FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Villa45 Zuerich Oberland Wetzikon
Preis Aktion im Club Palace in Gisikon Root in der Schweiz Public Sex und Bühnen Contest im Club Globe Zürich
Jubiläumsparty 5 Jahre Sexpark in Oberentfelden im Aargau - Mittelland Schweiz Palladium Club in Au bei St. Gallen Schweiz
Public Sex und Bühnen Contest im Club Globe Zürich Preis Aktion im Club Palace in Gisikon Root in der Schweiz
Palladium Club in Au bei St. Gallen Schweiz Jubiläumsparty 5 Jahre Sexpark in Oberentfelden im Aargau - Mittelland Schweiz
Anmelden oder registrieren
Preis Aktion im Club Palace in Gisikon Root in der Schweiz Jubiläumsparty 5 Jahre Sexpark in Oberentfelden im Aargau - Mittelland Schweiz Public Sex und Bühnen Contest im Club Globe Zürich Palladium Club in Au bei St. Gallen Schweiz
Jubiläumsparty 5 Jahre Sexpark in Oberentfelden im Aargau - Mittelland Schweiz Public Sex und Bühnen Contest im Club Globe Zürich Palladium Club in Au bei St. Gallen Schweiz Preis Aktion im Club Palace in Gisikon Root in der Schweiz
Public Sex und Bühnen Contest im Club Globe Zürich Palladium Club in Au bei St. Gallen Schweiz Preis Aktion im Club Palace in Gisikon Root in der Schweiz Jubiläumsparty 5 Jahre Sexpark in Oberentfelden im Aargau - Mittelland Schweiz
Palladium Club in Au bei St. Gallen Schweiz Preis Aktion im Club Palace in Gisikon Root in der Schweiz Jubiläumsparty 5 Jahre Sexpark in Oberentfelden im Aargau - Mittelland Schweiz Public Sex und Bühnen Contest im Club Globe Zürich
    • So, nochmal kurz ein Update von mir, da ich gerade im Club war:


      Cleo sieht heute wirklich schlank und skinny aus, hab sie das letzte Mal wohl von einer ungünstigen Perspektive gesehen. Also Feuer frei für alle Skinny-Liebhaber.


      Roberta hat zuletzt zu viel gequasselt und war auffallend ruhig. Was ich gleich für ein Zimmer genutzt habe. Grandioses Erlebnis, Daumen steil nach oben. Von kräftiger Bauweise nix gespürt.


      Wer war noch da? Renata sah toll aus. Mit Jenna geredet, auch mega sympathisch.


      Ansonsten einen netten Clubberer aus dem Aargau getroffen.


      Komme bald wieder.

      • Hallo zusammen,


        natürlich schreibe ich was dazu, habe die Posts eben erst gelesen.


        Nein, ich habe die beiden nicht verwechselt. Mit Mona und Roberta war ich bereits auf dem Zimmer. Ich schätze die beiden auf Ende 20, die Bodies fühlen sich gut an, könnten noch als Mitte 20 durchgehen.


        Da beide sehr groß sind, würde ich sie als sportlich-schlank bezeichnen (auf keinen Fall kräftig), die Haut ist recht straff.


        Cleo ist etwas jünger, ich schätze zwischen 20-25. Sie ist schlank, aber auch wesentlich kleiner als Mona und Roberta. Ist nicht ganz mein Typ, daher war ich noch nicht mit ihr. Aber auch sehr nett anzusehen und macht sicherlich auch einen guten Service.

        • Also da geht doch einiges Durcheinander! Cleo ist schlicht Deutsche und spricht darum gut Deutsch. Sie ist übrigens jung und skinny.


          Roberta spricht nur Englisch, ist knapp 180 cm groß und deutlich älter als Cleo. Dazu ist sie kräftig gebaut (nicht dick, aber sicher nicht so grazil wie Cleo).


          Beide sind übrigens sehr gut was den Service angeht.

            • Hallo Sebi,


              Du scheinst auf den gleichen Frauentyp wie ich zu stehen, jung und skinny.

