FKK Club Schweiz Mittelland FKK Club Schweiz Mittelland
Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte
Na Und Laufhaus Villingen Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz
Sexstudio und Kontaktbar in Bremgarten Lusthütte Club Palladium Au Rheintal Schweiz Na Und Laufhaus Villingen
Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz
FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon
Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee
Erotikstudio Royal6 Walenstadt Schweiz Villa45 Wetzikon FKK-Club FKK66 in Villingen-Schwenningen nähe Bodensee Sexstudio Club12 Oerlikon Zürich
Freubad Recherswil Club Globe Halloween Party Verlosung
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Zeus Halloweenparty
Club Globe Halloween Party Verlosung Freubad Recherswil
Club Zeus Halloweenparty Globe Zürich Volketswil Public Sex
Anmelden oder registrieren
Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty
Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil
Club Globe Halloween Party Verlosung Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex
Club Zeus Halloweenparty Freubad Recherswil Globe Zürich Volketswil Public Sex Club Globe Halloween Party Verlosung


CH-6403 Küssnacht (SZ), Alte Zugerstr. 6, Tel. +41 41 850 00 80 www.zeus.ch

Club Zeus | Preis Aktionen & Diskussion

    • Aktionspreise

      wenn ich das richtig verstehe sind das zeitlich begrenzte Angebote die es irgendwann nicht mehr gibt. Geht doch darum neue Kunden in den Club zu bekommen die noch nicht wissen wo sie sich wohlfühlen. Ich verbringe gerne Zeit in Clubs, vorallen wenn auch die Küche gut ist. Wo bekommt mann schon Essen & Trinken, inkl. Sauna und Badespass mit Badtücher und Strandlatschen für 69.-? Dazu noch die gesellschaft von jungen Girls... Denkt mal nach bevor ihr motzt...

      • Richtig nachgerechnet Mösenpeter


        Für Voyeure die gern zugucken, die halt nur ein bischen Cola trinken möchten, etwas futtern und ein paar Saunagänge absolvieren ist das Freiticket aber schon eine gute Sache :P


        Für Hardcorestecher ist das XXL-Paket besser. Noch besser wäre ein XXXXXXXL-Paket, aber bietet das Zeus ja leider nicht an ;)

        • Mittwochs beim Besuch vom Zeus bekommt man eine Freikarte für den nächsten Besuch. Wenn ich diese Freikarte einlöse, was muss ich dann für die 1/2 Stunde bezahlen? Auf der Homepage bei Preise steht geschrieben 30 Min / 120.- Fr. ,, Wenn ich also eine Freikarte einlöse und für 30 Min. 120 bezahlen muss, dann ist es am Ende teurer als das tägliche Angebot mit 99.- (Eintritt inkl. 1/2 Sunde) oder mache ich einen Denkfehler? Bei den verschiedenen Angeboten steig ich nicht richtig durch. Kann mir das jemand genauer erklären?

          Da hast du vollkommen Recht, die Freikarte bringt dir nichts wenn du mehr willst, als nur schauen. ^^

          • Mittwochs beim Besuch vom Zeus bekommt man eine Freikarte für den nächsten Besuch. Wenn ich diese Freikarte einlöse, was muss ich dann für die 1/2 Stunde bezahlen? Auf der Homepage bei Preise steht geschrieben 30 Min / 120.- Fr. ,, Wenn ich also eine Freikarte einlöse und für 30 Min. 120 bezahlen muss, dann ist es am Ende teurer als das tägliche Angebot mit 99.- (Eintritt inkl. 1/2 Sunde) oder mache ich einen Denkfehler? Bei den verschiedenen Angeboten steig ich nicht richtig durch. Kann mir das jemand genauer erklären?

            Konfuzius der Weise sagt: "Zieh aus Möse Haare raus und strick Dir ein Paar Socken draus, denn wer Socken trägt aus Fotzen Haar, dem steht sein Rohr das ganze Jahr"!

