist ein nettes, sehr hübsches Mädchen, sehr sexy, zierlich, sie hat einen kleinen Po, einen Busen Cup B (gemacht), langes, schwarzes Haar. Unser Programm:


                                                                                                                                          • ZK, FO, Muschilecken, 69, GV (Cowgirl), Massage, Plaudern


                                                                                                                                          Ihre ZKs sind zart und schön, ihre Lippen sehr weich. Lara schaut mir beim Küssen in die Augen, was sehr aufregend ist. Bald taucht sie ab und schenkt mir ein schönes FO, und dabei kann ich mir ihren kleinen, knackigen Po und ihre Muschi im Spiegel ansehen. Einfach umwerfend! Ich drücke sie sanft aufs Bett und vertiefe mich in ihre wunderschöne, weiche, warme, feuchte Muschi, liebkose sie mit meiner Zunge, kann kaum von ihr lassen ... Lara stöhnt so schön und macht mich fast rasend. Bald setzt sie sich auf mich (Cowgirl), und ich geniesse ihre Nähe, ihren Duft, ihre Augen, ihr Lächeln, spiele mit ihren Nippeln und streichle ihr Gesicht, betrachte ihre schönen Lippen, und dann, ja dann ist es um mich geschehen.


                                                                                                                                          Wir plaudern, während sie meinen Rücken massiert (es ist eher ein angenehmes Streicheln), und sie erzählt mir viel aus ihrem Leben, von ihrem Zweit-Job, ihrer Grossmutter ... es ist schön, ihr zuzuhören, ab und zu eine Bestätigung zu grunzen ... danke, liebe Lara, das war schön.


                                                                                                                                          • Aussehen: 9/10
                                                                                                                                          • Freundlichkeit: 10/10
                                                                                                                                          • ZK: 8/10
                                                                                                                                          • FO: 8/10
                                                                                                                                          • GV: 8/10
                                                                                                                                          • Erlebnis: 8/10
                                                                                                                                          • Preis: 200.-- (für 40 Min.)
                                                                                                                                          • Ich war kürzlich wieder einmal bei Lolita, weil ich schönen, zärtlichen Sex brauchte. Lolita sieht wie immer sehr gut aus; neuerdings hat sie gelocktes Haar (was unglaublich süss aussieht). Ihr FO, ihre ZKs, ihre zarte Haut, ihre weichen Brüste, ihre wohlschmeckende Muschi ... aaah, ich habe jede Sekunde mit ihr genossen.


                                                                                                                                            • Erlebnis: 10/10


                                                                                                                                            PS: Lolita ist ein sicherer Wert. Ich habe sie schon viele Male besucht, und jedes Mal war es einfach perfekt mit ihr. Sie ist übrigens das 1. WG, zu dem ich gegangen bin (sozusagen meine Nummer 1). Damals habe ich geglaubt, dass alle WGs so gut wie Lolita sind (haha, war ziemlich naiv von mir).