              Ich bin selbst auch etwas jünger und sehr sportlich, Du scheinst das möglicherweise auch zu sein. Da mag man es nicht, wenn die Frauen ein höheres Alter oder mehr "weiche Masse" haben als man selbst :-)


              Letzte Woche hätte ich Dir die Sofia empfohlen, aber die scheint aktuell nicht mehr da zu sein.


              Frag nach Renata, das könnte gut für einen Einstieg passen, die Maus ist jung und skinny, total lieb und macht einen sehr guten Service.


              Eventuell auch Jolina, sie ist neu, so dass ich sie noch nicht ausgetestet habe.


              Angie ist nicht jung und zu bestimmend für das erste Mal, das könnte riskant sein.


              Arianna ist nicht skinny.


              Cleo ist mir persönlich auch nicht skinny genug, spricht aber sehr gut deutsch.


              Jenna ist nicht skinny.


              Roberta ist jung und skinny, aber ähnlich wie Angie hat sie eine recht große Klappe, das ist selbst mir, der schon sehr oft on Clubs war, zu offensiv. Habe daher bisher von einer Wiederholung abgesehen.


              Serena ist nicht skinny.


              Yanna ist auch neu, sieht mir aber auch nicht skinny genug aus.


              Soweit zu meiner Einschätzung :-)

              • Bei Direktzimmer steht der Gast unten am Eingang und die Mädels laufen in Dessous auf. Jung und skinny sind viele, der Tagesplan stimmt recht gut und die Photos sind aussagekräftig und nicht vollkommen falsch wie anderswo.


                Nochmal zu jung und skinny: heute Cleo, Amira, Sophia und Aylin. Die anderen auch ansehnlich und gut gebaut. Da solltest du fündig werden.

                • hallo ClubFan


                  vielen Dank für Deine sehr ausführliche Erklärung.

                  Bin leider etwas scheu, deshalb das Fragen nach den Eisbären…


                  Kommen die Girls sich demnach direkt im Zimmer vorstellen?
                  und in Dessous und nicht gleich komplett nackt denke ich oder?


                  Kannst Du eines der aktuellen Girls empfehlen?
                  Stehe mehr auf Skinny und jung:-)


                  Nochmals Danke, freue mich bereits auf mein Erlebnis.

                  • Hi Sebi,


                    das Elegant ist aktuell eine sehr gute Wahl, gerade wenn Du in letzter Zeit eher schlechte Erfahrungen mit Damen und privaten Behausungen gesammelt hast.


                    Es ist immer das Gleiche: Wenn die Frauen das Gefühl haben, sie können machen was sie wollen, geht bei der Mehrheit der Servicepegel runter und der P/L-Pegel steil nach oben.


                    Du wirst den Unterschied spüren. Die beiden Chefs im Elegant sind sehr freundlich (zu den Gästen wie auch zu den Mädels) und die Mädels geben in der Regel Vollgas. Einen echten Reinfall habe ich noch nie erlebt. Ich war gerade erst wieder am Mittwoch da und habe mich länger mit Darko unterhalten, der meistens die Spätschicht macht.


                    Es läuft so ab: Du klingelst vorne an der Tür und kommst an die Rezeption, wo Dich einer der beiden Chefs freundlich empfangen wird und Dich frägt, was Du willst (Club oder Direktzimmer).

                    Wenn Du Club willst, kannst Du gemütlich hochgehen, Dir was zu trinken nehmen und mit allen freien Mädels quatschen und Dir dann eine aussuchen. Bei dem geringen Aufpreis lohnt sich das meines Erachtens, da man noch besser das Mädel aussuchen kann, das zu einem passt.


                    Wenn Du ein Direktzimmer willst, kommen die Mädels kurz zum vorstellen (also mehr anschauen und kurz hallo sagen) und Du suchst Dir eine aus. Musst dann halt eine nehmen die gerade frei ist - im Club könntest Du noch ein wenig warten, bis die passende Fee kommt.


                    Der Service ist natürlich der gleiche - der Preis für die Mädels ist ja auch identisch.


                    Ob Du mit anderen Eisbären in Kontakt treten willst, hängt von Dir ab. Die meisten Zimmer haben Duschen. Wenn Du Dich also gleich verkriechen willst, dann kannst Du sofort ein Zimmer stürmen und auch dort duschen.