            • Es wäre mir vollkommen neu, dass ein Sauna-Club die Suppenküche einer Franziskaner-Mission ist. Im Club muss man Eintritt bezahlen ... und sei es nur, um darin auf den Liegen "rumzulungern" und den (halb-)nackten Schönheiten beim Vorbei-Flanieren zuzuschauen. In die Franziskaner-Suppenküche kommt man auch rein, wenn man bedürftig ist und sich das täglich Brot nicht leisten kann.


              Meines Wissens wird niemand zum Besuch eines Saunaclubs gezwungen. Und wenn man den Eintritt nicht bezahlen will (oder es einem zu teuer erscheint), dann braucht man ja nicht hinzugehen.


              Nur darüber zu mosern, dass einem das Geschäftskonzept einer Institution nicht gefällt und man persönlich das Preis-Leitungsverhältnis nicht versteht oder akzeptiert ... nun ja ... das ist intellektuell ein ziemlicher "Schuss über's Grab".


              Die Mädels sind nicht im Club und "dienstleisten", weil wir als Männer darauf ein "durch die UN-Charta verbrieftes Menschenrecht" hätten, sondern um Geld zu verdienen. Der Club stellt die Infrastruktur für diese Dienstleistung nicht bereit, weil den Inhabern nichts Besseres eingefallen ist, was sie mit ihrem Kapital anfangen sollen, sondern um Geld zu verdienen.

              Und wenn es uns als KUNDEN nicht gefällt, dass die Clubs und die Mädels an uns KUNDEN Geld verdienen wollen, dann brauchen wir nicht hinzugehen und die für den Preis angebotenen Dienstleistungen nicht in Anspruch zu nehmen. Ganz einfach eingentlich.


              Ich gehe ja auch nicht in ein "Drei Michelin-Sterne Nobel-Restaurant" und erwarte, dass ich das 9-Gänge Edel-Menu inklusive Champagner, 74er Pomerol und Cohiba mit 1862er Cognac (dem Jahr, wo Mozart seine "Krönungsmesse" komponierte) umsonst bekomme, weil ich es ansonsten nur gewöhnt bin, mir den Kühlschrank mit kostenlosen Spenden von der Tafel zu füllen ... :confused:


              Wer gerne in einen Saunaclub gehen will, um seinen Gelüsten zu fröhnen, der kann und darf das gerne tun, wenn er den Preis dafür bezahlt. Wenn man sich das Vergnügen nicht leisten kann (oder will), dann soll man sich halt einen ordentlichen Job suchen, der auch was abwirft. Wer das Eine will, muss sich das Andere gefallen lassen. Wer die Hitze in der Küche nicht verträgt, der darf nicht Koch werden. Und Angebot und Nachfrage regeln den Preis.


              Ist eigentlich wirklich nicht "SO" schwierig ...


              2 cents zum Wochend-Beginn vom freundlichen

              Berliner Coyoten :deutschland:

              "Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die sich die Welt nicht angeschaut haben.“ (Alexander von Humboldt, 1769-1859)


              „Das Flüstern einer schönen Frau hört man weiter als den lautesten Ruf der Pflicht.“ (Pablo Picasso, 1881-1973)

              • Völlig egal ob Du schon an einem Samstag dort warst oder nicht... Es geht um letzten Samstag und da war er unangenehm voll und definitiv mehr als 20.. Und wenn Du an diesem Tag nicht dort warst ist Dein Beitrag genau so überflüssig wie die meisten von Dir...

                Weisst was überflüssig sind deine verlogenen Beiträge über Traumfrauen die in Wirklichkeit nicht mal 0815 Schönheiten sind. Warum hängt einer wie du 3-5 mal in Clubs rum weil das die einzige Möglichkeit für jemanden wie dich ist mit Frauen zusammen zu sein die 30-40 Jahre jünger sind als du.