                    Ansonsten macht da jeder so sein eigenes Ding, manche sind etwas gesprächiger, andere nicht.

                    Scheu braucht keiner zu haben. Schließlich sind die anderen aus dem gleichen Grund da und werden den Besuch sicher nicht an die große Glocke hängen.

                    • Hallo Sebi96


                      Der Service ist gleich wie bei einem Clubbesucher.


                      Eigentlich siehst keinen, ausser einer kommt grad vom Zimmer raus oder einer geht mit der Dame aufs Zimmer dann steht er an der Rezeption bis er einen Schlüssel bekommt.


                      Bei einem Direktzimmer wartest du am Empfang dann werden alle freie Girls geholt, stellen sich alle kurz vor dann kannst deinen Typ Frau aussuchen und ab aufs Zimmer.


                      In jedem Zimmer hatt es eine Dusche/Wc.

                      • hallo 6profi Community.


                        ich bin ganz neu hier und plane, nächsten Freitag ins Elegant zu pilgern.☺️

                        Bin sowieso gerade in der Nähe. Da ich zeitlich nicht all zu viel Zeit habe, bevorzuge ich ein Direktzimmer.


                        Habt ihr damit auch Erfahrungen?

                        Ich hätte noch einige Fragen:
                        Wie läuft das jeweils? Kommen alle freien Girls sich vorstellen im Zimmer oder muss ich mich vorgängig festlegen?
                        Der Service ist der gleiche wie als Clubbesucher?

                        Kommt man mit anderen Eisbären in Kotakt?

                        Muss ich sonst was beachten? (War bisher nur bei privaten, hatte jetzt aber mehrere Reinfälle)

                        Vom Club habe ich bisher noch keine Antwort und da dachte ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.✌️ Selbstverständlich folgt anschliessend auch ein Bericht über meine Erfahrungen.😊. Bereits jetzt danke für eure Ratschläge und die Hilfe.👍

                        • Das Elegant hat es geschafft in diesen speziellen Zeiten mit der damit verbundenen hohen Fluktuation der Girls ein Lineup zu erstellen das gut zum Club passt. Durchwegs schöne interessante Frauen.


                          Mit all den Schönheiten auf der Terrasse rumzuhängen und in all die lockeren Gespräche einzutauchen, ist einfach Labsal für die Seele. Schon lange kein schlechtes Zimmer dort gehabt.

                          • Wäre es nur ein Gerücht mit dem Besitzerwechsel vom Elegant ,hätte es der jetzige Besitzer bestimmt dementiert. Habe es schon mehrmals gehört das dort ein neuer kommen soll der den Club noch grösser ausbauen will mit Restaurant und mehr Girls.

                            Vorab Info

                            Der Chef vom Elegant wird gerade von vielen Gästen angerufen ob das stimmt. Er ist aber gerade im Auto unterwegs und kann daher nicht im Forum antworten. Deshalb hat er 6profi soeben gebeten einen kurzen Kommentar dazu zu schreiben das der Club Elegant nicht verkauft wird. Chef Flado wird sich später oder morgen dazu nochmal ausführlicher äussern wenn er vorm PC sitzt.

                            • Nach dem schlechtesten Zimmergang ever, letzten Dienstag in einem Club in der Westschweiz, hatte ich mal wieder Lust das Elegant zu besuchen und ich wurde nicht enttäuscht. Die Girls waren übrigens dauernd gebucht. Als ich Renata sah musste ich mich schnell entscheiden, bevor sie mit einem andern im Zimmer verschwand.


                              Znüni dein Gerücht hat Null mit der Wahrheit zu tun.

                              • Da haste vollkommen recht, ich werde das nie verstehen, und bin selber Geschäftsmann wie man soviel Energie aufwenden kann um andere zu dissen, anstatt diese Energie für sein eigenes Unternehmen aufzuwenden. Vor allem wenn man merken sollte es nützt nicht mal was.


                                aber es wird nicht lange gehen und da kommt wieder ein neuer Account und wird was negatives schreiben. das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Und sie merken nicht einmal das in solchen fällen auch negative Berichte nur Werbung sind.


                                Aber lassen wir die Trolle doch in ihrem Trostlosen leben, und sollen weiterhin freude haben gegen andere zu schiessen. Ein vernünftiger Mensch nimmt sowas e nicht ernst, und den anderen ist sowieso nicht zu helfen.


                                ------------------
                                Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                • stimmt nicht. Bekannte von mir haben das oft im Elegant kritisiert das mehr Girls auf Tagesplan waren als wirklich im Club vorhanden. Dann hiess es angeblich, die Girls sind gerade auf Escort ausser Haus obwohl in ein paar Fällen die Girls den Club bereits verlassen hatten wie sich heraus gestellt hatte. Dieser Kollege von mir ist auch ein guter Kollege von Darko, also bitte behauptet jetzt nicht das es die Tagesplan-Polsterei in Vergangenheit nicht gegeben hätte. Demnächst werde ich selbst den Club mal besuchen wenn ich in der Nähe bin und dann berichten.

                                  und wieder war es der Schwager der tochter der Sohn oder was :D:D:D:D



                                  aaber he immerhin haste schon 4 Beiträge Respekt :lachen:


                                  ------------------
                                  Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                  • Vielen Dank Ingo für die Infos. Das bestätigt mein gestriges Posting als ich bereits erwähnte, dass es vielleicht mind. noch 1 Jahr dauert bis das Elegant dauerhaft über 10 Girls ernähren kann.

                                    stell dir vor heute waren 10 Girls anwesend und zwischen 16 und 20 Uhr war jede diese Damen auf dem Zimmer, von einmal bis 5x war alles darunter, und es war nicht mal viel los.


                                    will nicht wissen wie es dann aussieht, und dir kann es ja egal sein ob die Damen sich ernähren können oder nicht. warum machst du dir da Gedanken ? kann dir doch egal sein ob sich 4 , 5 oder 9 oder evtl 12 Girls sich ernähren können. ?


                                    komischer Vogel bist du


                                    ------------------
                                    Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                    • Ganz einfach, weil die Verantwortlichen des Clubs denken, mit mehr Girls kommen entsprechend mehr Gäste, aber das stimmt nicht. Die Gäste kommen eben nur im Verhältnis 1:10 mehr. Deshalb verdienen die Girls in diesem Fall zu wenig und verlassen den Club. Mindestens schon 20x in den letzten 33 Jahren ausprobiert. Alle meine Mitbewerber denken so, Gott sei dank!8)

                                      Vielen Dank Ingo für die Infos. Das bestätigt mein gestriges Posting als ich bereits erwähnte, dass es vielleicht mind. noch 1 Jahr dauert bis das Elegant dauerhaft über 10 Girls ernähren kann.


                                      Niemand will sagen mir die Wahrheit, herrgott da, warum sind mit einen Schlag die besten 8 Frauen nach ersten Wochenende von Elegantclub wieder abgehauen.

                                      Was fragst du solche Sachen, ist logisch das die 8 Frauen gleich wieder abgedampft sind weil sie keine Kohle verdient haben. Das kann man sich denken aber darf man nicht laut äussern sonst ist das Angriff auf den Club und seine Gäste. Musst dich nicht wundern wenn die Leute böse auf dich reagieren wenn du deine Finger in die Wunde legst!


                                      gerade bei den CE Girls welche immer wieder im Escort gebucht werden das dann an dem Tag das Mädel halt nicht mehr auf dem TP steht.

                                      stimmt nicht. Bekannte von mir haben das oft im Elegant kritisiert das mehr Girls auf Tagesplan waren als wirklich im Club vorhanden. Dann hiess es angeblich, die Girls sind gerade auf Escort ausser Haus obwohl in ein paar Fällen die Girls den Club bereits verlassen hatten wie sich heraus gestellt hatte. Dieser Kollege von mir ist auch ein guter Kollege von Darko, also bitte behauptet jetzt nicht das es die Tagesplan-Polsterei in Vergangenheit nicht gegeben hätte. Demnächst werde ich selbst den Club mal besuchen wenn ich in der Nähe bin und dann berichten.