                Im Club sitzt du im Sessel und wartest darauf das die Frauen dich ansprechen als wärst du der König von England. Würden die Leute im Forum wissen wie du wirklich bist würden sie den Bauch halten vor lachen. Du bist eine traurige gestallt der nichts mit seinem Leben anzufangen weiss als einer Illusion nachzulaufen. Du bezahlst Frauen damit sie dir Geschichten erzählen ob wohl du weisst dass sie nicht war sind. Der Sex ist Sekundär.



                snowsurf18

                Dein Account wird hiermit gesperrt.
                Dein 6profi-team

                • Der einzige der unglaubwürdig ist bist du. War auch schon am Samstag dort und ich kann mich nicht daran erinnern das der Club am Samstag voll war nicht mal vor Corona. Du bist ein Typischer Schönredner. Der Club gammelt vor sich hin und du tust so als wäre alles normal. Und unterstellst ihm er würde den Club schlecht reden. Dabei sagt er nur wie es ist.

                  Völlig egal ob Du schon an einem Samstag dort warst oder nicht... Es geht um letzten Samstag und da war er unangenehm voll und definitiv mehr als 20.. Und wenn Du an diesem Tag nicht dort warst ist Dein Beitrag genau so überflüssig wie die meisten von Dir...

                  • Wenn Du nur 20 Männer gesehen hast warst Du definitiv nicht dort am Samstag...offensichtlich bist Du auch einer dieser von der Konkurrenz engagierten Schreiber...7 Beiträge und alle nur um das Zeus

                    Der einzige der unglaubwürdig ist bist du. War auch schon am Samstag dort und ich kann mich nicht daran erinnern das der Club am Samstag voll war nicht mal vor Corona. Du bist ein Typischer Schönredner. Der Club gammelt vor sich hin und du tust so als wäre alles normal. Und unterstellst ihm er würde den Club schlecht reden. Dabei sagt er nur wie es ist.

                    • Wenn Du nur 20 Männer gesehen hast warst Du definitiv nicht dort am Samstag...offensichtlich bist Du auch einer dieser von der Konkurrenz engagierten Schreiber...7 Beiträge und alle nur um das Zeus schlecht zu reden... Warst aber trotzdem öfters dort... Völlig unglaubwürdig... Damit ist das Thema für mich beendet, bin nicht der Mediensprecher vom Zeus, ich geniess es nur...

                      • Kann mir bitte jemand erklären für was man denn Fr. 69.- Eintritt zahlen soll…

                        Besten Dank für eure Meinungen.

                        6profi möchte hier für niemanden Partei ergreifen, weder für einen Club noch für einen Schreiber, aber Deine Diskussion um einen "Eintrittspreis" ist ziemlich sinnlos, denn in einem Saunaclub ist nun mal ein Eintrittspreis fällig, egal ob Du die Wellness-Einrichtungen nutzen kannst oder nicht. Ein Studio finanziert sich prozentual vom Servicepreis und Saunaclubs finanzieren sich durch den Eintritt. So einfach ist das.

                        • Wie bitte? An Samstagen ist der Club übervoll? Du hast wohl deine Covid Maske nicht nur vor dem Mund. Und für Fr. 69.- kannst du wohl mit keiner Frau Zeit verbringen, geschweige denn Spass mit ihr zu haben. Der Spass fängt bei Fr. 120.- an die halbe Stunde, oder sind die Zimmer etwa für dich Gratis? Ich war letzten Samstag auch dort. Da waren keine 20 Burschen vor Ort. Wie soll den jede der 25 bis 30 Frauen genug verdienen, wenn nicht mal für jede Frau ein Bursche im Club ist. Erklär mir das mal. Habe mit einer Frau gesprochen. Sie hat mir etwas ganz anderes erzählt. Und zwar dass sie in der aktuellen Situation (Covid) froh sei, an manchen Tagen, wenigstens ihre täglichen Kosten im Club wie etwa den Eintritt usw. raus zu holen! Und übrigens, ist es nicht irgendeine Frau, sondern sie ist durchaus aktiv!