                                      • niemand will sagen weil man es einfach nicht ernst nehmen kann, dieser Beitrag ist z.b mein 700. somit habe ich schon über diversen gepostet, ärger freude frauen clubs etc.


                                        da kommen immer wieder neue Accounts die ihr ersten Beitrag bringen und gleich los schiessen, sorry da kann man euch nicht ernst nehmen.


                                        ich habe gehört von meinem Schwager desen Schwester ihr Kollege desen Frau ihren Sohn sagte das in der Schweiz Paysex auch nicht gratis sei in etwa so kommen eure Angriffe rüber.


                                        es nimmt euch keiner mehr ernst.


                                        ernsthafte Kritik ist immer gut, und ja der TP vom CE war anfang Woche auf dieses Weekend hier voller, aber schlussendlich zählt der TP vom aktuellen tag, den in 4 bis 5 Tagen kann viel passieren, gerade bei den CE Girls welche immer wieder im Escort gebucht werden das dann an dem Tag das Mädel halt nicht mehr auf dem TP steht.


                                        Evtl wäre da die Kritik an den Club ob man lieber warten sollte als schon heute schreiben was nächsten Freitag ist. das wäre dann ein Punkt welche der Club was anfangen könnte.


                                        aber nicht Girls laufen davon liegt es an der Leitung wenn man gar nicht die Hintergründe weis


                                        ------------------
                                        Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                        • Niemand will sagen mir die Wahrheit, herrgott da, warum sind mit einen Schlag die besten 8 Frauen nach ersten Wochenende von Elegantclub wieder abgehauen. Ein grosses Fragezeichen bleibt.


                                          Nein. Ein Fragezeichen bleibt höchstens für dich . Die Wahrheit wurde dir schon mehrfach genannt, aber du willst sie nicht hören. Der Club war monatelang zu, noch sind viele Gäste wegen Corona-Panik verunsichert und das einzelne Frauen konnen und Gehen ist völlig normal, vor allem wenn er erst mal wieder anlaufen muss. Der Einzige, der das nicht weiss, bist du, weil du noch nie in einem Club warst. Wie du hier nachlesen kannst, sind nicht 8 Frauen weg, sondern 4. Es sind aber längst neue gekommen , und gemäss den Stammgästen immer noch genügend da.


                                          Du warst ja eh nicht dort, und gehst auch nicht hin, also was kümmert dich das ? Im Übrigen hatten wir die exakt gleiche Diskussion um das NBU. Und das ist immer noch offen. Die Wahrheit ist, dass hier seltsamerweise immer neue User, oder mindestens neue Accounts, Clubs unsachlich angreifen und du und deine Gang- Komplizen von der Troll-Mafia die Konkurrenz schlecht machen wollt.

                                          • Niemand will sagen mir die Wahrheit, herrgott da, warum sind mit einen Schlag die besten 8 Frauen nach ersten Wochenende von Elegantclub sofort wieder abgehauen. Ein grosses Fragezeichen bleibt. Warum ist verboten das zu fragen und eine einfache Frage löst eine Hysterie aus?


                                            In meine Meinung sind 9 Frauen an Wochenende in einen Saunaclub mit vielen Stockwerken und Terrasse ein Nogo. Warum ist verboten das zu sagen und werde ich bezeichnet als Troll?


                                            Ganz einfach, weil die Verantwortlichen des Clubs denken, mit mehr Girls kommen entsprechend mehr Gäste, aber das stimmt nicht. Die Gäste kommen eben nur im Verhältnis 1:10 mehr. Deshalb verdienen die Girls in diesem Fall zu wenig und verlassen den Club. Mindestens schon 20x in den letzten 33 Jahren ausprobiert. Alle meine Mitbewerber denken so, Gott sei dank!8)

                                            • Niemand will sagen mir die Wahrheit, herrgott da, warum sind mit einen Schlag die besten 8 Frauen nach ersten Wochenende von Elegantclub wieder abgehauen. Ein grosses Fragezeichen bleibt. Warum ist verboten das zu fragen und eine einfache Frage löst eine Hysterie aus?


                                              In meine Meinung sind 9 Frauen an Wochenende in einen Saunaclub mit vielen Stockwerken und Terrasse ein Nogo und wir Männer möchten Auswahl haben. Warum ist verboten das zu sagen und werde ich bezeichnet als Troll?


                                              • Es ist doch ganz einfach. Die Attacken bzgl Tagesplan-Polsterei TPP* - seien sie von Ihr-wisst-schon-wem gegen le NBU oder jetzt hier von einem User, der garantiert nie einen einzigen Sex-Report mit allen schlüpfrigen Details verfassen wird...


                                                ...es ist alles ganz einfach: stimmt es oder stimmt es nicht?


                                                Wenn es stimmt, dass der Tagesplan gepolstert war (und widerspricht ja keiner... Ihr habt nur ein Problem WIE es vorgetragen wird, wann und von wem: klassisches "kill the messenger" - Ihr getriggerten PUSSIES!) dann ist die Lösung so so einfach:


                                                Mach keine TPP


                                                Oder füge wenigstens auf der Seite einen Disclaimer hinzu "unter der Woche haben einzelne Frauen frei."


                                                Dann hat die dicksucking Diskussion ein Ende, und wir können alle ruhen.


                                                Ciao






                                                * nicht zu verwechseln mit trans-pacific partnership. Sogenannter "Freihandel" - etwas das sicherstellt dass jede Epidemie sofort Pandemie wird, aber das in dieser Zeit nicht hinterfragt wurde. Ausser von mir, und zwar im allerersten Text darüber.

                                                • Guten Morgen,

                                                  Da wird ja einiges diskutiert und ich wage auch mal, meine Meinung zum 'Kardinalfehler' seitens Abalon kund zu tun:

                                                  Während dieser Pandemie hat das CE-Management einige Herausforderungen zu bewältigen - insbesondere die Frage, ob man den Club geöffnet lässt.

                                                  Betriebswirtschaftlich wäre es sicher sinnvoll, die Basiskosten mit der Zimmerbelegung zu decken, aber dann hätte der Club 10 WG's gesucht, welche dann mit einem Stuhl vor ihrem Zimmer sitzen und so auf mögliche Kunden hofft - also nicht weit weg von Amsterdam mit ihren Fensterbordellen.

                                                  Aus konzeptioneller Hinsicht will sich der Club als Sauna- und Wellness Club definieren, also eine relaxe Atmosphäre, in welchen der Kunde neben den gesundheitlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten auch noch seinem möglichen 'Trieben' nachgehen kann. Dieses Konzept scheint mir viel wichtiger zu sein, denn es zeigt so, dass man daran glaubt, trotz den immer wieder neuen Herausforderungen. Andere Clubs in 10 km Distanz haben einen anderen Weg gewählt, sogar jener in Frauenfeld, welcher einen solchen hohen Stundensatz verlangt hat, dass man das Girl besser zu sich einladet...

                                                  Ich habe insbesondere Mühe mit Aussagen von Abalon wie ,mir wurde gesagt, oder ,ich habe gehört, ohne eine eigene Meinung zu bilden. Konstruktive Kritik finde ich immer gut und ich habe dem CE letztes Jahr klar kommuniziert, dass ich bei schönen Sommertagen den Saunaclub im Thurgau besuche, da ich eine Terrasse vermisse.

                                                  Mit der neuen Infrastruktur hat mir der Club gezeigt, dass unser Feedback ernst genommen wird und ich freue mich jedes Mal auf einen neuen Besuch der Eleganten zu Oberbüren.

                                                  Wie schon in vorherigen Posts erwähnt, müsste sich mal dieser Abalon ein eigenes Bild machen und so den Club besuchen gehen, er wird sicher nicht 'gebissen', wenn er den Mut beweist, sich als den eben genannte Schreiber zu erkennen gibt. Er darf dann gerne das Erlebte beschreiben :-)

                                                  In diesem Sinne ein schönes Wochenende und guten Erfolg für das CE-Management

                                                  • Mir wurde gesagt der Club war bis letzte Woche seit 6 Monaten geschlossen obwohl er hätte geöffnet sein dürfen. Wie ich gehört habe, ist das einigen Gästen sauer aufgestossen die dort oft zu Gast waren. "Kardinalfehler" , weil der Club durch die lange freiwillige Schliessungszeit Gäste und Frauen verloren hat und es nun seine Zeit dauern wird aus dem Teufelskreis rauszukommen!