                          er schreibt doch nirgends was von Zimmer ? er meint sicher einfach unter den Mädels sein, das ist übrigens auch ein Grund warum ich die Sauna Clubs bevorzuge, denn es geht nicht nur um den Sex, den geniesst man natürlich, aber auch das Unterhalten mit en Mädels, klar nicht jede Mädels und nicht jeder 3 Beiner geniesst das wiederum. Aber ich schätze das, mit Musik Drinks und quatschen, dann Sauna Pool etc, das war der Grund warum ich in dieser Szene gelandet bin.


                          ------------------
                          Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                          • robinio

                            Also ich war jetzt ca. 10x dort... Vor allem an Samstagen ist der Club (über-) voll, aber auch unter der Woche hat es genug Kunden, dass jedes aktive Girl genug verdienen könnte... Aktuell ist das Angebot an Clubs, die geöffnet haben, sehr überschaubar... Angebot und Nachfrage... Da würde ich als Betreiber den Preis auch nicht senken... Auch ohne Wellnessbereich ist es meiner Meinung nach immer noch angenehmer und unterhaltsamer als irgendwo ein Direktzimmer zu machen.. Natürlich nur meine persönliche Meinung... Aber einige Stunden mit über 20 Schönheiten zu verbringen und Spass zu haben ist schon 69.- (vor 11.00 "nur" 29.-) Eintritt wert...

                            Wie bitte? An Samstagen ist der Club übervoll? Du hast wohl deine Covid Maske nicht nur vor dem Mund. Und für Fr. 69.- kannst du wohl mit keiner Frau Zeit verbringen, geschweige denn Spass mit ihr zu haben. Der Spass fängt bei Fr. 120.- an die halbe Stunde, oder sind die Zimmer etwa für dich Gratis? Ich war letzten Samstag auch dort. Da waren keine 20 Burschen vor Ort. Wie soll den jede der 25 bis 30 Frauen genug verdienen, wenn nicht mal für jede Frau ein Bursche im Club ist. Erklär mir das mal. Habe mit einer Frau gesprochen. Sie hat mir etwas ganz anderes erzählt. Und zwar dass sie in der aktuellen Situation (Covid) froh sei, an manchen Tagen, wenigstens ihre täglichen Kosten im Club wie etwa den Eintritt usw. raus zu holen! Und übrigens, ist es nicht irgendeine Frau, sondern sie ist durchaus aktiv!

                            • Wer lesen kann ist im Vorteil. Ich habe nur in den Raum gestellt, für was die Fr. 69.- eigentlich sind, wenn man weder Sauna, Pool usw. benutzen kann. Das hat gar nix mit sozialer Einrichtung zu tun. Ich persönlich finde das mit den Fr. 69.- reine Abzocke!

                              Naja... Dann lies nochmal nach... Die Antwort die du von mir zitiert hast war gar nicht an Dich... Ja.. Lesen können ist wirklich ein Vorteil

                              • Ich an eurer stelle würde die Zeit im Zeus geniessen solange das Zeus noch existiert. Bis zum Konkurs dauert es nicht mehr lange. Das was mit dem Zeus passiert ist Himmel traurig. Eines der besten Clubs verfault vor sich hin, wird ausgeblutet, Und was machen die Paysex Junkies nichts. Sie blenden die Realität aus. Was sie am besten können. Weil die Realität egal ist . Für sie ist nur wichtig das sie ihre Illusion aufrecht erhalten können.

                                Endlich mal jemand der es beim Namen nennt. Genau so ist es: Himmeltraurig was da abgeht. Und dann gibt es tatsächlich die Schönredner, die es noch gutheissen, Fr. 69.- Eintritt zu zahlen für nichts! Und einer hat tatsächlich noch geschrieben, die Fr. 69.- bezahle man, um die 20 bis 30 Schönheiten zu bestaunen! Kaum zu glauben solche Aussagen.

                                • Ja klar... Wozu sonst? Ein Club ist keine soziale Einrichtung... Naja, eigentlich zwar schon, aber keine nonprofitorganisation...