                                                    ( Es waren nur 5 M. so nebenbei )

                                                    Ich kann dir von einigen wirklichen Stammkunden nur das gegenteil sagen, auch von den WGs viele freuen sich wieder dort arbeiten zu dürfen. einige kommen aber erst im laufe des Juni

                                                    Wenn ich andere Clubs die TP anschaue und auf die Grösse des Clubs ist das Elegant nicht darunter oder darüber Unter der Woche über 9 WG reicht am anfang allemal, vor allem am Tage

                                                    1. muss das ganze wieder anlaufen.
                                                    2. unter der Woche sind auch viele Gäste selber an der arbeit
                                                    3. genau nur das gelangweilte rumhocken was ja jetzt über den Winter erlaubt war, wollte er nicht
                                                    4. nach wie vor sind die Girls sehr gut im Escort gebucht.

                                                    Daher keine Angst im Elegant geht es nach wie vor elegant vor. ;)


                                                    Noch als abschluss wenn ja das CE Gäste und WG verloren haben sollte weil geschlossen, was sollen dann Blue Ap Globe und Co im Nachbarskanton sagen ? dann müssten die ja auch keine Girls mehr haben, oder haben diese Ihre Girls über die Schliesszeit im Keler eingeschlossen gehabt ?

                                                    Das traurige ist ja, das CE wieder schneller ihr Gäste und Girls hat als die MItstreiter in der Regionen wo offen hatten

                                                    und ein richtiges Fazit ob es wirklich ein knick geben wird, kann man sowieso erst nach 3 bis 4 Wochen sagen und nicht nach 3 Tagen.

                                                    in andern Clubs sind zb jetzt genau die Hot Shots die im Jan bis April da waren, verschwunden.


                                                    aber ich glaube das Thema wird die Trolle ein leben lang verfolgen


                                                    ------------------
                                                    Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                                    • ... Wenn ich mal in der Nähe bin, werde ich den Club mal besuchen ...

                                                      Da liegst Du leider falsch . gäste gibt es genug . der ansturm ist gross . wie bereits beschrieben führen die infrastruktur , gastfreundschaft , WGs und die austausch-freudigen gäste zu einem einzigartigen erlebnis . welches in der szene anderstwo nicht erreicht wird .

                                                      die WGs für ein solch konsistentes erlebnis sind rar . sehr rar . und deshalb wird das lineup sich peu-à-peu erhöhen lassen . und das ist gut so .

                                                      ein sauna-club betrieb ist erst ab Juni möglich .

                                                      ich kann Dir nur empfehlen , Dir ein eigenes bild zu machen . es lohnt sich . nur so kommst Du aus dieser troll-nummer wieder halb-wegs raus .

                                                      • Kardinalfehler, welchen?

                                                        Mir wurde gesagt der Club war bis letzte Woche seit 6 Monaten geschlossen obwohl er hätte geöffnet sein dürfen. Wie ich gehört habe, ist das einigen Gästen sauer aufgestossen die dort oft zu Gast waren. "Kardinalfehler" , weil der Club durch die lange freiwillige Schliessungszeit Gäste und Frauen verloren hat und es nun seine Zeit dauern wird aus dem Teufelskreis rauszukommen! Der Beweis sind Clubs die nicht geschlossen waren und jetzt genügend Frauen und Gäste haben. Hätte das Elegant also nicht geschlossen, wären jetzt genügend Frauen und Gäste da und der Club hätte mit einer neuen Terrasse einen riesigen Erfolg gehabt. Aber stattdessen dreht sich jetzt alles um Frauen und Gäste zurückzugewinnen und eine neue Terrasse verschärft das Problem, da die wenigen Frauen nun noch mehr im Club verstreut werden. Da kann eine Terrasse noch so schön sein, aber Tujas und Sonnenschirme lösen diese Probleme nicht. Wenn ich mal in der Nähe bin, werde ich den Club mal besuchen.

                                                        • Arwen wird dem Elegant erhalten bleiben, keine Sorge 👍

                                                          Sie hat jetzt seit Januar im Midnight gearbeitet, sich da auch einen guten Kundenstamm aufgebaut und wird zukünftig schätzungsweise pendeln.

                                                          Sie bleibt eh immer nur max. eine Woche im Club, da sie nicht dauerhaft verfügbar sein möchte - wenn Gäste über Wochen die gleichen Frauen im Club sehen, ist das unattraktiv.


                                                          Lonut

                                                          • gestern von Mannheim nach SG beruflich unterwegs, somit war klar, ein Abstecher in CE.

                                                            Langer Smalltalk und kurzer intensiver Sex mit Cleo. Wie immer top, die Terrasse sehr schön geworden, und nicht nur optisch, auch noch bequem.

                                                            Nach 3 Stunden glücklich wieder abgereist, und die Vorfreude auf den nächsten Besuch ist schon da.


                                                            ------------------
                                                            Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                                            • wieder e Neuling und greift gleich wieder Elegant an 😂😂😂


                                                              Sie können es einfach nicht lassen.


                                                              Arwen ging übrigens nur aushelfen


                                                              Wie schon einige male, sowie andere WGs


                                                              Daher warum sollen 17 WG anwesend sein, aktuell muss ja überall erst wieder der Apparat ins laufen kommen.


                                                              Cleo blieb dafür auch unter Woche.

                                                              Was normalerweise nicht so ist


                                                              Kann man jetzt die gleiche Frage stellen😂😂

                                                              Liegt es an der Führung


                                                              ------------------
                                                              Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                                              • Exactamente!


                                                                Der Club hat während des letzten Lockdowns einen Kardinalfehler begangen, der ihm lange nachhängen wird bis ihn die Gäste verzeihen. Ich denke es wird länger als ein Jahr dauern bis das Elegant mehr als 10 Mädchen dauerhaft ernähren kann. Die grosse Terrasse wirkt verschärfend auf das Problem mit der Knappheit der Mädchen.

                                                                hmmm , was für ein troll . sorry aber offensichtlich . warst Du schon mal im CE ?

                                                                fehler wurden und werden keine gemacht , weil erfahrene und umsichtige gäste mit einbezogen werden in die entwicklung . der club muss sich gar nicht verteidigen , wenn Du dies provozieren möchtest . jedoch möchte ich stellung zu Deinem trolligen kommentar nehmen .

                                                                der CE macht einen dermassen guten job , dass erfahrene club-gänger gerne hingehen , weil dort einfach alles stimmt . für jeden . ausser für fickboxen ficker . die sind dort definitiv am falschen platz .

                                                                das line-up wird auch im CE noch hochgefahren . jedoch mit qualitativem anspruch . das heisst nicht nur optisch eine granate und ein guter service , sondern auch top in charakterlicher hinsicht mit dem unschlagbaren level , der sich wie ein roter faden durch das erlebnis zieht . vom drücken der türglocke bis die türe hinter Dir zufällt auf dem weg nach hause .

                                                                diese WGs sind eine echte rarität . ich warte lieber ein bisschen im club und tausche mich aus , für ein erlebnis mit einem solchen WG . dann stimmt alles . die zeit lohnt sich und jeder franken dafür lohnt sich .

                                                                bevor Du ein nächstes mal über den CE trollst , möchte ich Dir empfehlen , die club philosophie in betracht zu ziehen . wenn Du fragen dazu hast , dann beantworte ich Dir diese gerne . von gast zu gast .

                                                                • War diese Woche auch mal wieder im Elegant, um die neue Terrasse zu begutachten. Wirklich schön gemacht. Man merkt, dass eine Stange Geld in die Hand genommen wurden. Schirme werden laut Aussagen der Rezeption auch bald aufgestellt.

                                                                  Da es hier schon öfter Thema war. Man(n) ist auf der Terrasse wirklich völlig sichtgeschützt. Außenherum wurden Tujapflanzen gesetzt, die keinen Blick von der Autobahn zulassen. Von der darunterliegenden Straße schon zwei mal nicht, denn diese liegt tiefer.

                                                                  Wertet für meinen Geschmack das Elegant deutlich auf. Denn im Sommer muss man einfach in die Sonne kommen.