                                  Wer lesen kann ist im Vorteil. Ich habe nur in den Raum gestellt, für was die Fr. 69.- eigentlich sind, wenn man weder Sauna, Pool usw. benutzen kann. Das hat gar nix mit sozialer Einrichtung zu tun. Ich persönlich finde das mit den Fr. 69.- reine Abzocke!

                                  • Die Diskussion ist für mich einigermassen sinnbefreit. Ich war in letzter Zeit oft dort und im grossen und ganzen passt alles im Club. Über Kleinigkeiten sehe ich grosszügig hinweg. Wie bereits geschrieben, etwas für den Eintritt zu bezahlen hebt das Niveau. Letzten Sommer hatte das Olymp oft Aktion 5 Stutz Eintritt mit Essen. Wer mal dort war weiss worauf ich hinaus will....


                                    Wir müssen alle dankbar sein dass solche Clubs wie das Zeus in der jetzigen Situation überhaupt für uns da sind. Und selbstverständlich sollen Betreiber und vor allem auch die Girls an uns gut verdienen.

                                    • Hallo Jungs

                                      Kann mir bitte jemand erklären für was man denn Fr. 69.- Eintritt zahlen soll, wenn man weder die Sauna, Wellness, Pool usw. benutzen kann. Das Restaurant und die Bar ist ja zu wegen den Vorschriften vom BAG.

                                      Du bezahlst die 69 Stutz Eintritt für einen Besuch in einem Haus wo du während Stunden auf einfache Art hübsche und leicht bekleidete Mädels im Alter zwischen 20 und 35 Jahren kennen lernen kannst die dir gegen ein weiteres Entgelt für sexuelle Dienstleistungen zur Verfügung stehen. (Oder du kaufst ein Kombipaket in dem Eintritt und sexuelle Dienstleistung enthalten sind) Das Angebot an solchen Häusern ist coronavirusbedingt aktuell knapp da viele geschlossen sind. Das hat Auswirkungen auf den Preis. (Angebot und Nachfrage) Kostet es zu wenig sind viel zu viele Schmarotzer und Glüschteler im Club die weder dem Betreiber noch den Damen etwas bringen. Darum ist es okay wenn es seinen Preis hat. Es hebt das Niveau der männlichen Gäste. Falls du den Eintritt nicht bezahlen willst kannst du eine hübsche junge Sexgespielin in deinem Umfeld finden in dem du verkehrst. Für einen tollen Hecht wie du einer bist vermutlich kein Problem. Für mich ist es ein Problem da ich kein toller Hecht bin und deshalb suche ich solche Häuser auf. Klar soweit?


                                      Wenn der Corona-Scheiss vorbei ist und das Angebot wieder steigt kann man darüber diskutieren was ein fairer Eintrittspreis ist und was darin enthalten ist oder enthalten sein sollte. Aber das ist Zukunftsmusik und nicht die Gegenwart.

                                      Cleoclub - Weil Gastfreundschaft, Respekt und Toleranz nicht nur Worte sind sondern Werte die mit Herzblut gelebt werden! :thumbup:

                                      • robinio

                                        Also ich war jetzt ca. 10x dort... Vor allem an Samstagen ist der Club (über-) voll, aber auch unter der Woche hat es genug Kunden, dass jedes aktive Girl genug verdienen könnte... Aktuell ist das Angebot an Clubs, die geöffnet haben, sehr überschaubar... Angebot und Nachfrage... Da würde ich als Betreiber den Preis auch nicht senken... Auch ohne Wellnessbereich ist es meiner Meinung nach immer noch angenehmer und unterhaltsamer als irgendwo ein Direktzimmer zu machen.. Natürlich nur meine persönliche Meinung... Aber einige Stunden mit über 20 Schönheiten zu verbringen und Spass zu haben ist schon 69.- (vor 11.00 "nur" 29.-) Eintritt wert...

                                        • Hallo Jungs

                                          Kann mir bitte jemand erklären für was man denn Fr. 69.- Eintritt zahlen soll, wenn man weder die Sauna, Wellness,

                                          Pool usw. benutzen kann. Das Restaurant und die Bar ist ja zu wegen den Vorschriften vom BAG.

                                          Oder kann man wenigstens den Pool benutzen? Und ja die Infrastruktur ist in einem traurigen Zustand!

                                          Noch eine andere Frage. Warum wohl machen die Frauen die im Zeus sind nun noch zusätzliche Werbung auf and6 usw.

                                          Weil es genug Kundschaft hat im Zeus oder weil es eben zuwenig hat? Was glaubt ihr? Besten Dank für eure Meinungen.

                                          • Hatte es schon vor 10 Jahren. Was hat man daraus gemacht nichts.

                                            Das Zeus braucht einen Besitzer der mit Hertzblut an die Sache rangeht. Man sollte das Zeus einen Monat schliessen Renovieren und dann im neuen Glanz wieder eröffnen. Bei dem jetzigen Besitzer sehe ich Schwartz.

                                            ich weis, ich war in den Jahren 2010 /11/12 sehr fleissiger Stammgast, und da hatte es zumindest ein paar schöne Damen darunter.


                                            Wenn ich das nötige kleingeld hätte, würde ich den sofort kaufen, und was auf die Beine stellen.


                                            Kene Ahnung warum die Cleo gruppe den kaufen musste, wenn kein richtiges Interesse besteht.


                                            Oder ist das US System, kaufen auspressen fallen lassen


                                            ------------------
                                            Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                            • Nichts gegen die Damen, aber optisch fallen sie weder auf noch ab zu anderen

                                              Für die Stammgäste mit bescheidenen Ansprüchen mag das ja genügen. Aber zum neue Gäste anlocken leider nicht.

                                              Und die Mobile Webseite geht ja auch nicht richtig. Klickt man auf die Fotos komnt error.

                                              Die Desktop Seite funktioniert auch nicht richtig.


                                              Der Club hat potenzial, mit Pool Restauraunt Sauna Terrasse.

                                              Hatte es schon vor 10 Jahren. Was hat man daraus gemacht nichts.

                                              Das Zeus braucht einen Besitzer der mit Hertzblut an die Sache rangeht. Man sollte das Zeus einen Monat schliessen Renovieren und dann im neuen Glanz wieder eröffnen. Bei dem jetzigen Besitzer sehe ich Schwartz.

                                              • snowsurf18 da gebe ich dir recht.


                                                Nichts gegen die Damen, aber optisch fallen sie weder auf noch ab zu anderen Clubs. Klar Geschmäcker sind verschieden, Service kann top sein, aber eben wenn mann schon teurer ist, dann sollte man eben heraus stechen.


                                                Und die Mobile Webseite geht ja auch nicht richtig. Klickt man auf die Fotos komnt error.



                                                Der Club hat potenzial, mit Pool Restauraunt Sauna Terrasse.


                                                Aber sie zeigen kein Interesse, das färbt früher oder später aufs Personal ab und auf Kundschaft

                                                Schade drum.


                                                ------------------
                                                Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                                • Was ist eigentlich mit Thorsten. Man hört so gar nichts mehr von und über ihn.

                                                  Die Cleo/Olymp/Zeus Gruppe kann meiner bescheidenen Meinung nach nur schwer auf einen so kompetenten Gastgeber verzichten. Sieht man ja gerade am Zeus. Ich hoffe er ist noch da und werkelt einfach im Hintergrund an den diversen Baustellen. Ev. Weiss ja einer aus dem Thorsten-Fanclub mehr?

                                                  • Wenn man das Zeus nur als Melkkuh betrachtet und nicht investiert ist es nicht verwunderlich das es nicht vorwärts geht. Der Andy war Jahrelang im Imperium als Geschäftsführer tätig. An ihm kann es nicht liegen. Wenn dieser Besitzer das Zeus weiterhin so vor sich hin Gammeln lässt ist es eine frage der zeit bis es zu ist. Würde mich nicht wundern wenn die Garderobe immer noch nicht rausgeputzt wurde. Und das Line-up lässt mehr als zu wünschen übrig. Da können die Zeus Fans noch so sehr den Club hoch jubeln, ohne bessere Girls können die den Laden zu machen.

                                                    • Ja nehme an die sind mit ihren 3 Clubs einfach zu schnell gewachsen, und zeus ist der der am wenigsten interesse gezeigt wird von den Herren, , an die spitze kommen ist schwer, aber an der spitze dran bleiben eben schwerer, bin zwar nicht der CG und Co Fan, aber da sind die halt schon noch professioneller aufgestellt.


                                                      schade es gab mal eine zeit lange ist her da wich im wöchentlich 1 bis 2x anwesend, den der Club Optisch gefiel mir.


                                                      ------------------
                                                      Ein bischen spass darf sein, komm lass den little sts-:el roantico: rein

                                                      • Aktuell ist dieser Pop-Up Banner aufgeschalten:

                                                        Ab morgen nur noch Direkt Service, oder wie ist das wohl zu verstehen? :?:

                                                        Ich war gestern nochmal im Zeus um das letzte mal den "Vollservice", damit meine ich Wellness, Barbetrieb und Restaurant, nutzen zu können. Der andere Vollservice wurde von Iris natürlich wie immer in überzeugender Art und Weise gewährt, sie war wie immer mit ganzem Herz dabei <3<3<3.


                                                        Um deine Frage zu beantworten, ja, nur Direktzimmer.

                                                        • An Andy und die Geschäftsleitung des Zeus.

                                                          Ihr habt nach der aktuellsten Preissenkung um Antwort gebeten. Hier meine Zusammenstellung.


                                                          Aktuelle Angebote

                                                          (Teuerung in % gegenüber Preisen vor dem 13.12.2020)


                                                          189.- Eintritt und 30min Zimmer (+ 27%)

                                                          269.- XL-Angebot (+ 8%)

                                                          309.- Eintritt und 2x 30min Zimmer (+ 24%)

                                                          369.- XXL-Angebot (+ 6%)

                                                          429.- Eintritt und 3x 30min Zimmer (+ 23%)



                                                          Um mein Hobby weiterhin zu betreiben bin ich zu meinem Chef gegangen und habe ihm erklärt:

                                                          "Chef, mein Fitness-Center ist über Nacht teurer geworden. Ich brauch 20% mehr Lohn."


                                                          Suche seitdem einen neuen Job, wenn möglich als CIO in einer Bank oder im Rotlicht-Milieu, denn nur in diesen Bereichen kann ich meine finanziellen Forderungen ohne grosse Gegenwehr ändern wie es mir gerade passt. 😜



                                                          Ich bitte alle meine Aufstellung nur zur Kenntnis zu nehmen.

                                                          Auf Antworten oder eine endlose Diskussion wird verzichtet. Es ist halt jetzt so wie es ist.

                                                          Lieber lese ich in diesem Forum Berichte über die verrückten, lustigen und intimen* Geschichten rund um unser Hobby.


                                                          * während Corona bitte ohne Details.


                                                          Frohe Weihnachten wünscht euch der

                                                          Seebuob

                                                          • Das siehst Du ganz falsch Don Phallo , Angebot - Nachfrage bestimmen den Preis. Und ich finde es super, dass ordentlich bezahlt werden muss!

                                                            • Die Mehrheit der Eidgenossen stehen hinter den Massnahmen des Bundes gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 und befürworten diese. Eine der wichtigsten Grundregeln ist die drastische Reduzierung von Sozialkontakten auf ein Minimum. Und da der Sextrieb und die Orgasmusfähigkeit bis jetzt noch nicht durch mRNA-Impfstoffe ausgemerzt werden konnten, müssen sich die noch wenig geöffneten Clubs mit Preiserhöhungen gegen einen zu hohen Gästeandrang schützen. Das ist ganz normal.

                                                              Das kannst du wohl nicht ernst meinen oder ?

                                                              Selten so einen Blödsinn gelesen.:thumbdown:

                                                              Preiserhöhungen damit weniger Gäste kommen ?

                                                              haha...:D


                                                              Don Phallo 8)